Xiaomi 12T Xiaomi 12T Pro 5G Neues Leck deutet auf eine Lunar Silver Farboption hin

In den kommenden Wochen wird Xiaomi voraussichtlich seine Xiaomi 12T 5G Serie vorstellen. Die Serie wird aus Xiaomi 12T 5G und Xiaomi 12T Pro 5G bestehen. Beide Geräte wurden in der Vergangenheit bereits in verschiedenen Leaks gesichtet.

xiaomi, eine, lunar, silver, farboption

Roland Quandt von WinFuture hat nun umfassende Bilder des Xiaomi 12T und Xiaomi 12T Pro in einer neuen Farboption namens Lunar Silver vor dem Launch-Event bereitgestellt. Diese Farboption war bei der vorherigen Generation, die aus Xiaomi 12 und Xiaomi 12S bestand, nicht zu sehen.

Die Unternehmen warten mit neuen Farboptionen auf, um die Nutzer zu locken und relevant zu sein. Allerdings sieht dieses Silber für unseren Geschmack ein wenig schrill aus. Wir müssen jedoch abwarten, um zu sehen, ob das Unternehmen es geschafft hat, einen stilvollen Ton beizubehalten oder ob es wie einige der jüngsten silberfarbenen Smartphones geschmacklos aussieht.

Die Renderings des Xiaomi 12T und des Xiaomi 12T Pro wurden von demselben Tippgeber bereits eine Woche zuvor geleakt. Aus diesen Renderings und dem zuvor durchgesickerten können wir ableiten, dass die Xiaomi 12T Serie identisch mit dem Xiaomi 12 Pro aussieht. Auf der Rückseite befinden sich ein mittig angeordnetes Display mit Stanzung und ein rechteckiges Kameramodul. Die Anordnung der Sensoren ist ähnlich wie beim 12 Pro, mit einer großen Linse auf der Oberseite und zwei kleinen Linsen darunter. Die Renderings zeigen auch ein flaches Display im Vergleich zu einem gebogenen Bildschirm des Xiaomi 12 Pro.

Das Xiaomi 12T und 12T Pro werden sich in Bezug auf Kamera und Prozessor voneinander unterscheiden. Bei näherer Betrachtung zeigen die durchgesickerten Bilder, dass das erste Modell einen 108MP-Sensor haben wird, während das zweite Modell eine 200MP-Primärlinse haben wird.

Siehe auch  So installieren Sie Anwendungen auf Smart TV

Xiaomi 12T und Xiaomi 12T Pro Spezifikationen (Gerüchte)

Den Gerüchten zufolge wird das Xiaomi 12 T mit einem Dimensity 8100 SoC ausgestattet sein, während das Pro-Modell angeblich von einem Snapdragon 8 Gen 1 Chipsatz angetrieben wird.

Abgesehen von den Unterschieden soll die Xiaomi 12T-Serie mit einem 6.67-Zoll-Display mit einer 1.5K Auflösung, 120Hz Bildwiederholrate und eine 20MP Selfie-Kamera. Die Smartphones werden Berichten zufolge mit bis zu 12 GB RAM und 256 GB Speicher ausgestattet sein. Die Smartphones werden auf dem Android 12 OS mit dem MIUI 13 Custom Skin laufen. Es wird erwartet, dass sie von einer 5.000mAh Batterieeinheit mit Unterstützung für 120W Schnellladung unterstützt werden. Beide Smartphones sollten bereits im September auf den Markt kommen, aber es scheint, dass sie zusammen mit dem Redmi Tab in der ersten Oktoberwoche auf den Markt kommen werden.

Einem kürzlich erschienenen Bericht zufolge wird das Xiaomi 12T zwischen 600 und 620 Euro (~Rs 47.550) und ~Rs 49.150) kosten, während das Pro-Modell zwischen 800 und 820 Euro (~Rs 63.400 und ~Rs 65.000) kosten wird. Es wird erwartet, dass das 12T-Duo noch in diesem Monat weltweit auf den Markt kommt, aber es gibt noch keine konkreten Informationen über den Zeitrahmen für die Markteinführung in Indien.

Source

Image:pricebaba.com

| Denial of responsibility | Contacts |RSS