Welches Smartphone ist besser als Ehre oder Samsung

Heute vergleichen wir Samsung- und Huawei-Telefone. Oder erfahren Sie, welche Marke das Beste ist

Guten Tag, liebe Abonnenten und nur Leser meines Blogs! Mobile Technology Market Einer der Entwicklung der Entwicklung. Es mag scheinen, dass es hier schon schwer ist, etwas Neues aufzukommen und etwas zu finden, um den Käufer zu überraschen, aber viele Marken, die es sich herausstellt. Führer von Jahr zu Jahr bleiben unverändert und viele Benutzer haben eine Frage: Welches Telefon ist besser als Samsung oder Huawei.

  • Preis. Wichtiger Auswahlparameter. Es ist nicht immer möglich, etwas zu kaufen, das Sie mögen, und muss eine Entscheidung auf der Grundlage des verfügbaren Betrags treffen. Im Durchschnitt waren die Preise von Huawei und Samsung-Apparaten gleich. Gleichzeitig hat sich vor einigen Jahren die koreanische Marke die Preisschilder auf Kosten des Namens hervorgehoben, aber heute hat sich die Situation geändert, und die Kosten sind mit den angegebenen Eigenschaften entsprechen.
  • Bauqualität. Im Morgengrauen verwies der Erscheinungsbild von Huawei auf billige und mittelgroße Unternehmen mit guter Qualitätsmontage, aber nicht mehr. Während des Vorhandenseins erhöhte das Unternehmen das Maß an Fertigung und Qualität der verwendeten Materialien. Samsung war schon immer der Anführer der Richtung und die Zuverlässigkeit ihrer Geräte, die nie Zweifel verursacht haben.
  • Leistung. Beide Marken ziehen es vor, ihre eigenen Prozessoren zu verwenden, die perfekt mit irgendwelchen Aufgaben fertig sind. Aus Sicht des Gedächtnisses treten keine Fragen für Geräte auf. alle auf hohem Niveau.
  • Aussehen. Menschen, die den Trends in der Entwicklung des mobilen Marktmarktes folgen, konnten feststellen, dass die Koreaner lange Zeit nach ihrem eigenen Stil suchten. Im Budget-Segment wurden an diesem Tag keine interessanten Entscheidungen angeboten. dies sind typische Smartphones ohne irgendwelche Größen. In der Premium-Linie hat das Unternehmen ein Design entwickelt, das zu ihnen passt und mehrere Jahre spezielle Änderungen nicht dazu beitragen. Huawei im Aussehen wesentlich interessantere Wettbewerber. Wenn Sie ein Gerät benötigen, das nicht nur in der Füllung ist, sondern auch auf sich aufmerksam macht, dann sollten Sie die Wahl auf Smartphones des chinesischen Unternehmens stoppen.
  • Kamera. Die Qualität der mobilen Schießen wird jedes Jahr besser. Einige Smartphones können die Kamera vollständig ersetzen. Samsung-Kameras sind gut. Fast in allen Geräten entfernen sie den Preis. Huawei für mehrere Jahre in Folge wird der beste der Kameras, wir sprechen über teure Geräte, aber auch in billigeren Modellen des Unternehmens gibt es etwas, was seinen Kunden anbietet. Wenn die Fotografie wichtig ist, ist es besser, ein Gerät aus China zu kaufen.
  • Autonomie. Vor einigen Jahren trug eine große Batterie im Telefon sofort eine große Dicke und ein Gewicht. Heute hat sich die Situation geändert. die geräumigen Batterien und der dünne Fall begannen zu vertagen. Wenn Sie ansehen, was sie beide Marken anbieten, ist es einfach zu bemerken. Huawei-Batterien am häufigsten mehr. Viele betrachten, dass dies ein Garant für langfristige Akkulaufzeit ist. Kundenfeedback behauptet jedoch, dass Samsung eher den besten Job zeigt, ohne aufzubauen, und erklärt diese bessere Optimierung der Arbeit von Software und Eisen.
  • Software. Beide Unternehmen nutzen Android-Betriebssystem für ihre Technologie. Die Stabilität und die Reaktionsfähigkeit des Samsung-Geräts ist jedoch besser. Es ist schwer mit einem bloßen Auge zu bemerken, aber Spezialisten, die Geräte von beiden Unternehmen getestet haben, kamen zu diesem Schluss. Eine andere Sache, die Käufer wissen sollten. Huawei hat Unstimmigkeiten mit der US-Regierung, was zu Sanktionen führt. Unter ihnen ein Verbot der Zusammenarbeit mit US-Unternehmen. Dies kann dazu führen, dass die Geräte von Huawei nicht mit Android und allen Google Services funktionieren, und dies ist ein schwerwiegender Minus in Bezug auf Möglichkeiten und Funktionen.

Batterie

Die Autonomie des Smartphone hängt direkt von der Batteriekapazität ab. Ja, andere Aspekte, wie Bildschirmauflösung oder Prozessorleistung, beeinflussen auch die Dauer der Arbeitszeit, ergibt auch eine große Batterie.

Samsung- und Ehren-Smartphones sind durch einen Batterietyp gekennzeichnet. Bei Geräten des südkoreanischen Herstellers sind häufig Lithium-Ionen-Batterien und ein Wettbewerber. Lithium-Polymer. Der erste Typ der Batterie ist billiger, aber es hat eine gute Energieintensität. Ehren Lithium-Polymerbatterien sind teurer, weniger anfällig für Verschleiß, aber die spezifische Kapazität zeigt relativ niedrige Autonomie. TRUE Der Unterschied ist minimal.

Lassen Sie uns nun über Batteriekapazitäten sprechen. Bis vor kurzem konnte Samsungs-Gerät die würdige Autonomie nicht rühmen. Aber alles änderte sich im Jahr 2021. Modelle von Galaxy M30 und M30s mit AKB pro 5000 mAh und 6000 mAh erschienen auf dem Markt. Mit einer solchen Batterie funktioniert das Smartphone auch mit aktivem Gebrauch 2 Tage.

Ehre hatte noch nie Probleme mit der Autonomie. Chinesisches Unternehmen Eine der ersten, die mit einer minimalen Batteriekapazität von 4000 mAh mit einer minimalen Batteriekapazität von Smartphones beginnt. Und lassen Sie die Ehre wenig Modelle mit Batterien 5000 mAh und darüber haben, dass die Geräte mit unzureichender Kapazität der Batterie nicht erfüllen.

Sprechen über die Vor- und Nachteile von zwei Marken, ist es sinnvoll, die interessantesten Modelle jedes Unternehmens zu berücksichtigen. Vielleicht unter ihnen derjenige, den Sie brauchen. Die Bewertung basiert auf Feedback und Bewertungen meiner Käufer. Und vergessen Sie nicht, den Artikel in sozialen Netzwerken zu teilen, wenn der Artikel den Artikel mochte (oder in etwas geholfen hat). lassen Sie Ihre Bekannten auch nicht nur zur Einkenntnis kommen, aber vielleicht kann es helfen, diese Probleme zu verstehen.

Samsung S10e

Vertreter der Flaggschiff-Linie mit dem erschwinglichen Preis. Es ist immer noch ein Premium-Gerät, jedoch mit einer Reihe von Reservierungen. Arbeitet an Android 9.0 und eines der ersten Updates der 10. Version. Das Gerät kann den Bildschirm auf dem Gesicht entsperren, der mit einem in den Bildschirm eingebauten Tactylopop eingebaut ist. Erhalten Sie relativ klein auf modernen Standards, 5,8 Zoll mit einer Amoled-Technologie, FHD-Auflösung und eingebetteter Kamera. Die Leistung wird durch einen EXYNOS 9820-TOP-Chip mit 8 Kernen und künstlichen Intelligenz, 6 GB RAM und 128 GB ROM dargestellt. Schlitz kombiniert. 2 SIM oder 1 MicroUSB. Das Smartphone verfügt über eine doppelte Hauptkammer 1612 mit Videofilm in 4K 60 FPS. Frontalka. 10 MP. Unter wichtigen Vorteilen Die Anwesenheit einer Headset-Anschlüsse, ein paar helle Farben, NFC, Ameise (Heartbeat-Scanner), Wi-Fi-Ax (modernste und Hochgeschwindigkeits-Standard-Verbindung), schnelle, drahtlose und hintere Ladeunterstützung (kann geben ein Behälter), Feuchtigkeitsschutz. Batterie. 3100 MACH.

Ehre 20

Das Top-Smartphone der Ehre kostet günstiger als Kollegen aus Samsung, während es in einigen Aspekten besser ist. Der Fall besteht aus Gradientenglas. Sieht interessorere Kollegen aus Korea aus. OS. Android 9.0, das Unternehmen verspricht ein kurzes Update auf 10 Version, unter Berücksichtigung der nicht gelösten Konflikte genauen Termine werden nicht angerufen. Produktivität bietet KIRIN 980. einer der leistungsfähigsten Chips von 2018-19. RAM. 6 GB, ROM. 128 GB. Bildschirm. 6,26 Zoll, FHD, IPS. Die Kamera ist in einen Winkel eingebettet, wie Samsung, seine Auflösung 32 MP, kann das Gesicht scannen. Ein interessanter Chip ist die Hauptkamera mit 4 Matrizen. 481622 MP. Snapshots sind sehr hohe Qualität und das Ergebnis wird selbst von professionellen Fotografen geschätzt, was in der Regel mit Skepsis zu Kameras in Mobiltelefonen gehört. Batteriekapazität. 3750 mAh, es gibt schnelle Ladung. Das Modell bietet dem NFC-Modul. Sie können für Käufe ohne Karte bezahlen. Der Hauptminus ist der Fehlen von 3,5-Anschluss, der Adapter mit Typ-C ist erforderlich.

Samsung Galaxy A10

Einer der erschwinglichsten koreanischen riesigen Telefone hat alles, um die Aufmerksamkeit eines potenziellen Käufers zu erregen. Gleichzeitig ist ein günstiges Segment ein Ort, an dem sich der Kampf immer stärker entfaltet, denn hier und Wettbewerber sind mehr und fordern. Eine große Anzeige von 6,2 Zoll mit HD-Genehmigung, die nicht beeindrucken kann, aber im Allgemeinen sieht es gut aus. Die Kamera ist der Haupt-Single. 13 Megapixel, Frontal. 5 MP. Qualitativ erschießt FHD-Video und macht gute Momentaufnahmen, wobei der Preis berücksichtigt wird. Funktioniert Smartphone auf dem Marken-Exynos-Chipsatz mit 2 GB RAM und 32 GB-ROM, während ein separater Speicherkartenanschluss vorhanden ist. Es ist ein sehr großes Plus. Kunststoffgehäuse, es gibt schwarz, blau und rot. An Bord ausreichend geräumiger Batterie für 3400 mAh. Zu den minUSen gehören das Fehlen eines schnellen Ladegeräts, NFC, alter Mikrousb-Anschluss. Der gewünschte Preis ist jedoch vollständig gerechtfertigt.

Ehre 8a

Die Ehre der Budgetmodell erhielt einen 6,09-Zoll-Bildschirm mit HD-Auflösung und einen tropfenförmigen Schnitt unter der Kammer. Es erfolgt auf dem Modul 8 MP, dem Haupt- 13 MP. Trotz der Tatsache, dass das Budgetmodell ein echtes Android-OS 9 installiert hat.0. Helio P35-Chip arbeitet mit 2 GB RAM. Antrieb 32 GB. Für Liebhaber, um weitere Informationen zu speichern, die für einen separaten Steckplatz für microSD bereitgestellt werden. Gleichzeitig können Sie 2 SIME setzen. Ausgestattet mit einem Finger-Scanner, hat einen Lichtindikator für Ereignisse, was jedoch, obwohl es das Trifle scheint, aber eine sehr nützliche Sache ist. Der Akku ist nicht das unberechtigste. 3020 mAh, wenn es nicht hart geladen ist, reicht es für den Arbeitstag aus. Schnelle Aufladung ist nicht bereitgestellt. Ernster Vorteil, insbesondere in Anbetracht des größten Preiss, ist die Anwesenheit von NFC. In seinem Preissegment wird selten gefunden. Fall aus Kunststoff, 3 Farben sind verfügbar. Schwarz, Blau, Gold.

Siehe auch  Was ist kühleres iPhone oder Android?

Ehre 9x Premium

9x ist ein mittleres Segment-Smartphone. In ihren Parametern bezieht sich er auf die Möbel, seine Diagonale. 6,59 Zoll. IPS-Matrix, FHD-Auflösung. Das Gerät war nicht ganz gewöhnlich. Trend 2019 Stahleinziehbare Aufnahmegeräte und der Hersteller implementierten sie in diesem Gerät. Gleichzeitig ist das Modell kein Schieberegler, es öffnet gerade ein Frontmodul mit einer Auflösung von 16 Megi. eine großartige Option für Selfie-Liebhaber. In diesem Fall erhöht seine Abwesenheit auf dem Bildschirm seinen nützlichen Bereich. was das Gerät hervorragend zum Ansehen von Filmen macht. Hauptmodul. 4882 MP. Die Leistung ist mit einem neuen Chipsatz Kirin 710 versehen. dies ist ein mittelständischer Chip, der mit 6 GB verbunden ist, um Spiele zu spielen. Der Schutz personenbezogener Daten ist mit einem Dactylconic-Sensor ausgestattet, es befindet sich traditionell auf der Rückseite. Übereinstimmungskapazität. 4000 mAh. Der Hauptnachteil. für Ihr Geld gibt es kein NFC.

APPLE vs SAMSUNG. Welches Handy ist BESSER?

( Russland. Moskau und nicht nur).

Samsung Galaxy A50

A50 ist ein beeindruckendes Gerät von Samsung mit einem 6,4-Zoll-Bildschirm, einer Amoled- und FHD-Auflösung. Mit widerstandsfähig gegen Kratzer geschlossen. Das Gerät arbeitet an der Marken-Chipsatz Exynos 9610 mit einer Speicherkombination von 6/128 GB. Es gibt einen separaten Speicherplatz. Die Hauptkammer ist dreifach. 2585 MP. Frontal. 25 MP. Die Neuheit hat einen vollständigen Satz von drahtlosen Sensoren, einschließlich Ameisen, NFC. AKB. 4000 MAH, stützte sich schnell auf. Es gibt Dactyloskop.

Vergleich von Xiaomi- und Huawei-Telefonen

Um das Smartphone zu verstehen, das die Firma besser ist, müssen Sie alle Merkmale der Leistung sorgfältig prüfen. Für den objektiven Vergleich zogen wir nicht auf die Ehre und Redmi-Linie auf, die sich auf die Hauptmarken konzentrierten. Gleichzeitig gilt als teure und sehr erschwingliche Modelle.

Leistung

Leistung oder Produktivität. einer der Hauptmerkmale des Smartphones. Es hängt davon ab, wie viel das Gerät reibungslos funktioniert, und kann die ressourcenintensive Spiele ziehen können. In der Regel bestimmt die Telefonleistung den Prozessor.

Huawei-Smartphones sind mit ihren eigenen Produktionschips ausgestattet, während Xiaomi Mediatek- und Snapdragon-Prozessoren verwendet. Vergleich der beiden erschwinglichen Modelle (Huawei y6 und Xiaomi MI-Spiel), ist es nicht möglich, einen besonderen Leistungsunterschied zu bemerken.

Wenn Sie an das Segment der mittelgroßen Geräte ansprechen, in dem der Huawei P30 Lite und Xiaomi MI A3 vergleicht, liegt der zweifellose Vorteil auf der Xiaomi-Seite. Snapdragon 665-Chipsatz arbeitet viel schneller als der Kirin-Prozessor und zeigt auch eine größere Stabilität.

Im Flaggschiff-Segment versuchen beide Marke, die leistungsstärksten Prozessoren zu installieren. Im Falle von Huawei ist es natürlich Kirin und Xiaomi eine Wahl für den Snapdragon. 2 Die neuesten Hersteller von Herstellern Huawei P40 Pro und Xiaomi MI 10 Pro sind wirklich sehr gut in Spielen und zeigen eine beneidenswerte Sortheit der Inte. In synthetischen Tests gewinnt Snapdragon 865 jedoch in der Antutu-Benchmark in der Antutu-Benchmark in Bezug auf die Indikatoren von Kirin 990 fast 100.000 Punkte mehr.

Abisolieren von Modellen unterschiedlicher Preissegmente können wir schließen, dass praktisch in jeder Klasse leistungsfähiger ist als Smartphones Xiaomi. Dies ist auf den Einsatz von fortgeschrittenen Chips von Qualcomm, das für Android-Geräte am besten auf dem Markt ist.

Mit allen Vorteilen von Qualcomm-Prozessoren sind sie den Apple-Chipsätzen immer noch unterlegen. Was ist beispielsweise in iPhone 11 Pro installiert?

Design und Management

Beide Hersteller lenken ernsthaft auf das Design ihrer Geräte. Xiaomi und Huawei in diese Richtung sind auf führenden Positionen, da Unternehmen Trends in der Branche setzen.

Wenn Sie den durchschnittlichen Huawei und Xiaomi in der Nähe setzen, erkennen Sie den Unterschied mit Ausnahme des Markenlogos nicht. Im Modellbereich beider Unternehmen gibt es Smartphones mit einer einziehbaren Kamera (Huawei p Smart Z und Xiaomi MI 9T), Modelle mit einem tropfenförmigen Halsausschnitt und diesen Geräten, in denen das Frontmodul buchstäblich in das Display eingebettet ist (Huawei Nova 5t und Xiaomi Mi 10).

Das Design der Rückseite in zwei Vergleichsteilnehmern ist ebenfalls identisch. In der Budgetklasse wird der bunte Kunststoff verwendet, und versuchen Sie in Modellen teurerer Hersteller, eine Glasabdeckung mit einem Gradienten zu installieren. In allen Fällen sehen Smartphones sehr schön aus, so dass es unmöglich ist, einer bestimmten Marke vorzugsweise vorzuziehen.

Über das Management und nicht überhaupt zu reden. Im Jahr 2018 haben fast alle Unternehmen, die Android-Smartphones erstellen, die Kontrollschlüssel aufgegeben. In dieser Hinsicht wird die Kontrolle mit Hilfe von Asskularknöpfen oder Gesten durchgeführt.

Anzeige

Der Bildschirm ohne Übertreibung kann als Smartphone bezeichnet werden. Wie klar und farbenfarbig das Bild anzeigt, hängt der Gesamteindruck des Käufers vom Gerät ab.

In den günstigsten Xiaomi- und Huawei-Modellen wurden IPS-Matrizen mit HD-Auflösung installiert. Dies ist grundsätzlich eine gute Lösung, aber aufgrund der niedrigen Pixeldichte ist das Screenkorn auffällig. In Smartphones steigt die Auflösung auf FullHD, aber der Typ der Matrix bleibt gleich. Die Ausnahme ist der Xiaomi Mi A3, der für den Preis in der Region von 10 Tausend einen amolesten Bildschirm mit HD-Auflösung bietet.

Trotz des Vorteils von ausgestoolten Matrizen in Bezug auf die Farbwiedergabe flackern sich solche Bildschirme stark, wegen dessen, was der Besitzer müde werden kann.

Flaggschiff-Segment. Feld für Experimente von jedem Hersteller. Natürlich weigert sich Xiaomi und Huawei nicht, launische Matrizen zu verwenden, aber versuchen Sie, etwas Neues zu bringen. Beispielsweise haben Xiaomi Mi 10 und Huawei P40 Pro einen abgerundeten Wasserfall-Bildschirm. Sieht aus wie eine solche Lösung äußerst effektiv, und die Qualität des Bildes verursacht keine Fragen.

Seit dem Markt wenden fast alle Unternehmen an die Hilfe der Matrizen derselben Hersteller, sagen, dass die Anzeige von Huawei oder Xiaomi besser ist, es ist unmöglich. Beide Unternehmen bieten vergleichbare Qualitätsanzeigen, aber Xiaomi ist öfter ein Konkurrent für Experimente.

Kameras

Vielleicht das Hauptmerkmal, das den Käufer lässt, ein oder ein anderes Modell. Hier berücksichtigen wir keine Smartphones der Budget- und mittleren Budgetklasse und beziehen sich sofort auf die fortschrittlichsten Flaggschiffe Huawei und Xiaomi.

Vergleichen Sie Huawei p40 pro und xiaomi mi 10 pro. Das erste Modell ist mit einer 40-Megapixel-Hauptkammer mit einer Breite (40 Megapixel), Teleobjektiv (12 MP) und TOF-Sensor ausgestattet. Das Smartphone macht coole Momentaufnahmen und den Tag und abends und schreibt Video in 4K 60fps.

Das Xiaomi-Gerät ist überhaupt mit der Hauptkammer von 108 Megapixel mit einem 10-fachen optischen Zoom ausgestattet. Dies sind unglaubliche Indikatoren für das Smartphone, so dass das Gerät das Video in 8k aufzeichnet. Weitwinkel-Qualitätslinse ist dem Gerät Huawei etwas unterlegen, jedoch mit anderen Dingen ist ein Flaggschiff Xiaomi gewinnt den Vergleich von Kameras. Diese Tatsache überrascht ein wenig, denn bis vor kurzem galt Huawei als ein bedingungsloser Führer im Rahmen des Fotos und der Videos.

Batterie

Smartphone-Batterien verschiedener Marken unterscheiden sich nicht voneinander. In beiden Fällen werden Lithium-Polymer-Batterien verwendet, die eine kleine Masse aufweisen und schnell aufladen.

Aber Xiaomi-Geräte gewannen einen Teil der spezifischen Kapazität. Smartphones von zwei Unternehmen, die einen identischen Preis haben und ein Satz grundlegende Eigenschaften haben, haben Akkumulatoren unterschiedlicher Größe. Xiaomi versucht, die größten Batterien wie in Xiaomi Mi Max 3 (5500 mAh) zu etablieren. Maximale Konkurrentenanzeige. 5000 mAh.

Vergleichen Sie Ehre und Samsung-Telefone

Die Positionierung von Ehren und Samsung-Geräten ist sehr unterschiedlich. Obwohl beide Firmen Smartphones unterschiedlicher Ebene erzeugen, sind vollständige Flagships nur im Samsung-Modellbereich vorhanden. Dadurch kann es nicht möglich sein, die beiden teuren Geräte zu vergleichen, um das Beste zu identifizieren. In unserer Bewertung wenden wir uns an Geräte mehrerer Preiskategorien und machen einen allgemeinen Schlussfolgerungen.

welches, smartphone, besser, ehre, oder

Leistung

Die Leistung hängt davon ab, welche Anwendungen auf dem Smartphone verwendet werden können. Moderne Programme setzen nicht nur eine große Menge freier Speicherplatz ein, sondern laden auch den Prozessor. Wenn Sie ein Gerät mit schwachem Bügeleisen auswählen, begrenzt sich eine Person, wenn sie verwendet wird.

Um damit zu beginnen, vergleichen wir die meisten Budget-Modelle von zwei Herstellern:

Diese Smartphones haben keine fortschrittlichen Eigenschaften, und daher ist es interessant, auf den Prozessor zu achten. Beide Geräte basieren auf dem Processor von Snapdragon 439, aber Samsung in Antutu-Tests gewinnt 10 Tausend Punkte mehr.

Antutu ist ein spezielles Tool, das Prozessorleistung und Video-Chip auswertet, wobei eine Endwertzahl ausgesetzt wird.

Wenn Sie sich an das Segment der teuersten Geräte wenden, müssen Sie Ehre 20 Pro und Samsung Galaxy S20 Ultra vergleichen. Ehre in diesem Vergleich gewinnt 376 Tausend Punkte, während ein Konkurrent ein chinesisches Smartphone für 150 Tausend Gläser überholt. Natürlich kam das eingereichte Samsung-Modell vor kurzem heraus, und Ehre erschien 2019, aber sogar ältere Galaxie Note 10 plus gewinnt mehr. Im Durchschnitt hat Samsung Smartphones höher, obwohl alles von einem bestimmten Modell abhängt.

Design und Management

Beide Hersteller versuchen nicht, die Produkte von Apple zu jagen, einzigartige Smartphones in Bezug auf das Erscheinungsbild freizusetzen. So hat Samsung beispielsweise nicht lange her, die erste Biege-Smartphone-Galaxiefalte und die Galaxie A80 mit einer Schwenkfrontkammer erschien. Das letzte Modell, das übrigens umstritten ist, worüber die Bewertungen von Technobloggern spricht.

Dies ist jedoch nur ein Sonderfall. Die durchschnittlichen Smartphones von Samsungs zeichnen sich durch einen zurückhaltenden Stil aus. Ja, es gibt eine reiche Farbauswahl, aber ihr Design trifft nicht auf die Fantasie. Aber Ehre, die sich auf die Jugend konzentrieren, immer versuchen, etwas Interessantes freizusetzen. Das Unternehmen verwendet regelmäßig einen Farbverlauf beim Entwerfen der hinteren Abdeckung und zögert nicht, das Gleitkammermodul sogar im mittleren Budget zu integrieren.

Siehe auch  Das iPhone ist tot und wird nicht aufgeladen

Die Verwaltung von Smartphones beider Unternehmen erfolgt auf ähnliche Weise. Gadgets unterscheiden sich nur in der Firmware, aber die Standard-Android-Tasten und Gesten sind sowohl auf Samsung als auch auf Ehre verfügbar.

Samsung Galaxy Note Line-Geräte sind mit speziellen Stiften ausgestattet, mit denen Sie auf dem Bildschirm oder den Bearbeitungsdokumenten zeichnen können.

Anzeige

Telefone des südkoreanischen Unternehmens Samsung unterschieden sich immer in Gegenwart hochwertiger Anzeigen. Ihre Matrizen kaufen sogar Apple für ihr teures iPhone.

In den letzten Jahren gab es eine Tendenz, dass Budget-Smartphones IPS-Bildschirme erhalten. Eine solche Matrix ist ziemlich hochwertig, aber trotzdem der Farbwiedergabe der Amoled-Anzeige unterlegen. Alle Honora sind mit Bildschirmen mit IPS-Matrix ausgestattet. Samsung installiert aber super amaroliert, einschließlich der Modelle des ursprünglichen Preissegments, ganz zu schweigen von den Flaggschiffen. Also in Bezug auf Bildschirme aus der südkoreanischen Gesellschaft ein klarer Vorteil.

Kameras

Samsung präsentieren Smartphones der Galaxie und der Galaxy-Note-Linie, fokussiert einen besonderen Fokus auf die fotografischen Merkmale von Geräten. Zum Beispiel wird in der kürzlich veröffentlichten Galaxie S20 eine Kamera für 108 Megapixel verwendet. Ehre kann 48 Megap-Sensoren in der Ehre 20-Modell beantworten. Und lassen Sie Megapixel. nicht der wichtigste Indikator in der Kammer, Samsungs machen scharfe Bilder und Videos.

Wenn Sie ein Smartphone mit steilen Kameras kaufen möchten, ist es besser, auf die Produkte der Marke Huawei zu achten. Im Gegensatz zum jüngeren Bruder werden hier Sensoren installiert, die Samsung als Indikatoren überlegen sind.

Batterie

Die Autonomie des Smartphone hängt direkt von der Batteriekapazität ab. Ja, andere Aspekte, wie Bildschirmauflösung oder Prozessorleistung, beeinflussen auch die Dauer der Arbeitszeit, ergibt auch eine große Batterie.

Samsung- und Ehren-Smartphones sind durch einen Batterietyp gekennzeichnet. Bei Geräten des südkoreanischen Herstellers sind häufig Lithium-Ionen-Batterien und ein Wettbewerber. Lithium-Polymer. Der erste Typ der Batterie ist billiger, aber es hat eine gute Energieintensität. Ehren Lithium-Polymerbatterien sind teurer, weniger anfällig für Verschleiß, aber die spezifische Kapazität zeigt relativ niedrige Autonomie. TRUE Der Unterschied ist minimal.

Lassen Sie uns nun über Batteriekapazitäten sprechen. Bis vor kurzem konnte Samsungs-Gerät die würdige Autonomie nicht rühmen. Aber alles hat sich 2019 verändert. Modelle von Galaxy M30 und M30s mit AKB pro 5000 mAh und 6000 mAh erschienen auf dem Markt. Mit einer solchen Batterie funktioniert das Smartphone auch mit aktivem Gebrauch 2 Tage.

Ehre hatte noch nie Probleme mit der Autonomie. Chinesisches Unternehmen Eine der ersten, die mit einer minimalen Batteriekapazität von 4000 mAh mit einer minimalen Batteriekapazität von Smartphones beginnt. Und lassen Sie die Ehre wenig Modelle mit Batterien 5000 mAh und darüber haben, dass die Geräte mit unzureichender Kapazität der Batterie nicht erfüllen.

Software

Früher haben wir bereits bemerkt, dass die Ehren- und Samsung-Geräte, obwohl sie auf verschiedenen Firmware basieren, aber gleichermaßen kontrolliert werden. Verglichen ist jedoch noch die Software von Smartphones erforderlich. Nach allem, zusätzlich zum Management gibt es andere charakteristische Merkmale jeder Firmware.

Samsung basiert auf der Markenschale einer UI. Ja, es basiert auf Android, hat aber mehrere interessante Chips. Es aktualisiert alle eingebetteten Anwendungen, verändert den Benachrichtigungsvorhang und fügte ein dunkles Thema hinzu.

Emui Shell auf Honorah unterscheidet sich auch von Stock Android. Übrigens ist dieselbe Firmware auf allen Huawei-Smartphones. Es gibt einen einzigen Desktop, es gibt einen Sprachassistenten und große Persönlichkeitsmöglichkeiten. In dieser Hinsicht sieht die Ehre-Shell variabler als eine UI aus. In jedem Fall ist das Betriebssystem oder die spezifische Version der Firmware jedoch eine Frage des Geschmacks. Muscheln auf Smartphones von zwei Firmen arbeiten gleichermaßen intelligent und die Gesamtgeschwindigkeit hängt von der Leistung des Prozessors ab.

Vergleich von Xiaomi- und Ehrenphones

Gehen Sie zu den interessantesten. Es ist an der Zeit, das Gesicht zu vergleichen, um Smartphones von zwei sehr beliebten chinesischen Herstellern zu sehen. Wer wird schöner, besser und zuverlässiger sein? Sie können die Antwort auf diese Frage erfahren und nur das Material zum Ende lesen.

Leistung

Die Leistung des Smartphones hängt davon ab, wie viel es funktioniert, dass es in der Nutzungsweise funktioniert. Und in diesem Aspekt ist es notwendig, mit der Preiskategorie des Geräts zu vergleichen, da billige Gadgets nicht mit Flagships in der Funktionsgeschwindigkeit konkurrieren können.

Im niedrigeren Preis-Segment der besonderen Aufmerksamkeit der Ehrenmodelle 8A und Redmi 8a. Beide Smartphones wurden 2019 veröffentlicht und beide haben ungefähr ähnliche Eigenschaften. Eisenmodelle sind jedoch etwas anders. Die günstigste Ehre basiert auf dem MEDIATEK Helio P35-Prozessor und dem verfügbaren Xiaomi-On-Snapdragon 439. Beim Test gewinnt der „Dragon“.antute 96 Tausend Punkte, während der MTK-Chipsatz 86 ist. Der Unterschied wird noch offensichtlicher, wenn wir die Stabilität von Prozessoren vergleichen. Der Vorteil hier ist definitiv auf der Seite von Xiaomi.

Wenn Sie sich die Flaggschiff-Modelle ansehen, wird der Vergleich von Ehre 20 Pro und Xiaomi MI 9 vorgeschlagen. Sofort beachten wir, dass MI 9 nicht das coolste Smartphone Xiaomi ist. Es ist jedoch genau an einem Punkt vergleichbar mit der Flaggschiff-Ehre für den Preis.

Ehre 20 Pro, wie die meisten Unternehmensmodelle, basiert auf einem Prozessor der eigenen Produktion. In diesem Smartphone fiel die Wahl auf Kirin 980. Xiaomi hat wiederum einen Snapdragon 855-Chipsatz. Leider kann Kirin obwohl sie von der Flaggschiffdrüse erklärt wird, kann sich dem oberen „Dragon“ nicht widersetzen. In synthetischen Tests von 389 Tausend Punkten gegen 447. Und das erinnern wir uns im Moment weit von den coolsten Xiaomi. Die Frage, wer die Handfläche der Meisterschaft in Bezug auf die Produktivität geben, verschwindet von sich selbst.

Snapdragon hat einen einzelnen Wettbewerber auf dem Prozessormarkt. Apples Chipsätze. Sie erweisen sich als noch stärker, aber unter Android-Smartphones ist der Drache ein Villa.

Design und Management

Design. eine kontroverse Sache. Je nach Alter und persönlichen Vorlieben des Käufers mögen Personen unterschiedliche Variationen des Erscheinungsbildes eines mobilen Geräts. Daher gibt der Hersteller die Auswahl an einer großen Auswahl an Modellbereich. Und hier in der Kampf Ehre und Xiaomi können Sie sicher acken.

Marken sind kein Experiment. So gab es im letzten Jahr ein Xiaomi Mi 9t mit einem gleitenden Frontkamera-Modul. Der Gegner hat nicht lange warten und Ehre 9x veröffentlicht. Darüber hinaus bieten sowohl Hersteller den Benutzern eine Vielzahl von hinteren Abdeckungsversionen an. Dies ist in der Regel ein Farbverlauf mit einem interessanten Muster. Kurz gesagt, die Wahl ist überall, und es ist einfach unmöglich, den eindeutigen Gewinner zu bestimmen.

Gleiches gilt für die Merkmale des Managements. Die Hersteller haben die Berührungsschaltflächen aufgegeben, indem Sie den Benutzer mit den richtigen Schaltflächen und dem Gestenmanagement anbieten. Die zweite Art der Wechselwirkung mit dem Gerät ist auf dem ähnlichen Niveau implementiert, der der Bequemlichkeit von Apple-Smartphones immer noch unterlegen ist.

Anzeige

Der Bildschirm sieht den Besitzer eines Smartphones in aller ersten Bekanntschaft mit dem Gerät an. Aus der Qualität des Displays hängt direkt davon ab, welche Überprüfung den Käufer verlässt: positiv oder negativ.

Nun entfaltet sich der Hauptkampf zwischen IPs und amolesten Matrizen. Ehre allgemein wählt IPS-Paneele, während Xiaomi teurere Modelle von Amolestenmatrizen ausübt. Sie zeichnen sich durch unübertroffene Farbwiedergabe aus, sowie sehr energieeffizient. Es stellt sich heraus, dass Ehre auch in der Linie seiner Flaggschiffgeräte auf dem Bildschirm spart.

Ende 2019 stellte Xiaomi sein erstes Smartphone mit einem Wasserfall-Bildschirm ein. MI-Anmerkung 10. Er hat die Kanten abgerundet, was einen vollständigen Eintauchwirkung erzeugt.

Kameras

Wie schön das Foto kann eine Person erstellen, seine Beliebtheit in sozialen Netzwerken hängt davon ab. Daher sind die Fähigkeiten der Kamera eine der Hauptmerkmale, auf denen der Käufer beim Wahl eines Smartphones Aufmerksamkeit achtet.

Suchen Sie im Budget-Segment nicht nach einem Gerät mit einer steilen Kamera. Die bedingte Ehre 8a und Redmi 8A werden gleichermaßen eliminiert. Wenn Sie jedoch tiefer graben, wird klar, dass der Vorteil wieder auf der Seite von Xiaomi ist. Das Unternehmen setzt Trends, und ein helles Beispiel dient RedMI Note 8 Pro. ein kostengünstiges Gerät mit einer 64-Megapixel-Kamera.

In dieser Innovation endet Xiaomi nicht. Liebhaber von Smartphones können sich immer noch nicht vom Schock erholen, was sie nach der Präsentation Xiaomi Mi Note 10 erwartete. Es war das erste Telefon mit einer Kamera für 108 Megapixel. Nach dem Dxomark ist er überhaupt der coolste Teil des Fotos.

Es gibt nichts wie Ehre. Alle fortgeschrittenen Sensoren nahmen eine Hauptmarke Huawei, also gewann Xiaomi in unseren Vergleichskameras.

Batterie

Smartphones beider Marken verwenden Lithium-Polymerbatterien. Keiner der am heutigen Vergleich teilnehmenden Herstellern ist an die Hilfe von Lithium-Ionen-Batterien nicht angesprochen. Dies ist nicht schlecht, da Li-POL AKB eine relativ kleine Masse hat, eine beeindruckende Energieintensität und schnell aufladen.

Die Kapazität der Batterien ehren und Xiaomi im vergangenen Jahr unterscheiden sich jedoch sehr. Ehre legt Batterien nicht mehr als 4000 mAh. Die einzige Ausnahme ist Ehre 8x, die nicht einmal in Russland verkauft wurde. Aber ein anderes chinesisches Unternehmen stürmt jedes Jahr neue Horizonte. Die Marke verfügt über das billigste Redmi 8A-Smartphone mit einem 5000 mAh-Akku, und Xiaomi Mi Max 3 hat ein ACB auf 5500 mAh.

Siehe auch  So überprüfen Sie das Samsung Phone Original oder nicht

Software

Geräte beider Firmen arbeiten auf dem Android-Betriebssystem. Gleichzeitig aber auf dem klassischen Android gibt es eine eigene Firmware. Honora. Emui und Xiaomi. Miui.

Eigenschaften

Eine weitere detaillierte Berücksichtigung der Merkmale hilft, zu bestimmen, was es besser ist, sich zu wählen. Samsung oder Ehre.

Design

Samsung Mobiltelefonauftritt kann so ermittelt werden. stilvoller Klassiker. Sie sehen teuer und streng aus.

Der Rumpf besteht aus hochwertigem Material. Koreanisches Smartphone hält bequem in der Hand. Das Farbschema ist meistens Standard, was besonders auf Budgetmodellen spürbar ist. Gebrauchte Gold, weiße, blaue oder schwarze Farben. Flagship-Modelle sind viel von einer Vielzahl von Farbpaletten.

Aber Ehre liebt es, die Farblösungen zu begeistern: Smartphones dieser Marke zeichnen sich durch helle und lebendige Farbtöne aus. Darüber hinaus haben viele Modelle einen Farbgradienten, der den Effekt des Überlaufs erzeugt. Hauptfallmaterialien. Glas und Metall. Dies ist nicht die beste Lösung in Bezug auf die Haltbarkeit, sondern sieht aus wie eine ähnliche Kombination sehr effektiv.

Alles andere Geschmack. Um zu sagen, welches Smartphone besser ist, basierend auf seinem Erscheinungsbild, ist es fast unmöglich. Aber wenn Sie die Klassiker lieben, achten Sie auf Samsung. Wenn Sie andere überraschen möchten und Ihre Individualität demonstrieren, wird es Ehre passen.

Bildschirm

Die koreanische Marke produziert ihre eigenen amolesten Bildschirme für seine Smartphones. Sie zeichnen sich durch helles, klares und farbenfrohes Bild aus. Dies wird durch die Tatsache sichergestellt, dass jeder Punkt ein separates Element ist. Darüber hinaus hat eine solche Matrix keine LED-Hintergrundbeleuchtung. Die Lösung spart Elektrizität und wirkt sich positiv auf die Bildqualität aus.

Zuvor hatten OLED-Bildschirme einen erheblichen Nachteil. nach einiger Zeit brannten sie nach einiger Zeit. Beginnend mit Samsung Galaxy S7 wurde das Problem jedoch gelöst. Amoled Matrices kaufen viele Hersteller von Smartphones. Insbesondere verwendet Apple iPhone X die MATRIX SIXUNG Sechste Generation.

In ehrenweit gewöhnlichen IPs-Matrizen, die durch eine gute Farbwiedergabe unterschieden werden, ein guter Übersichtswinkel und hochwertige Bilder. Die Chinesen kaufen ihre Displays von Herstellern von Drittanbietern, daher können wir sagen, dass Samsung in dieser Hinsicht einen expliziten Vorteil hat.

Leistung

In dieser Hinsicht werden beide Unternehmen Parität auf mobilen Geräten ihrer eigenen Entwicklungsprozessoren installiert. Samsung ist Exynosen und Ehre. Hisilicon Kirin. Beide Chipsätze sind leistungsfähig und zeichnen sich durch eine gute Optimierung aus. Und sie werden auf den Modellen von absolut allen Preiskategorien installiert.

Und Koreanisch, und das chinesische Unternehmen nutzt die Kernel von Cortex-A73 und Cortex-A53 sowie den Mali-Grafikprozessor. Es bestätigt das ebenso hohe technologische und Leistung von Samsung und Honorow. Vor nicht allzu langer Zeit begann Samsung, Exynos M3-Kernel auf seinen Top-Geräten zu installieren, was als ausdrücklicher Vorteil betrachtet werden kann.

Ein visuelles Beispiel für den Vergleich ist das Flaggschiff Samsung Galaxy S9 Plus und Ehre 10 Premium: „Koreanisch“ ist mit Exynos 9810 ausgestattet, und „Chinesisch“. Hisilicon Kirin 970. In „antutut“ erhalten Smartphones Folgendes Folgendes: Samsung. 260.000 Punkte und Ehre. 200.000. Dieser Test scheint alle Fragen zur Leistung abzuheben.

Kamera

Bis zum Erscheinungsbild von Samsung Galaxy S9 hatten koreanische Smartphones keine hochwertigen Top-Kammern. Sogar die Galaxie S7 und S8 hatten eine gute Rückkameras, aber immer noch nicht so hochqualitativ, um mit dem Flaggschiff Sony und Huawei zu konkurrieren.

Der Start der 9. Serie hat alles geändert. jetzt für Samsung Galaxy S9 absolute Führung in der Spitze der Kameraselefone. Samsung Galaxy S9 hat folgende Wettbewerbsvorteile:

  • Spielen Sie 4k Video bei 120 fps.
  • Auch bei schwacher Beleuchtung bietet die Apertureinstellung F / 1,5-F / 2.4 hochwertige Aufnahmen.
  • Zwei-Zeit-optischer Anstieg während der Fotografie.
  • Automatischer Fokus Dual Pixel.

Die chinesische Firma Ehre hat spezielle Probleme mit der Aufnahme von Fotos oder Videos war noch nie. Huawei, mit High-Tech-Entwicklungen im Videosegment und nach dem Verarbeitungsvideo, hat der neu gebildeten Tochtermarke immer die notwendige Unterstützung bereitgestellt.

Obwohl Ehre 10 und nicht samsung Galaxy S9 erreicht, haben seine Vorgänger Ehre 9 und 8 einen Vorteil als Aufnahme vor Samsung-Vertretern mit identischen Parametern.

Batterie

Beim Vergleich von Ehre und Samsung ein wichtiges Detail. der Zeitraum der autonomen Arbeit des Geräts. Im Durchschnitt sind die „chinesischen“ Batterien von 3.000 bis 4.000 mAh, während Koreaner bereits einen Bereich haben. von 4.000 bis 6.000 mAh.

Beste Systemoptimierung und.anzeige sowie beschleunigte Aufladung erhöhen die Pause zusätzlich. Hier ist Samsung hier ein eindeutiger Anführer.

Verlässlichkeit

Es ist ziemlich schwierig, zuzuordnen, Smartphones, in welches Unternehmen zuverlässiger ist: Samsung ist seit mehreren Jahrzehnten auf dem Markt vorhanden, der in diesem Zeitraum eine Reihe hochwertiger Vorschläge dargestellt wurde.

Trotz der Tatsache, dass die Ehre jünger ist, produziert das Unternehmen einzigartige mobile Geräte, die Tropfen, erhöhte Temperaturen und sogar Schäden stehlen.

Der Hauptfehler von Samsung-Telefonen ist leichter zu beseitigen, und dann als „Chinesische“ kann ihre Nerven „fegen“ und der Durchschnitt also in diesem Absatz wird der Anführer Samsung.

welches, smartphone, besser, ehre, oder

Gadget Preisschild. nicht das wichtigste Kriterium, das Käufer berücksichtigen. In der Modelllinie beider Firmen gibt es Smartphones verschiedener Preiskategorien. Zum Beispiel gehört zu den Ehren der Geräte sowohl teure Modelle als auch „Staatsangehörige“. Chinesische Produkte orientieren sich jedoch hauptsächlich auf geringes und mittlere Budgetebene. Wenn Sie also nach einem Telefon mit hervorragender Leistung und einem kleinen Preis suchen, lohnt es sich, auf Honora aufmerksam zu machen.

Samsung, wo Status und kosten mehr. Wenn Qualität wichtig ist, ist es genau das, was Sie brauchen. So ist ein ziemlich hoher Kosten für südkoreanische Produkte nur eine Gebühr für eine bekannte Marke mit zuverlässigen Geräten.

Kriterien für die Bewertung

Wählen Sie ein Smartphone. verantwortungsbewusstes Ereignis. Lösen, Samsung oder Huawei, was ist besser, der Benutzer basiert häufig auf Werbung, die von obsessiven Empfehlungen des Beraters im Laden unterstützt wird.

Die Kriterien für die Wahl, zu der der Käufer navigieren muss. Jede Marke verfügt über Vorschläge vom Budget zu Flagships, und Sie können eine Diskussion über die Wahl eines Vergleichs des Preisbereichs beginnen. In der nachstehenden Tabelle ist dies eindeutig dargestellt.

Das einzige, was Samsung als Argument in diesen Kriterien vorstellen kann. der Breitengrad des Modellpalets. Es ist jedoch bereits auf dem Markt erhältlich, und die Flagships des Gegners sind nicht schlechter und gewonnen in den Kosten. In Huawei-Forschungskopierern gibt es wahrscheinlich neue Produkte, die im Preis für Samsung-Produkte zugänglicher sind als ein paar Zeiten auf dem Markt.

Beschwerde an die Qualität der Versammlung und legt die Zuverlässigkeit als Argument auf, ist nutzlos: Benutzerfeedback zu dem, was besser ist. Samsung oder Huawei zeigen, dass jede Marke anfällige Punkte hat. Wenn Huawei Probleme mit Bildschirmen feiert, müssen Samsungs-Modelle aufgrund von Misserfolgen in Software oder für die Reparatur des Falls auf Servicezentren wenden.

Ergonomisch und design

Im Erscheinungsbild, um das Smartphone zu unterscheiden, ist fast unmöglich, aber Huawei hat eine Ehrengesellschaft, die sich auf die jüngere Generation konzentriert, geneigt, um einen Erscheinungsbild zu geben. Benutzer eines anderen Alters sind auf das Gewicht und die Bequemlichkeit des Geräts ausgerichtet, und hier verliert Huawei. etwas härter, mehr in der Größe, ist in der Hand nicht so angenehm.

Mit dieser Aussage können Sie mit denjenigen streiten, die das südkoreanische Gadget ständig verwenden. Der Netzknopf ist zu hoch, und dies ist besonders spürbar, wenn er ständig erreicht.

Andere technische Parameter

Sie achten auf die beiden, die nach einem universellen Gerät suchen. Sie können den Tisch wieder sehen, aber bereits mit dem Vergleich der technischen Parameter der Kunden des Huawei P30 Pro und der Samsung Galaxy S10 Plus:

Kameras und Fotos

Die nächste Phase der Ehre 10 kämpft gegen Samsung A8. Vergleich von Kameras. Beide Hersteller versuchten, Benutzer mehr Möglichkeiten anzubieten, tat es aber auf ihre Weise.

In Ehre 10 wurde ein paar Hauptkameras an 16 und 24 Megeisen installiert, während das Modul für 24 Meter für das Frontbild verantwortlich ist. Samsung bevorzugt, die Optik im Gegenteil zu verteilen: vor zwei (16 8) und als Hauptsolo-Matrix auf 16 Metern.

Im Vergleich dazu hat das Foto der Ehre eine Trumpfkarte in Form der Sehr-AI erhalten, wodurch Snapshots auf der Fliege verarbeitet werden, und optimieren die Parameter für Objekte im Rahmen.

Bietet auch die Anpassung der Porträts aufgrund der Beleuchtungssteuerung.

A8 erfüllt die Fähigkeit, den Fokus leicht zu bewegen, damit Sie den Hintergrund „verbergen“ können.

Nun, oder um sich selbst und Freunde lustige Ohren aus dem Standard-Set von Aufklebern zu befestigen.

Die Wahl einer Ehre 10 oder der Samsung-Galaxie A8 in diesem Parameter hängt also von der Verwendung ab. Ich möchte sich selbst erschießen. Samsung wird damit fertig werden, obwohl es beim Beschneiden von Bildern spürbar verschwommen ist. Es ist notwendig, alles herum zu fotografieren. es ist besser, auf die Ehre zu blicken, deren Bilder der Hauptkammer wiederholt (und er schreibt auch ein Video in 4k und nicht in FHD). Die optische Stabilisierung ist nicht in beiden Geräten.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS