Wiederherstellen von Daten auf Ihrem iPad

iTunes wird Ihre erste Wahl sein, wenn Ihre iPad-Dateien verloren gegangen oder beschädigt sind und Sie sie wiederherstellen möchten. Aber Sie sollten wissen, dass iTunes alle Sicherungsdaten auf Ihrem iPhone wiederhergestellt hat. Manchmal kann dies sehr unzureichend sein.

In diesem Zusammenhang empfehle ich Ihnen, iPad ohne iTunes wiederherstellen, Natürlich gibt es viele Lösungen online angeboten, um dieses Problem zu lösen. Dieser Artikel beschreibt die besten Möglichkeiten 2 zur Wiederherstellung iPad ohne iTunes.

Wiederherstellen des iPad aus einer Sicherung mit iTunes

Unterscheiden Sie zwischen der Wiederherstellung der iPad-Firmware und der Wiederherstellung von Daten aus einer Sicherung. Es handelt sich um zwei verschiedene Vorgänge. Zuerst die 1., dann die 2.

Bevor Sie mit der Wiederherstellung fortfahren, gehen Sie wie folgt vor:

iPad-Firmware über iTunes wiederherstellen

Verbinden Sie das iPad mit dem Computer und öffnen Sie iTunes. 2. Wählen Sie das iPad aus, wenn es in iTunes in der Liste „Geräte“ erscheint. Öffnen Sie die Registerkarte „Übersicht“ und klicken Sie auf „iPad wiederherstellen.

wiederherstellen, daten, ihrem, ipad

Klicken Sie in dem daraufhin angezeigten Fenster auf „Wiederherstellen“ oder „Wiederherstellen und aktualisieren“, wenn eine neuere Version von iOS für Ihr iPad verfügbar ist.

Nach der Reparatur der iPad Software können Sie das iPad entweder als neues Gerät einrichten oder Ihre Musik, Videos, Apps und andere Inhalte aus einem Backup wiederherstellen.

Sobald die Wiederherstellung abgeschlossen ist, wird das iPad neu gestartet. Das Tablet zeigt dann die Meldung „Configure“ an. Folgen Sie den Anweisungen des iOS-Systemeinrichtungsassistenten (wenn Sie Ihr iPad als neues Gerät einrichten möchten). Oder stellen Sie das iPad aus einer Sicherungskopie wieder her (siehe unten, auch auf der Registerkarte „Übersicht“):

Fehler bei der Wiederherstellung des iPad

Wenn die Wiederherstellung unvollständig ist oder fehlschlägt, lesen Sie diesen Artikel auf der offiziellen Apple-Website: Troubleshooting iPad Update and Repair Errors.

Wiederherstellung von Daten auf Ihrem iPhone, iPad und iPod

Um Daten auf Ihrem iOS-Gerät wiederherzustellen, laden Sie die Software iSkysoft iPhone Data Recovery herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer.

Wenn Sie Zweifel an der Funktionalität des Programms haben, empfehlen wir Ihnen, die kostenlose Version zu verwenden, mit der Sie die wiederhergestellten Daten sehen, aber nicht speichern können. Wenn Sie alle erforderlichen Informationen gefunden haben, können Sie sicher die Vollversion kaufen.

Die für die Wiederherstellung verfügbaren Datentypen hängen von dem jeweiligen Szenario ab. Wenn du ein älteres iPhone 3GS/4, iPad 1 oder iPod touch hast, kannst du trotzdem eine iCloud- oder iTunes-Sicherung erstellen:

Wenn Sie ein iPhone 4s / 5 / 5s / 5c / 6 / 6 Plus / 6s / 6s Plus / SE, iPad 2 / Retina / mini / Air / Pro oder iPod touch 5 besitzen, können Sie die weiß markierten Daten abrufen, wenn kein iCloud- oder iTunes-Backup vorhanden ist:

Wenn eine iCloud- oder iTunes-Sicherung vorhanden ist, werden die grau markierten Daten hinzugefügt. Messenger-Nachrichten können nur auf dem Gerät wiederhergestellt werden.

Siehe auch  Das iPad erhitzt sich und entlädt die Batterie schnell

Abrufen von Daten von Ihrem Gerät

  • iSkysoft iPhone Datenrettung ausführen.
  • Wählen Sie Von iOS-Gerät wiederherstellen.
  • Verbinden Sie Ihr iOS-Gerät über USB mit dem PC.
  • Das Setup erkennt Ihr Gerät, wählt die Datentypen aus, die Sie wiederherstellen möchten, und startet den Scanvorgang.
  • Gefundene Daten stehen nach dem Scannen zur Überprüfung und Wiederherstellung zur Verfügung.

iCloud-Sicherungsanwendung wiederherstellen

  • Starten Sie iSkysoft iPhone Data Recovery.
  • Wählen Sie Wiederherstellen aus iCloud-Sicherungsdatei.
  • Anmeldung mit Ihrer Apple ID.
  • Die App fordert zum Herunterladen der Sicherungsdatei auf und zeigt deren Inhalt an.
  • Wählen Sie die Daten, die Sie wiederherstellen möchten.

Wiederherstellen von iTunes-Sicherungsdaten

  • Starten Sie iSkysoft iPhone Data Recovery.
  • Wählen Sie Wiederherstellen aus iTunes-Sicherungsdatei.
  • Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an.
  • Set bietet Ihnen an, die wiederherzustellende Sicherungsdatei auszuwählen und ihren Inhalt anzuzeigen.
  • Wählen Sie die Daten aus, die Sie wiederherstellen möchten.

iOS wieder in einen funktionsfähigen Zustand zurückversetzen

Neben der Wiederherstellung von Daten kann iPhone Data Recovery auch das Betriebssystem wiederherstellen, wenn das Gerät nicht mehr startet.

Schließen Sie Ihr Gerät einfach an Ihren PC an, wählen Sie die Registerkarte iOS auf Normal reparieren, drücken Sie auf Start und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Die Benutzerdaten bleiben absolut sicher.

Wie Sie sehen können, ist die Datenwiederherstellung auf einem iOS-Gerät mit dem richtigen Tool nicht komplizierter und in vielerlei Hinsicht sogar einfacher als ein ähnliches Verfahren auf anderen Betriebssystemen. Sicherlich wäre nicht jeder bereit, für die Vollversion zu zahlen, aber der Wert von Informationen ist im Allgemeinen schwer abzuschätzen, so dass die Kaufentscheidung von der jeweiligen Situation abhängt. Im Allgemeinen hat iSkysoft iPhone Data Recovery mehrere objektive Vorteile:

  • So einfach wie möglich zu bedienen. Keine komplizierten Befehle in der Konsole, keine komplizierten Menüs und Konfigurationen. Das Programm macht alles selbst.
  • Sie müssen nichts auf Ihrem mobilen Gerät installieren.
  • Abrufen von Daten. Es ist schön, wenn das Programm beim Wiederherstellen einer Sache die übrigen auf Ihrem Gerät gespeicherten Informationen nicht stört.
  • Das Programm nimmt keine Änderungen am Betriebssystem Ihres Geräts vor und hinterlässt keine Spuren seiner Aktivität. Falls Sie sich in Zukunft an den Kundendienst wenden müssen, werden die Manipulationen mit iSkysoft iPhone Data Recovery Ihre Garantie in keiner Weise beeinträchtigen.
  • Unterstützung für alle Arten von Daten, die für Sie von Nutzen sein könnten.

Wir hoffen aufrichtig, dass Sie nie auf eine Datenwiederherstellungssoftware zurückgreifen müssen und alle Ihre Informationen immer bei Ihnen bleiben, aber im Falle höherer Gewalt kann iSkysoft iPhone Data Recovery helfen.

Der beste Weg, um Programme in iOS wiederherzustellen!

Der sicherste und bewährteste Weg ist die Wiederherstellung eines Backups.

Über den Computer oder die iCloud. das spielt keine Rolle!

Nach dieser Prozedur erhält das iPhone (iPad) absolut alle Programme und Spiele zurück, die zum Zeitpunkt der Erstellung vorhanden waren.

Es gibt jedoch nur einen (sehr wichtigen) Punkt. diese Kopien müssen irgendwann gemacht werden, sonst gibt es nichts, was man wiederherstellen könnte. Aber das sollte kein Problem für Leute sein, die ihre iCloud-Backups richtig eingerichtet haben. sie werden fast täglich gesichert.

P.S. Haben Sie Fragen?? Ich möchte meine persönlichen Erfahrungen weitergeben? Schreiben Sie in die Kommentare und geben Sie mir ein „Gefällt mir“! Drücken Sie die Tasten der sozialen Medien, denn jede „1“ ist ein weiteres erfolgreich wiederhergestelltes Programm auf Ihrem iPhone oder iPad. Ein Versuch ist es wert!:)

So sehen Sie, welche Backups in iTunes auf Ihrem Computer gespeichert sind, und löschen unnötige Backups?

Lokal gespeicherte Sicherungen können viel Platz auf der Festplatte Ihres Computers beanspruchen. Um unerwünschte Backups anzuzeigen und zu löschen, öffnen Sie iTunes und gehen Sie zu Einstellungen.

Siehe auch  Warum kann das iPad kein Wi-Fi sehen?

Wählen Sie dann die Registerkarte Geräte. Markieren Sie eine nicht benötigte Sicherung und klicken Sie auf Sicherung löschen.

Wiederherstellen eines Backups auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod

Hallo! Es kann nicht genug betont werden, wie wichtig es ist, eine Sicherungskopie Ihres iPhone, iPod oder iPad anzulegen. Sie helfen Ihnen, Ihre Gerätedaten (Einstellungen, Notizen, Kalender, Apps, Spiele, SMS, Kontakte usw.) abzurufen.д.) wenn Sie es versäumt haben, eine neue Firmware zu installieren, oder wenn Sie Ihr Gerät einfach nur aktualisieren möchten. Wenn Sie Ihr iPhone von einer Sicherungskopie wiederherstellen, können Sie sicher sein, dass Ihnen nichts fehlt. Alle Daten werden vollständig verlagert.

Um Ihr iPhone aus einem Backup wiederherzustellen, müssen Sie eine Kopie davon erstellen (ja, ja, ja, der Autor dieses Artikels ist Captain Obvious). Wie man es macht? Apple hat sich zwei großartige Möglichkeiten einfallen lassen.

    „Cloud-Speicher“ (tolle Option, erfordert aber eine Wi-Fi-Verbindung).

  • Über iTunes (es werden nur ein Computer und das mitgelieferte iPhone-Kabel benötigt). Wenn Sie dieses nützliche Programm noch nicht haben, laden Sie es herunter und installieren Sie es.

Die Wolken haben ihr eigenes Backup und iTunes hat sein eigenes Backup. Sie überschneiden sich in keiner Weise und sind nicht austauschbar.

Ich habe bereits eine Anleitung zu iCloud. klicken Sie hier. Es ist an der Zeit, zu iTunes zu gehen! Verstehen wir, wie man eine iTunes-Sicherung auf dem iPhone wiederherstellt.

  • Der Vorgang muss an dem Computer durchgeführt werden, mit dem Sie Ihr Gerät normalerweise synchronisieren. Und entsprechend gespeicherte Sicherung.
  • Auf diese Weise können Sie die Firmware nicht wiederherstellen. Das heißt, wenn Sie einmal mit iOS 6 gespeichert und dann auf Firmware-Version 7 aktualisiert, bei der Wiederherstellung, Daten wie Notizen, Kontakte, Nachrichten werden wieder zu Ihnen kommen, aber die vorherige Version der Software wird nicht.
  • Die Funktion „iPhone suchen“ sollte deaktiviert werden. Andernfalls erhalten wir eine Meldung, dass der Vorgang nicht möglich ist.

Als Erstes müssen Sie Ihr Apple-Gerät mit Ihrem Computer verbinden. iTunes startet automatisch beim Verbinden. Es funktioniert nicht? Doppelklick auf die Verknüpfung.

Im Hauptfenster oben sehen Sie die Firmware-Nummer und andere nützliche Informationen.

Wir schauen nach unten und finden genau das, was wir wollen.

Wir werden gefragt, welche wir verwenden möchten. Definieren Sie und klicken Sie auf die Schaltfläche „Gefallen“.

Wir haben noch etwas Zeit zu warten.

Wie viel? Hängt von der Größe des Backups ab. Je mehr Daten sie enthält, desto länger dauert die Wiederherstellung:) Ich hatte einen Fall, bei dem ich etwa vier Stunden warten musste. Lang? Natürlich hat sie das! Aber es lässt sich nicht ändern

Jedenfalls kann es nicht ewig dauern. in einer Weile werden wir das iPhone mit Informationen aus dem Backup wiederhergestellt bekommen. Sieg!

P.S. Gib uns ein „Like“ und drücke die Social Media Buttons, wenn die Anleitung funktioniert hat und alles so gut wie möglich gelaufen ist! Wenn nicht, schreiben Sie in den Kommentaren, wir werden nach Fehlern suchen und sie gemeinsam beheben!

Einfachster Fall. Wiederherstellen aus dem Papierkorb

Wenn Sie iOS 8 oder eine neuere Version haben, legt die Fotos-App Ihre Fotos in einem speziellen Ordner „Kürzlich gelöscht“ ab, wenn Sie sie löschen. Die Fotos verschwinden nicht physisch, sondern verbleiben auf Ihrem Tablet oder Telefon. Auf den Fotos selbst wird die Anzahl der Tage bis zur vollständigen automatischen Löschung in der rechten unteren Ecke angezeigt. Der Countdown läuft von 30 Tagen.

Siehe auch  So erhalten Sie SMS auf dem iPad

Restaurierung von Fotos (einschließlich Serien, Panoramen usw.).п.) und Video ist nicht schwierig. Drücken Sie „Auswählen“. Tippen Sie dann auf die Fotos/Videos, die wiederhergestellt werden sollen. Drücken Sie dann auf „Wiederherstellen“. Der Medieninhalt wird in die Alben kopiert, aus denen Sie ihn gelöscht haben.

Wie Sie sehen können, ist die Methode sehr einfach und erfordert keine besonderen Kenntnisse. Sie müssen nur die Eigenheiten von iOS kennen.

Wie man gelöschte Programme vom iPad/iPhone wiederherstellt?

Option 1. Die App ist weiterhin im App Store erhältlich

In diesem Fall gehen Sie in den App Store und laden Sie. Wenn Sie die App bereits gekauft haben, müssen Sie sie nicht ein zweites Mal kaufen, auch wenn sie ein Preisschild hat. Melden Sie sich einfach im App Store an, dann werden die gekauften Apps mit einer Wolke mit einem Pfeil anstelle des Preises angezeigt.

Wenn Sie In-App-Käufe getätigt haben, müssen Sie die Schaltfläche „Kauf wiederherstellen“ innerhalb der App finden.п). Und drücken Sie. Das System fordert Sie auf, Ihr Apple-ID-Passwort einzugeben.

Wenn eine solche Schaltfläche nicht vorhanden ist (in der Regel bei älteren Anwendungen), Sie sich aber daran erinnern, dass Sie z. B. eine Erweiterung für ein Brettspiel über den In-App-Kauf erworben haben, müssen Sie erneut auf die Erweiterung tippen. iOS wird Sie darauf hinweisen, dass Sie diesen Kauf bereits getätigt haben, und Ihnen erlauben, ihn erneut herunterzuladen. Beachten Sie, dass alle Arten von Kristallen, Tipps und so weiter.п. auf diese Weise werden Sie nicht wiederhergestellt.

Option 2. Die App ist nicht mehr im App Store verfügbar

Gehen Sie wie folgt vor. Gehen Sie im App Store in den Bereich Updates. Klicken Sie dort auf Ihren Avatar.

Suchen Sie weiter nach der gewünschten Anwendung. Klicken Sie auf die Wolke gegenüber:

Auch wenn die Anwendung nicht im App Store, sondern in den Stores verfügbar ist, wird sie auf Ihrem iPad wiederhergestellt.

wiederherstellen, daten, ihrem, ipad

Wie man Kalender und Erinnerungen in iCloud wiederherstellt

Apple erstellt regelmäßig Sicherungskopien von Kalendern und Erinnerungen. Jedes dieser Archive kann auf die gleiche Weise wiederhergestellt werden wie die Kontakte: Das ausgewählte Archiv ersetzt alle Kalender und Erinnerungen auf allen iOS-Geräten, die mit Ihrer iCloud verbunden sind. alle aktuellen Daten werden separat gesichert.Beachten Sie auch, dass die öffentlich zugänglichen Informationen gelöscht werden. Sie müssen Kalender und Erinnerungen erneut der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen oder den Zugriff von deren Eigentümern beantragen. So stellen Sie Kalender und Erinnerungen in iCloud wieder her:

  • Besuchen Sie die iCloud-Website.com;
  • Rufen Sie die App Einstellungen auf;
  • Ganz unten auf der Seite klicken Sie auf „Kalender und Erinnerungen wiederherstellen“;
  • Klicken Sie in dem daraufhin angezeigten Fenster neben der gewünschten Sicherung auf Wiederherstellen.
wiederherstellen, daten, ihrem, ipad

Wie man Safari-Lesezeichen auf iPhone, iPad und Mac wiederherstellt

Ebenso werden Safari-Lesezeichen in iCloud wiederhergestellt und über alle mit dem Cloud-Speicher verbundenen Geräte synchronisiert. In den Einstellungen auf der iCloud-Website.com klicken Sie ganz unten auf der Seite auf „Lesezeichen wiederherstellen“ und folgen Sie Ihrem Herzen.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS