Wie man Karaoke zu Hause auf dem Fernseher macht

Wie man Karaoke auf dem Fernseher zu Hause macht: Wege, Anweisungen

„Wie man Karaoke zu Hause auf dem Fernseher macht?“ ist die Frage der TV-Nutzer im Jahr 2021, die gerne singen. Diese Unterhaltung ist sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet. Um Karaoke auf Ihrem Fernseher zu nutzen, benötigen Sie eine spezielle Ausrüstung und den richtigen Anschluss. Im Folgenden erfahren Sie mehr darüber.

Wenn Sie Karaoke auf Ihrem Fernseher singen, können Sie dafür eine Reihe von speziellen Tools verwenden:

Eine Set-Top-Box mit Karaoke-Funktion ermöglicht es Ihnen, den Ton und seine Qualität anzupassen.

Mit einem angeschlossenen Wi-Fi-Modul sofort die Musiktitel herunterladen. Mit der Software können Sie individuelle Wiedergabelisten in einzelnen Ordnern zusammenstellen, die Sie mit interessanten Namen versehen und nach Lust und Laune einschalten können.

Die Entwickler empfehlen Ihnen, von Zeit zu Zeit Updates aus dem Internet herunterzuladen, um weitere interessante Funktionen zu aktivieren. Außerdem können Sie die Option für Begleitgesang nutzen und mit Ihren tragbaren Geräten. Smartphone, Tablet und TV. synchronisieren.

Vor dem Kauf ist es sinnvoll zu klären, welche Dateiformate das Gerät unterstützt. Dadurch wird die Benutzung des Geräts wesentlich komfortabler.

Was Sie brauchen?

Um Karaoke auf Ihrem Fernseher einzurichten, benötigen Sie ein paar wichtige Geräte:

  • TV. Wenn es sich um einen Smart TV handelt, können Sie ihn direkt anschließen. Apropos altes Fernsehgerät: Sie müssen zusätzlich einen DVD-Player oder einen Computer verwenden.
  • Mikrofon. Ein kabelgebundenes Gerät lässt sich einfacher an die meisten Fernsehgeräte anschließen, auch an ältere Geräte. Bei drahtlosen Bluetooth-fähigen Modellen muss das Fernsehgerät ebenfalls Bluetooth unterstützen.
  • Programm. Wenn Sie ein Karaoke-Center oder eine Karaoke-DVD besitzen, sollte die erforderliche Software in das Gerät integriert sein. Sie müssen zusätzlich Software auf Ihrem Smart TV installieren. Die App formatiert die Stimme so, dass sie denselben Stil wie das Minus hat, organischer klingt und gut in den Soundtrack passt.
  • Optionale Ausstattung. Sie benötigen es vor allem bei älteren Fernsehgeräten. Für Smart TV können Sie nach Belieben verwenden. Dazu gehören DVD-Player, Gesangsanlage, TV-Box, Mischpult usw. п. Sie müssen sich mit der Situation und Ihren Bedürfnissen auseinandersetzen.

Wichtig! Einige TV-Geräte haben keinen Mikrofonanschluss. Das bedeutet, dass Sie ein USB-Mikrofon nur an ein solches Gerät anschließen können. Wenn Sie ein herkömmliches 3,5-mm-Modell haben, können Sie es mit einem USB-Adapter versuchen.

Karaoke auf Philips Smart TVs

Jeder, der singt, hat sich gefreut, als Fernsehgeräte mit eingebautem DVD-Player und Mikrofon auf den Markt kamen. Im Grunde genommen hat sich im Vergleich zu einem abnehmbaren DVD-Player wenig geändert, abgesehen von der Größe und der Tatsache, dass man ihn in den Fernseher einbauen konnte.

Aber auch das war ein Durchbruch für alle Musikfans, die nicht regelmäßig in Karaoke-Bars gehen konnten und die Wohnung nicht mit vielen Kabeln zum Anschließen aller notwendigen Komponenten verwickeln wollten. Darüber hinaus wurden manchmal bis zu zwei Mikrofone in das Standardgerät integriert und leistungsstarke Lautsprecher in den Fernseher eingebaut, so dass Sie den Ton ohne andere Geräte wiedergeben können. Sehr praktisch.

Aber sobald Smart TV verfügbar ist, was bedeutet, dass Sie das Internet direkt von Ihrem Fernseher aus durchsuchen können, brauchen Sie keinen Laptop mehr anzuschließen, um nach Songs zu suchen. Sie haben die Software bereits, Sie müssen nur noch das Mikrofon anschließen, Ihre Lieblingssongs finden und Ihr Leben genießen.

Siehe auch  Wie kopiere ich ein Video auf Android?

Es gibt spezielle Karaoke-Anwendungen für Smart TV, die im Internet veröffentlicht werden und mit denen Sie 24 Stunden am Tag singen können. Aber sie haben einen großen Nachteil: Sie sind nicht kostenlos. Das Geld ist klein und die Zahlung ist monatlich, aber immer noch wollte kostenlose Inhalte zu verwenden, die schwieriger zu finden ist.

Auch das Anschließen und Einrichten Ihres Systems auf Ihrem Smart TV kann kompliziert sein. Um Pannen zu vermeiden, ist es besser, das System von einem Meister einrichten zu lassen. Dann haben Sie garantiert Zugang zu einer Fülle von Karaoke-Inhalten, die für jeden Geschmack etwas bieten.

Standard-Anschluss

Hoffentlich hast du schon ein Mikrofon zum Singen. In der Regel werden relativ einfache Modelle sowohl in Musikfachgeschäften als auch in Computerläden verkauft. Außerdem ist es einfacher, ein einfaches Modell in computergestützten Modellen zu finden, da professionelle Musiker und Moderatoren eher teure, spezialisierte Geräte benötigen.

Oft ist ein Mikrofon (oder zwei) im Lieferumfang des Musikcenters oder DVD-Players enthalten. Wenn Sie ein fortschrittliches Modell erworben haben, müssen Sie möglicherweise nichts zusätzlich kaufen.

Wenn Sie ein Modell speziell für Hauspartys kaufen möchten, sollten Sie jedoch mehrere Faktoren berücksichtigen:

karaoke, hause, fernseher, macht
  • Typ des Mikrofons. Von den dynamischen und den Kondensatormikrofonen sollten Sie sich für die dynamischen entscheiden: Sie sind erschwinglicher und leisten bessere Arbeit beim Rauschen. Kondensatorstöpsel sind besser für das Studio geeignet.
  • Direktionalität. Da Sie die Stimme einer Person übermitteln müssen, ist es am besten, ein unidirektionales Modell zu wählen.
  • sind gut geeignet. Obwohl die teureren Modelle eine bessere Sprachqualität bieten, sollten Sie bedenken, dass Sie durch die Möglichkeiten Ihrer Soundkarte und Ihres Lautsprechersystems eingeschränkt sind.

Bevor Sie Ihr Karaoke-Mikrofon an den Computer anschließen, achten Sie auf den Typ des Steckers. Im Allgemeinen gibt es drei Arten von Steckern:

karaoke, hause, fernseher, macht
  • 5 mm. Es ist dasselbe wie ein Telefon-Headset, hat aber eine andere Pinbelegung (drei statt vier Pins). Er kann direkt an den Eingang Ihres Laptops angeschlossen werden.
  • 3mm. Er unterscheidet sich vom ersten Typ nur in der Größe. Für den Anschluss eines solchen Steckers müssen Sie einen speziellen Steckeradapter verwenden, der in der Regel im Lieferumfang enthalten ist.
  • Der breite Anschluss ist rund und hat drei Stifte. Dies ist ein professioneller Standard und es ist unwahrscheinlich, dass ein Karaoke-Mikrofon für den Hausgebrauch mit einem Kabel mit diesem Stecker ausgestattet ist. Nur professionelle Geräte (Studio-Soundkarten, Mischpulte, Effektgeräte usw.) haben einen passenden Anschluss für XLR-Stecker.д.) Aber Sie können Adapter in Musikgeschäften finden.

Wenn Sie es in den Händen halten, sollten Sie sich nicht voreilig von ihm trennen: Kabel mit XLR-Steckern sind in der Regel von hoher Qualität. Bei den Verbraucherprodukten findet man XLR in den Sockeln der kabellosen Bausätze.

USB-Mikrofone kommen für uns nicht in Frage, da sie eher für Aufnahmen vor einem Mischpult oder Computer gedacht sind.

Zum Anschließen wählen Sie den Mikrofoneingang des Notebooks. Wenn Eingabe und Ausgabe getrennt sind, wird die Ausgabe in der Regel grün und die Eingabe rosa gefärbt. Stecken Sie den Stecker in die rosa Buchse. Wenn die Anschlüsse die gleiche Farbe haben, beachten Sie die Symbole neben den einzelnen Anschlüssen. Der Kombi-Stecker macht die Sache etwas einfacher, aber dann muss man den Ton auf andere Weise nach außen geben (z.B. über eine USB-Soundkarte).

So stellen Sie die Mikrofonlautstärke in Windows ein:

  • Öffnen Sie die Eingänge (Rechtsklick auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste, wählen Sie „Aufnahmegeräte“)
  • Doppelklicken Sie auf das Mikrofon (in der Regel ist es mit Mikrofon (Eingang) bezeichnet und sollte vom eingebauten Mikrofon oder der USB-Kamera unterschieden werden)
  • Wählen Sie in diesem Fenster die Registerkarte „Levels“
  • Stellen Sie den Eingangs- und Ausgangspegel mit den Reglern „Mikrofon“ und „Mikrofonverstärkung“ ein. Die Erfahrung hat gezeigt, dass es besser ist, die Verstärkung (unterer Drehknopf) konstant bei 10 dB zu halten und die Lautstärke mit dem oberen Drehknopf einzustellen. Falls erforderlich, können Sie jedoch mehr.
Siehe auch  Android-Kontakte verloren, wie man sie wiederherstellt

Einige Hersteller von Soundkarten (Creative, Asus) bieten ihre eigenen Soundverbesserungen an. Über die Software des Herstellers können Sie Ihrer Stimme Hall, Deejay oder andere Echtzeit-Bühneneffekte hinzufügen.

Drahtlose Mikrofonsets haben in letzter Zeit an Popularität gewonnen. Für einen bescheidenen Preis (ab 4000 pro Paar plus Sockel) können Sie mit diesen Geräten im Duett singen und die Festlichkeiten teilen. In der Regel enthält die Basis eines solchen Kits eine Reihe von eingebauten Effekten, und die Lautstärke jedes Eingangs kann separat eingestellt werden. Mit ihm lässt sich ein wirklich beeindruckender Klang erzeugen, und da es keine Kabel gibt, können sich die Sängerinnen und Sänger freier bewegen. Sie benötigen jedoch ein Kabel für den Anschluss der Basisstation (in der Regel im Lieferumfang enthalten) sowie eine zusätzliche Steckdose.

So schließen Sie ein Mikrofon an

Sehen wir uns nun an, wie Sie ein Karaoke-Mikrofon an Ihren Samsung Smart TV anschließen können. Es gibt vier Methoden, um die Verbindung herzustellen. Sie sind unkompliziert und erfordern wenig Erfahrung. Die Hauptsache ist, dass Sie die Anweisungen befolgen.

Server nicht gefunden, späterer Versuch auf Philips Smart TV: Ursachen, Tipps & Tricks?

Methode 1

Die erste Möglichkeit besteht darin, ein einfaches Mikrofon zu verwenden, das an den DVD-Player mit einem 3,5-mm-Miniklinkenstecker angeschlossen wird. Der nächste Schritt ist die Mikrofonverstärkung, da der Fernseher keinen Mikrofonverstärker hat. Hierfür müssen Sie das Internet konsultieren.

Wählen Sie je nach Mikrofonmodell die Verstärkungsschaltung aus und befolgen Sie die Anweisungen. Wenn Sie fertig sind, schließen Sie das Mikrofon an die DVI AUDIO IN-Buchse auf der Rückseite an. Sie können dann die Software starten und mit dem Singen beginnen.

Methode 2

Rückgriff auf die zweite Methode, wenn die erste zu keinem Ergebnis geführt hat. An der Rückseite Ihres Fernsehers muss ein SCART-Eingang vorhanden sein. Verwenden Sie einen RCA-Adapter, um das Mikrofon anzuschließen. Gehen Sie dann mit Ihrer Fernbedienung zu den Einstellungen und wählen Sie „Suchen“, um das erkannte Gerät auszuwählen.

Option 3

Diese Methode erfordert zusätzliche Hardware.

Wenn Sie einen DVD-Player angeschlossen haben, schließen Sie den Lautsprecher direkt an diesen an.

karaoke, hause, fernseher, macht

Methode 4

Eine einfache Lösung besteht darin, ein Micro-USB-Kabel zu kaufen und es in den entsprechenden Steckplatz des Fernsehers zu stecken. Dieser Eingang ist in alle Fernsehgeräte eingebaut. Es sollte kein Problem auftreten.

Was Sie für Karaoke zu Hause im Fernsehen brauchen

Singen Sie Karaoke auf Ihrem Fernsehgerät, sobald es angeschlossen ist, und verwenden Sie dazu eine Reihe spezieller Tools:

Set-Top-Box mit Karaoke-Funktion ermöglicht es Ihnen, den Ton und seine Qualität einzustellen.

Wenn das Wi-Fi-Modul angeschlossen ist, können Sie Musiktitel sofort herunterladen. Die Software ermöglicht es, individuelle Wiedergabelisten in separaten Ordnern zu erstellen, die mit interessanten Namen versehen und je nach Stimmung eingeschaltet werden können.

Die Entwickler raten dazu, von Zeit zu Zeit Updates aus dem Internet herunterzuladen, um zusätzliche interessante Funktionen zu ermöglichen. Außerdem können Sie die Backing-Vocals-Option nutzen und mit Ihren tragbaren Geräten synchronisieren. Smartphone, Tablet und TV.

Vor dem Kauf ist es ratsam zu prüfen, welche Dateiformate das Gerät unterstützt. Dadurch wird die Benutzung des Geräts wesentlich komfortabler.

Deine Auswahlmöglichkeiten

Leider verfügen die meisten LG Smart TVs nicht über einen Mikrofonanschluss. Das heißt aber nicht, dass Sie die Karaoke-Funktion nicht nutzen können. Zusätzliche Funktionen, Apps und externe Geräte können zur Lösung des Problems beitragen, auch wenn sie etwas Zeit zum Anschließen benötigen. So können Sie zum Beispiel denselben DVD-Player anschließen, wenn Sie einen zu Hause haben, an den Sie problemlos ein kabelgebundenes Mikrofon anschließen können. Dies ist die einfachste und relativ kostengünstige Lösung.

Siehe auch  So duplizieren Sie den Antrag auf Samsung

Auf jeden Fall sollten Sie als erstes darauf achten, ob der Fernseher über einen Mikrofonanschluss verfügt und wie er angeschlossen ist. So können Sie z. B. AV-Stecker an ältere Modelle und USB-Stecker an neuere Modelle anschließen. Es gibt jedoch noch ein weiteres Problem für LG Smart TV. selbst wenn ein Mikrofon angeschlossen ist, kann man die Stimme normalerweise hören, aber es gibt kein Phonogramm oder Text.

Damit die Karaoke-Funktion richtig funktioniert, benötigen Sie einen Mikrofonverstärker und ein System, das Untertitel aus der Tonspur liest. Wenn Sie sich für einen Haushalt entscheiden, könnte das zum Beispiel ein DVD-/Blu-ray-Disc-Player mit Mikrofoneingang sein.

Anschließen eines Mikrofons an einen Fernseher für Karaoke

Die Art des Mikrofonanschlusses hängt von der Art des Mikrofons ab. Es wird zwischen drahtgebundenen und drahtlosen Geräten unterschieden.

Um ein kabelgebundenes Audiogerät anzuschließen, müssen Sie den Anschluss am Fernsehgerät ausfindig machen. Er ist in erster Linie für einen Durchmesser von 3,5 mm ausgelegt, es gibt aber auch welche für 6,5 mm. Audio In oder ein Mikrofonsymbol befindet sich manchmal über dem richtigen Anschluss. Sie können nur überprüfen, ob die Verbindung korrekt ist, wenn die Musikwiedergabe beginnt. Übrigens: Damit der Smart TV die Codecs im automatischen Modus auf das Mikrofon herunterladen kann, müssen Sie über eine Internetverbindung verfügen.

Ein drahtloses Mikrofon kann über ein externes Funkgerät am USB-Anschluss oder über Bluetooth angeschlossen werden. Im zweiten Fall muss das Fernsehgerät diese Technologie unterstützen. Für die Einrichtung sollten Sie:

Diese Einstellung ist nur beim ersten Mal erforderlich, danach wird der Automatikmodus aktiviert.

Auswählen und Anschließen des Mikrofons

Sie können keine Karaoke-Anlage ohne ein spezielles Mikrofon verwenden. Im Handel sind kabelgebundene und kabellose Modelle erhältlich.

Kabelgebundenes Mikrofon

Mikrofon/Kabel hat in der Regel einen 6,3 mm oder 3,5 mm Stecker. Die zweite Art von Anschluss wird in der Regel in Fernsehgeräte eingebaut. Er ist rosa hervorgehoben und mit Audio IN beschriftet. Wenn solche Anschlüsse an Ihrem Karaoke-Fernseher nicht vorhanden sind, können Sie ein Mikrofon mit USB-Verbindungstechnik finden.

Wenn Sie einen Smart TV mit Karaoke-Funktion anschließen, sollten Sie keine Probleme haben, das Gerät zu erkennen, da alle Treiber bereits installiert sind.

Drahtloses Mikrofon

Dieses Gerät ist teurer als die vorherige Variante, bietet dem Nutzer aber einige Vorteile:

  • Die Kabel stören nicht beim Singen.
  • Die Reichweite der Geräte ist viel besser als bei der vorherigen Option.
  • Das Mikrofon hält länger.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Signal vom Mikrofon zum Karaoke-Fernseher zu übertragen: über den Äther und über Bluetooth. Bei der ersten Option muss der Receiver an einen Fernseher (LG, Samsung oder eine andere gängige Marke) angeschlossen, die Batterien vorinstalliert und das Antennenmodul aktiviert sein. Danach funktionieren die beiden Geräte.

Wenn Bluetooth verwendet wird, müssen das Mikrofon und das Fernsehgerät dies unterstützen. Andernfalls müssen Sie zusätzlich ein externes Modul erwerben, das über den Audioeingang an den USB-Port angeschlossen wird. Die Synchronisierung erfolgt automatisch. Wenn das Fernsehgerät das Mikrofon nicht erkennt, müssen Sie die Einstellungen aufrufen und das Problem mithilfe des Benutzerhandbuchs beheben. Karaoke am Fernseher ist eine gute Möglichkeit, Spaß zu haben.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS