YouTube Music erhält ein kleines Material You Makeover auf Android Phones

youtube, music, erhält, kleines

YouTube Music erhält ein kleines UI-Redesign auf Handys. Die neuesten Änderungen verleihen verschiedenen Aktionsschaltflächen in der App ein Material You-Makeover. Zunächst einmal haben die Schaltflächen für die Zufallswiedergabe und die Wiedergabe, die du oben auf einer Wiedergabeliste findest, jetzt ein pillenförmiges Gehäuse anstelle von Rechtecken. Auch das Gehäuse ist etwas größer und damit prominenter geworden.

Die Stimmungsfilter wie „Relax“, „Energize“, „Commute“, „Workout“ und „Focus“, die im oberen Bereich des Home-Feeds angezeigt werden, erfahren ebenfalls Änderungen im Einklang mit der Material You-Designsprache. Diese Schaltflächen werden von Pillen in Chips umgewandelt, die im Wesentlichen abgerundete Rechtecke sind. Eine weitere bemerkenswerte visuelle Änderung ist die Tatsache, dass die Schaltflächen neben Wiedergabelisten wie „Mixed for you“, „Listen again“ und „New releases“ jetzt ein separates Gehäuse haben. Außerdem erhält sie eine pillenförmige Schaltfläche. Zuvor war der Button einfach ein Text ohne separaten Hintergrund.

youtube, music, erhält, kleines

youtube, music, erhält, kleines

9to5Googlee berichtete zuerst über das neueste UI-Redesign für YouTube Music. Wie die Publikation anmerkt, hat die untere Leiste immer noch kein Material You-Makeover erhalten. Die drei Schaltflächen. Home, Explore und Library (auch Upgrade, wenn du nicht abonniert bist). sind unverändert zum vorherigen Layout. Abgesehen von den drei oben erwähnten Änderungen behält die gesamte App die bestehende Designsprache von YouTube bei. Vielleicht ist es noch nicht ganz ausgereift und Google wird die Benutzeroberfläche von YouTube Music in Zukunft noch weiter überarbeiten.

YouTube Music wurde vor ein paar Monaten auf Tablets überarbeitet

Diese kleine Material-You-Überarbeitung für YouTube Music auf Telefonen kommt ein paar Monate nach einem größeren UI-Redesign für Wiedergabelisten und Albumansichten auf Tablets. Es nutzt den großen Bildschirm von Tablets mit einem zweispaltigen Layout im Querformat. Im Hochformat zeigen die Änderungen ein großes, zentriertes Albumcover vor einem verschwommenen Hintergrund. Eine Reihe von fünf Schaltflächen. Herunterladen, Zur Wiedergabeliste hinzufügen, Abspielen, Teilen und mehr (Drei-Punkte-Menü). wurde unter dem Albumcover eingefügt. Die Titelliste unter diesen Schaltflächen wurde ebenfalls leicht verändert.

Siehe auch  Wie man IYI auf dem iPhone wechselt

Google hat dieses Tablet-spezifische Redesign von YouTube Music für einige Nutzer auf die Telefone übertragen. Aber eine breitere Einführung gab es nie. Inzwischen hat das Unternehmen damit begonnen, eine weitere Reihe von Änderungen an den Telefonen vorzunehmen. Die neueste Änderung ist ebenfalls noch nicht weit verbreitet, aber wir erwarten, dass sie in den nächsten Tagen mehr YouTube Music-Nutzer erreichen wird. Wenn du die Musik-Streaming-App von Google nutzt, solltest du bald ein Update erhalten. Sie können auf die Schaltfläche unten klicken, um die neueste Version aus dem Google Play Store herunterzuladen.

Source

Image:www.androidheadlines.com

| Denial of responsibility | Contacts |RSS