Wie aktualisiert man Skype auf dem iPad?

Skype für das iPad

Skype für iPad ist eine gängige Software für Video- und Audiokonferenzen. Die Software ermöglicht es den Benutzern, über IP-Telefonie Kontakt aufzunehmen. Darüber hinaus gibt es weitere Funktionen zur Verbesserung Ihrer Kommunikation.

Skype unterstützt jetzt viele verschiedene Plattformen und ist dadurch vielseitig einsetzbar. Wenn Sie 1 Konto erstellen, kann es auf mehreren Geräten verwendet werden. Video-Chat-Funktionalität auf dem iPad ist umfangreich.

Hinweis! Zusätzlich zu den Videogesprächen gibt es eine vollständige Unterstützung für Konferenzen sowie Modi für Chats zwischen Nutzern und für die Dateiübertragung.

Warum Sie Skype von Zeit zu Zeit aktualisieren sollten

Der Hauptgrund, warum neue Software und Updates veröffentlicht werden, ist einfach: Nichts auf der Welt ist perfekt. Die Programmierung basiert auf diesem Postulat, denn egal wie brillant der Entwickler ist, der von ihm erstellte Code wird einige Schwachstellen und Bugs enthalten. Die Aktualisierung von Anwendungen ist eine Möglichkeit, alte Fehler zu beseitigen und neue Fehler zu finden. Es gibt immer etwas, das verbessert oder eine neue Funktion hinzugefügt werden kann. Außerdem hat niemand die Schnittstellen, die aufgerüstet werden müssen, oder die Aufrüstung der Verschlüsselung abgesagt. Generell gilt: „Es gibt keine Grenzen der Perfektion“.

Ähnlich verhält es sich mit Skype: Microsoft bringt ständig kleine Verbesserungen am Design der Software heraus, um die Leistung und Funktionalität zu verbessern. Es ist wichtig, dass die Anwendung funktioniert und richtig funktioniert.

Muss ich für Skype-Updates bezahlen?

Ein Wort der Warnung: Die Nutzung von Skype ist völlig kostenlos. Der Support und die Installation von Updates erfolgt ebenfalls auf „gemeinnütziger“ Basis. Die einzige kostenpflichtige Funktion von Skype sind Anrufe an Festnetz- und Mobiltelefone außerhalb des Peer-to-Peer-Netzwerks der App. Alle anderen Inhalte sind völlig kostenlos.

Wenn Sie eine Werbung für einen Rabatt auf Upgrades oder einen „besseren Preis“ für die neueste Skype-Version sehen, sollten Sie aussteigen. Wenn Sie auf einen Link wie diesen klicken, könnten Sie im besten Fall auf einen Betrug warten. Schlimmstenfalls könnten Sie Geld verlieren oder sich Viren auf Ihrem Computer einfangen.

Mögliche Probleme

Lassen Sie uns abschließend darüber sprechen, warum Skype nicht aktualisiert werden kann. gehen wir die möglichen Fallstricke für Nutzer durch. Glauben Sie mir, Sie können jedes Problem selbst lösen.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie eine stabile Internetverbindung haben. Wechseln Sie gegebenenfalls zu einem anderen drahtlosen Netzwerk, starten Sie Ihr Gerät neu und starten Sie Ihren Router neu;
  • Öffnen Sie ein Antivirenprogramm und vergewissern Sie sich, dass der Messenger nicht auf der Ausschlussliste steht. Entfernen Sie das Programm gegebenenfalls von der schwarzen Liste und versuchen Sie erneut, die neue Version zu installieren;
  • Überprüfen Sie Ihre Festplatte und vergewissern Sie sich, dass Sie nicht zu wenig freien Speicherplatz haben. Wenn Sie nicht genügend Speicherplatz haben, löschen Sie unnötige Programme über den Abschnitt „Programme und Funktionen“.
Siehe auch  So schalten Sie den Sound auf dem iPad aus

Sie möchten Skype auf Ihrem Computer oder Telefon aktualisieren? Jetzt wissen Sie, was zu tun ist! Speichern Sie unseren Beitrag als Lesezeichen, damit Sie die Tipps und Anleitungen nicht verlieren. Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version von Skype haben, damit Sie unbegrenzt kommunizieren können.

Unter Windows 10

Die Aktualisierung der Windows 10-Version des Messengers läuft anders ab. Das ist zu tun:

  • Öffnen Sie das Systemmenü Start.
  • Zum Microsoft Store gehen.
  • Verwenden Sie das Suchfeld nach Namen, um Skype zu finden.
  • Wenn die Softwareversion hier neuer ist als die im System verwendete, klicken Sie auf das Aktualisierungssymbol. Warten Sie den Abschluss des Installationsvorgangs ab.

Unternehmen können Anwendungen möglicherweise nicht über den Microsoft Store aktualisieren. Um Ihren Messenger zu aktualisieren, bitten Sie Ihren Netzwerkadministrator um Hilfe.

Weg

Wie kann ich Skype auf dem iPad installieren?

Skype auf dem iPad bietet die gleichen VoIP-Funktionen wie auf anderen Geräten. Es gibt einige weitere Vorteile.

  • Videokonferenzen. Bis zu 25 Benutzer können gleichzeitig von verschiedenen Geräten aus kommunizieren. Wenn es sich um einen Sprachanruf handelt. bis zu 10 Benutzer. Verwenden Sie die Front- und Hauptkamera, um mit Freunden, Kollegen und Verwandten zu kommunizieren und gleichzeitig aufgenommene Momente oder Videos zu teilen.
  • Telefonie. Die Anrufweiterleitungsfunktion kann eingehende Anrufe an beliebige Telefone weiterleiten. Skype für das iPad enthält auch Voicemail und einen Anrufbeantworter.
  • Sicherheit. Hoher Schutz der Privatsphäre durch Closed-Source-Software. Alle übertragenen Dateien, Kontaktlisten, Korrespondenz und Sprachaufzeichnungen sind sicher geschützt.

Hinweis. Skype für iPad eignet sich besonders gut für die Arbeit aus der Ferne. Alles, was dringend ist, kann in ein oder zwei Minuten erledigt werden, oder mit ein paar schnellen Nachrichten. Beim Aufladen können Sie Anrufe ins Fest- und Mobilfunknetz tätigen.

aktualisiert, skype, ipad

Besondere Funktionen von Skype für das iPad

Skype für iPad hat einige besondere Merkmale, die es von anderer Software unterscheiden.

  • Sie benötigen eine Apple ID, um ein Skype-Konto zu erstellen.
  • Hochwertige Bildübertragung, höhere Auflösung und Bildqualität.
  • Mit „Video-E-Mail“ wird eine Videonachricht aufgezeichnet und an den Gesprächspartner gesendet. Sie verbleibt auf dem Server auf unbestimmte Zeit.
  • Schnappschuss-Funktion während des Video-Chats.
  • Automatisches Drehen des Bildschirms von 90 bis 360 Grad, auch während einer Videoübertragung.
  • Senden von geografischen Koordinaten im Chat. Zeigt den genauen Standort des Gesprächspartners auf der Karte und nahe gelegene Objekte an.
  • Einfügen von Untertiteln während eines Videoanrufs, Senden von Nachrichten und Emoticons an Ihren Chatpartner.
  • Stabiler Betrieb in 4G/LTE-, 3G- und Wi-Fi-Netzen.
  • Aufnehmen der Videobotschaft, Versenden an andere.
aktualisiert, skype, ipad
  • Die Modelle iPad Air, 4, 3, 2 und mini unterstützen Videostreaming.
  • Andere Personen zur Konferenz einladen.
  • Offizielle Version der Skype-App für Tablets. vollständig auf Russisch verfügbar.
Siehe auch  So erstellen Sie ein Konto auf dem iPad

Achtung. Um Skype auf Ihren Computer zu laden, muss iTunes Version 7 oder höher sein.1.2.

Versenden von Nachrichten

Es gibt auch eine Rubrik „Chats“ für die Korrespondenz. Textnachrichten-Tools: Senden von Kontakten, Mediendateien, GIFs, Geoposition, Audio, Aufkleber, Moji, Smileys, Umfragen, geplante Anrufe. Die wichtigsten Chat-Funktionen befinden sich in der unteren Leiste rechts neben dem Eingabefenster.

Sie können im Chat nach Emoticons suchen. Die Schaltfläche „Suchen“ in der unteren linken Ecke (nach Berühren des Smiley-Symbols). Drücken Sie diese Taste, um den Namen des Smiley- oder Sticker-/Moji-Sets einzugeben, und drücken Sie dann die blaue Eingabetaste.

Die Smileys-Suchergebnisse für die eingegebene Suchanfrage werden oben in der Textleiste angezeigt. Wählen Sie diejenige aus, die Sie an die andere Partei senden möchten.

aktualisiert, skype, ipad

Zusätzliche Funktionen können durch Berühren des blauen Symbols „“ links neben der Nachrichtenzeile aufgerufen werden.

Inhalt und Symbolleiste erscheinen an der Seite. Es stehen verschiedene Dienste zur Verfügung, um Videoclips, animierte Bilder, Dokumente, „Gifs“ mit Musik, Hoteloptionen, Kontakte und andere Inhalte mit anderen Chat-Teilnehmern zu teilen.

Zu Ihrer Information. Sammlungen, im Fenster des Mitgliederprofils, listet alle gesendeten und empfangenen Mediendateien der einzelnen Gesprächspartner auf.

So führen Sie einen Skype-Anruf mit Ihrem iPad

Das Menü Anrufe bietet die Möglichkeit, andere Kontakte per Sprache oder Video anzurufen. Die Anrufe können innerhalb von Skype oder gegen eine Gebühr an externe Nummern (Handys oder Festnetz) getätigt werden.

Personen, die Sie über Skype anrufen können, sind mit einem Symbol für eine aktive Kamera und einen aktiven Hörer rechts neben dem Namen des Kontakts gekennzeichnet. Andere Anrufer sind durch ein graues (inaktives) Anrufsymbol gekennzeichnet. Die große blaue Taste am unteren Rand öffnet das Wählfeld.

Siehe auch  So erstellen Sie einen Stift für iPad

Das Plus-Symbol auf dem Mobilteil zeigt ein neues Anruffenster an. Sie können auch manuell wählen, einen neuen Kontakt suchen oder einen verfügbaren Kontakt aus einer Vorschlagsliste auswählen. Sie können kostenlos mit Personen chatten, mit denen Sie Skype-Kontakte haben.

„Kontakte auf dem SkypeiPad

Enthält eine Liste der Kontakte aus dem Adressbuch des Tablets und der Kontakte, die zu Skype hinzugefügt wurden. Standardmäßig werden alle Kontakte mit der Liste der Nummern auf Ihrem Tablet synchronisiert. Diejenigen, die nicht auf Skype sind, können zum Messenger eingeladen werden, indem sie die entsprechende Taste drücken.

aktualisiert, skype, ipad

Die Schaltfläche „Neuer Kontakt“ befindet sich oben in der Liste auf der rechten Seite. Ermöglicht es Ihnen, eine Einladung zu einem Gespräch mit einer anderen Person per E-Mail oder Textnachricht zu senden. Eine Kontaktsuchfunktion ist ebenfalls verfügbar. Wenn Sie den Benutzernamen, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer des Kontakts kennen, können Sie ihn manuell zur Liste hinzufügen.

Sehen Sie das Profil Ihres Gesprächspartners, indem Sie seinen Avatar oder den Namen daneben berühren. Hier stehen weitere Funktionen zur Verfügung, die Sie für die Kommunikation mit dem gewählten Teilnehmer nutzen können.

Warum Skype für das iPad installieren??

Bei der Anwendung handelt es sich um einen Messenger mit einer breiten Palette an integrierten Funktionen:

  • Videochat mit einem beliebigen Ort auf der Welt über das Internet (bis zu 100 Teilnehmer);
  • Möglichkeit, Textnachrichten an andere Nutzer des Programms zu senden;
  • Kommunizieren Sie mit jedem Mobilfunkbetreiber zu den besten Tarifen;
  • Versenden von SMS-Nachrichten;
  • Austausch von Dateien: Bilder, Fotos, Textdokumente, E-Books, Grafiken, usw.д.;
  • Bildschirm-Demo;
  • Untertitel Verbindung;
  • Aufzeichnung von Gesprächen und Videonachrichten;
  • Automatische Übersetzung.

Wie Sie sehen, können Sie durch die Installation einer einzigen App auf Ihrem Tablet noch mehr Funktionen erhalten, ohne dafür einen Cent zu bezahlen. Die meisten Funktionen, einschließlich der heute so beliebten Videokonferenzen, sind völlig kostenlos. Die einzige Ausnahme ist der Anschluss als Mobiltelefon, aber auch hier wird eine viel niedrigere Gebühr verlangt als bei Mobiltelefonen.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS