Wo sich die Erinnerung an das iPhone bewegt

Nützlicher Speicherfehler-Korrekturhandbuch / Speicher IOS 15

IOS 15 und iPados 15 Benutzer auf Geräten wie iPhone 12 und iPad Air beschweren sich über dauerhafte Warnungen, dass der Speicher fast gefüllt ist, obwohl sich auf ihrem Gerät viele Speicherplatz befinden.

Internetnutzer, viele von ihnen in. Es wurde angemerkt, dass sie aus dem Moment der Aktualisierung Ihres iPhone-Speichers wiederholt konfrontiert sind, dass das iPhone-Repository fast in den Anwendungseinstellungen auf dem iPhone ausgefüllt ist, obwohl sie große Mengen haben. Freiraum.

Leider gibt es keine Anzeichen von Korrektur- oder Bypass-Pfad, und es ist wahrscheinlich, dass wir warten müssen, bis Apple das Problem in der zukünftigen Aktualisierung iOS 15 entscheidet. Das Problem scheint das IPAD- und IPADOS 15-Benutzer sowie das iPhone zu beeinträchtigen.

Es gibt nicht nur einen Fehler in der Speicherverteilung. Einige Benutzer haben auch das Problem bemerkt, in dem auch das Problem in den iPhone-Einstellungen, wie Sie den Speicher auf dem iPhone löschen, mehr verfügbare Speicher anzeigt als die Kapazität:

Entladen Sie Anwendungen in der Cloud

Wenn Sie in der Speichereinstellung auf die Anwendung aus der Liste klicken, gibt es die Offload-App. Ermöglicht das Löschen der Anwendung vom Smartphone, aber um Daten darauf zu hinterlassen.

Es kann so konfiguriert werden, dass sie automatisch auslöst. Dies ist der letzte Toggle-Switch im Abschnitt ITunes App Store. Sobald das System angibt, dass Sie die Anwendung lange nicht mehr verwendet haben, wird es entfernen, bevor Sie die Daten speichern. Neben dem Programm-Logo erscheint das Cloud-Symbol, und wenn Sie neu starten, installiert es zunächst aus dem App Store.

Bildstrom ausschalten

Der Fotostrom-Dienst synchronisiert die letzten 1000 Fotos zwischen Geräten aus der Bibliothek. Wenn ein Speicher fehlt, muss diese Technologie ausgeschaltet werden.

  • Öffnen Sie die „Einstellungen“ → „icloud“ → „Foto“.
  • Deaktivieren Sie das „Entladen auf mein Foto-Hals“.

Wo sich die Erinnerung an das iPhone bewegt

Reinigen Sie den iPhone-Speicher von Zeit zu Zeit, ist notwendig. um es zu verbessern und kostenlos zu verbessern. Entfernen Sie unnötige Folge, bevor Sie das Telefon verkaufen. Wie schnell Ria Novosti, 07.12.2021

Moskau, 22 Nov. Ria Novosti. Reinigen Sie den iPhone-Speicher von Zeit zu Zeit, ist notwendig. um es zu verbessern und kostenlos zu verbessern. Entfernen Sie unnötige Folge, bevor Sie das Telefon verkaufen. Wie man Müll schnell loswerden auf dem iPhone. im Material RIA Novosti.Warum müssen Sie das iPhone reinigen, und weitere Daten werden am Telefon gespeichert, desto weniger seine Leistung. Zum Beispiel kann er langsamer arbeiten und hängen. Die Reinigung verlängert auch die Lebensdauer des iPhone.Nach Angaben des analytischen Forschers digitaler Produkte des digitalen Expertisezentrums „Roskatkov“ Elvin Gilfanova, desto mehr mit der Anwendungsfunktionalität wiegt. Also, Programme wie Yandex.Gehen Sie, wo Sie ein Taxi nennen können, und die Auftragszustellung. die meisten „schwersten“, den Expertennoten. Der Ort in der Erinnerung an das Smartphone, in der Regel, Messenger, Musikdienste und verschiedene Dateibibliotheken.Um den Speicher zu erhöhen, durchsuchen Browser und Anwendungen, Mediendateien, „Andere“ und t.D.Im Gegensatz zu Android-Telefonen hat das iPhone keinen zusätzlichen Speicherkartensteckplatz, also nur das integrierte. Alte Modelle haben 16 oder 32 GB, auf dem neuen Volumen beginnt mit 256 GB.So löschen Sie KESNE an jedem Telefon, sollte das KESH regelmäßig reinigen. der Umfang der Schlüsseldaten, mit denen Anwendungen, Websites und Online-Dienste auf dem Gerät gespeichert werden, um den Zugriff auf nachfolgenden Startungen auf dem Gerät zu speichern.“Bitte beachten Sie, dass auch wenn Sie, wenn Sie gereinigt sind, nicht bedeuten, dass die Dateien nicht anderswo überlebt werden. Zum Beispiel weiß nicht jeder iPhone-Besitzer, dass Remote-Dateien seine Telefone im kürzlich gelöschten Ordner speichert, sodass sie weiterhin stattfinden „. Sagt ein Gem4Me Mesgers Testing-Spezialist Anastasia Ilyicheva.CASSE Löschen Reinigungs-Apps Sie müssen die folgenden Schritte ausführen: Das Gerät ist eine bessere Reinigung mit den integrierten Optionen, Elvira Gilfanova glaubt. Das iPhone verfügt über ein Programm „Application herunterladen“, seine Daten werden nicht vom Smartphone verschwinden.Die Neuinstallation von Anwendungen gibt alle Daten zurück, sofern der Antrag noch im App Store verfügbar ist. Viele Anwendungen, die über die Eigenschaft verfügen, mit der die Eigenschaft Smartphone erzielt werden, gibt es beispielsweise eingebaute Reinigungswerkzeuge, z. B. sauber, um die Cache- und Mediendateien zu säubern, können Boten und Browser sein „, schließt der Experte.Keshe Browser-First-Task. Entfernen Sie den Müll, der sich während der täglichen Nutzung des Telefons angesammelt hat. Beginnen Sie mit Browserdaten. Spart beim Besuch von Safari-Websites speichert eine große Menge an Informationen auf dem Gerät, z. B. Cookies, Bildern und Programmhistoriedaten. Einige werden regelmäßig verwendet, zum Beispiel Lesezeichen. Um den Cache zu reinigen, müssen Sie in den Safari-Einstellungen ermitteln, sie öffnen, dann nach unten scrollen und klicken Sie auf „Historie- und Websitedaten“ reinigen „. Dasselbe sollte mit anderen Browsern (Yandex.Browser, Google Chrome und PR.) Speicherin über das Telefon telefonieren kann fast nicht übrig bleiben, und wenn Sie es nicht aktiv verwenden und keine große Fotogalerie aufbewahren, laden Sie keine Galerie auf Spiele oder Filme herunter. Tatsache ist, dass auf einem im Speicher erworbenen mobilen Gerät bereits Systemdateien vorhanden ist. Sie halten ihren dauerhaften Gedächtnis. Neben ihr gibt es noch den RAM, der zur Arbeit von Anwendungen erforderlich ist.Nach ihr müssen Sie das Cashemem periodisch folgen und „kürzlich gelöscht“.Der einfachste Weg, um die Produktivität zu verbessern und die Speichermenge durch das Telefon selbst zu erhöhen. Es gibt mehrere Möglichkeiten dafür. Installieren Sie beispielsweise spezielle Anwendungen, Entfernung von Mediendateien und t.D.Überprüfen des Arbeitsgeräts. In diesem Abschnitt wird gezeigt, wie viel Speicher am Telefon von Anwendungen, Galerie und anderen belegt ist. Jede Kategorie wird in einer separaten Farbe hervorgehoben.Clear „Sonstiges“ Sonstiges „im iPhone enthält Dateien und Daten, die von Anwendungen erstellt wurden, die nicht auf eine andere Kategorie zurückzuführen sind. In der Regel besetzen sie auf dem neuen Telefon mehrere hundert MB, aber im Laufe der Zeit wächst die Zahl und kann fast alle Speicher ausfüllen. Um Daten und Dateien aus diesem Abschnitt zu löschen, sollten Sie den Cache-Browser und die Anwendungen löschen, zusätzliche SIRI-Stimmen löschen, das iPhone neu starten.Video-, Foto- und Musikbewegung freier Speicherplatz am Telefon, Sie können auch alte Fotos und Videos löschen. Es ist wichtig, nicht zu vergessen, dass die Dateien, wenn sie gelöscht werden, in die „kürzlich entfernte Remote“ fallen und dort 30 Tage lang gespeichert werden, also müssen Sie dorthin gehen und endlich Fotos und Videos löschen.Wenn Songs für Offline-Hör-Songs heruntergeladen wurden, ist es besser, sie zu entfernen und Musik im Streaming-Modus zu hören, da ein Song im Durchschnitt 5-8 MB wiegt. Sie können die Wiedergabeliste in den Einstellungen im Abschnitt „Speicher“ reinigen. Sie sollten auch das automatische Laden von Mediendateien in den Telefoneinstellungen deaktivieren.Entfernen von Musik im Menü „Einstellungen“ auf dem iPhone: Um Fotos nicht löschen, können Sie die Liboud-Bibliothek verwenden. Dies ist ein wolkiger Fotospeicher und ein Video, mit dem Sie den Speicher erheblich speichern können, ohne Daten zu verlieren. Aktivieren Sie iCloud im Menü „Einstellungen“. Dazu müssen Sie Apple-ID angeben.Nicht verwendete Anwendungen am Telefon haben Anwendungen, die nicht verwendet werden, es ist vernünftig, sie zu entfernen, da sie im Hintergrund arbeiten können, einen Überschuss auf dem Gerät nehmen. Damit das Smartphone schneller funktionierte, sollten Sie Push-Benachrichtigungen von diesen Programmen deaktivieren, die Notwendigkeit, selten zu sein.Nachrichten und Post Inspection auf dem Telefon sammeln eine große Anzahl von Nachrichten, die viel Platz einnehmen, insbesondere wenn es Bilder oder andere Anhänge gab.So löschen Sie Nachrichten: Temporäre Dateizeitdateien. Dies ist nur Daten aus dem Abschnitt „Andere“, das heißt, Cache, Software-Updates, iOS-Daten, nicht heruntergeladene Dateien usw. Automatisch wird diese Kategorie nur gelöscht, wenn das Telefon kritisch ist, nicht genügend Speicher ist, sodass sie regelmäßig manuell halten müssen.Reinigung durch itunesese aus dem Telefon „Sonstiges“ kann durch iTunes. Media Player zum Organisieren und Spielen von Musik und Filmen sein. Actionalgorithmus: Danach können mehrere Gigabyte Speicher freigegeben werden, insbesondere wenn das Telefon nicht gereinigt wurde.Anwendungen mit speziellen App Store sind ziemlich viele sogenannte Klinikanwendungen, die das Reinigen von iPhone und iPad von Müll- und Cache-Dateien anbieten. Sie sind von solchen Anfragen zu finden: Reinigungsmittel, Lagerung, Reinigung, Reinigung, Erinnerung, Kesh, Keil, Cleeer und t.D. Minus Diese Programme sind, dass sie oft bezahlt werden und gleichzeitig den Cache nicht vollständig reinigen können, auch wenn sie in der Beschreibung deklariert wird.Wir speichern den Speicher vor dem Verkauf des Telefons zum Verkauf des Telefons, das er auf Werkseinstellungen zurückgesetzt werden muss, dh alle heruntergeladenen Anwendungen, Fotos, Videos und andere persönliche Informationen löschen. Dazu ist es notwendig: Die Reinigung nach dem Verlust des Telefons verliert, und dürfen Daten aus der Ferne löschen, um den Leckagen personenbezogener Daten zu vermeiden. Dies verwendet iCloud. Um den Speicher zu löschen, benötigen Sie: Sie kann von einem anderen IPNONE oder iPad oder über iCloud auf Ihrem Computer erfolgen.

Siehe auch  Welches Smartphone ist besser als Ehre oder Samsung

Was ist „Sonstiges“ auf dem iPhone?

„Andere“ ist der Typ des iPhone-Speicherinhalts, in dem temporäre Dateien gespeichert sind. Ähnliche Informationen sind in der Regel in den auf dem Telefon installierten Anwendungen enthalten. Sie senden einen Teil der Daten in einem temporären Speicher, um die Arbeit zu beschleunigen.

sich, erinnerung, iphone, bewegt

Insbesondere wird dieser Ansatz für den Fall von Internetbrowsern wie Standardsafari verwendet. Er speichert den Cache, sodass er oft geöffnete Seiten schneller eröffnet haben. Dasselbe passiert mit Spielen und Programmen, die erhöhte Grafikressourcen benötigten. Und die Erstellung von Cache führt zwangsläufig dazu, dass der Ort im internen Speicher immer weniger wird.

Gleichzeitig kann der Cache als Müll betrachtet werden. Es speichert keine Informationen zu Konten und Kennwörtern, dh der Information, deren Entfernung, deren Entfernung möglicherweise den weiteren Betrieb beeinträchtigen kann. Es stellt sich heraus, dass die Reinigung des Abschnitts „Sonstige“ keinen Schaden des Benutzers noch das Gerät selbst verursacht.

So reinigen Sie den Betriebsspeicher der Anwendung

Sie können es ohne Drittanbieter-Anwendungen auf zwei Arten tun. den Startschlüssel neu starten oder anklemmen. Die erste Option löscht RAM (RAM) schnell und ermöglicht es Ihnen, kleine Software-Fehler loszuwerden.

  • Halten Sie den Netzschalter gedrückt und halten Sie sie an, bis die Taste „OFF“ auf dem Bildschirm angezeigt wird (klicken Sie nicht darauf)
  • Halten Sie nach Hause und warten Sie, bis der Startbildschirm wieder angezeigt wird (5-20 Sekunden).

Diese einfachen Möglichkeiten „entladen“ Gerätespeicher und reinigen Sie die RAM-Anwendungen.

Wickeln

Tatsache ist, dass Apple aufhören muss, ein iPhone mit einem Speicher von weniger als 100 GB zu verkaufen und ein iPhone mit einer großen Menge an Speicher billiger zu machen. Diejenigen von uns, die ein iPhone mit einem geringeren Speicherplatz haben (zum Beispiel alte Telefone mit 1 GB) wissen genau, worüber ich spreche!

Siehe auch  Holen Sie sich Ihr Traumgerät zu einem noch nie dagewesenen Preis mit Samsungs NO MO FOMO Sale

Wir hoffen, dass Sie endlich meinen Platz auf Ihrem iPhone zurückgeben können! Bitte teilen Sie diesen Artikel mit anderen, die sich dem Problem des Fehlendes Raum auf ihrem alten iPhone stellen können.

Wenn wir auf diese Situation kommen, unser erster Impuls. Prioritäten über das „Material“, das wir auf dem iPhone haben, und lassen Sie los, damit wir nicht mehr brauchen.

Sie fangen an, Anwendungen anzuzeigen und diejenigen zu entfernen, die seit Jahren oder Monaten nicht verwendet wurden.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, empfehlen wir Ihnen, sich mit unseren umfassenden Speicherrichtlinien auf Ihrem iPhone vertraut zu machen. Wenn Sie iOS 11 und höher verwenden, werfen Sie einen Blick auf diese komfortablen Tools, um Ihr iPhone und Ihr iPad zu dekorieren.

Verwenden Sie weiter eine von 4 Arten (oder kombinieren Sie mehrere)

Ernteer Speicher bis zum Ende

Klingt nach vollen Unsinn, aber es funktioniert. Sobald das System auf den Kapazitätsbeschränkungen aufliegt, sind die integrierten automatischen Cache-Reinigungsmechanismen enthalten.

sich, erinnerung, iphone, bewegt

Um jedoch den Speicher zu erzielen, um den Reinigungsalgorithmen auf eine bestimmte Weise erforderlich zu machen, ist auf eine bestimmte Weise erforderlich: Download von den volumetrischen Filmen oder Anwendungen des Apple Store, für die nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist. Beste Kandidaten. Fortnite und Hearthstone. Beide Anwendungen sind kostenlos und wiegen 2 Gigabyte. Wenn nicht ausreichend, fordern Sie die gesunde PUBG und WOT BLITZ an.

Nach dem Herunterladen und einst das Spiel starten können Sie im freigegebenen Speicherplatz löschen und freuen.

Synchronisation mit iTunes

Niemand hat lange synchronisierte Telefone mit einem widerlichen Mähdrescher, aber es hilft wirklich. Bei der Synchronisation von iTunes klettert die Schmerzschmerzen, ungenutzte Caches und einen anderen Müll, der stattfindet.

Siehe auch  iPhone SE bleibt bei Apple hängen

Die Synchronisation hilft nur teilweise, aber es ist relativ schnell und schmerzlos.

Kraft-Neustart

Erzwungene Neustart des Geräts dauert etwas länger als das übliche, aber nachdem Sie ein Paar eines Gigabytes unnötiger Raum herstellen können.

Halten Sie den Netzknopf und das Zuhauschen für 10 Sekunden lang zusammen (auf dem iPhone X. der Lautstärke oben, unten, dann ist die Leistung 10 Sekunden) und warten Sie auf das Gerät.

�� Erinnerungen App BESSER nutzen | Tutorial

Zurücksetzen und Wiederherstellen von der Sicherung

Die längste und unangenehme, aber die effektivste Methode. Wenn alles andere nicht funktioniert oder nicht mehr hilft, müssen Sie auf diese Methode zurückgreifen.

Wir erstellen eine Sicherung in iTunes im Voraus (es ist schneller als über iCloud), setzen Sie das iPhone auf die Werkseinstellungen zurück und stellen Sie auf ein neues Bild zurück, ohne wichtige Informationen zu verlieren.

Das gesamte Vorgang dauert etwa 30 Minuten, löst jedoch das gesamte Problem. der Systemabschnitt nach der Wiederherstellung wird auf die Mindestgrößen komprimiert.

Schalten Sie die gesamte Analyse aus, wonach wir „harten Neustart“ tun

Mit der anfänglichen Konfiguration des iPhone bittet Apple Sie nach Erlaubnis, Analysen für Entwickler zu sammeln. Aufmerksame Benutzer bemerkten, dass das Verzeichnis mit Protokollen, die für die Apple-Übertragung im Laufe der Zeit gesammelt wurden, nur in der Größe wächst und niemals gelöscht werden. Anscheinend ist die Benutzerdaten für das Unternehmen wichtiger als die Bequemlichkeit der Verwendung von Geräten.

Glücklicherweise kann die Funktion in den Einstellungen im Abschnitt „Analytics“ ausgeschaltet werden. Wenn Sie den oberen Tank schneiden, hören die „Systemdaten“ normalerweise auf, um zu wachsen. Und nach dem erzwungenen Neustart verschwinden sie auch von denjenigen, die bereits durch die Zeit der Trennen der Datenerfassung gesammelt wurden.

Führen Sie den FORCE-REBOOT aus, der extrem einfach ist, denn dies drücken Sie die Lautstärke-Taste, dann verringern Sie die Lautstärke, klettern Sie dann den Netzschalter für 10 Sekunden. Sobald der Bildschirm ausging, kann alles veröffentlicht werden. Auf dem iPhone mit der Schaltfläche „Home“ ist das Verfahren noch einfacher: Klicken Sie gleichzeitig „Home“ und den Netzschalter, dann warten wir 10-15 Sekunden. Nach dem Neustart sauberelt das System nicht nur unnötige Protokolle, sondern auch Caches mit Paging-Dateien. Normalerweise stellt sich heraus, dass es genug ist. Wenn die oben genannten Verfahren nicht geholfen haben, haben Sie nur einen Weg.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS