Wo ist der Sprachrekorder im Samsung Galaxy

So aktivieren Sie den Sprachrekorder auf Ihrem Samsung

So schalten Sie das Diktiergerät auf Ihrem Samsung ein? Einige Nutzer stellen eine ähnliche Frage. Es ist daher notwendig, alle Details zu verstehen, was wir in dem vorbereiteten Artikel tun werden.

Der Sprachrekorder ist ein Standardprogramm, das in den meisten Android-Smartphones vorhanden ist. Damit können Sie verschiedene Töne aufnehmen, Kopien von Telefongesprächen speichern.

Eines der Merkmale von Android ist sein offenes Betriebssystem und seine vielfältigen Möglichkeiten für Entwickler. Fast jeder große Hersteller entwickelt seine eigene Shell für das Betriebssystem und verändert es dadurch erheblich. Die Entwickler ändern häufig den Speicherort von Systemanwendungen, und die Benutzer haben Schwierigkeiten, sie auf Geräten anderer Marken zu finden.

sprachrekorder, samsung, galaxy

Wo befindet sich das Sprachaufzeichnungsgerät von Samsung?? Wenn auch Sie Schwierigkeiten haben, das Programm zu finden, dann ist die folgende Anleitung für Sie. Wo liegt der Nutzen??

  • Öffnen Sie zunächst den Ordner „Samsung“.
  • Suchen Sie darin die Anwendung „Sound Recordings“.
  • Klicken Sie auf die rote Schaltfläche, um das Programm zu starten. Die Schnittstelle des Dienstprogramms ist einfach und die Anwendung ist innerhalb von Sekunden selbsterklärend.

In welchem Ordner werden Sprachaufnahmen auf Ihrem Samsung-Handy gespeichert?

Alle Audioaufnahmen, die Sie mit der integrierten Sprachaufzeichnungsfunktion Ihres Samsung-Smartphones machen, werden in einem speziellen Ordner und für unbegrenzte Zeit im internen Speicher des Geräts gespeichert.

Falls erforderlich, können wir diesen Ordner jederzeit öffnen und die notwendigen Aktionen mit diesen Audiodateien durchführen.

Wir können sie zum Beispiel kopieren und auf eine SD-Karte verschieben, über verschiedene Messenger und soziale Netzwerke an einen anderen Benutzer senden oder sie einfach löschen, wenn sie nutzlos sind.

Sie können dies mit einer speziellen Anwendung namens „Meine Dateien“ tun, die nicht heruntergeladen und installiert werden muss, da es sich um einen nativen Dateimanager handelt.

Im folgenden Artikel werde ich deutlich zeigen, wie man das macht, buchstäblich in ein paar Schritten.

So finden Sie Sprachaufnahmen auf Ihrem Samsung-Handy

Öffnen Sie das Anwendungsmenü, indem Sie auf dem Bildschirm nach oben wischen.

Zum Ordner „Samsung“ navigieren.

Klicken Sie dann auf das Symbol „Meine Dateien“.

sprachrekorder, samsung, galaxy

Klicken Sie auf der Seite, die sich öffnet, auf „Gerätespeicher“.

Wechseln Sie dann in den Ordner „Musik“.

Sprachrekorder öffnen.

Hier werden Audiodateien gespeichert. Tippen Sie auf eine beliebige Datei und halten Sie sie eine Weile gedrückt.

Siehe auch  So klonen Sie eine App auf Android

Wählen Sie im angezeigten Menü die gewünschte Aktion aus.

Aufnahmemodi für Samsung-Sprachaufzeichnungsgeräte

In der Samsung Galaxy-Reihe verfügt das Diktiergerät über mehrere praktische Aufnahmemodi. Im Gegensatz zu den Sprachaufzeichnungsfunktionen anderer Geräte sind diese einzigartig.

Modi: Beschreibung:
Standard Dies ist der übliche Modus, den wir bereits in früheren Kapiteln besprochen haben. Wenn Sie sie auswählen, können Sie die Einstellungen für die Aufnahme ändern und sie mit den integrierten Werkzeugen bearbeiten.
Interview In diesem Modus zieht Samsung es vor, das Smartphone-Gehäuse waagerecht zu halten oder zu platzieren. Zwei Mikrofone, eines an der Unterseite und eines an der Oberseite, werden zur Aufnahme verwendet. Alle Geräusche, selbst die leisesten, werden aufgezeichnet. Der Modus wird durch die Empfindlichkeit der Aufnahme hervorgehoben.
Sprachnotizen Dieser Rekordermodus ist sehr nützlich für Journalisten und Personen, die eine Mediendatei in Text umwandeln müssen. Da die Stimme nicht nur in einer Standard-Audiodatei aufgezeichnet wird, wird sie auch gleich in Text umgewandelt. die später auf E-Mail oder andere Medien übertragen werden können.

So aktivieren Sie den Sprachrekorder auf Ihrem Telefon während eines Anrufs?

Suchen Sie in der Kontakt- oder Anrufliste den gewünschten Kontakt. Der Sprachrekorder wird auf der Registerkarte „Mehr“ in einem separaten Menüpunkt aktiviert; dann wird alles, was während eines Telefonats gesagt wird, im Speicher Ihres Geräts aufgezeichnet.

Gehen Sie wie folgt vor, um den Voice Recorder auf Ihrem Android-Smartphone einzuschalten

  • Öffnen Sie das Menü und suchen Sie die Anwendung Voice Recorder in der Liste
  • Tippen Sie auf Aktivieren, um der Software die Audioaufzeichnung zu ermöglichen
  • Öffnen Sie die Aufnahmeeinstellungen, indem Sie auf das Zahnradsymbol klicken.

So schalten Sie den Sprachrekorder während eines Anrufs auf Ihrem Samsung ein?

Sie müssen nur während eines aktiven Anrufs die Taste auf dem Bildschirm des Telefons suchen, die für die zusätzlichen Optionen während des Anrufs zuständig ist. Diese Schaltfläche heißt wahrscheinlich „Mehr“ oder so ähnlich. Nachdem Sie die Taste gedrückt haben, öffnet sich ein weiteres Menü mit der Schaltfläche „Rekorder“ vor Ihnen.

Öffnen Sie die Anwendung „Diktiergerät“. Drücken Sie die linke Multifunktionstaste auf dem Touchscreen. Unter dem Menüpunkt „Aufnahmeformat“ können Sie den Typ der aufgenommenen Dateien ändern. Verfügbare Typen: AMR, 3GPP und WAV.

Besitzer von Mobilgeräten fragen sich regelmäßig, wie sie eine Gesprächsaufzeichnung auf ihrem Telefon erstellen und anhören können. Die Funktion wird in den Kontakteinstellungen auf Android 6-Geräten aktiviert.0 oder neuer. Alle Aufnahmen werden im internen Speicher des Gadgets gespeichert. Wenn die regulären Funktionen des Smartphones dem Besitzer nicht zusagen, kann er eine funktionellere Software von Drittentwicklern installieren.

ACR-Anrufaufzeichnung unter Android

So finden Sie den Rekorder in Ihrem Handy?

Aufzeichnen eines Anrufs auf Ihrem Android-Handy?

  • Anrufbeantworter. Eines der beliebtesten Programme zum Aufzeichnen von Anrufen, das Sie bei Google Play finden können
  • CallRecorder. Die nächste Möglichkeit, Telefongespräche aufzuzeichnen, ist die Anwendung CallRecorder
  • Anrufrekorder
  • Total Recall Anrufrekorder
  • Anrufe aufzeichnen
Siehe auch  So übertragen Sie Informationen von Samsung auf Samsung

So aktivieren Sie den Sprachrekorder während eines Anrufs auf Ihrem Samsung?

Samsung beschränkt die Möglichkeit, Telefongespräche aufzuzeichnen, auf Systemtools. Sie können versuchen, es zu entsperren, aber das ist ein sehr kompliziertes Verfahren, das ROOT-Rechte erfordert. Es ist daher viel einfacher, eine Drittanbieter-App zu verwenden.

Viele Apps zum Aufzeichnen von Gesprächen sind im offiziellen App-Shop zu finden. Einer von ihnen ist Call Recorder. Wie man es benutzt:

  • Download der Bewerbung.
  • Starten Sie es.
  • Machen Sie die Regeln.
  • Im Hauptfenster öffnen Sie ein zusätzliches Menü.
  • Gehen Sie zu „Einstellungen“.
  • Aktivieren Sie den Hebel zum Aufzeichnen von Gesprächen.
  • Der Rest der Einstellungen kann bei Bedarf geändert werden.
  • Jetzt können Sie das Programm beenden. Es läuft im Hintergrund und zeichnet alle Telefongespräche selbständig auf.

Entsperren Sie die Systemfunktion (ROOT-Rechte erforderlich):

  • Laden Sie den Root Explorer herunter und starten Sie ihn.
  • Gewährung von Root-Zugriff auf die Anwendung.
  • Gehen Sie zu root/system/csc.
  • Suchen Sie die andere Datei.xml.
  • Tippen Sie lange darauf, erweitern Sie das mit drei Punkten markierte Menü Extra Actions.
  • Öffnen Sie die Datei mit einem Texteditor.
  • Darüber müssen Sie RecordingAllowed hinzufügen
  • Bestätigen Sie das Speichern.
  • Neustart des Geräts.

Ein zusätzliches Kassettensymbol erscheint nun, wenn Sie einen Sprachanruf tätigen. Wenn Sie darauf tippen, können Sie das aktuelle Gespräch aufzeichnen. Die Dateien werden im Ordner „Call“ oder „Voices“ gespeichert.

Es wird dringend empfohlen, Anwendungen von Drittanbietern zum Aufzeichnen von Anrufen zu verwenden. Wenn Sie keine Erfahrung mit dem Roaming von Geräten und der Bearbeitung von Systemdateien haben, ist es besser, die Funktion nicht auf so komplizierte Weise zum Betriebssystem hinzuzufügen.

Dieser Artikel wirft einen Blick auf die Sound Recorder App auf Samsung Geräten. Auf Ihrem Telefon hat es vielleicht einen etwas anderen Namen, aber die Bedeutung ist dieselbe. es nimmt Sprachnotizen über ein Mikrofon auf (wie ein Diktiergerät).

Der Standardaufnahmetyp für Audiodateien ist Ihre Stimme.

Entweder Sie wandeln Ihre Rede in Text um (maximal 10 Minuten). Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie das Telefon nicht weiter als 20 cm von Ihrem Mund entfernt halten und deutlich sprechen. Es ist wünschenswert, dass es keine starken Störgeräusche gibt. Leider ist die Qualität der Spracherkennung deutlich schlechter als die Möglichkeiten eines ähnlichen Dienstes von Google. Mein Sprachtelefon wird auch in einem ruhigen Raum mit Fehlern erkannt.

sprachrekorder, samsung, galaxy

Zeigen Sie Ihre Notizen an, indem Sie oben rechts auf die „Liste“ klicken. Ich habe nur 2 Notizen ohne Kategorie. Sie können jedem Audioclip eine Kategorie zuweisen, genau wie bei Standardnotizen.

Siehe auch  Samsung Galaxy S23 Ultra wird mit Unterstützung für 25W schnelles Laden kommen Bericht

Samsung Voice Recorder Alternative zur Aufnahme von Audiodateien auf dem PC

So nehmen Sie einen eingehenden Anruf, ein Spielgeräusch oder sogar eine wichtige Besprechung auf Ihrem Samsung Galaxy-Handy auf? Samsung Voice Recorder ist vielleicht nicht die richtige Wahl. FoneLab Screen Recorder ist die richtige Alternative zum Samsung-Voice-Recorder, um Audiodateien von Ihren Samsung-Telefonen auf Ihrem PC/Mac zu erfassen

    , Audioaufnahmen und Screenshots von Ihren Aktivitäten machen.

  • Einfaches Aufnehmen von Audiosignalen über das System, das angeschlossene Android-Gerät und das Mikrofon.
  • Aufgezeichnete Samsung Galaxy-Handy-Audio mit hoher Qualität.
  • Während der Audioaufnahme ist keine Internetverbindung erforderlich.

Mit FoneLab Screen Recorder können Sie Video, Audio, Online-Filme usw. aufnehmen. Д. Auf Windows/Mac, und Sie können ganz einfach die Größe anpassen, Video oder Audio bearbeiten und mehr.

  • Aufzeichnung von Video, Audio, Webcam und Screenshots unter Windows/Mac.
  • Vorschau der Daten vor dem Speichern.
  • Es ist sicher und einfach zu bedienen.

Schritt 1 Spiegeln Sie Ihr Samsung-Handy auf Ihren Computer

Wenn Sie ein Telefongespräch aufzeichnen oder eine Besprechung importieren möchten, müssen Sie Samsungs Standard-SideSync verwenden, um das Samsung Android-Telefon über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer zu verbinden.

Schritt 2 Erfassen Sie Audiodateien von Ihrem Samsung-Handy

Laden Sie FoneLab Screen Recorder herunter, installieren Sie es und starten Sie die Software auf Ihrem PC. Wählen Sie Audio Recorder, um Audiodateien von Ihrem Samsung-Handy aufzunehmen.

Schritt 3 Konfigurieren Sie die Einstellungen für die Audioaufnahme

Stellen Sie die Audioaufnahme mit Systemaudio ein, um den Ton Ihres Samsung Galaxy-Handys aufzunehmen. Wählen Sie das Mikrofon für die Aufnahme von Audiodateien nach Ihren Bedürfnissen.

Schritt 4 Nehmen Sie die Stimme aus dem Meeting auf Ihrem Samsung-Handy auf

Dann können Sie die REC-Taste drücken, um mit dem Samsung Voice Recorder Besprechungen für Audiodateien von verschiedenen Kanälen aufzunehmen. Sie können auf das Symbol Speichern klicken, um die Aufzeichnungsdatei auf Ihrem Computer zu speichern.

Wenn Sie Samsung-Sprachdateien aufzeichnen müssen, ist der Samsung Voice Recorder die Standardmethode für die Aufnahme von Sprachdateien, für Interviews oder die Umwandlung von Text in Sprache. Aber wenn Sie einen eingehenden Anruf oder eine wichtige Besprechung aufzeichnen müssen, ist FoneLab Screen Recorder die beste Alternative für Samsung Voice Recorder. Sie können Audiodateien mit hoher Qualität aufnehmen.

Mit FoneLab Screen Recorder können Sie Video, Audio, Online-Musik usw. aufnehmen. Д. Auf Windows/Mac, und Sie können ganz einfach die Größe anpassen, das Video oder Audio bearbeiten und mehr.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS