Welches Handy ist besser: Lenovo oder LG

Lenovo 2022 Beste Smartphone-Bewertung (Mai).

Das Unternehmen ist vielen von uns nicht nur für seine Smartphones, sondern auch für eine Vielzahl von Computern, Laptops, Tablets usw. bekannt.д. Was soll ich sagen, dieser Artikel wird auf diesem Gerät geschrieben. Aber bisher nimmt die Marke auf dem Smartphone-Markt nicht die Spitzenposition ein, obwohl sie sich durch interessante Lösungen, eine Fülle von Linien. Schauen wir uns das genauer an.

Gegründet 1984 in Peking mit Unterstützung der Chinesischen Akademie der Wissenschaften. Damals hieß das Unternehmen New Technology Developer inc., Und erst im Jahr 2003 erhielt es seinen richtigen Namen. Das Unternehmen trat 2012 mit Smartphones in den russischen Markt ein und begann mit dem Verkauf in den Billigsegmenten.

Warum LG-Smartphones besser sind

Trotz eines geringeren Marktanteils ist LG in technischer Hinsicht kein Außenseiter. Ihre Produkte sind auch ziemlich fortschrittlich und in einigen Aspekten besser.

Keine Pentile-Struktur

LG hat es nicht eilig, auf OLED-Displays in Smartphones umzusteigen, obwohl die Erfolgsbilanz des Unternehmens in diesem Bereich ebenfalls beeindruckend ist. IPS-Matrizen ohne Pentile-Struktur wie bei OLEDs werden im Prinzip von den Koreanern zur Perfektion gebracht. IPS-Displays sind zwar in Bezug auf die Helligkeit der Konkurrenz unterlegen, aber in Bezug auf die Klarheit aufgrund der traditionellen RGB-Struktur und der reineren Weißtöne überlegen. Und während bei normalem Gebrauch in FullHD-Auflösung mit bloßem Auge kein Pentail zu erkennen ist, ist das Bild in der VR-Umgebung homogener und detaillierter und sieht besser aus.

Vielleicht ist das nur eine Kleinigkeit, und die Unzulänglichkeiten von Samsungs OLEDs mit Pentile gelten eher für billige oder ältere Modelle. Der Durchschnittsnutzer kann die Klarheit von AMOLED kaum erkennen, und etwaige Mängel können durch tiefere Schwarztöne, Helligkeit, Blickwinkel und Energieeffizienz ausgeglichen werden.

Die Bildschirme sind flimmerfrei und brennen nicht aus

Durch die Verwendung von IPS-Matrizen in LG-Flaggschiffen gibt es kein Flimmern der Hintergrundbeleuchtung, wenn die Helligkeit deutlich reduziert wird. In der Tat ist die flimmerfreie Einstellung herkömmlicher LEDs längst gemeistert. Samsungs verwenden PWM-Steuerung der Pixelhelligkeit (da sie selbst leuchten, nicht die optionalen Seitendioden), und unter 70 % Helligkeit ist Flackern möglich. Ihre Frequenz ist hoch, etwa 100 Hz, aber das empfindliche Auge ist in der Lage, dieses unangenehme Phänomen zu bemerken.

LG kann nicht nur kein Flimmern, sondern auch eine längere Lebensdauer der Matrix bieten. Da blaue LEDs eine geringere Lebensdauer haben als rote und grüne, kann der AMOLED-Bildschirm mit der Zeit rot oder grün werden, und statische Anzeigen (wie die Batterieanzeige oder die Uhr) können durchbrennen. Bei normalem Gebrauch geschieht dies nach ein paar Jahren, wenn das Gerät bereits veraltet ist, aber der Ski ist besser in dem Sinne, dass sie im Prinzip nicht davon bedroht sind, nicht in einem Jahr oder fünf.

Zwei Kameras

Samsung hat es nicht eilig, Dualkameras in seine Smartphones einzubauen (zum Zeitpunkt der Veröffentlichung noch keine). LG war in diesem Bereich aktiv und hat seine Mobiltelefone mit einem zusätzlichen Weitwinkelmodul für Panoramaaufnahmen ausgestattet. Wenn Sie gerne in solchen Situationen fotografieren, ist eine Doppelkamera attraktiver.

Vielfalt des Angebots

Das Unternehmen stellt Smartphones in verschiedenen Preiskategorien her, die sich voneinander unterscheiden. Sie haben Geräte mit Schwerpunkt auf Kamera, großem Bildschirm, guter Akkulaufzeit, schlankem Gehäuse und anderen Funktionen. Samsung ist in dieser Hinsicht eingeschränkter: Sie haben auch mehrere Gerätelinien, aber innerhalb dieser Linien gibt es Geräte in verschiedenen Preisklassen. Sie sind alle relativ ausgewogen und haben keine eindeutigen Nachteile, aber auch keine ausgeprägten Stärken.

Siehe auch  Wie man mit dem Handy statt mit der Karte bezahlt

Preisrückgang im Laufe der Zeit

Mit der Veröffentlichung des Smartphones versucht LG, Geld damit zu verdienen, um die Verluste auszugleichen, und der Preis ist nicht sehr attraktiv. Im Laufe der Zeit sinkt der Preis der Geräte jedoch, und zwar stärker als bei den Konkurrenten. Und bei der Markteinführung haben die Flaggschiffe von LG keinen so hohen Preisaufschlag wie die Geräte der Konkurrenz, und dieser Preis sinkt mit der Zeit. Wenn Sie also Geld sparen wollen, indem Sie ein Smartphone kaufen, das vor ein paar Monaten auf den Markt gekommen ist, sehen die Preisschilder des beschriebenen Unternehmens besser aus.

Lenovo K12

Im Dezember 2020 stellte Lenovo zwei weitere preisgünstige neue Produkte vor. das K12 und das K12 Pro.

Die jüngere Version hat ein Kunststoffgehäuse in Grau oder Blau, ein großes 6,5-Zoll-Display mit HD-Auflösung und eine tropfenförmige Aussparung für die Vorderseite.

Das Gerät ist nicht mit dem leistungsstärksten Chipsatz ausgestattet, aber für den alltäglichen Gebrauch ohne Spiele ist es ausreichend. Der Speicher ist für diesen Preis anständig, Sie können ihn mit microSD erweitern, aber Sie müssen eine zweite SIM-Karte opfern. Die Hauptkamera besteht aus zwei Sensoren, wobei die Hauptkamera mit 48 MP recht gut ist.

Darüber hinaus macht das Smartphone mit einem leistungsstarken Akku und einem recht aktuellen Betriebssystem auf sich aufmerksam. Zu den Nachteilen gehören der alte microUSB, das Fehlen von NFC und Schnellladung, aber angesichts des Preises überwiegen die Vorteile.

Welches Lenovo-Smartphone ist am besten geeignet?

Lenovo Mobilgeräte zeichnen sich durch eine Vielzahl von Funktionen aus, haben ein attraktives Design, einen hellen Bildschirm, eine gute Kamera. Um herauszufinden, welches Lenovo-Smartphone das beste ist, wurde eine Bewertung erstellt, um die Vor- und Nachteile zu ermitteln. In der gesamten Rangliste gibt es einige Modelle, auf die man achten sollte:

  • S5 Pro 6/64GB. für Fans von Spielen und leistungsstarken Anwendungen;
  • A6 Note 3/32GB. hat das Betriebssystem Android 9.0, verfügt über einen leistungsstarken Prozessor;
  • Das P780 ist ein kleines, mobiles Gerät für den anspruchslosen Benutzer.

Der Lenovo-Hersteller stellt hochwertige mobile Technik her, die es in verschiedenen Größen, Funktionen, Akkukapazitäten und anderen Spezifikationen gibt. Die Erkundung der Lenovo-Telefone erleichtert Ihnen die Wahl der richtigen Geräte.

LG G8X ThinQ

LG G8X ThinQ Dual Screen bietet die Vorteile eines biegsamen Smartphones zu einem regulären Preis. Aber im Gegensatz zu echten Geräten mit faltbarem Display, wie dem Samsung Galaxy Fold oder dem Motorola Razr, ist das G8 ein normales Smartphone, an das man einen zweiten Bildschirm anbringen kann.

Daher können Sie mit dem Gerät zwei Anwendungen oder Spiele gleichzeitig ausführen, was sehr praktisch ist. Das Design des Smartphones ist stilvoll, aber eher unauffällig, aber angesichts des Snapdragon 855, des dualen Bildschirms und des Preises ist das G8X die richtige Wahl.

realme

Die relativ junge, aber sehr mutige Marke, die zu BBK Electronics gehört, ist nicht nur mit preiswerten, aber qualitativ hochwertigen Smartphones in die Branche eingestiegen, sondern hat auch die Konkurrenz dazu gezwungen, sich zu verdrängen. realme produziert Hardware im unteren und mittleren Preissegment und bietet oft Geräte mit besserer Ausstattung als andere Marken zum gleichen Preis an. Dank dieser Strategie erfreut sich das Unternehmen immer größerer Beliebtheit und tastet sich bereits vorsichtig an das Premiumsegment heran.

Siehe auch  Schnappen Sie sich den Ortur Laser Master 2 Pro S2 Lasergravierer für 349.99

Eines der interessantesten Modelle 2021 von realme ist die GT Master Edition. Es ist ein relativ günstiges Smartphone, aber es bietet ein schönes und originelles Design, leistungsstarke Hardware, ein großartiges Display, eine Dreifach-KI-Kamera mit 64MP-Auflösung und 65W Schnellladung. Seine

Handys: Lenovo oder LG?

Heute hat fast jeder unter dreißig Jahren ein modernes Smartphone. Und daran ist nichts Seltsames.

Schließlich kann ein kleines Gerät mit einem Gewicht von etwa 100 Gramm viele Geräte ersetzen: ein Radio, einen Fernseher, einen PC und sogar eine Spielkonsole.

Die Lenovo-Handys sind in fünf Serien erhältlich: Vibe, S, P, K und A. Lenovo Vibe Telefone sind Premium-Smartphones. Diese Geräte sind mit dem leistungsstärksten Prozessor, einer hochpräzisen Kamera und einem Full HD-Display ausgestattet.

Der Hauptzweck der Telefone der S-Serie. ist die hochwertige Wiedergabe von Video- und Audioinhalten. Die gesamte Palette ist mit leistungsstarken Prozessoren und Audiogeräten ausgestattet, wie sie in Aufnahmestudios verwendet werden.

Die Smartphones der P-Serie haben eine sehr hohe Akkukapazität, so dass Sie sich nicht um das Aufladen kümmern müssen.

Die Telefone der Lenovo K-Serie haben ein ultraschlankes Gehäuse, ein lakonisches Design und sind mit den modernsten Technologien ausgestattet (Prozessoren, Kamera, Bildschirm, Betriebssystem).

Eine Serie. Dies sind Telefone der Budgetklasse. Sie sind mit den üblichen Grundfunktionen ausgestattet und liegen in einer niedrigen Preiskategorie.

Lenovo-Tablets sollten gesondert erwähnt werden. Das sind moderne Multifunktionsgeräte, die wie ein großes Smartphone aussehen. Lenovo-Tablet dient nicht nur als Unterhaltungszentrum, sondern ist auch sehr nützlich für die Arbeit (vor allem, wenn es mit 3G-Modul ausgestattet ist). Mit dieser Art von Technologie können Sie mit Mobiltelefonen telefonieren, auf das Internet zugreifen, sich mit Wi-Fi-Netzen verbinden usw.д.

Im vergangenen Frühjahr stellte LG offiziell das neue LG G4 Smartphone vor. Und im Juni 2015 wurde das Gerät der ukrainischen Öffentlichkeit vorgestellt und es ist bereits möglich, Vorbestellungen aufzugeben.

Bei der Entwicklung des neuen Geräts konzentrierten sich die Experten des Unternehmens auf den innovativen Wert des Produkts und die Ausgewogenheit der technischen Funktionen. was für den modernen Menschen am wichtigsten ist. LG G4 ist völlig auf soziale Bedürfnisse gewidmet, es ist das ehrgeizigste Projekt von LG in der Geschichte dieser Marke.

Das LG G4 sieht aus wie ein SlimArc oder „gebogenes Display“. Dank dieses Designmerkmals ist das Smartphone-Gehäuse 25 Prozent stärker als ein normales, flaches Gehäuse. es liegt besser in der Hand des Benutzers und übersteht Stürze besser und bleibt fast unversehrt. Das SlimArc-Design wird in der internen „Füllung“ des Geräts fortgesetzt. Der Benutzer kann die Farbe der Elemente in der internen Schnittstelle leicht ändern, und die Mikro-Icon-Programme haben eine interessante runde Form und ein schönes Aussehen.

Der Akku des Smartphones hat eine Kapazität von 3000 mAh. So können Sie das Gerät fast einen ganzen Tag lang aktiv nutzen, ohne es aufzuladen. Ein Großteil dieser Funktionen ist dank eines modernen Qualcomm Snapdragon-Prozessors verfügbar (im Vergleich zu früheren Versionen von LG-Smartphones hat dieses Modell die längste Akkulaufzeit. im Durchschnitt 20% länger als andere).

Natürlich sollten Sie sich bei der Auswahl eines Telefons immer von Ihren individuellen Bedürfnissen leiten lassen und nicht von der Werbung. Nur in diesem Fall wird der Kauf Ihnen Freude bereiten, und das gekaufte Produkt wird Ihnen viele Jahre lang dienen.

Siehe auch  Welches Smartphone ist besser als Samsung oder Huawei?

Es war kaum nötig, eine Rangliste der besten LG-Handys zu erstellen, ohne die Akkukapazität als wichtiges Kriterium zu berücksichtigen. Die Akkukapazität wirkt sich direkt auf die Akkulaufzeit des Geräts aus, die für den ununterbrochenen Betrieb des Smartphones sehr wichtig ist.

Oft möchte man einen Anruf tätigen, eine SMS senden oder im Internet surfen, wenn der Akku nur noch 0 % Ladung hat. Um solche Fälle zu vermeiden, müssen Sie ein Telefon mit einem kapazitiven Akku kaufen.

LG X Power 2 M320

Der „ältere Bruder“ des hier besprochenen Geräts hat eine große Anzahl von Verbesserungen erhalten, durch die die Nutzung des Geräts viel bequemer geworden ist. Ein 5,5-Zoll-HD-Bildschirm, eine 13-MP-Kamera, ein leistungsstarker 8-Core-MediaTek-6750-Chip und 2 GB RAM. eine schicke Ausstattung für ein Handy dieses Preises. Der Blickfang ist das modische Design des Gadgets, das von einer äußerst zuverlässigen Verarbeitung und Qualität begleitet wird.

welches, handy, besser, lenovo

Und natürlich verdient der Akku des Telefons eine besondere Erwähnung. Die Kapazität von 4.500 mAh ermöglicht es, das Handy 2,5 Tage lang ohne Aufladen zu nutzen. ROM. nur 16 GB, aber der Steckplatz für ein Flash-Laufwerk bis zu 2 TB.

  • Schnellladung;
  • Dual-SIM;
  • unterstützt LTE-Frequenzen;
  • hochwertige Rückseitenkamera mit einer Vielzahl von Modi;
  • Android 7 Betriebssystem.0;
  • liegt gut in der Hand;
  • Verfügbarkeit.

LG X Power K220DS

Die Liste der Telefone des Unternehmens mit einem leistungsstarken Akku wird von einem Gerät mit unübertroffener Akkuleistung angeführt. Das Gerät ist mit einem Akku mit einer Kapazität von 4 100 mAh ausgestattet.

Darüber hinaus unterstützt es schnelle Aufladung, die mit einem ziemlich sparsam MediaTek 6735 Prozessor und nicht sehr anspruchsvoll, um Ressourcen 5,3-Zoll-Display mit HD-Auflösung ermöglicht das Smartphone für etwa drei Tage ohne Aufladen laufen.

Hervorzuheben ist das gute Funktionieren von Dual-SIM im Bereich der 4G-Frequenzen. Die 13-Megapixel-Hauptkamera des Geräts zeichnet sich durch ihre hohe Bildqualität aus. Das 5-Megapixel-Modul an der Vorderseite unterstützt einen virtuellen Blitz, der es ermöglicht, auch bei schlechten Lichtverhältnissen Selfies zu machen.

Solche Parameter erlauben es den Marketingspezialisten von LG, das gefragte Modell mit einem hohen Preisschild zu versehen, aber sein Preis ist angenehm schockierend in Bezug auf die Erschwinglichkeit, die einer der Schlüsselfaktoren für seine Popularität ist.

  • optische Benachrichtigungsanzeige;
  • Leichtigkeit;
  • schlanker Körper;
  • gut gestaltete Oberfläche auf Basis des Betriebssystems Android 6.0;
  • Zuverlässigkeit aufbauen;
  • lautes Geräusch.

Welches Lenovo-Smartphone ist am besten geeignet?

Lenovo Mobilgeräte zeichnen sich durch eine Vielzahl von Funktionen aus, haben ein attraktives Design, einen hellen Bildschirm, eine gute Kamera. Um herauszufinden, welches Lenovo-Smartphone das beste ist, haben wir eine Bewertung erstellt, um die Vor- und Nachteile zu ermitteln. Unter all den Ranglisten gibt es einige Modelle, auf die man achten sollte:

  • S5 Pro 6/64GB. für Fans von Spielen und leistungsstarken Anwendungen;
  • A6 Note 3/32GB. hat das Betriebssystem Android 9.0, das sich durch einen leistungsstarken Prozessor auszeichnet;
  • Das P780 ist ein kleines, mobiles Gerät für anspruchslose Nutzer.

Der Hersteller Lenovo entwickelt hochwertige Mobiltechnologie, die sich in Größe, Ausstattung, Akkukapazität und anderen Merkmalen unterscheidet. Ein Blick auf das Lenovo-Handyangebot erleichtert die Wahl der richtigen Geräte.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS