Wie Sie ein dunkles Thema auf Ihrem Samsung einrichten

Wie man ein dunkles Thema auf Android einstellt

Heutzutage unterstützt fast jede Android-App zwei Designthemen: dunkel und hell, die gleiche Auswahl bietet das System selbst. Der Skin Ihres Geräts kann in einer einzigen Farbe gestaltet werden oder nach vordefinierten Einstellungen variieren. Wir sagen Ihnen, wo Sie diese Schalter finden und wie Sie das Design Ihres Android-Smartphones schnell ändern können.

Da die verschiedenen Firmware-Versionen unterschiedliche Einstellungen haben, empfehlen wir Ihnen, einfach die Suchfunktion zu verwenden, indem Sie zu Einstellungen gehen und Display (oder Bildschirm) in das Suchfeld eingeben. In den Bildschirmeinstellungen ist die Umschaltung zwischen dunklem und hellem Thema normalerweise verborgen. Wenn Sie daran interessiert sind, eine der Optionen regelmäßig zu wählen, kreuzen Sie einfach das Kästchen neben Ihrem Favoriten an. Wenn sich das Thema im Laufe des Tages ändern muss, sollten Sie sich für einen flexibleren Rahmen entscheiden.

Apps, die den Nachtmodus unterstützen

Die obigen Anweisungen gelten nicht für Sie, wenn Sie Android One oder Android verwenden, aber Sie haben nichts zu befürchten.

Mit vielen Apps von Drittanbietern können Sie das Display Ihres Telefons so anpassen, dass das blaue Licht auf Android-Geräten ausgeschaltet wird.

dunkles, thema, ihrem, samsung

Es gibt zu viele Apps dieser Art, um sie hier aufzulisten, aber einige kostenlose, die es wert sind, entdeckt zu werden, sind Nachtmodus, Blaulichtfilter, Dämmerung, Bildschirm dimmen und Nachtbildschirm.

Huawei (Honor)

Drücken Sie den Schalter in der Zeile „Dunkelmodus“.

Sie können das Symbol für den dunklen Modus auch in den Vorhang einfügen. Rufen Sie es auf und tippen Sie auf das Stiftsymbol.

Verschieben Sie das Symbol „Dunkles Thema“ an den oberen Rand des Fensters.

Beim Lesen von PDF/Word usw. Dokumente

Verschiedene Dokumente und Bücher lesen. Am besten installieren Sie die spezielle. Anmeldung. Ich mag ReadEra (Link auf Play Market).

  • mehrere Farbschemata. (siehe „Nacht“ einschließlich (siehe „Nacht“ im Handbuch). Bildschirmfoto unten).
  • Unterstützt alle gängigen Dokumentformate: PDF, EPUB, Microsoft Word (DOC, DOCX, RTF), DJVU, Kindle (MOBI, AZW3), TXT, ODT und CHM;
  • kann automatisch alle Dokumente auf Ihrem Telefon finden (praktisch!)!).

ReadEra hat jedoch mehrere gute Äquivalente, siehe. untenstehender Link.

So legen Sie ein neues Thema auf Ihrem Samsung-Handy fest

Wenn Ihnen das klassische Aussehen Ihres Samsung-Tischtelefons zu langweilig wird, können Sie es bis zur Unkenntlichkeit verändern.

In diesem können wir eine Vielzahl von Design-Themen, die heruntergeladen und installiert werden kann in einem spezialisierten Shop Galaxy Themes helfen.

Erschrecken Sie das Wort Shop sollte nicht sein, da unter den bezahlten Optionen sind eine Menge von absolut kostenlosen Themen, und unter ihnen werden wir wählen.

Siehe auch  So verbinden Sie Samsung an den Computer über USB

Ich denke, selbst der wählerischste Benutzer wird etwas Passendes für sich finden, denn die Auswahl ist riesig. Wie man sagt, für jeden Geschmack und jede Farbe.

Dehnen Sie diesen Artikel ist nicht notwendig, lassen Sie uns direkt auf den Prozess der Installation eines neuen und frischen Themen, ist dies wie folgt geschehen.

So ändern Sie das Thema auf Ihrem Samsung-Handy

Tippen Sie auf eine beliebige freie Stelle des Bildschirms und halten Sie sie zwei oder drei Sekunden lang gedrückt.

Klicken Sie in dem sich öffnenden Fenster auf die entsprechende Schaltfläche am unteren Rand des Bildschirms.

Von den empfohlenen, ausschließlich kostenpflichtigen Optionen werden wir, wie bereits erwähnt, nicht zahlen.

Klicken Sie also auf die Schaltfläche „Oben“.

Suchen Sie auf der sich öffnenden Seite das gewünschte Bild und tippen Sie es an.

Achten Sie auf den Preis, wir brauchen einen kostenlosen Download.

Lesen Sie die Beschreibung und klicken Sie dann auf „Herunterladen“.

Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und drücken Sie dann auf die Schaltfläche „Übernehmen“.

Das ist das schöne Ergebnis, das ich erhalten habe. Ich hoffe, dass auch Sie Ihren Bildschirm so gestaltet haben, wie Sie es möchten.

Hinweis: Wenn Sie zu gegebener Zeit zum klassischen Standardthema zurückkehren möchten, lesen Sie bitte diesen Artikel.

Warum den Dunkelmodus auf Ihrem Gerät einstellen?

Der Dunkelmodus ist so konzipiert, dass das vom Bildschirm ausgestrahlte Licht reduziert wird, während der für ein angenehmes Lesen erforderliche Mindestfarbkontrast erhalten bleibt. Sie bietet den Nutzern erhebliche Vorteile, wie z. B. die Verringerung der Ermüdung der Augen bei schlechten Lichtverhältnissen, die einfache Nutzung im Dunkeln und die Einsparung von Batterien.

Natürlich sind das nicht alle Vorteile des Dark Mode. Wie alles auf dieser Welt hat auch das Abdunkeln des Telefons seine Nachteile, z. B. die Belastung der Augen. Dies kann unter bestimmten Bedingungen vorkommen, z. B. in einem gut beleuchteten Raum, in dem die Verwendung des dunklen Modus nicht empfohlen wird, da er das Lesen von Text erschweren kann.

Letztendlich ist der Wechsel vom hellen zum dunklen Modus eine Frage der persönlichen Vorliebe. Wenn Sie sich also für den dunklen Modus entscheiden, zeigen wir Ihnen, wie Sie den dunklen Modus für alle derzeit auf Ihrem Android-Gerät installierten Apps aktivieren können.

Wie man den Dark Mode auf dem Samsung Galaxy S10, S9 und Note 9 aktiviert

Wie Sie in dieser Anleitung sehen werden, ist die Aktivierung des Dunkelmodus oder Nachtmodus auf dem Galaxy S10 und jedem anderen Samsung-Smartphone mit der One UI ziemlich einfach. Und so geht’s:

  • Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Telefons, indem Sie auf das entsprechende Symbol tippen.
  • Blättern Sie im Menü nach unten, bis Sie den Abschnitt „Anzeige“ sehen, und tippen Sie darauf.
  • Navigieren Sie zu „Nachtmodus“ und klicken Sie dann auf den Schalter auf der rechten Seite, um ihn einzuschalten.
Siehe auch  Windows-Computer lässt sich nach dem Update nicht mehr einschalten

Das ist alles, was Sie tun müssen. Samsung hat angekündigt, dass ein zukünftiges One UI-Update die Option enthalten wird, den Nachtmodus so einzustellen, dass er sich nachts automatisch einschaltet und tagsüber ausschaltet. Sobald dieses nützliche Update für den Nachtmodus verfügbar ist, werden wir einen Artikel schreiben, der erklärt, wie man diese Einstellung konfiguriert. Und während Sie auf Samsungs neue Einstellung warten, lesen Sie unseren interessanten Artikel mit detaillierten Anweisungen, wie Sie Root-Rechte auf dem Galaxy S10 erhalten oder wie Sie den Fingerabdruckscanner des Galaxy S10 verbessern können.

Werden Sie den Nachtmodus auf Ihrem Galaxy S10 verwenden??

Teilen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren unter diesem Material und in unserem Telegram-Chat mit.

Eine versteckte Einstellung auf allen Android-Smartphones ermöglicht es Ihnen, ein dunkles Designthema zu aktivieren

Die Besitzer von Smartphones, die auf den Betriebssystemen Android und iOS basieren, warten schon lange darauf, dass Google und Apple das Betriebssystem um ein dunkles Designthema erweitern, das die bequeme Nutzung eines mobilen Geräts am Abend und in der Nacht ermöglichen würde. Tatsächlich verfügen alle Android-Smartphones bereits über eine versteckte Einstellung, mit der Sie ein dunkles Thema aktivieren können, nur wissen viele Leute nichts davon.

Ein dunkles Designthema ist gut, weil es die Belastung der Augen in der Nacht und am Abend, wenn es keine Lichtquellen im Innen- oder Außenbereich gibt, erheblich reduziert. Wenn Sie über einen längeren Zeitraum schwarzen Text auf einem hellen, weißen Bildschirm lesen, werden Ihre Augen stark beansprucht, was zu Augenproblemen führen kann. Um dies zu vermeiden, sollten Sie ein dunkles Designthema verwenden, bei dem der Hintergrund schwarz und die Schrift weiß ist.

Das Einschalten eines dunklen Themas auf allen Android-Smartphones ist mit ein paar einfachen Schritten möglich. Dieses Farbschema kann auf absolut allen mobilen Geräten und Tablets mit dem Betriebssystem Android 5 verwendet werden.0 Lollipop und neuere Versionen. Google hat darauf hingewiesen, dass dies zu einer erheblichen Geschwindigkeitsreduzierung (im Bereich von 5 %) führen kann.

Um das Nachtthema zu aktivieren, müssen Sie „Einstellungen“ aufrufen und dann auf „Erweitert“ gehen, wo Sie die Option „Sonderfunktionen“ auswählen müssen. Aktivieren Sie ganz unten in diesem Abschnitt den Kippschalter neben „Farbinversion“, wodurch die gesamte Android-Oberfläche dunkel wird. Die meisten Elemente sehen so aus, als wären sie für diese Anzeige entwickelt worden, aber es gibt auch einige Nachteile.

Der größte Nachteil ist, dass alle Symbole und Bilder mit einer Farbumkehrung angezeigt werden, d.h. sie sehen für das menschliche Auge sehr ungewöhnlich aus. Ein dunkles Android-Design-Theme kann jedoch immer dann aktiviert werden, wenn das Mobilgerät abends und nachts für längere Zeit genutzt werden soll. Wir möchten glauben, dass Google in Zukunft dem Android-Betriebssystem einen vollwertigen und nativen Nachtmodus hinzufügen wird, der es Ihnen ermöglichen wird, Smartphones und Tablets mit größerem Komfort zu nutzen.

Dunkle Themes für Samsung-Smartphones mit Android 9 Pie

Wir haben die 10 coolsten dunklen Themes für Samsung-Smartphones mit Android 9 Pie und One UI ausgewählt. Wir haben bereits über 80 Themes auf unser Galaxy S9 und Galaxy S10 heruntergeladen und ausprobiert. Die Themes unserer Top-Auswahl decken alle Aspekte der One UI optimal ab, einschließlich des Sperrbildschirms, der Benutzeroberfläche, der Benachrichtigungs- und Shortcuts-Leiste, des SMS-Clients, des Dateimanagers, der Tastatur, des Taschenrechners und mehr. Einige haben animierte Sperrbildschirme.

Siehe auch  So entfernen Sie Trojaner von Ihrem Tablet

Es gab Zeiten, in denen man ROOT-Zugriff erhalten musste, um Themen ändern zu können. Die meisten Hersteller veröffentlichten ihre Geräte mit einem einzigen Thema. Das hat sich mit der Veröffentlichung von Android 9 Pie geändert. Samsung hat eine neue Hülle für seine Smartphones veröffentlicht und offiziell einen dunklen Modus hinzugefügt, den Sie direkt in den Schnelleinstellungen aktivieren können.

Galaxy S6 und S6 Edge sind die ersten Samsung-Smartphones, die mit einem eigenen Themenshop ausgestattet sind. Jetzt mit Tausenden von kostenlosen und kostenpflichtigen Themen von Drittanbietern für jeden Geschmack. Die Kompatibilität der Themes variiert je nach Android-Version. Wir haben eine Liste von Themes für Geräte mit Android 9 Pie und One UI zusammengestellt. Sie sollten auf dem Galaxy S10, Galaxy S9, Galaxy S8, Galaxy Note 9 und den kürzlich veröffentlichten Handys der Galaxy A- und M-Serie funktionieren.

Hochkontrastiges Thema

High Contrast ist eines der ersten Themes, das Android 9 Pie unterstützt. Es ist perfekt für Benutzer, denen das schwarz-graue Standardthema von One UI nicht gefällt.

Halbton-Konzept

Mesmerizing Thema für Samsung Galaxy Smartphones mit einem großen Hintergrund.

Lila Abstufung

Purple Gradation wird, wie der Name schon sagt, in dunkelvioletten Farbverläufen ausgeführt. Es unterstützt Android Nougat, Oreo und Pie.

Blac UI

Blac UI ist eines der interessantesten Themen mit einem schwarzen Hintergrund und blauen Details. Dieses kostenlose und leichtgewichtige Theme sieht auf wunderschönen Samsung Galaxy-Bildschirmen großartig aus. Definitiv eines der Themen, die man zuerst ausprobieren sollte.

Neonhelle Lichter

Dieses Theme ist ein kostenpflichtiges Theme, aber es lohnt sich, zumal der Entwickler es für eine begrenzte Zeit kostenlos zur Verfügung stellt. Die Neon-Animation entlang der Ränder des gebogenen Bildschirms sieht faszinierend aus, und es hat auch einen beeindruckenden AOD-Bildschirm. Leider vermitteln die Screenshots nicht alle Details.

Die Macht des Menschen

Mit großer Macht kommt große Verantwortung, nicht wahr?? Der richtige Name für dieses Thema wäre Spiderman’s Power. Dieses Motiv in einer Kombination aus den typischen Farben von Spider-Man ist eine gute Wahl für Fans des Superhelden aus dem Marvel-Universum.

Vogel-Polygon

Für Liebhaber von Blau und seinen Schattierungen.

Farbe Neon

Color Neon ist ein weiteres Thema für Fans von hellen Neonfarben auf dunklem Hintergrund. Das Coolste an diesem Thema ist der animierte Sperrbildschirm.

Metall geschichtet

Wenn Sie dunkle, strukturierte Hintergründe bevorzugen, dann könnte Metal Layered Ihre Wahl sein. Besonders cool sind die Schnelleinstellungen und der Bildschirm der Standard-Telefon-App.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS