Wie wire ich Video auf das iPad werfen?

video, ipad

So fügen Sie einen Film auf dem iPad hinzu

MOAUTHOR (S): Nicole Levine, MFA. Nicole Levin. Autor und Herausgeber über Technologien für WikiHow. Hat mehr als 20 Jahre Erfahrung im Schreiben der technischen Dokumentation und das Management von technischen Supportteams in großen Unternehmen, die mit Webhosting und Softwareentwicklung beteiligt sind. Er erhielt einen Master-Abschluss in schriftlicher Geschick an der Portland State University und lehrt die Komposition, die literarische Kreativität und die Schaffung von Fenzines in verschiedenen Bildungseinrichtungen.

Die Anzahl der Ansichten dieses Artikels: 6707.

Großer iPad-Bildschirm, der perfekt zum Ansehen von Filmen ist. Glücklicherweise gibt es mehrere Möglichkeiten, ein Film zum iPad hinzuzufügen. Lesen Sie die folgenden Schritte.

  • Finden Sie das Programm. Sie können Handbremse verwenden, Sie können es hier herunterladen. Das Programm hat einen Open-Source-Code; Dies bedeutet, dass der Code für alle verfügbar ist, und jeder Programmierer kann es ergänzen und verbessern. Es bedeutet auch, dass das Programm keine Viren und böswillig enthält. Handbremse ist für die meisten Betriebssysteme verfügbar.
  • DVD-Disc laden. Setzen Sie das Programm installiert die DVD-Festplatte ein, die Sie kopieren möchten, öffnen Sie das Programm und geben Sie den Pfad zur Festplatte an.
  • DVD sind in mehrere Teile unterteilt, die von den meisten Konvertern angezeigt werden (einschließlich Handbremse). Kopieren Sie das Menü und die Anhänger nicht. Wählen Sie den Film direkt aus.
  • iPad kann Videodateien H-Format abspielen.264, MPEG-4 und M-JPEG. Wählen Sie eine dieser Formate für die Umwandlung aus, um sicherzustellen, dass Ihr Film auf dem iPad abgespielt wird.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Datei an einem geeigneten Ort speichern und Sie können es einfach finden.
  • Verbinden Sie das iPad an den Computer und öffnen Sie iTunes.
  • Machen Sie einen Film zum oberen linken Teil des iTunes-Fensters mit einer Medienbibliothek. Der Film wird in die Kategorie der Filme kopiert.
  • Wenn Sie bisher keine Filme hinzugefügt haben, wird die Kategorie der Filme automatisch neben der Musikkategorie hinzugefügt.
  • Geben Sie den iTunes-Speicher ein, indem Sie auf die linke klicken.
  • Wenn Sie kein Konto haben, werden Sie aufgefordert, es zu erstellen. Es ist frei und dauert nie viel Zeit.
  • Verbinden Sie das iPad an einen Computer.
  • Wählen Sie in iTunes Filme aus, um Ihre Filme anzuzeigen.
  • Klicken Sie auf den Film, den Sie zum iPad hinzufügen möchten, wählen Sie Bewegen, und klicken Sie dann auf Übernehmen. Die Videodatei wird auf Ihr iPad kopiert.
  • Laden Sie Amazon Instant Video App hier herunter.
  • Laden Sie die Netflix-App hier herunter.
  • Laden Sie Hulu Plus hier herunter.
  • YouTube, Vimeo und andere Browserdienste erfordern keine Anwendung.
  • Um das Video zum zweiten Mal anzusehen, muss es erneut heruntergeladen werden.
  • In der Wi-Fi-Zone sein. Wenn Sie die Aktionszone verlassen, wird der Film aufhören.
  • Filme im Internet anzeigen Erfordern Sie keinen freien Speicherplatz auf Ihrem Gerät.

Welche Videoformate unterstützen iPad?

Apples Standard Media Player, eingebautes und iPad und iPhone und sogar iPod unterstützt das MPEG4-Format, das den folgenden Erweiterungen entspricht:

  • .M4v.MP4 I.MOV-aufgeführte Formate problemlos Codec-H.264 und reproduzieren Sie das Video mit der Auflösung von bis zu 4k (Finden von Inhalten dieser hohen Qualität ist in iTunes-Store und in Drittanbietern ziemlich einfach
  • Das einzige Problem ist die beeindruckende Größe solcher Dateien. Sie müssen 30 und mehr von GB des freien Raums ausgeben);
  • .M4v.MP4.MOV mit MPEG-4-Codec (vielleicht die häufigste Variante des Video-Videos auf dem iPad, jedoch im Laufe der Zeit, wird die Situation auf jeden Fall ändert, der Codec ist bereits veraltet);
  • .AVI mit Motion JPEG-Codec.

Infolgedessen fügen Standardmethoden (mit iTunes) ein beliebiges Video mit Expansion hinzu.M4v.MP4.MOV I.AVI. Wenn Sie einen Film mit den aufgeführten Anforderungen finden, bedeutet dies, dass zwei Optionen bleiben:

  • Verwenden Sie Media Player von Drittanbietern. Es gibt alles im App Store, und mit Anwendungen, die Videodateien mit einem beliebigen Format spielen können, eignet sich genau keine Probleme. Die Optionen gibt es Massen- und PlayerXtreme-Media-Player mit hochwertigem Design, Untertitelunterstützung und Einstellungsfenster, mit dem Sie einen ausreichend bescheidenen (auf Start).Player in ein echtes Heimkino drehen können, und VLC, die Filme von jedem abspielen können Quellen und laden Sie sofort alles auf den internen Gedächtnis herunter, und den AV-Player, der sich leicht mit allen Inhalten begradigen. auch mit Musik. Es bleibt, einen Assistenten zu wählen und herauszufinden, wie alles funktioniert (Sie benötigen iTunes, das USB-Kabel und in dem folgenden Abschnitt des Action-Algorithmus);
  • Machen Sie Quelldateien in das unterstützte Format konvertieren. Über eine solche Gelegenheit. am Ende des Artikels. Verwenden Sie, wie die Praxis mitteilt, einen auf den Computer heruntergeladenen Video-Editor verwenden. Es ist vollständig optional. Dateien werden direkt im Browser verarbeitet, Sie müssen einen geeigneten Service finden.
Siehe auch  So laden Sie Videos auf Ihr iPad

Möglichkeiten zum Herunterladen von Film auf dem iPad

Um Filme auf dem iPad herunterzuladen, gibt es sechs verschiedene Arten. Die meisten Benutzer wählen ein paar komfortable Methoden für sich selbst und verwenden sie nur.

Durch iTunes

Die einfachste Möglichkeit, Filme auf dem iPad herunterzuladen. Verwenden Sie iTunes-Software, die auf dem Computer installiert ist.

  • Installieren Sie das iTunes-Programm auf Ihrem Computer. Die neueste Version kann von diesem Link heruntergeladen werden. Wenn Ihr Computer von Apple unter dem Betriebssystem ausgeführt wird, dann haben iTunes bereits darin.
  • Jetzt müssen Sie einen Film auf einem PC herunterladen, um anschließend einen Film auf einem Tablet-Computer herunterzuladen. Wie bereits erwähnt, müssen Sie M4V- oder MP4-Formatdatei herunterladen. Wenn Sie das erforderliche Video dieses Formats nicht finden können, laden Sie einfach die andere Typdatei herunter und konvertieren Sie dann in M4V oder MP4. Die Konvertierung erfolgt über das entsprechende PC-Programm oder über den Online-Dienst. Und der andere in Wohlstand.
  • Auf dem PC müssen Sie einen Ordner erstellen und den Film dann vom Computer in den erstellten Ordner verschieben.
  • Jetzt müssen Sie das Tablet durch den Draht an den Computer anschließen und das „Bedienfeld“ in iTunes öffnen.
  • Hier müssen Sie ein Häkchen entgegen der Inschrift „Video manuell verarbeiten“ installieren, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Anwenden“.
  • Dann müssen Sie die Registerkarte „Filme“ unter der Überschrift „auf meinem Gerät“ finden. Klicken Sie auf diese Registerkarte.
  • Es bleibt nur noch übrig, die Videodatei aus dem zuvor erstellten Ordner auf der Registerkarte „Filme“ zu ziehen.

How to Transfer Movies from Computer to iPad | (Stupidly) EASY

Diese Methode muss iTunes nicht einmal mit dem Gerät synchronisieren. Meiner Meinung nach ist dies die bequemste Option zum Herunterladen von Video auf dem iPad kostenlos.

Verwenden von Apple Connection Kit

Apple Connection Kit ist ein Adapter zum Herunterladen von Fotos von einer Speicherkarte auf dem iPad. Sie können diese Technik aber zum Herunterladen von Filmen verwenden.

Da das ursprüngliche Apple Connection-Kit zum Herunterladen von Fotos von einer Speicherkarte ausgelegt ist, die auf der Kamera betrieben wurde, müssen Sie einige Tricks verwenden:

  • Erstellen Sie den DCIM-Ordner auf der Speicherkarte über den PC.
  • Laden Sie Dateien nur im MP4-Format herunter.
  • Benennen Sie diese Dateien um, da er auf der Kamera ein Foto genannt wird. Zum Beispiel Pict0001, Pict0002, Pict0003 und t.D.

Danach können Sie eine Speicherkarte in Apple Connection Kit einfügen, einen Adapter an iPad anschließen und Filme für iPad verschieben.

Spieler von Drittanbietern

Die zwei oben beschriebenen Methoden, die nur auf das Herunterladen und Ansehen des Films, das nur in MP4 heruntergeladen werden sollen, gelten, für andere Formate Der Standard-IPAD-Player unterstützt nicht. Sie können jedoch Spieler von Drittanbietern verwenden, die nicht nur MP4 spielen können.

  • Installieren Sie auf dem Gerät Drittanbieter-Player mit dem App Store. Zum Beispiel AVPlayer.
  • Laden Sie das erforderliche Video auf dem Computer herunter.
  • Öffnen Sie iTunes auf dem PC und verbinden Sie sich mit IT-Tablet.
  • Öffnen Sie die Registerkarte Anwendungen in iTunes-Einstellungen.
  • Wählen Sie AVPlayer aus.
  • Finden Sie ein Lesezeichen „Shared Files“ und klicken Sie auf „Hinzufügen“.
  • Wählen Sie bereits heruntergeladene Objekt aus, um es ohne Internet zu sehen.

Diese Methode ist gut, da iTunes Sie Dateien direkt in die Anwendung herunterladen können, und nicht auf dem Gadget als Ganzes.

Cloud-Speicherung

Sie können Filme auf dem iPad mit ziemlich knifflig ansehen, und gleichzeitig eine offensichtliche Weise.

Diese Option impliziert die Verwendung von Cloud-Service, z. B. Dropbox. Dieser Cloud-Dienst muss die gewünschte Datei über einen Computer- oder Drittvorrichtungsgerät auf Android / Windows laden.

Danach bleibt es nur noch nicht mehr, um eine Cloud aus einem Tablet zu öffnen und die zuvor geladene Datei abzuspielen. Gleichzeitig muss es ein MP4-Format sein.

Direkt aus dem Internet

Sie können den Film auf dem iPad direkt aus dem Internet ohne Computer herunterladen. Dazu müssen Sie die entsprechende Anwendung mit der Download-Funktion der Videodatei verwenden. Zum Beispiel „Offline-Videoplayer“, der sich im AppStore befindet.

  • Installieren Sie den Antrag.
  • Die meisten dieser Anwendungen sind ein verbesserter Startbrowser. Wenn Sie bei der Ansicht der Rolle abrufen, müssen Sie daher auf das Download-Symbol klicken.
  • Wenn das Video geladen ist, kann er von derselben Anwendung reproduziert werden.

So laden Sie Videos und Filme mit YouTube hoch

Die YouTube-Plattform ist schlecht geeignet, um Filme anzusehen, aber einige Bilder darin sind.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Video von YouTube herunterzuladen. Ich werde das relevanteste beschreiben:

Häufig gestellte Fragen zur Übertragung von Dateien auf dem iPad

Kann ich das Shooting des Sends sehen??

Derzeit können Sie dies nicht erreichen. Bei iOS-Geräten keine Dateiübertragungsprotokolle.

Was ist der Unterschied zwischen der integrierten Musikanwendung und iTunes?

iTunes können als Media Player und Mobile Device Management-Anwendung verwendet werden. Während der eingebauten Musikanwendung. Dies ist eine Service-Streaming-Musik. Sie können den, den Sie brauchen, wählen.

Was ist der Unterschied zwischen iCloud und iCloud für Windows?

Icloud und icloud-Laufwerk. Das ist nicht dasselbe. iCloud bietet Cloud-Speicherdienst an. ICloud-Laufwerk sieht eher wie OneDrive aus, deren Service unter iCloud fällt.

Dieser Artikel erzählt über mehrere Möglichkeiten, Dateien auf iPad zu übertragen, insbesondere von Windows / Mac. Unabhängig davon, ob Sie ein Windows- oder MAC-Benutzer sind, können Sie den besten Weg finden, um Dateien auf Ihr iPad zu erhalten. Aisesoft fonetrans. Dies ist ein leistungsfähiges Universal-Tool, mit dem Sie Dateien einfach übertragen können. Damit können Sie MP3 problemlos auf das iPhone / iPad übertragen und das Video, Fotos, PDF-Dateien und vieles mehr auf Ihrem iPad anzeigen. Sie können es herunterladen und sich selbst ausprobieren.

video, ipad

Bewertung: 4.7/5 (basierend auf den Abstimmungen 358) Abonnieren Sie uns in

Siehe auch  So entfernen Sie Trojaner von Ihrem Tablet

So exportieren Sie Kontakte in Outlook? So übertragen Sie Kontakte von Outlook und machen sie Backups in iCloud? Dieser Beitrag erfolgt über drei einfache Möglichkeiten, um Outlook-Kontakte in iCloud zu übertragen.

Ist es möglich, die Geschichte der Anrufe vom iPhone auf Mac, PC oder einem anderen iPhone zu verschieben?? Dieser Beitrag erfolgt über zwei einfache Möglichkeiten, um alle diese Anrufe zu kopieren, einschließlich Facetime-Anrufstämme von Ihrem iPhone an einen Computer oder ein anderes iOS-Gerät.

So übertragen Sie Notizen mit iPod touch an einem Computer? Hier sind 3 Möglichkeiten, iPod-Hinweise auf PC und Mac zum Backup und Anzeigen zu synchronisieren.

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar und treten Sie an unserer Diskussion an

iOS-Transfer

Die beste IOS-Übertragungssoftware, um IOS-Dateien von iPhone / iPad / iPod auf Ihren Computer zu steuern und zu übertragen, ohne zu starten, ohne dass Sie iTunes starten.

Übertragen Sie das Video von Android auf das iPad auf einem Computer

Mit einem Computer können Sie Video von Android leicht über das iPad übertragen. Alles, was Sie tun müssen, ist Itunes oder MobileTrans herunterzuladen. iTunes. Dies ist ein Mediendateiverwaltungsprogramm. Es bietet eine effektive Möglichkeit, das Video zwischen tragbaren Geräten zu synchronisieren. Sie können es verwenden, um das Video von Ihrem Android-Telefon auf das iPad zu übertragen oder MobileTrans verwenden zu können, die eine hervorragende Option bietet, um 15 Dateitypen an mehrere Geräte zu verschieben. Auf Ihrem Computer können Sie also beide Tools verwenden, um das Video auf das iPad zu übertragen, auch wenn Sie ein Android-Telefon haben.

Modus 1: Übertragung über iTunes

Wenn Sie iTunes und Ihren Computer verwenden, um herauszufinden, wie Sie Videos von Android auf iPad übertragen, führen Sie diese Schritte aus:. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer über die neueste Version von iTunes verfügt. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um das gesamte Video von Android-Gerät auf dem iPad zu verschieben.

Verbinden Sie Ihr Android-Gerät.

Verbinden Sie zuerst das Android-Gerät mit einem USB-Kabel mit Windows mit Windows. Warten Sie, bis das System Ihr Gerät erkennt. Mac-Benutzer müssen Android-Dateiübertragung installieren, um den Videoübertragungsprozess zu starten, da Geräte in verschiedenen Betriebssystemen arbeiten.

Video finden und auswählen

Auf Ihrem Windows-Gerät finden Sie das Video. Sie können das Video im DCIM-Ordner finden und dann zur Kamera gehen. Wählen Sie das Video aus, das Sie bewegen möchten, und kopieren Sie sie entsprechend Ihrer Wahl in den Ordner. Trennen Sie nun das Android-Gerät und verbinden Sie das iPad.

Öffnen Sie jetzt iTunes auf dem Mac mit MacOS Catalina, und öffnen Sie dann den Finder. Wenn Sie Mac mit MacOS Mojave oder früheren Version oder auf einem PC mit Windows mit Windows verwenden, öffnen Sie iTunes. Synchronisieren Sie Ihre Fotos vom iPad, indem Sie auf Ihrem Gerät in den Abschnitt Fotoalben in Richtung Fotos und Videos ziehen.

MOOD 2: Getriebe durch Mobiltranen. Datentelefon übertragen

MobileTrans bieten eine einfache Übertragung von Bildern, Video, Kontakten und viel in einem Klick. Es funktioniert schneller als jede andere Methode. Darüber hinaus ist es ein großartiges Werkzeug zum Sichern der Telefondaten. Mit diesem Tool können Sie viele andere Aufgaben ausführen, z. B. Backup WhatsApp und vieles mehr als ein Klicken. Sie können sich auf eine solche Anwendung vom Hauptentwickler verlassen, und wir wissen, welchen Wert Wondershare in der Software-Industrie ist.

MobileTrans installieren

Gehen Sie zur offiziellen Website unter https: // mobiletrans.Wondershare.com. Um die App zu erhalten. Laden Sie es mit Windows an Ihren Mac oder PC. Warten Sie eine Minute, bis die Anwendung etabliert ist. Starten Sie nach der Installation die Anwendung und wählen Sie die Telefondatenübertragung aus, um Videos von Android auf iPad zu verschieben.

Geräte anschließen.

Verbinden Sie beide Ihrer Android- und iPad-Geräte mit USB-Kabeln mit dem System an das System. Wenn es kein Android-Gerät erkennt, aktivieren Sie das Debugging von USB. Gehen Sie zum Setup Phone7-mal Klicken Sie auf die Assembly-Nummer, und öffnen Sie dann die Option Entwickler. Blättern Sie und finden Sie das USB-Debugging, schalten Sie ihn ein. Prüfen Sie, ob Geräte richtig angezeigt werden, und klicken Sie auf „Ändern der Telefonplätze ändern“.

Dateitypen auswählen

Wählen Sie nun alle Dateien aus, die Sie vermitteln möchten, und klicken Sie schließlich auf „Start“, um alle Android-Videos auf dem iPad zu verschieben. Trennen Sie die Geräte nicht, um die Unterbrechung von Daten zu vermeiden.

Wir verwenden eine einfache Anwendung von Waltr 2

Diese Anwendung hilft bei einigen Klicks, um das Video auf das iPhone zu übertragen.

Sein wichtiges Merkmal ist, dass bei der Übertragung von Video-Kongruenz nicht in ein geeignetes Format erforderlich ist. Dies erfolgt automatisch während des Dateiübertragungsvorgangs. Um das Programm nutzen zu können, sollten Schritte unternommen werden:

  • Mit dem iPhone-Kabel verbinden sich mit dem USB-Computeranschluss.
  • Das Programm prüft automatisch die auf dem Computer verfügbaren Verbindungen und erkennen sofort ein angeschlossenes Gadget.
  • Der Benutzer kann die Datei mit dem Ziehen auf die Hauptseite in das Hauptprogrammfenster übertragen. Download für das Telefon beginnt sofort.
Siehe auch  So nehmen Sie ein Video aus dem Samsung-Bildschirm auf

Nach dem Abschluss wird die Videodatei in das gewünschte Format konvertiert und steht zum Anzeigen auf einem Smartphone zur Verfügung.

So übertragen Sie Dateien von einem Computer auf das iPad

Die klassische Art, Dateien von einem Computer auf iPad zu übertragen, impliziert die Arbeit über iTunes-Software. Dies ist die offizielle Software von Apple, mit der Sie mit einem mobilen Gerät über einen Computer beeinflussen können.

Zunächst müssen Sie iTunes Software herunterladen. Hier ist ein Link zur Seite von der offiziellen Site. Nicht nur Mac wird unterstützt, sondern auch das Windows-Betriebssystem.

Zweitens, wenn iTunes bereits auf Ihrem Computer installiert ist, empfehle ich, es zu aktualisieren, wenn Sie aktualisiert werden. Arbeiten Sie also mit Dateien, Zugriff auf Musik, Transferdaten und leisten viel mehr.

Wenn alle Coardings abgeschlossen sind, können Sie fortfahren, wie Dateien von einem Computer auf iPad übertragen werden:

  • Führen Sie iTunes auf Ihrem Computer aus.
  • Verbinden Sie iPad über USB-Draht an einen Computer. Sie können auch über Wi-Fi-WLAN-Netzwerk herstellen, wenn die Gerätesynchronisation konfiguriert wurde.
  • Klicken Sie im iTunes-Programm auf das iPad-Bild in der oberen linken Ecke.
  • Klicken Sie in der Liste „Einstellungen“ auf „Allgemeine Dateien“.
  • Klicken Sie auf die Option „Hinzufügen“.
  • Wählen Sie eine Datei aus, die von einem Computer in das Tablet verschoben werden soll. Bestätigen Sie die Auswahl des Klicks auf „Hinzufügen“.

Der Prozess der Verschieben von Dateien mit dem PC auf dem iPad passt sich sehr schnell, auch bei beweglichen Video– oder hoher Qualitätsfoto.

Um die übertragenen Dateien auf dem Tablet anzuzeigen, müssen Sie die Anwendung „Dateien“ starten und den Ordner „auf dem iPad“ öffnen.

So senden Sie Dateien von einem Computer an iPad

MOAUTHOR (S): Luigi Oppido. Luigi-Vergnügen-Punkte-Computer in Santa Cruze, Kalifornien. Hat mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Reparatur von Computern, Aktualisieren, Wiederherstellen von Daten und Entfernen von Viren. Auch mehr als zwei Jahre sendungen Computermannshows! Auf KSCO in Central California.

Die Anzahl der Ansichten dieses Artikels: 89 302.

In diesem Artikel sagen wir Ihnen, wie Sie Dateien auf dem iPad kopieren, die sich auf einem Computer befinden, auf dem Windows oder MacOS ausgeführt werden. Solche Dateien können ohne Internetverbindung verwendet werden. Sie können Dateien über iTunes, iCloud-Laufwerk, Microsoft OneDrive und Google-Disc kopieren.

Verbinden Sie das iPad an einen Computer. Dazu ist das iPad-Ladekabel mit dem iPad-Ladegerät und an einen der USB-Anschlüsse des Computers angeschlossen.

  • Wenn eine Meldung angezeigt wird, dass iTunes aktualisiert werden muss, klicken Sie auf „itunes herunterladen“. Wenn iTunes aktualisiert werden, starten Sie den Computer neu.
  • Apple beabsichtigt, iTunes abzulehnen, beginnend mit Macos Catalina (dieses System kommt im Herbst 2019). Auf Mac-Computern anstelle von iTunes werden Apple-Musik, Apple TV und Apple Podcast angezeigt. [1] x Die Informationsquelle in Windows kann immer noch iTunes verwenden (mindestens einige Zeit). [2] X Informationsquelle

Klicken Sie auf das Gerätsymbol. Es hat das Erscheinungsbild des iPads und befindet sich in der linken Seite von iTunes. Die iPad-Seite wird geöffnet.

Klicken Sie auf Dateien teilen. Sie finden diese Option im linken Bereich von iTunes; Es ist durch ein Abzeichen in Form des Buchstabens „A“ gekennzeichnet.

  • Seiten, Keynote, Nummern, IMOVIE- und GARAGEBAND-Anwendungen verfügen über Ordner, in denen Projekte gespeichert sind. Dies bedeutet, dass fast alle Dateien in solche Ordner übertragen werden können.

Blättern Sie nach unten und klicken Sie auf Datei hinzufügen. Diese Option finden Sie in der rechten unteren Ecke. Explorer (Windows) oder Finder (Mac).fenster öffnet sich.

Gehen Sie zu https: // www.iCloud.com / im Webbrowser. Eine Eintragsseite des iCloud-Kontos wird geöffnet.

  • Wenn Sie bereits Ihr iCloud-Konto eingegeben haben, überspringen Sie diesen Schritt.
  • Wenn die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert ist, wird der 6-stellige Code auf dem iPad angezeigt, der auf dem Computer eingegeben wird.
  • Wenn eine Meldung mit einer Anforderung auftritt, um zu bestätigen, dass Sie dem Gerät vertrauen, klicken Sie auf „Vertrauen“ sowohl auf dem iPad als auch auf dem Computer auf „Trust“.

Klicken Sie auf „Download“. Sie finden dieses Symbol oben auf der Seite. Es sieht aus wie eine Wolke mit einem Pfeil, der auftaucht. Explorer (Windows) oder Finder (Mac).fenster öffnet sich.

Möglichkeiten, Filme in ein geeignetes Format zu konvertieren

Alle oben genannten sind für Filme in MPEG4-Container true. Aber was zu tun ist, wenn solche in beliebten Ressourcen nicht sein wird? In diesem Fall müssen Sie die Dateiverteilung in das gewünschte Format verwenden.

Dienstleistungen, die einen ähnlichen Service bieten, ein paar. Zu den beliebtesten. Zamzar, FreeFileConvert, Cloudconvert. Alle verfügen über ein Web integrieren und recodieren Dateien, während sie auf ihren Servern sparen. Wo sollten sie dann auf dem iPad herunterladen?

Wir hoffen, dass die oben genannten Informationen ausreichen, um Filme auf dem Tablet herunterladen zu können. Gerne sehen wir Ihre Kommentare zu diesem Problem.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS