Wie startet man einen Computer ohne Systemeinheit?

Wie man einen Computer oder ein Notebook ohne Einschaltknopf einschalten kann

Computerkomponenten fallen oft aus, genau wie jedes andere Gerät. Dies ist für den Benutzer sehr unangenehm. In einigen Fällen ist es jedoch möglich, das Gerät zu benutzen, obwohl es nicht funktioniert. So ist es möglich, den Computer ohne den Netzschalter einzuschalten.

Die Einschalttaste ist seit dem Kauf ständig in Gebrauch. In den meisten Fällen ist sie jedoch aus Kunststoff. Einige Jahre nach dem Kauf Ihres Geräts werden Sie vielleicht feststellen, dass dieser Teil der Systemeinheit in sich zusammengesunken ist. Von nun an ist es unmöglich, sie zu drücken. Infolgedessen ist es nicht möglich, das Gerät einzuschalten.

Ein solcher Fehler tritt nicht spontan auf. Manchmal tritt das Problem erst nach einigen Jahren, manchmal nach Monaten auf, je nach Qualität der. Der Benutzer hätte im Voraus bemerken müssen, dass sich ein häufig benutztes Teil des Computers allmählich verformt. Daher ist es besser, einen kritischen Zustand zu vermeiden, in dem die Taste nicht mehr funktioniert.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Computer zu starten, ohne den Netzschalter zu betätigen. Es wird jedoch empfohlen, das Gerät nur dann selbst einzuschalten, wenn keine Möglichkeit besteht, das Gerät zu einem professionellen Techniker zu bringen. Es ist besser, den PC zur Reparatur zu schicken, da die manuelle Aktivierung das Problem nicht lösen wird. Außerdem ist es möglich, dass bei Nichtbeachtung der Anweisungen andere Komponenten beschädigt werden.

Über BIOS

Ein grundlegendes Eingabe-/Ausgabesystem unterstützt den Benutzer bei der vollständigen Einstellung des Geräts. Das BIOS kann auch verwendet werden, um die Hauptplatine und alle PC-Komponenten so zu konfigurieren, dass sie über die Tastatur oder die Maus eingeschaltet werden. Wir empfehlen Ihnen, diese Option vorher zu konfigurieren. Nach dem Einschalten des Computers müssen Sie das BIOS aufrufen. Wenn der Fehler bereits aufgetreten ist, sollten Sie die Hauptplatine auf andere Weise starten und das Basis-Eingabe/Ausgabe-System sofort konfigurieren.

Sie können das BIOS mit speziellen Tasten oder Tastenkombinationen aufrufen. Diese werden beim Start des Systems auf dem Bildschirm angezeigt. In den meisten Fällen drücken Sie Entf oder F2.

Warnung! Wenn das Fenster geöffnet ist, ist es für unerfahrene Benutzer am besten, nicht damit zu experimentieren. Einige dieser Aktionen können zu einem fehlerhaften Betrieb des Systems führen.

Im BIOS sollte der Benutzer den Abschnitt „Power management setup“ auswählen. Sie können nur über die Tastatur zwischen den Parametern navigieren. Die Maus funktioniert nicht im System. Am unteren Rand des Bildschirms sehen Sie die Tasten, mit denen Sie verschiedene Befehle ausführen können.

Im ausgewählten Abschnitt sollten Sie den Punkt „Einschalten über die Tastatur“ finden. Hier müssen Sie einstellen, welche Taste auf der Tastatur zum Starten der Hauptplatine und zum Einschalten des Computers anstelle des Netzschalters verwendet werden soll. Es ist besser, die Tastenkombinationen so einzustellen, dass das Gerät nicht versehentlich gestartet wird. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie kleine Kinder im Haushalt haben.

Zum Speichern der Änderungen drücken Sie F10. Der Befehl kann je nach Systemversion anders lauten. Alternativ können Sie das Menü auch durch Auswahl von „Save Exit“ verlassen.

Es ist zu beachten, dass die Position des erforderlichen Elements im BIOS variieren kann. sie hängt von der Hauptplatine ab.

Hauptplatine

Das Gerät kann ohne einen speziellen Einschaltknopf gestartet werden, indem die Kontakte auf der Hauptplatine kurzgeschlossen werden. Dazu müssen Sie die Systemeinheit öffnen. In diesem Fall muss man sehr vorsichtig sein, um zu verhindern, dass eine unschuldige Fehlfunktion des Einschaltknopfes ernsthafte Schäden an anderen Hardwarekomponenten verursacht. Wenn der Benutzer noch nie mit einem solchen Verfahren in Berührung gekommen ist, ist es besser, den Vorgang nicht selbst auszuführen, sondern ihn einem Fachmann anzuvertrauen.

Siehe auch  Wie man versteckte Apps auf Android findet

Anweisungen zum Einschalten des Computers durch Kurzschließen der Kontakte auf der Hauptplatine:

  • Als Erstes müssen Sie die Stromversorgung unterbrechen. Trennen Sie keine anderen Kabel ab. Vor allem, wenn der Nutzer nicht weiß, was und wo er einstecken muss. Die Hauptsache ist, dass die Drähte nicht zu eng sind.
  • Entfernen Sie die linke Wand der Systemeinheit.
  • Achten Sie auf die Unterseite der Hauptplatine, wo sich die Markierungen für Power oder Reset befinden (können abgekürzt sein, z. B. PWRSW oder PWR). Diese Anschlüsse sind für die Stromversorgung verantwortlich.
  • Wenn der Benutzer die richtigen Stifte gefunden hat, müssen sie kurzgeschlossen werden. Ein beliebiger Metallgegenstand, z. B. ein Schraubendreher, sollte die Aufgabe erfüllen.

Hier können Sie auch das Strom- und das Reset-Kabel austauschen. Die zweite Taste ist dann für das Einschalten des Geräts zuständig. Es ist jedoch nicht mehr möglich, das Gerät in einem Notfall neu zu starten.

So schalten Sie die Stromversorgung ohne PC ein

Wie wir wissen, wird der Computer mit der „Power“-Taste eingeschaltet, die wiederum mit der Hauptplatine verbunden ist. Um das Netzteil ohne den Computer zu betreiben, müssen wir die Hauptplatine von dieser Schaltung ausschließen, indem wir die Methode anwenden, die ich unten beschreibe.

Beachten Sie bei der Durchführung dieses Vorgangs, dass:

  • Trennen Sie die Verbindung zum PC und trennen Sie das Netzteil vollständig vom Computer;
  • Schließen Sie eine Last an eine der externen Stromversorgungsbuchsen an (eine alte Festplatte oder ein CD-Spieler ist ausreichend). Ohne eine solche Belastung sind verschiedene negative Folgen möglich, wie z. B. das Nichtanlaufen des Netzteils, dessen Ausfall oder andere unerwünschte Fehlfunktionen;
  • Gehen Sie bei den folgenden Vorgängen mit äußerster Vorsicht vor. Versehentliches Kurzschließen der falschen Pins kann das Gerät funktionsunfähig machen.

Wie schaltet man ein Netzteil ohne Computer ein?

Bevor Sie ein vom Motherboard getrenntes PC-Netzteil in Betrieb nehmen, müssen Sie klären, dass nicht alle Netzteile ohne Last laufen. Mit einfachen Worten: Es ist wichtig, dass zumindest eine gewisse Last an die Stromversorgung Ihres Computers angeschlossen ist. Andernfalls wird das Netzteil nicht starten, auch wenn Sie die Pins kurzschließen.

Um ein Netzteil separat ohne Computer zu betreiben, müssen Sie die grünen und schwarzen Drähte mit einem Jumper kurzschließen. Dies geschieht am Hauptanschluss des Netzteils und natürlich nur, wenn das Netzteil ausgeschaltet ist.

Hier ist also eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für das Einschalten eines Netzteils ohne PC:

startet, einen, computer, ohne, systemeinheit

Ihr PC-Netzteil sollte schließlich in der Lage sein, ohne die Hauptplatine allein zu funktionieren. Dies wird durch das Drehen des Lüfters und das dadurch verursachte Geräusch im Computer-Netzteil angezeigt.

Wichtig! Bei einigen Stromversorgungen fehlt möglicherweise der grüne Draht. Verwenden Sie in diesem Fall ein Netzteil, das nicht Farbcodierung der Drähte, ihre Pinbelegung, d. h. ihre Position auf dem Stecker. Die benötigte Signalleitung zum Einschalten des Netzteils ohne Computer befindet sich links an der Position 4.

Überprüfen Sie die Stromversorgung des Computers auf einwandfreie Funktion

Manchmal funktioniert der PC-Einschaltknopf nicht, weil das Netzteil, das die Computerkomponenten mit Strom versorgt, defekt ist.

Gehen Sie wie folgt vor, um zu prüfen, ob das Netzteil funktioniert:

  • Trennen Sie alle vom Netzteil ausgehenden Kabel von der Grafikkarte, den Festplatten, der Hauptplatine usw.д.
  • Der nächste Schritt besteht darin, die 2 Drähte des breitesten Kabelbündels, das mit der Hauptplatine verbunden ist, kurzzuschließen. Dieses Kabel ist die Hauptplatinenstromversorgung. Verbinden Sie das grüne Kabel mit einem beliebigen Kabel. Dies kann auch mit einem beliebigen Metallgegenstand geschehen, sogar eine Büroklammer ist geeignet.
  • Wenn alles eingesteckt ist, das Netzteil bei 220 Volt eingesteckt ist, das Netzteil selbst auch auf der Rückseite eingesteckt ist, die Pins im Stecker richtig angeschlossen sind, wie auf dem Bild, aber das Netzteil selbst nicht funktioniert (der Lüfter sollte laufen), dann ist es sicher zu sagen, dass Ihr Netzteil nicht funktioniert. Wenn Sie feststellen, dass die Lüfter anlaufen, ist das Netzteil in Ordnung. Das Problem liegt möglicherweise woanders.
Siehe auch  So schalten Sie das iPhone ohne Sensor aus

Derzeit verfügbare Methoden

Gehen wir kurz die verschiedenen Optionen durch, die wir heute untersuchen werden:

Name der Methode Methode Beschreibung Verwenden Sie
Einschalten mit der Maus oder der Tastatur Der Computer wird durch Drücken einer bestimmten Taste auf der Tastatur oder der Maus gestartet. Der Einfachheit halber.
Starten ohne Einschaltknopf über die Pins der Hauptplatine Starten Sie den PC durch Kurzschließen der Pins Wenn es keine Möglichkeit gibt, den Netzschalter anzuschließen.
Fernstart Start von einem entfernten Gerät (z. B. einem Smartphone) Aus Gründen der Bequemlichkeit oder wenn Sie Ihren Computer starten müssen, ohne in seiner Nähe zu sein.
Umschalten in einen anderen Bootmodus Das Betriebssystem bootet in einem der alternativen Boot-Modi zur Diagnose oder Fehlersuche. Im Falle von Abstürzen, Boot-Fehlern.

Schauen wir uns nun an, wie Sie Ihren Computer einschalten, und zwar jede Methode einzeln und detailliert.

Starten des Motherboards ohne Taste

Moderne Boards haben im Durchschnitt 9 Stifte auf dem Frontplattenanschluss. Je nach Hersteller kann ihre Position und Anzahl jedoch variieren. Es gibt nur eine Möglichkeit, die Hauptplatine ohne den Startknopf zu starten: Schließen Sie die Startpins auf der Hauptplatine kurz.

Gigabyte

Das Fehlen von Stiften an den Positionen 10, 12 und 13 ist ein charakteristisches Merkmal der Platten. Im Beispiel des 970A-DS3P-Boards sehen Sie, dass das Anschlussfeld einen 18-poligen Stecker hat. Dieser ist im Handbuch und auf der Platine als F_PANEL gekennzeichnet. Die Pins 6 und 8 sind für den Systemstart zuständig, man sollte sie kurzschließen, um den Computer zu starten.

Jetzt wissen Sie, wie Sie das Motherboard ohne Power-Taste von Gigabyte starten können. Schauen wir uns als nächstes andere Hersteller an.

MSI-Boards verfügen über eine Standardanordnung von Power-Button-Pins in einem 10-poligen Stecker mit JFP1-Kürzel. MSI B360 Gaming Plus ist ein gutes Beispiel. Die Pins 6 und 8 werden zum Starten des Computers verwendet. Wenn der Startknopf nicht funktioniert, verwenden Sie eine Pinzette, um ihn kurzzuschließen.

startet, einen, computer, ohne, systemeinheit

Ein wenig komplizierter ist der Fall bei Asus. Die Boards verfügen über einen 18-poligen Anschluss mit der Bezeichnung PANEL für den Anschluss des Frontpanels und anderer Systemkomponenten. Bei Produkten der Mittelklasse platziert der Hersteller den Strom-/Reboot-Fuß überwiegend in der unteren Reihe des Anschlusses, gekennzeichnet mit PWRSW (PWR/GROUND). Spitzenprodukte wie das Asus TUF Gaming B560-PLUS Wi-Fi zeichnen sich durch die Top-Platzierung dieser Elemente aus.

ASRock

Diese Karten haben ein asketisches Design und einen 10-poligen Anschluss mit der Bezeichnung PANEL1. Sie sollten Pins mit der Bezeichnung PWRBTN für die Spannungsversorgung finden.

Biostar

Biostar verwendet verschiedene Verdrahtungsschemata für den Start-Knopf auf dem Frontpanel. Ein mittelpreisiges Modell A32M2 hat beispielsweise einen 16-poligen Anschluss PANEL1. Die Stifte zum Kurzschließen sind Elemente auf den Positionen 15 und 16. Dies ist auf die unterschiedliche Anordnung der Gleise und Markierungen zurückzuführen, im Gegensatz zu anderen Herstellern.

Ein anderes Bild ergibt sich bei der Betrachtung des Z590-Boards. Die Valkyrie-Version hat einen 10-poligen PANEL1-Anschluss, was für ein Produkt der oberen Kategorie ungewöhnlich ist. Eine noch raffiniertere Lösung ist der Joystick LN2_SW, der sich in der Nähe des Steckers befindet und für das Laden des Computers bei extrem niedrigen Temperaturen bis zu.130 Grad. Es sollte für die Ultraübertaktung (z. B. mit flüssigem Stickstoff) verwendet werden, unabhängig von der Startmethode.

Siehe auch  Anschluss eines Verstärkers an einen Computer

Geräte mit niedrigem Stromverbrauch

Sie können Ihr Wissen über den Betrieb eines Netzteils ohne Hauptplatine anwenden, um verschiedene Motoren, Lüfter, Glühbirnen usw. zu betreiben. Д. Sobald die Stromversorgung startet, erhalten wir drei verschiedene Spannungen. 12 V, 5 V und 3,3 V. Diese Liste ist in der Regel ausreichend, um die oben genannten. Es können auch Geräte mit höherer Leistung versorgt werden, z. B. ein Autoradio oder ein passiver Lautsprecherverstärker Wichtig ist, dass die zulässige Last nicht überschritten wird.

Wie startet man also ein Netzteil ohne Motherboard?? Das ist eigentlich sehr einfach. Damit sich das Netzteil beim Anlegen einer Spannung automatisch einschaltet, müssen Sie die Pins 4 (POWER ON) und GND am Gerät, das mit der Hauptplatine des PCs verbunden ist, kurzschließen und dann Spannung an das Netzteil selbst anlegen. In den meisten Fällen sind die zum Kurzschließen erforderlichen Kontakte die Enden des grünen und des schwarzen Kabels. Benutzen Sie einen beliebigen Metallgegenstand, um sie abzudecken. ein Stück Draht, eine Büroklammer usw. д.

Antwort. Eine ausdrückliche Überprüfung eines Computernetzteils sieht folgendermaßen aus:

Trennen Sie alle Stromversorgungsanschlüsse vom Computer (von der Hauptplatine, von der Grafikkarte, von allen Festplatten, Kühlern und so weiter).

Nun müssen Sie die beiden Drähte des folgenden Steckers kurzschließen. Dies ist der breiteste Anschluss, der aus dem Netzteil herauskommt. Sie können jedes schwarze Kabel mit dem grünen Kabel kurzschließen. In der Regel schließe ich die grüne und die nahe schwarze (Masse). Sie können dies mit einer einfachen Büroklammer oder einer Pinzette tun.

Wenn das Netzteil mit 220 Volt aus der Steckdose versorgt wird, die Drähte richtig kurzgeschlossen sind, der Netzschalter am Netzteil selbst (es gibt einige Modelle) eingeschaltet ist, aber die Lüfter des Netzteils nicht anlaufen, kann festgestellt werden, dass das Netzteil defekt ist. Im Gegenteil, wenn Sie beim Kurzschließen der oben genannten Stifte im Stecker des Computernetzteils sehen können, dass sich die Lüfter im Inneren des Geräts drehen und nicht nur zucken oder still sind, dann ist das Netzteil defekt.

Gleichzeitig haben wir gelernt, wie man ein Computer-Netzteil ohne Computer betreibt!

Viele erfahrene Handwerker mögen einwenden, dass eine solche Prüfung nicht genau zeigen kann, ob die Stromversorgung in Ordnung ist oder nicht. Und sie haben teilweise Recht. Aber wir machen eine Expresskontrolle, die in diesem Fall ausreicht. Zumal nicht jeder Benutzer über einen Lastmessstand oder zumindest ein Multimeter verfügt, um weiter zu forschen.

Schließen Sie nach der Überprüfung des Netzteils alle Stecker wieder an. Und lösen Sie das nächste Problem.

Untersuchen der Kabel

Eine weitere Ursache, wenn auch nicht so häufig wie die vorhergehenden, sind Probleme mit dem Stromkabel. Die Diagnosemethode ist einfach: Es genügt, ein bekanntes funktionierendes Kabel zu verwenden, zum Beispiel von einem Monitor, einem anderen Computer oder einer USV.

Wenn der PC mit einem funktionierenden Kabel startet, ersetzen Sie einfach das defekte Kabel. Wenn sich nichts ändert, lesen Sie bitte die obigen Anweisungen.

Wir sind froh, dass wir Ihnen bei Ihrem Problem helfen konnten. Zusätzlich zu diesem Artikel gibt es 11.823 weitere Anleitungen auf der Website. Lumpics-Website hinzufügen.Wir sind sicher, dass wir auch in Zukunft für Sie da sein werden. Danken Sie dem Autor, indem Sie diesen Artikel in sozialen Netzwerken teilen.

Beschreiben Sie, was Sie nicht tun können. Unser Team wird sich bemühen, Ihnen so schnell wie möglich zu antworten.

startet, einen, computer, ohne, systemeinheit
| Denial of responsibility | Contacts |RSS