Wie mit Samsung-Werfenfotos auf dem iPhone

Vollständiger Anleitung, um Dateien effektiv von Android auf dem iPhone zu senden

Es war früher sehr schwierig, von Android von Android zu wechseln, da das iPhone das geschlossene System verwendet und die Daten vom Android-Telefon ablehnt.

ANDROID ➡️ IPHONE 11 Перенос ДАННЫХ, ФОТО, КОНТАКТЫ, SMS.

Für reibungslose Verschiebungsdaten von Android auf dem iPhone aus genügend ausreichenden Anwendungen von Drittanbietern, die mit Android und iPhone kompatibel sind.

Die besten Möglichkeiten 3 werden auf dieser Seite abgeholt, damit Sie Dateien von Android von Android auf den iPhoneCe-Beteiligungs-, Cloud-Service und der Telefonübersetzung übertragen können. Unterstützt solche Daten als Textnachrichten, Kontakte, Fotos, Musik und andere Dateien.

So verschieben Sie das Video vom iPhone auf Samsung mit Google / Yandex-Laufwerk

Google Disc. eine ziemlich einfache Möglichkeit, Video von iPhone auf Samsung zu übertragen. Bei Verwendung dieser Methode gibt es keine Speicherprobleme, da Google Cloud-Speicher verwendet.

Verbinden Sie beide Geräte (iPhone und Samsung) auf WLAN.

Laden Sie Ihre Google-Anwendung auf Ihrem iPhone herunter, starten Sie sie und gehen Sie zu Ihrem Google-Konto.

Gehen Sie nun zur Foto-Backup-Seite und aktivieren Sie das Autocoping. Vergessen Sie nicht, Ihnen zu erlauben, Fotos und Fotos aus dem Film zu sichern.

Cloud-Services

Cloud-Dienste werden nicht nur zur Sicherungsdaten verwendet. Die meisten von ihnen ermöglichen es uns, Dateien und Fotogalerie mit anderen Android-Benutzern leicht auszutauschen. Yandex-Disc- und Google-Disc sind ideal für diesen Zweck aufgrund ihrer Fähigkeit, sichere Links zu Ihren Fotos in voller Auflösung zu generieren. Beide Dienste zu Beginn geben 10-15 GB Speicher. Sie können jedoch zusätzlichen freien Speicherplatz erhalten, indem Sie Freunde einladen oder an Werbeaktionen teilnehmen.

Backup-Foto in einer Cloud ist notwendig und hilft beim Verlust des iPhone, des Diebstahls oder des Softwarefehlers. In dieser Liste befinden sich die besten Dienstleistungen zum Sichern von Fotos!

Tauschen Sie Fotos mit Yandex-Disc aus

Nachdem Sie Yandex-Anwendungen installiert haben.Festplatte und geben Sie Ihr Konto ein. Es ist Zeit, Fotos hochzuladen, die Sie teilen möchten. Öffnen Sie den Yandex-Datenträger und erstellen Sie einen neuen Fotoordner. Gehen Sie dann in den Ordner, den Sie gerade erstellt haben, klicken Sie auf Download und wählen Sie die Fotos aus, die Sie herunterladen möchten.

Sobald die Fotos heruntergeladen werden, können Sie sie mit Freunden teilen. Schieben Sie die Datei oder den Ordner an die Seite, das Menü sollte angezeigt werden. Wählen Sie „Teilen“. Die Anwendung erstellt einen speziellen Link. Link kann an einen Freund gesendet werden.

Tauschen Sie Fotos mit Google-Disc aus

Der Prozess der Freigabe von Fotos über Google-Datenträger ist sehr ähnlich. Laden Sie sie auf einen neuen Ordner, um Ihre Fotos oder Videos zu teilen. Klicken Sie nach dem Erstellen des Ordners in der rechten unteren Ecke auf das Plus-Symbol, dann „Download“ und endlich „Fotos und Videos“. Wählen Sie Fotos aus, die Sie teilen möchten, und klicken Sie auf „Download“.

Kehren Sie nach dem Herunterladen des Fotos in den Startordner zurück, und drücken Sie drei Punkte neben dem Ordner, in dem Fotos. Stellen Sie sicher, dass das Ordnerfreigabe aktiviert ist. Von hier aus können Sie Personen einladen, auf einen Ordner mit Fotos zuzugreifen oder einen Link zu generieren.

Siehe auch  Das iPhone glaubt, dass Kopfhörer angeschlossen sind

Automatische Übertragung von Fotos von Android auf dem iPhone

Mit der anfänglichen Konfiguration des neuen iPhone können Sie automatische Datenübertragung vom Android-Smartphone auf dem iPhone verwenden. Mit dieser Methode können Sie nicht nur ein Foto übertragen, sondern alle anderen Benutzerdaten, einschließlich Kontakte, Korrespondenz, Lesezeichen im Browser, Post-Konten, Kalender und t. D.

Um eine automatische Fotentransfer zu verwenden, müssen Sie auf Android-Anwendungen installieren, um auf iOS (Link) zu gelangen. Dies ist die offizielle App von Apple, mit der Sie Datenübertragung von einem Gerät an einen anderen organisieren können.

Nachdem der Umzug in die IOS-Anwendung installiert ist, können Sie das iPhone einschalten und mit dem anfänglichen Setup starten. Bei einem der Einstellungen müssen Sie zu „Programmen und Daten“ gehen und dort „Daten von Android übertragen“ wählen.

Als Nächstes müssen Sie den Umzug in iOS-Anwendung auf dem Android-Gerät öffnen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“, stimmen Sie mit den Nutzungsbedingungen ein und klicken Sie auf „Weiter“. Und auf dem iPhone müssen Sie auf die Schaltfläche „Weiter“ klicken und warten, bis der PIN-Code angezeigt wird.

Der aufgetretene PIN-Code muss auf dem Android-Gerät eingegeben werden und warten Sie auf das Erscheinungsbild des Fensters „Datenübertragung“. Weiter auf Android müssen Sie die Daten auswählen, die Sie benötigen, um auf das iPhone zu übertragen, und warten Sie auf das Ende des Prozesses.

Wieder einmal beachten wir, dass diese Methode zur Übertragung von Fotos von Android auf dem iPhone nur verwendet werden kann, wenn das iPhone anfänglich konfiguriert ist. Wenn Sie die ursprüngliche Einstellung bereits bestanden haben, können Sie auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden und erfüllen, um die Bilder entweder manuell zu übertragen, da er zu Beginn des Artikels beschrieben wird.

So übertragen Sie das Video von Android auf das iPhone

Wenn der iP4-Typ codierter MP4-Typ auf Ihrem Android-Gerät gespeichert ist, kann die Standard-iPhone-Anwendung „Video“ nicht abspielen. Die VLC-Anwendung für iOS ist jedoch mit dieser Aufgabe fertig. Das Problem besteht darin, Videos von VLC auf Android in VLC auf iOS zu übertragen.

Kopieren Sie zunächst die erforderlichen Videodateien auf einen PC (im Falle von Mac, ist es wie im vorherigen Fall durch Android-Dateiübertragung). Starten Sie dann den VLC auf dem iOS-Gerät. Klicken Sie auf die Seitenleiste und wählen Sie Import über WLAN.

Gleichzeitig ist sicherzustellen, dass das Computer- und IOS-Gerät mit einem Netzwerk verbunden ist. Öffnen Sie den modernen Browser (Chrom und Dr.) und geben Sie die URL ein, die in VLC erhält. Fügen Sie Videodateien hinzu, die Sie übertragen möchten. Nach einiger Erwartung werden sie mit dem iPhone oder iPad synchronisiert.

Importdaten von Android auf dem iPhone bereits durchgeführt? Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren.

So übertragen Sie Daten von Android mit dem iPhone oder iPad mit dem Umzug nach IOS

Beginnen Sie mit dem Einrichten von iPhone oder iPad, bis Sie den Bildschirm mit dem Namen „Programme und Daten“ erreichen.

Klicken Sie auf „Daten von Android übertragen“.

Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder Tablet Google Play und lokalisieren Sie den Umzug in iOS durch die Suche (Sie können den Link auch oben herunterladen).

Klicken Sie auf „Set“, und klicken Sie nach der Installation auf „Öffnen“

Klicken Sie auf beiden Geräten auf „Weiter“.

Auf dem Smartphone oder der Android-Tablette, lesen Sie „Bedingungen und Positionen“, klicken Sie auf „Akzeptieren“ und dann „Weiter“.

Geben Sie auf dem Android-Gerät einen 10-stelligen Code ein, der auf dem iPhone oder dem iPad reflektiert wird.

Nach dem Eintritt in den Code ist das Android-Gerät über WLAN mit dem iPhone oder iPad verbunden und ermittelt, welche Daten übertragen werden.

Nach der Angabe der Frage müssen die Daten übertragen werden: Google-Konto, Lesezeichen von Browser Chrome, Textnachrichten, Kontakte, Fotos, Video usw. Wählen Sie alles, was Sie auf das iPhone übertragen möchten.

Nachdem der Übertragungsprozess abgeschlossen ist, klicken Sie auf „Einrichten des iPhone“ oder „Setzen Sie das Einstellen des iPad-Einstellungen“ auf dem Gerät fort und geben Sie Ihre Apple-ID und Ihr Kennwort fort, wenn er nicht auf „Keine Apple-ID“ klickt.

Siehe auch  So deaktivieren Sie VPN auf dem iPhone

Nachdem der Prozess der Konfiguration des Geräts abgeschlossen ist, werden Sie aufgefordert, das Google-Konto einzugeben, das auf dem Android-Gerät konfiguriert ist. Melden Sie sich daran an, wonach der Übertragungsprozess endet!

Die Datenübertragungszeit variiert, je nachdem, wie viel Daten Sie tragen, meistens alle von der Anzahl der Fotos und dem Video abhängen. Mein Datenbetrag betrug etwa 400 MB, der Transfer ging etwa 8 Minuten vom Start der iPhone-Einstellung und endet in der Google-Kontoeingabe.

Um die Verwendung von iPhone und iPad zu vereinfachen, hat Google mehrere Anwendungen entwickelt, die beide Systeme binden, hier sind sie:

So übertragen Sie ein Foto auf das iPhone von Android manuell

Um Fotos manuell zu tragen, müssen Sie zuerst auf den Computer kopieren. In den meisten Android-Geräten befinden sie sich im internen Telefonspeicher im DCIM-Ordner.

Führen Sie nach dem Kopieren von Fotos iTunes das iPhone an den Computer an und warten Sie darauf, um ihn zu erkennen.

Klicken Sie dann auf das iPhone-Symbol oben auf der iTunes-Intese. Klicken Sie nach dem Öffnen des iPhone Information-Fensters auf das Element „Foto“ in der Liste links auf das Element „Foto“.

Nächstes setzen Sie den Vogel „Synchronisieren von Fotos synchronisieren“ und wählen Sie im Dropdown-Menü „Fotos kopieren von:“, „Ordner auswählen“

Geben Sie den Ordner mit den von Ihnen übertragenen Fotos an, und klicken Sie auf „Ordner auswählen“. Nun, alles, was Sie tun müssen, ist die Taste „Übernehmen“ in der linken unteren Ecke und bestätigen Sie alle Änderungen. Fotos müssen leicht im iPhone-Speicher gespeichert werden.

1 Weg. Anwendung „Umzug in ios“

Apple hat sich um seine Besitzer erledigt und hat eine spezialisierte Anwendung erstellt, um alle wichtigen Daten von Android auf dem iPhone über WLAN zu kopieren. Sie können die Anwendung im Google Play Store herunterladen, installieren Sie es an Ihrem alten Telefon und folgen Sie einfach den Anweisungen.

Sie müssen auch Ihr neues iPhone nehmen. Bei einem bestimmten Schritt der Aktivierung und Konfiguration des Telefons werden Sie aufgefordert, Daten von Android zu verschieben. Dieser Artikel ist im Abschnitt „Anwendungen und Daten“. Auf dem Android-Gerät muss auch Ihre Zustimmung angeben, Daten zu verschieben. Der Synchronisationsprozess der ausgewählten Daten startet, nachdem Sie einen 10-stelligen Code auf dem Android-Gerät eingeben, das auf Ihrem neuen iPhone angezeigt wird.

In der Tat ist alles ziemlich einfach hier. Sie müssen nur sorgfältig Schritt für Schritt in der Anwendung folgen.

Der Minus dieser Methode besteht darin, dass Sie möglicherweise alle Daten auf dem iPhone entfernen müssen, falls Sie nach dem Einrichten des Telefons synchronisiert werden und sie bereits verwendet haben.

So übertragen Sie Daten von Android auf dem iPhone

Transfer auf iOS

Um Dateien von Android an iOS 11 mit der IOS-Übertragungsanwendung erfolgreich übertragen zu können, müssen Sie dadurch folgende Bedingungen angeben:

  • IOS 11 sollte auf dem iPhone stehen, und auf Android. nicht weniger als 4.0;
  • Alle Programme, die das Funktionieren des Wi-Fi-Moduls beeinflussen, sollten überhaupt gestoppt oder entfernt werden
  • Auf dem iPhone muss es genügend freien Speicherplatz für neue Daten geben;
  • Batterien auf Geräten müssen vollständig aufgeladen sein
  • Sogar ein Anruf kann das Kopieren unterbrechen, sodass es besser ist, eingehende Anrufe vorübergehend mit der Flugzeugaktivierung auf Smartphones zu deaktivieren.

Laden Sie die Anwendung herunter und installieren Sie sie und führen Sie ihn an. Klicken Sie auf „Weiter“ und lesen Sie dann mit den Bedingungen.

Wenn Sie iOS 11 auf dem iPhone oder iPad als neues Gerät konfigurieren, halten Sie in den Schritten „Programme und Daten“ ein, und wählen Sie „Datenverschiebe von Android OS“ (Verschieben von Daten von Android verschieben).

Klicken Sie im Fenster „Code suchen“ auf „Weiter“, wodurch die Synchronisation von mobilen Geräten aktiviert wird. Sie können Kontakte, Nachrichten, Fotos, Videos, Lesezeichen, Google-Konten und Kalender-Datensätze übertragen. Diese Daten können je nach Android-Gerät abweichen.

Nachdem der Datenübertragungsprozess abgeschlossen ist, können Sie die Konfiguration des iPhone oder des iPad fortsetzen.

Diese Anwendung, die Apple freigegeben hat, ist der einfachste Weg, um die Mehrheit der Dateien erneut einzuführen. Es wird empfohlen, Benutzer mit Telefondaten zu empfehlen.

Google Cloud Wareehouses

Synchronisieren Sie Kontakte, Notizen, Kalender und andere wichtige Informationen auf dem iPhone 8 mit Google. Dies erfolgt nächste Schritte.

Siehe auch  So ändern Sie die Sprache auf dem iPhone

Öffnen Sie die Einstellungen, wählen Sie Konten und Google. Am weitesten klicken Sie auf Kontakte synchronisieren. Dann verschieben wir alle Daten von Android-Telefon auf den Google Cloud-Dienst.

Dann wird es eine Extraktion aus dem Google Cloud-Speicher auf dem iPhone sein. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone, folgen Sie der E-Mail, Adressen, dem Menüpunkt des Kalenders. Klicken Sie hier auf Konto hinzufügen und CardDAV-Konto. Geben Sie Ihren Server, den Benutzer und Ihr Passwort ein. Drücken Sie am Ende nach vorne, die Datenliste wird übertragen. Jetzt sind alle Informationen vom Android-Telefon auf dem iPhone 8.

Diese Methode wird ohne Computer ausgeführt, er wird nur am Telefon erfolgen, und das anschließende Speichern ist nicht auf einem oder mehreren Geräten erforderlich, was die Zeit erheblich speichert.

Mit iTunes

Übertragen Sie Dateien von Android auf das iPhone 7 neben der vorstehenden Weise, können Sie über iTunes.

Zuerst müssen Sie Android an den Computer anschließen und alle erforderlichen Musik, Bild und Videos kopieren. Als Nächstes müssen Sie das iPhone mit einem Computer wechseln und iTunes ausführen. Um Musik zu verschieben, wechseln Sie zur Registerkarte „Musik“, markieren Sie die relevanten Elemente und geben Sie den Pfad in das Verzeichnis an, in dem die Dateien gespeichert sind. Und klicken Sie auf „Anwenden“, wodurch das Kopiervorgang aktiviert wird.

iTunes kann schnell Notiz, Kontakte, Musik, Video, Foto auf neuem iPhone übertragen. Der Vorteil ist, dass iTunes frei ist. Aber Fehlerbehebung. Sie müssen iTunes auf Ihrem Computer installieren.

So importieren Sie Daten vom iPhone auf Android

Manchmal müssen Sie Daten vom iPhone auf Android tragen, jetzt können Sie fünf Möglichkeiten helfen, einen Übergang von iOS auf Android herzustellen.

Übertragen Sie Kontakt mit dem iPhone auf Android über iTunes

Sie können Dateien kostenlos übertragen, z. B. Kontakte, Fotos, E-Mails, zusätzliche Räume oder Notizen mit iPhone auf Android mit iTunes.

Sie müssen das iTunes-Programm ausführen, Ihr Apple Smartphone mit Kabel an den PC anschließen.

Dann drückt er die Taste „Information“ und geben Sie ein Tick in die Option „Kontaktsynchronisation“ ein, wählen Sie Google-Kontakte in der „Google Dropdown-Liste“ aus.

Sie müssen mit Google gehen und warten, um die Synchronisation von Kontakten mit dem iPhone abzuschließen.

Datenübertragung mit iPhone auf Android über IcareFone

Sie können Tenourshare Icarefone-Tools verwenden, um Daten an einen Computer zu übertragen.

Verwenden Sie dann das USB-Kabel, um das Andriod-Telefon an den Computer anzuschließen, und geben Sie die Daten anschließend vom Computer an das Telefon an. Zusätzlich können Sie mit diesem erstaunlichen Tool leicht von unnötigen Dateien abrechnen und Ihre Geräte beschleunigen, Kontakte, Fotos, Video, Musik, Anwendungen verwalten, Backups erstellen und das Wiederherstellen des iOS-Geräts bei Datenverlust und t wiederherstellen.D.

Importieren von WhatsApp-Daten mit iPhone auf Android über iCloud

Nach dem Austausch des alten iPhone müssen Sie sich unterstützen. iCloud ermöglicht ImportsApp-Chat-Räume in Android-Smartphone oder Tablet ohne Datenverlust.

Und jetzt muss ein neues Gerät eingeführt werden, es wird alle Korrespondenz und Geschichten von WhatsApp-Nachrichten gespeichert.

Exportieren von Daten mit iPhone auf Android über Google Mail-Mail

Um Daten vom iPhone 7 mit dem Android-Smartphone über den Dienst von Google zu exportieren, müssen Sie zum Google Mail-Konto gehen und Informationssynchronisierung durchführen.

Gehen Sie zu den Einstellungen und in den Abschnitt „E-Mail, Adressen, Kalender“, wählen Sie „Konto hinzufügen“.

Geben Sie Google-Konto ein und klicken Sie auf Weiter. Geben Sie die erforderlichen Elemente an, um zu synchronisieren. Informationen werden an Ihr Gerät übertragen.

Übertragen von Noten mit iPhone auf Android mit Yandex

Darüber hinaus gibt es eine Option. Service „Yandex.Umzug „ist eine Ergänzung zum Cloud Repository“ Disc „. Es kann Daten vom iPhone, iPad, iPod in den Cloud-Dienst kopieren und die Cloud auf Android abwerfen, zwei Geräte werden durch diese Methode von Dateien ausgetauscht.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS