Wie man das iPad über iTunes entsperrt

Drei Möglichkeiten, das iPad ohne Passwort zu entsperren (2022)

Du möchtest wissen, wie du das iPad ohne Passwort entsperren kannst?? Dann sind Sie auf der richtigen Seite. Wenn Sie Probleme haben, das iPad zu entsperren, keine Sorge. In diesem Artikel werden mehrere Möglichkeiten beschrieben, wie Sie Ihre Sperre mit verschiedenen Verfahren aufheben können.

Um die Privatsphäre des Besitzers zu schützen, hat Apple seine Geräte so konzipiert, dass sie nach der Eingabe falscher Passwörter nicht mehr benutzt werden können. Das heißt, wenn Sie Ihr Passwort vergessen, wird Ihr iPad bei wiederholten Fehlversuchen zum Entsperren deaktiviert.

Die gute Nachricht ist, dass Sie weiterhin auf Ihr Gerät zugreifen können. Hier sind einige Möglichkeiten, das iPad ohne Passwort zu entsperren.

Fehlerursachen

Das iPad kann Ihre persönlichen Daten schützen. So fragt es nach einem vierstelligen Code, wenn es aus dem Ruhezustand erwacht. Keine Möglichkeit, es mit einfacher Zeichenerkennung zu entsperren. Wenn Sie das Passwort sechsmal falsch eingeben, sperrt das Gerät Sie für eine Minute aus. Und nach zehn Versuchen erhalten Sie die Meldung „iPad getrennt, mit iTunes verbinden“. Was ist zu tun, wenn Sie den Code vergessen haben oder jemand anders versucht hat, ihn zu erraten??

Prüfen Sie zunächst, ob das Gerät mit iTunes funktioniert.

Verwenden des Dienstes „iPhone suchen

Wenn die Funktion „iPhone suchen“ aktiviert und dein iPad mit einer Apple ID gesperrt ist, kannst du es über iCloud entsperren. so geht’s.

Bitte beachten Sie, dass das Tablet unter anderem mit dem Wi-Fi-Netzwerk oder dem mobilen Internet verbunden sein muss, da es sonst nicht erkannt werden kann. Also:

  • Nehmen Sie ein anderes Gerät oder verwenden Sie Ihren Computer und gehen Sie in Ihrem Browser zu.
  • Falls erforderlich, melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an.
  • Klicken Sie dann auf „Alle Geräte“ und wählen Sie das gesperrte iPad aus.
  • Oben rechts auf der Seite finden Sie die Schaltfläche „iPad löschen“.
  • Nachdem Sie alle Informationen, einschließlich des vergessenen Passworts, gelöscht haben, richten Sie das Tablet neu ein oder stellen Sie die Daten aus einer Sicherungskopie wieder her. Verwenden Sie dazu die Leitfäden und entsprechend.
Siehe auch  Setzen Sie das iPad auf die Werkseinstellungen zurück

iPad wiederherstellen

Nun werden wir die letzte Methode erläutern, mit der Sie Ihr iPad entsperren können, ohne eine Verbindung zum Netzwerk herzustellen oder mit Diensten zu synchronisieren. Es kommt vor, dass das Tablet nicht an einen PC angeschlossen war und daher nicht über die notwendigen Einstellungen verfügt, um es auf andere Weise wiederherzustellen.

Diese Methode beantwortet die Frage von vielen. iPad deaktiviert, wie man entsperren. Dazu müssen Sie lediglich iTunes auf Ihrem PC installieren, eine Synchronisierung ist nicht erforderlich, und das Gerät selbst muss ausgeschaltet sein:

  • Schließen Sie das USB-Kabel an den Computer, aber noch nicht an das Tablet an;
  • Drücken Sie nun die Home-Taste und halten Sie sie gedrückt;
  • Schließen Sie das Kabel an das iPad an. Das iTunes– und USB-Symbol sollte erscheinen;
  • Auf dem Computerbildschirm sollte eine Benachrichtigung erscheinen, dass das Gerät im Wiederherstellungsmodus verbunden ist. Rufen Sie die Software auf und führen Sie die eigentliche Wiederherstellung durch; die Schaltfläche befindet sich auf der Registerkarte Übersicht.

Die Prozedur erfordert, dass der PC selbst mit dem Netzwerk verbunden ist, vom iPad ist dies nicht erforderlich, der Wiederherstellungsprozess aktualisiert die iOS-Plattform und lädt die notwendige Firmware herunter. Alternativ können Sie die Firmware-Datei auch von einem anderen Computer herunterladen. Dies ist nützlich, wenn Sie keine Internetverbindung haben. Sie müssen die neueste Plattform mit der Erweiterung.ipsw, dann auf den Computer übertragen und die Datei verwenden.

Nach dem Wiederherstellen oder Löschen von Daten auf dem Tablet müssen Sie es erneut mit den Diensten synchronisieren und mit Informationen füllen. Diesmal ist es besser, sich trotzdem mit iCloud und iTunes zu verbinden. Denken Sie auch daran, bei jedem Herunterladen wichtiger Daten oder in regelmäßigen Abständen eine Sicherungskopie anzufertigen, um den Verlust von Daten zu vermeiden.

Wenn Sie einen der oben genannten Schritte ausführen, wird Ihr Kennwort auf seinen ursprünglichen Wert zurückgesetzt. Sie sollten also ein Standardkennwort haben und es dann ändern können.

Merkmale der Verwendung des Wiederherstellungsmodus

Wenn Sie diese drei Methoden nicht anwenden können, sollten Sie den folgenden Algorithmus verwenden, um Ihr Tablet im Falle eines Passwortverlusts zu entsperren

  • Schalten Sie das Gerät aus;
  • Drücken Sie die Home-Taste und verbinden Sie das iPad mit dem iTunes-Dienstprogramm, ohne den Finger von der Taste zu nehmen;
  • Dadurch erkennt iTunes das Gerät und informiert Sie, dass sich das Tablet im Wiederherstellungsmodus befindet;
  • Nachdem Sie OK gedrückt haben, wird das Gerät wiederhergestellt, aber Ihre installierten Anwendungen und persönlichen Daten gehen verloren.
Siehe auch  Wie man das Glas auf dem iPad wechselt

Wie man das iPad mini entsperrt

Da das iPad Mini schon seit einiger Zeit nicht mehr hergestellt wird, hat es auch keine Face ID Unterstützung. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, müssen Sie alle im ersten Teil dieses Artikels beschriebenen Schritte ausführen. Aber was ist, wenn du ein modernes iPad Pro mit Face ID hast??

Im Allgemeinen ist der Vorgang ähnlich, aber der Punkt, an dem das Tablet in den Wiederherstellungsmodus versetzt wird, ist anders. Bei den heutigen iPads müssen Sie nicht die Home-Taste gedrückt halten, sondern den Einschaltknopf am oberen Rand des Bildschirms.

Wie man das iPad ohne Passwort oder iTunes entsperrt

Kann den iPad-Zugangscode nicht wiederherstellen und was Sie tun können, um ein deaktiviertes iPad zu entsperren. Bestehendes iPad-Kennwort löschen.

Der einfachste Weg, das iPad ohne Passwort zu entsperren. Verwenden Sie Aiseesoft’s Unlock iPhone.

Dieses Programm ist professionell, aber einfach zu benutzen, um Passwörter zu entfernen. Es kann ein iPad entsperren, das durch die mehrfache Eingabe eines falschen Passworts gesperrt wurde. Auch wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben und nicht mit Ihrem Computer über iTunes synchronisiert haben, können Sie dieses Programm verwenden, um das iPad zu entsperren.

  • Entsperren Sie jedes Passwort (4/6-stellig, Face/Touch ID) auf iPad, iPhone und iPod.
  • Kompatibel mit iPad Pro, Air 2/1, mini 4/3/2/1, iPhone usw. Д., Funktioniert mit iOS 15 und früher.
  • iPad-Passwort entsperren, wenn Sie Ihre Apple ID vergessen haben.
  • Passwort für Bildschirmzeitbeschränkung auf iOS-Geräten wiederherstellen und entfernen.

Sehen wir uns nun an, wie man das iPad ohne Passwort entsperrt.

Schritt 1 Laden Sie Aiseesoft iPhone Unlocker Free Download Aiseesoft iPhone Unlocker auf Ihren Computer und führen Sie es nach erfolgreicher Installation. In der Hauptschnittstelle sollten Sie Passwort löschen wählen.

Schritt 2 Verbinden Sie das iPad mit dem Computer Drücken Sie die Start-Taste dieser Software. Verbinden Sie danach das iPhone über ein USB-Kabel mit dem Computer.

Schritt 3 Firmware für iPad herunterladen Bestätigen Sie die iPad-Informationen im Pop-up-Fenster und klicken Sie auf „Start“. Die Software wird dann die entsprechende Firmware für Ihr iPad herunterladen.

Schritt 4 iPad entsperren Nachdem Sie die Firmware erfolgreich geladen haben, klicken Sie auf Entsperren. Dann erscheint eine Bestätigungsmeldung und Sie müssen 0000 eingeben, um die Meldung zu bestätigen. Klicken Sie auf Entsperren, um Ihr iPad-Passwort jetzt zu löschen.

Siehe auch  Was ist der Unterschied zwischen einem iPad und einem iPod?

Danach finden Sie das Passwort und andere Inhalte und Einstellungen auf Ihrem iPad. In der Zwischenzeit wird Ihr iPad auf die neueste Version aktualisiert.

ipad, über, itunes, entsperrt

Zurücksetzen des iPad auf die Werkseinstellungen ohne Passwort von einem vertrauenswürdigen Computer aus

Nicht alle iPad-Benutzer wissen, dass sie ihr iPad ohne Passwort zurücksetzen können, wenn es mit einem Computer ihres Vertrauens verbunden ist.

Führen Sie die folgenden Schritte aus und erfahren Sie, wie Sie Ihr iPad ohne Kennwort auf einem vertrauenswürdigen Computer zurücksetzen können:

Schritt 1: Verbinden Sie das iPad mit einem vertrauenswürdigen Computer und starten Sie iTunes/Finder. Besuchen Sie die Seite mit den Schlussfolgerungen auf iTunes. Suchen Sie die Schaltfläche Backup wiederherstellen im Abschnitt Backup und klicken Sie darauf.

Schritt 2: Als nächstes erscheint eine Pop-up-Meldung. Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen und Ihr Gerät wird wiederhergestellt. Sie können damit auch eine Sicherungskopie wiederherstellen.

ipad, über, itunes, entsperrt

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie iPad-Daten nach dem Zurücksetzen von iTunes wiederherstellen können, lesen Sie bitte How to recover lost iPhone data from iPhone data recovery.

Über Passwort-Manager

Wir registrieren uns oft auf einer großen Anzahl von Websites. Aber es ist unmöglich, alles im Kopf zu behalten, und ein einziger Login und Code für jede Gelegenheit ist ein großes Risiko. Es ist also besser, auf Nummer sicher zu gehen, wenn Sie herausfinden müssen, wie Sie Ihr iPad Mini über iTunes entsperren können.

Password Manager ist eine Anwendung, die Ihre Passwörter verschlüsselt und sicher speichert.

Die besten Vertreter in diesem Segment sind LastPass, 1Password, Dashlane und andere. Diese Programme eignen sich hervorragend für die Speicherung von Informationen. Sie müssen nur die für Sie richtige auswählen.

ipad, über, itunes, entsperrt

Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne schreiben. Wir können sicherlich helfen, das Problem „iPad gesperrt und fragt nach einer Verbindung zu iTunes. Wie man freischaltet?“.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS