Wie Sie mit Ihrem Asus Tablet telefonieren können

Wie Sie mit Ihrem Tablet telefonieren können? Tipps für Benutzer! Kann ich von meinem Tablet aus Anrufe tätigen?

Ursprünglich war das Tablet nur für das Surfen im Internet, das Hören von Musik, das Ansehen von Filmen und das Lesen von Büchern gedacht. Obwohl die ersten Geräte nur wenige integrierte Apps hatten, kam die Ära der Shops erst viel später. Heute gibt es jedoch ein dringlicheres Problem. Können Sie mit Ihrem Tablet telefonieren??

ihrem, tablet, telefonieren, können

Auf jeden Fall. Ja! Es spielt keine Rolle, was für ein Gerät Sie haben und ob es einen SIM-Kartensteckplatz hat oder nicht. Sie sind durchaus in der Lage, mit den Mobiltelefonen Ihrer Freunde zu telefonieren.

Im Folgenden sehen wir uns alle Möglichkeiten an, wie Sie mit Ihrem Tablet telefonieren können. Zunächst einmal müssen wir herausfinden, welche Technologie dafür zur Verfügung steht:

Es handelt sich um dasselbe Modul, das auch in den meisten Mobiltelefonen zu finden ist. So können Sie jede SIM-Karte des üblichen Betreibers verwenden. Zu diesem Zweck verfügt das Tablet über einen SIM-Kartensteckplatz. Schon das Auftauchen dieser Art von Tablette hat sowohl bei den großen Herstellern als auch bei den Nutzern für ein Schmunzeln gesorgt. Vor allem, weil diese Geräte von chinesischen Firmen zu niedrigen Preisen hergestellt wurden und dieses Marktsegment nicht vielversprechend erschien. Die Tatsache, dass das Tablet als Telefon verwendet werden kann, hat sich erst viel später durchgesetzt. Dazu trugen auch die sinkenden Kosten für das Internet bei. Videoanrufe und.konferenzen sind jetzt zu sehr niedrigen Kosten möglich. So haben selbst die Giganten Apple und Samsung begonnen, mit GSM- und 3-4G-Lösungen auf den Markt zu kommen.

Um Anrufe zu tätigen, verfügt das Tablet über eine Standardanwendung mit Wählfunktion, Adressbuch und anderen Funktionen, genau wie bei einem herkömmlichen Telefon. Die App selbst kann durch eine bessere App mit mehr Optionen ersetzt werden.

Art und Weise des Telefonierens

Die Entwicklung der Technologie steht nicht still, jeden Tag kommt etwas Neues heraus, und es ist nicht überraschend, dass die üblichen Telefongespräche über das Internet geführt werden können. Mit einer funktionsreichen App Freunde oder Familie anrufen ist Realität.

Traditionelle Anrufe

Wie bereits erwähnt, muss Ihr Tablet über ein GMS-Modul verfügen, um Anrufe tätigen zu können. In erster Linie, natürlich:

  • Wir prüfen die Verfügbarkeit des angegebenen Moduls;
  • Kaufen Sie eine SIM-Karte oder verwenden Sie Ihre eigene;
  • Stecken Sie ihn in den zugewiesenen Steckplatz und starten Sie das Gerät neu.

Nach dem Einschalten suchen Sie die Verknüpfung mit dem Hörersymbol, wie in der Abbildung oben gezeigt. Je nach Android-Version und vorinstallierter Shell kann das Software-Symbol etwas anders aussehen.

Jetzt muss der Benutzer nur noch die Nummer wählen oder einen Kontakt aus dem Telefonbuch auswählen und einen Testanruf tätigen. Es wird empfohlen, für Anrufe Kopfhörer zu verwenden, da das Tablet-Telefon am Ohr ziemlich lächerlich aussieht.

Wenn Sie das gewünschte Symbol nicht finden können, bedeutet dies, dass Ihr Tablet nicht mit dem entsprechenden Modul ausgestattet ist. Dies ist eine gängige Praxis von Lenovo, bei der bekannte Werbegags verwendet werden.

Siehe auch  Deaktivieren des abgesicherten Modus auf dem iPad

Wie kann man vom Tablet aus noch telefonieren. werden Sie fragen? Ganz einfach. das World Wide Web eröffnet unglaubliche Möglichkeiten.

Die Zukunft liegt in Viber?

Zweifellos hat die rasante Entwicklung des Betriebssystems Android viele positive Aspekte mit sich gebracht, wie z.B. das Erscheinen des funktionalen und sehr nützlichen Programms Viber.

ihrem, tablet, telefonieren, können

Das System ist sehr einfach: Um einen anderen Nutzer anzurufen, muss der Viber-Client auf beiden Geräten installiert sein. Sie ist derzeit für alle gängigen Betriebssysteme verfügbar:

Anschließend meldet sich der Benutzer mit der SIM-Karte an, der Client überprüft das Telefonbuch und zeigt Informationen über Kontakte an, die Viber bereits installiert haben. Jetzt müssen Sie nur noch Ihren Kontakt auswählen und den kostenlosen Anruf tätigen.

Außerdem können Sie Dateien senden und Nachrichten austauschen. Das Wichtigste ist, dass Sie mit dem Internet verbunden sind: Wi-Fi oder 3G. Unabhängig vom Hersteller des Touchscreen-Geräts: Lenovo, Huawei, Samsung. Viber funktioniert reibungslos.

Anrufe über Skype

Kann ich mit meinem Tablet ohne GSM-Modul telefonieren?? Natürlich können Sie, weil zu Beginn der rasanten Entwicklung des Internets, Benutzer in das Leben platzen noch niemandem bekannt, aber sehr interessant und nützlich Boten:

Ihre Hauptfunktion ist der schnelle Austausch von Kurznachrichten zwischen registrierten Nutzern. Aber die Unternehmen gehen noch weiter: Filesharing, Smileys, Videos und Telefongespräche innerhalb des Netzes sind ein entscheidendes Glied bei der Entstehung einer grundlegend neuen Technologie geworden.

Skype, einer der beliebtesten Messenger, ermöglicht es seinen Nutzern nun, gegen eine Gebühr jeden Betreiber weltweit anzurufen. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich auf der offiziellen Website zu registrieren, Geld auf Ihr Konto einzuzahlen und einen Anruf zu tätigen. Die Abrechnung erfolgt in Dollar, so dass die Preise im Voraus geklärt werden müssen.

Die auf Samsung-, Lenovo-, Huawei- und anderen Geräten installierte Client-Software ermöglicht es den Besitzern, kostenlos über Gruppen- oder persönliche Videoanrufe innerhalb des Messenger-Netzwerks miteinander zu kommunizieren. Das Programm nimmt weltweit eine Spitzenposition bei der Bereitstellung von Video- und Telefongesprächen ein.

Apps für Anrufe von Ihrem Tablet aus

Auf allen Tablets, die Anrufe tätigen können, sollte bereits eine App für Anrufe vorinstalliert sein (siehe Bildschirmfotos). Wenn Sie es nicht gefunden haben, versuchen Sie, die Firmware zu aktualisieren, denn der Hersteller hat sicher „Dialer“ in der neuen Firmware-Version hinzugefügt. Sie können im Google Play Shop nach der Anwendung „dialer“ suchen, indem Sie die Suchanfrage „dialer“ eingeben. Zum Beispiel ExDialer.

Es gibt auch alternative Telefone, die über das Internet funktionieren:

Skype für Tablets. Geld auf das Konto einzahlen und jede Nummer in jedem Land über das Internet anrufen. Übrigens, die Tarife sind nicht gerade günstig, z.B. kosten 60 Minuten pro Monat für Anrufe innerhalb Russlands (Festnetz- oder Mobilfunknummern) 2.79 Dollar. Sie müssen kein Abonnement abschließen, sondern zahlen nur für die von Ihnen geführten Gespräche. Die Tarife für Skype-Kommunikationsdienste finden Sie auf der offiziellen Website von Skype.

Fring. Ein Pendant zu Skype, nur weniger populär. Ein anständiges Programm, das Sie verwenden können. Videoanrufe.

Roamer. Günstige Anrufe in andere Länder und keine Roaming-Gebühren.

Die Preise sind zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts angegeben 06.06.2013

Wenn Sie nicht über ein eingebautes GSM-Modul verfügen, können Sie spezielle Programme verwenden, um Anrufe zu tätigen. Die Software muss nicht nur heruntergeladen und auf dem Gerät installiert werden, sondern der Besitzer des Tablets muss auch registriert werden. Die beliebtesten Programme sind Skype, Viber, WhatsApp, Line2.

Siehe auch  So verwenden Sie viber auf Ihrem Computer

Skype ist eine der zuverlässigsten Apps für Anrufe und Nachrichten. Registrierte Benutzer können Konferenzen einrichten, Video- und Audioanrufe tätigen, Textnachrichten und große Dateien austauschen. Mit dem Programm können Sie nicht nur innerhalb des Netzes kommunizieren, sondern auch Anrufe ins Fest- und Mobilfunknetz tätigen. Zu diesem Zweck ist es notwendig, das Konto mit elektronischer Währung (z.B. WebMoney) oder über Terminals aufzuladen.

Viber ist eine neuere Anwendung, die aber von den Nutzern gut bewertet wurde. Wie bei Skype ist die Kommunikation zwischen registrierten Nutzern kostenlos, aber das Konto im Programm ist ebenso wie bei WhatsApp an die Mobiltelefonnummer des Nutzers gebunden. Sie können die Software auf Ihrem Mobiltelefon installieren, dann werden alle Ihre Kontakte automatisch in das Telefonbuch der Software dupliziert. Wenn Sie sich von einem anderen Gerät aus bei Ihrem eigenen Konto anmelden, werden Ihre Kontakte gespeichert.

Kann ich mit einem 3G-Tablet Anrufe tätigen??

Ja, aber leider nicht alle. Erstens muss das Tablet über ein Kommunikationsmodul verfügen, das nicht nur 3G, sondern auch GSM unterstützt, um Anrufe wie von einem Mobiltelefon aus tätigen zu können.

Aber: Auch bei den Modellen, bei denen es keine Hardware-Beschränkungen für Anrufe gibt, kann die Telefonverbindung nicht funktionieren. bei einigen Modellen ist sie blockiert (Software oder Hardware), z.B. beim Tablet Nexus 7 3G wird das gleiche Kommunikationsmodul verwendet, wie bei vielen Telefonen, aber man kann nicht von dort aus anrufen, auch nicht mit alternativer Firmware.

Und viele der Samsung Galaxy Tab- und Galaxy Note-Tablets können ohne zusätzliche Aktionen Anrufe tätigen und verfügen bereits über eine integrierte Telefon-App (allerdings nicht alle, bei einigen Samsung-Modellen sind zusätzliche Aktionen erforderlich, damit sie klingeln).

Es ist also durchaus möglich, von Ihrem Tablet aus zu telefonieren, wenn es bereits über einen Dialer verfügt. Wenn dies nicht der Fall ist, suchen Sie am besten im Internet, ob es eine solche Möglichkeit gibt:

  • Sprachanrufe sind nicht in der regulären Firmware verfügbar, sondern in der angepassten Firmware (die beste Quelle, um sie zu finden, ist meiner Meinung nach 4pda).ru)
  • Es ist möglich, Anrufe zu tätigen, aber nur durch die Installation der offiziellen Firmware für ein anderes Land.

Die Fähigkeit, Anrufe zu tätigen (auch wenn nicht sofort nach dem Kauf, aber nach der Firmware) ist in der Regel in Tabletten, die auf einem Chip MTK (Lenovo, WexlerTab, Explay und andere, wenn auch nicht alle). Versuchen Sie am besten, herauszufinden, was sie speziell über Ihr Tablet und seine Anrufmöglichkeiten sagen.

Alternativ können Sie auch ohne die Installation von Firmware eines Drittanbieters auf Ihrem Tablet versuchen, einen Dialer (z. B. ExDialer) aus dem offiziellen App-Shop von Google Play herunterzuladen und zu sehen, ob er funktioniert. höchstwahrscheinlich nicht, aber bei einigen Modellen, bei denen die Möglichkeit, Anrufe über das Mobilfunknetz zu tätigen, in keiner Weise blockiert ist und es einfach keine Telefonie-App gibt, funktioniert er.

Tablet als Telefon benutzen

Unabhängig von der Datenübertragungsmethode, die das Gerät verwendet, hat der Besitzer des Tablets die Möglichkeit, mit Handy- und Festnetztelefonbesitzern zu kommunizieren. Dazu werden eine Reihe von Neuerungen sowie die Installation von Zusatzprogrammen genutzt.

Wir verwenden Dialer

Rufnummernwähler oder einfach Ruftongeber werden nur mit einem eingebauten GSM-Modul verwendet. Die Benutzeroberfläche der Software ist ähnlich wie bei herkömmlichen Mobiltelefonen. Laden Sie die Software über Google Play herunter und installieren Sie sie, wenn sie nicht in der Werkssoftware enthalten ist. Dialer sind freie Software, d. h. sie sind frei verfügbar. Es hat nicht nur ein Dialer-Fenster, sondern auch ein Telefonbuch und einen Text-Messenger.

Siehe auch  Was ist der Unterschied zwischen einem iPad und einem iPod?

Anrufen mit der App?

Die Anwendung ist recht einfach zu bedienen. Das Menü ist intuitiv und einfach zu verstehen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, verwenden Sie den folgenden Algorithmus, um Anrufe wie mit einem Tonwahltelefon zu tätigen:

  • Aktivieren Sie die App auf dem Bildschirm Ihres Tablets
  • Warten Sie, bis das Touch-Tastenfeld erscheint
  • Geben Sie die gewünschte Rufnummer ein
  • Telefonhörersymbol aktivieren
  • Kommunizieren Sie gerne mit Ihren Lieben.

Anrufen vom Tablet zum Mobiltelefon?

Es ist erwähnenswert, dass Sie für Anrufe über ein Tablet mit einem GSM-Modul auch eine spezielle Anwendung benötigen. Die Anwendung heißt Dialer, Dialer, Ringer, etc.д. Bei einigen Modellen ist ein „Dialer“ vorinstalliert, bei anderen nicht. Daher müssen viele Nutzer Dialer herunterladen und auf ihren Geräten installieren.

Einige der beliebtesten Programme dieser Art sind:

Alle diese Klingeltöne können über Google Play heruntergeladen werden. Die meisten von ihnen unterstützen verschiedene Betriebssysteme. Daher passen solche Anwendungen problemlos in mobile Geräte, die sowohl unter Android als auch unter Windows 10 laufen.

Die einzige Nuance ist, dass nicht alle Dialer kostenlos sind. In der Regel gewähren die Hersteller einige Tage, um den Dialer zu testen. In den meisten Fällen beträgt die kostenlose Nutzungsdauer 7 Tage. Die Software beginnt dann, Geld zu verlangen.

ihrem, tablet, telefonieren, können

Anrufe von einem Tablet

Viele Menschen fragen sich, wie man von einem Tablet aus telefonieren kann? Dies ist vor allem für Besitzer von Sieben- und Acht-Zoll-Touch-Geräten von Bedeutung, d. h.к. Sie können diese Geräte immer noch in gewisser Weise als Mobiltelefon verwenden.

Wenn Ihr Tablet 3G- und GSM-fähig ist, ist Ihr Touchscreen-Gerät für Anrufe von Ihrem Tablet aus geeignet. Sie können die GSM- und 3G-Unterstützung in den technischen Daten Ihres Geräts überprüfen.

Bitte beachten Sie: Wenn Ihr Tablet nur 3G, aber nicht GSM unterstützt, ist es für Anrufe nicht geeignet!

Um von Ihrem Tablet aus zu telefonieren, finden Sie die spezielle Anwendung im Menü: „Anrufen“. Wenn Sie es öffnen, sehen Sie die vertraute Telefontastatur.

Sie können das Tastenfeld und die Ruftaste (Hörer) sehen. Wenn in Ihrem Tablet eine SIM-Karte eingelegt ist, können Sie Folgendes anrufen. Um vom Tablet aus zu telefonieren, wählen Sie die Nummer und drücken Sie auf den Hörer. Wenn die Nummer in Ihren Kontakten gespeichert ist, rufen Sie sie über Ihre Kontaktliste an. So, jetzt wissen Sie, wie Sie mit einem GSM-Tablet telefonieren können. Aber was tun, wenn Sie kein GSM-Modul in Ihrem Gerät haben??

Wenn Sie kein GSM-Modul haben, können Sie mit Skype von Ihrem Tablet aus telefonieren. Der Vorteil von Skype ist, dass Sie es auch für Anrufe an Festnetz- und Mobilfunknummern nutzen können! Beachten Sie jedoch, dass die Gebühren für Anrufe in bestimmte Länder sehr hoch sein können! Für den 3G-Verkehr müssen Sie ebenfalls gesondert bezahlen.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS