Warum kein Bild mit Webcam

Warum kein Bild mit Webcam

Einige Benutzer markieren ein charakteristisches Problem, wenn Sie die VFW-Komponente verwenden (Video für Windows). Schwarzes Fenster statt eines Bildes von Webcams. Dies ist darauf zurückzuführen, dass in modernen Versionen des OS-Herstellers keine volle Unterstützung für diese Komponente garantiert. Insbesondere kann das Problem auf Windows 7 und höher und nur in X64 beobachtet werden, und es erscheint nur in X64 und erscheint vollständig zufällig: Alles funktioniert in einigen Systemen, in einigen Systemen, in anderen, ähnlich wie die Eigenschaften, er schaltet ein schwarzes Quadrat anstelle von Ein Bild von Webcams, drittens, zuerst funktionierte und dann angehalten.

Bisher gibt es keine authentischen Informationen zur Auflösung dieses Problems im Internet. Ich habe jedoch eine Lösung gefunden, die nicht sehr elegant ist, aber elementar einfach und funktioniert.

Drücken Sie die rechte Maustaste in der Programmdatei. 2. Wählen Sie im Kontextmenü das Öffnen, wählen Sie „Eigenschaften“

  • Klicken Sie auf die Registerkarte Kompatibilität
  • Markieren Sie das Kontrollkästchen „Im Kompatibilitätsmodus ausführen“
  • Wählen Sie in der Dropdown-Liste „Windows 98 / Me“ aus
  • OK klicken

Danach können Sie das Programm ausführen. Alles wird funktionieren.

Vielleicht ein Problem mit der Webcam selbst?

Wenn die Treiber in Ordnung sind, ist das Problem höchstwahrscheinlich in der Webcam selbst. Um die Leistung der Kamera zu überprüfen, gehen Sie zu einem beliebigen Media Player. Sie können zum Beispiel das Pot Player-Programm öffnen. Um die Webcam zu überprüfen, klicken wir auf Öffnen und dann. eine Kamera oder ein anderes Gerät. In anderen beliebten Videospielern ist das Verfahren ähnlich.

Wenn mit der Kamera alles in Ordnung ist, sehen Sie auf Ihrem Monitor das gleiche, was die Kamera sieht. Wenn die Kamera nicht funktioniert, ist das Problem höchstwahrscheinlich in den Fahrern. Anweisungen zur Beseitigung dieser Art von Problemen werden oben angegeben.

warum, kein, bild, webcam

Warum die Webcam möglicherweise nicht funktionieren kann

Standardmäßig ist die Webcam im Laptop immer aktiviert und die Stromversorgung wird darauf geliefert (es ist einfach nicht in Echtzeit aktiv. Immerhin brauchen Sie nicht immer eine Kamera, sondern nur während des Gesprächs im Internet oder beim Schreiben eines Videos).

Und so dass sie das Bild entfernen begann, leiten Sie einfach eine Anwendung, die es verwendet.

Beispielsweise in Windows 10. Ein solches Programm „Kamera“. Es ist im Menü „Start“.

Wenn Sie Windows 7/8 haben. Dann kann es ein Problem geben. t.zu. Sie integrieren das grundlegende Programm nicht, um mit der Webcam zusammenzuarbeiten. In diesem Fall können Sie nutzen Skype oder Media Player Classic (was in jedem Satz von Codecs vorhanden ist).

Zusatz! Darüber, wo er den normalen Media Player-Klassiker herunterladen soll.

Ich zeige Ihnen im Beispiel des Media Player Classic, wie man ein Bild von einer Webcam eröffnet (relevant für alle Windows-Versionen).

Gehen Sie nach der Installation des Programms zu den Einstellungen: „Ansicht / Einstellungen“. Geben Sie im Abschnitt „Capture“ Ihre Kamera in der Spalte „Video“ im Audio an. Mikrofon und Land. „Russland“ (sollte sich herausstellen, wie ich in dem Screenshot unten habe).

Wenn alles in Ordnung ist mit der Kamera. Ein Bild sollte im Player-Fenster angezeigt werden.

Wenn das Bild von der Webcam nicht übertragen wird, ist es sehr oft der Grund dafür sind die Treiber (genauer, ihre Abwesenheit). Um zu sehen, ob der Treiber im System installiert ist, öffnen Sie Gerätemanager (Klicken Sie auf die Kombination Winpause und im linken Menü, um einen Link zu seinem Start anzuzeigen).

Sehen Sie sich im Geräte-Manager die Registerkarten an „Kameras“ und „Andere Geräte“.

Wenn der Treiber installiert ist, dann in der Registerkarte „Kamera“. Das Modell Ihres Geräts sollte angezeigt werden, wenn keine Treiber vorhanden sind. Dann wird in „Andere Geräte“ eine Notiz mit einem gelben Ausrufezeichen auf einigen sehen „Integrierte Webcam“ (cm. Visual Screenshot unten).

Gerätemanager. Prüfen Sie, ob ein Treiber auf einer Webcam vorhanden ist

Sie können versuchen, die Windows-Funktion zu verwenden, um den Treiber zu aktualisieren: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die „Kamera“ und wählen Sie im erscheinenden Menü aus.

3) Es ist im Geräte-Manager oder im Windows-Bedienfeld ausgeschaltet

Siehe auch  Welche Software für Smart TV

Es ist auch erwähnenswert, dass die Kamera zusätzlich zum Mangel an Treiber einfach im Geräte-Manager deaktiviert werden kann. Achten Sie auf das Symbol: Hat es Pfeil??

Wenn Sie Windows 10 haben. Öffnen Sie dann das Startmenü und gehen Sie zum Abschnitt Einstellungen.

Im Kapitel „Vertraulichkeit“ Lasche öffnen „Kamera“ und zulassen Sie Anwendungen, um Ausrüstung zu verwenden.

Beachten Sie übrigens, dass Sie an der Unterseite des Fensters die Anwendungen jeweils einzeln angeben können, die für die Kamera verwendet werden können und nicht.

4) SPECIAL prüfen. Laptop-Kontrollzentren, Antivirus.

Und es gibt einen weiteren Moment, der die Webcam beeinflussen kann.

In einigen Laptops gibt es Kontrollzentren (läuft to treiber). Sie ermöglichen es Ihnen, die Stromversorgung eines Laptops anzupassen, den Monitor (Helligkeit, Kontrast usw. usw. anzupassen.), passen Sie die Tastatur ausführlich ein, Touchpad.

In solchen Zentren gibt es oft Datenschutzeinstellungen, in denen das Mikrofon und die Kameras begrenzt sein können. Ich empfehle, diesen Moment zu überprüfen.

Einige Antiviren können übrigens auch die Übertragung des Bildes von der Kamera blockieren, und befürchtet, dass die Angreiferanwendung in der Lage ist, Kontrolle darüber zu erreichen (und erhält vertrauliche Informationen und über Sie). Versuchen Sie, den Antivirus auszuschalten.

Alternative nicht offensichtliche Gründe

1) Prüfen Sie, ob die Kamera nicht durch einen Scotch oder ein Aufkleber geschützt ist. Einige Benutzer des Laptops habe ich einen solchen „Trick“ bemerkt. Menschen befürchten, dass Hacker (oder Tracking-Software) in der Lage sein, Fotos von ihrem persönlichen Leben aufnehmen zu können, und nur für den Fall, dass die Kamera gestellt wird. Natürlich wird in diesem Fall neben dem schwarzen Bildschirm die Kamera nicht irgendetwas angezeigt.

2) Ist die Webcam, die nicht von einer anderen Anwendung besetzt ist? Wenn Sie gleichzeitig zwei Anwendungen anfangen, die die Kamera verwenden möchten. Es ist in einem von ihnen möglich, dass nichts gezeigt wird. Versuchen Sie, den PC neu zu starten (nach dem Anzeigen und Abschalten von alles zu viel), und verwenden Sie nur die einzige Software, um Video von der Kamera anzusehen.

3) Inzwischen, wie Sie das Programm ausführen, um das Video von einer Webcam anzuzeigen, und wie Sie ein Bild auf dem Computerbildschirm sehen. kann 10-15 Sekunden passieren. ! T.E. Es gibt eine gewisse Pause. Nur viele Benutzer, indem Sie das Programm ausführen und das Bild nach 2-3 Sekunden nicht sehen, glauben, dass es nicht funktioniert, und suchen Sie nicht das Problem „Ursache“ (was nicht nicht ist!).

warum, kein, bild, webcam

4) Wenn alle der oben genannten nicht geholfen hat, ist es möglich, dass Ihre Kamera nur gebrochen ist (Hardwareursache). Ich würde Ihnen empfehlen, in einem chinesischen Speicher eine kostengünstige externe Webcam (verbunden mit dem USB-Anschluss verbunden) zu kaufen (zum Beispiel). Wenn Sie eine Förderung fangen (Verwendung von Cashbek). Sie können die Säen-Kleinigkeiten ausgeben.

Dank hoher Technologien, neue Geräte, die dazu dienen, unser Leben zu erleichtern, werden uns jedes Jahr für uns zur Verfügung. In den letzten Jahren wurden mehrere Mittel für die Kommunikation entwickelt, die bis heute durch zusätzliche Funktionen und Verbindungsmethoden verbessert werden.

Webcam funktioniert nicht? 15 Wege zum Fixieren.

Windows 10. Betriebssystem für Personalcomputer, das von Microsoft Corporation als Teil der Windows NT-Familie entwickelt wurde. Nach Windows 8 erhielt das System die Nummer 10 mit der Umgehung von 9. Das System ist so konzipiert, dass er für verschiedene Geräte, wie Personalcomputer, Tablets, Smartphones, Xbox One und Pr. Eine einzelne Entwicklungsplattform und ein einheitlicher Speicher von universellen Anwendungen, die mit allen unterstützten Geräten kompatibel sind, sind verfügbar. Windows 10 ist ein Service mit Updates im gesamten Support-Zyklus. Wikipedia

hört auf, ordnungsgemäß zu arbeiten. Unabhängig von der integrierten Webcam, z. B. auf Microsoft-Oberflächengeräten, oder getrennt, gibt es viele Tipps und Empfänge, mit der Sie dieses Problem beheben können.

Ursache von Webcam-Fehler in Windows 10

Webcam, das nicht auf einem Computer, einem Tablet oder einem Laptop mit Windows 10 funktioniert, normalerweise das Ergebnis fehlerhafter oder veralteter Treiber.

Ein anderer Grund. Falsche Einstellungen im Betriebssystem Windows 10 oder der entsprechenden Webcam-Software, die die Webkammer deaktivieren oder ausblenden kann.

So beheben Sie die Webcam in Windows 10

RUSSISCHE RAKETEN: Massive Angriffe in der Ostukraine. Warten auf Bodenoffensive | WELT Newsstream

Wenn Ihre Windows 10-Webcam nicht funktioniert, ist nicht alles verloren. Es gibt ein paar Dinge, die Sie versuchen können, damit er wieder verdient hat. Führen Sie diese Schritte nacheinander aus, indem Sie jeden von ihnen ausprobieren, bis Sie die Lösung Ihres Problems finden.

Siehe auch  Sieht die Webcam nicht auf einem Laptop

Trennen Sie es und verbinden Sie sich erneut. Wenn Ihre Webcam über USB mit einem Windows 10-Gerät herstellt, ist dies ein kurzer Weg, um ihn zu beheben.

Das Ausschalten und Wiedereinschalten der Webcam führt zu seiner Entlassung. Reset kann Ihr Gerät auch mit Windows 10 zwingen, um die Kamera nach dem Anschluss zu erkennen.

Versuchen Sie, es an einen anderen USB-Anschluss anzuschließen. Wenn Ihr Gerät mit Windows 10 Ihre USB-Webcam nicht definiert, versuchen Sie einen anderen Port.

Starte deinen Computer neu. Der Trick ist alt wie die Zeit, aber es funktioniert. Neustart eines Computers, Laptops oder Tablets mit Windows 10 kann oft viele Probleme lösen, einschließlich einer gebrochenen Webkammer.

Trennen und neu starten. Versuchen Sie eine Kombination von zwei vorherigen Lösungen. Deaktivieren Sie die USB-Webkamera, starten Sie den Computer neu und verbinden Sie die Webcam erneut.

Überprüfen Sie die Windows Windows. Windows 10 Update kann Probleme beheben sowie Firmware-Updates und.treiber herunterladen, die die Leistung Ihrer Webcam verbessern können.

Überprüfen Sie den Kammerkörper. Vielleicht ist die Webcam defekt und erfordert eine Reparatur.Wenn keine Anzeichen von Schäden zu sehen sind, ist der nächstgelegene beste Weg, wenn er gebrochen ist. Es ist mit einem anderen kompatiblen Computer oder Laptop verbunden. Wenn es nicht auf diesem Gerät funktioniert, haben Sie eine Antwort.

WICHTIG: Wenn Sie keinen anderen Computer, einen Laptop oder ein Webcam-kompatibles Tablet haben, versuchen Sie, eine Webcam an die Xbox-One-Konsole anzuschließen.

Überprüfen Sie den Zusatz, den Sie mit der Webcam verwenden. Es ist möglich, dass die Webcam funktioniert, aber der Zusatz verursacht Probleme. Der einfachste Weg, um es zu überprüfen. Versuchen Sie, die Kamera in einer anderen Windows 10-Anwendung zu verwenden, z. B. Skype, Instagram oder Kamera. Wenn das Problem mit der Anwendung zusammenhängt, müssen Sie möglicherweise den Zugriff auf die Kamera in den Anwendungseinstellungen bereitstellen.

Überprüfen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen. In Windows 10 müssen Sie Anwendungen Zugriff auf Ihre Webcam bereitstellen, bevor sie ihn erkennen und verwenden können. Gehen Sie zu Einstellungen Datenschutzkamera und aktivieren Sie den Zugriff auf Anwendungen auf Ihre Kamera.

WICHTIG: In dieser allgemeinen Version werden Sie auch Switches für einzelne Anwendungen sehen. Es lohnt sich, Zeit zu verbringen, um diese Liste anzuzeigen, um den Zugriff von Webcam für jede Anwendung zu aktivieren oder zu deaktivieren, damit Sie die Kamera zwingen können, für die Anwendungen, die Sie können. Dann wissen Sie, welche Anwendungen Ihre Webcam enthalten können und welche Nein.

Überprüfen Sie die Webcam-Softwareeinstellungen. Einige Webcams werden mit der Software geliefert, die die Geräteeinstellungen steuert. In der Lenovo-Einstellungsanwendung gibt es beispielsweise einen Parameter für den Datenschutzmodus, der die Webcam vollständig deaktiviert.

Überprüfen Sie die Bluetooth-Verbindung, wenn Sie eine drahtlose Webkammer verwenden. Stellen Sie sicher, dass Windows 10 Bluetooth eingeschaltet ist, damit Ihr Gerät sie erkennen kann. Sie können dies tun, indem Sie das Windows 10-Aktionszentrum öffnen und auf Bluetooth-Kachel klicken.

WICHTIG: Um das Support Center in Windows 10 zu öffnen, klicken Sie in der rechten unteren Ecke der Taskleiste auf das Benachrichtigungssymbol. Außerdem können Sie Ihren Finger auf der rechten Seite des Bildschirms ausgeben, wenn Ihr Gerät über einen Touchscreen verfügt.

Prüfen Sie, ob die Kamera in Windows 10 Device Manager deaktiviert ist. Um es wieder einzuschalten, öffnen Sie den Geräte-Manager

Geräte-Manager. Zugriffskontrollkonsole in Windows-Betriebssystem, Auflistung installierten Geräten und Ressourcen verteilt (Unterbrechungsabfragen, DMA-Kanäle, Speicherbereich, E / A-Anschlüsse), Gerätetreiber. Standort (Befehlszeile für Anruf): „C: \ windows \ system32 \ devmgmt.MSC »Hauptfunktionen für Geräte: Treibermanagement; Ermöglichung und Deaktivieren von Geräten; Defekte Geräte deaktivieren; Weitere technische Informationen anzeigen.Der Geräte-Manager wurde in Windows 95 dargestellt und später in Windows 2000 hinzugefügt. In den NT-basierten Versionen ist es in Microsoft Management Console Snap enthalten. Wikipedia

Klicken Sie auf den Pfeil auf der linken Seite der Kamera, um alle Ihre Webcams anzuzeigen. Wenn es einen kleinen Pfeil auf dem Kamerasymbol selbst gibt, bedeutet dies, dass es deaktiviert ist. Sie können es erneut einschalten, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und auf klicken.

WICHTIG: Um den Geräte-Manager zu öffnen, finden Sie es im Suchfeld auf der Taskleiste der Windows 10.

Deaktivieren Sie die Webcam in Gerätemanager. Manchmal kann es dazu führen, dass Windows 10 das Gerät bemerkt. Finden Sie die Kamera im Geräte-Manager, wie im vorherigen Schritt, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen Ihrer Kamera und klicken Sie auf Deaktivieren. Klicken Sie mit der rechten Maustaste erneut auf die rechte Taste und wählen Sie Aktivieren. Klicken Sie nicht auf Löschen.

Siehe auch  So konfigurieren Sie die Helligkeits-Webcam

App Update-App zur Aufnahme

Wenn die Webcam einen schwarzen Bildschirm anzeigt, wenn Sie versuchen, es zu verwenden, kann der Grund Ihr Antrag auf Aufnahme sein. Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie Folgendes tun:

warum, kein, bild, webcam
  • Löschen Sie die Anwendung, von der Sie versuchen, eine Webcam in Windows 10 zu verwenden.
  • Gehen Sie zu Microsoft Store und finden Sie die neueste Version der Anwendung, die mit Windows 10 kompatibel ist.
  • Laden und installieren Sie die neueste Anwendung.
  • Starten Sie das Windows 10-Gerät neu, nachdem die Installation abgeschlossen ist.
  • Versuchen Sie, ob Ihre Webcam ordnungsgemäß funktioniert.

Lösung 4. Web-Kamera-Treiber löschen

Wenn Sie, wenn Sie eine Webcam aktivieren, einen schwarzen Bildschirm, vielleicht das Problem im Fahrer. Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie den Treiber löschen, indem Sie diese Schritte ausführen:

  • Öffnen Sie den Geräte-Manager.
  • Finden Sie Ihre Webcam, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie im Menü „Gerät löschen“.
  • Das Bestätigungsdialogfeld wird geöffnet. Klicken Sie auf Deinstallieren, um fortzufahren.
  • Klicken Sie nun auf das Symbol der Geräteänderung und warten Sie, bis Windows die erforderlichen Treiber installiert.

Prüfen Sie nach der Neuinstallation der Treiber, ob das Problem weiterhin besteht. Denken Sie daran, dass Windows 10 die Treiber manchmal im Hintergrund aktualisieren kann, um dieses Problem zu verursachen.

In diesem Fall müssen Sie diesen Prozess wiederholen und den Fahrer erneut entfernen. Um das automatische Update des Webcam-Treibers zu verhindern, sollten Sie unbedingt unser Handbuch überprüfen, wie Sie die Aktualisierung bestimmter Treiber verhindern können.

So aktualisieren Sie Webcam-Treiber in Windows 8

Gehen Sie folgendermaßen vor, wenn Sie Windows 8 verwenden:

  • Klicken Sie auf dem Desktop-Bildschirm mit der rechten Maustaste auf die untere linke Ecke, und wählen Sie im Menü Geräte-Manager.
  • Erweitern Sie die Bildverarbeitung und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Webkamera.
  • Wählen Sie „Treiber aktualisieren“, dann folgen Sie den Anweisungen.

So aktualisieren Sie Webcam-Treiber in Windows 7

Windows 7 kann Webcam nicht deaktivieren, sodass Sie nur die Treiber überprüfen müssen:

  • Klicken Sie in der linken unteren Ecke des Bildschirms auf die Schaltfläche Start.
  • Geben Sie den Geräte-Manager in die Startsuche ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Finden Sie Ihre Webcam im Geräte-Manager. Wenn Sie neben ihm ein gelbes Ausrufezeichen sehen, müssen Sie den Treiber aktualisieren.
  • Besuchen Sie die Website des Herstellers, um die erforderlichen Treiber für Windows 7 herunterzuladen.
  • Starte deinen Computer neu. Nach dem Neustart von Windows 7 müssen Sie Treiber erkennen und installieren.

Andere Möglichkeiten, Probleme mit der Webcam zu beheben

Und mehrere zusätzliche Möglichkeiten, Probleme mit einer nicht funktionierenden Webcam in Windows 10 zu korrigieren. Selten, aber manchmal nützlich.

  • Gehen Sie in Windows 10 auf die Optionen. Privatsphäre und links, wählen Sie die Kamera. Stellen Sie sicher, dass die Anwendungen den Zugriff auf die Kamera ermöglichen, und in der folgenden Liste enthalten Sie den Zugriff auf die Website, um klassische Anwendungen anzuzeigen. Wenn in derselben Liste ein Programm vorhanden ist, in dem die Kamera nicht funktioniert, stellen Sie sicher, dass der Zugriff dafür aktiviert ist.
  • Prüfen Sie, ob die Webcam nicht von einer anderen Anwendung verwendet wird.
  • Nur für eingebaute Kameras. Wenn Sie noch nie eine Webcam verwendet haben und nicht wissen, ob es zuvor funktioniert, und es wird nicht im Geräte-Manager angezeigt. Gehen Sie in das BIOS (wie Sie zum BIOS oder UEFI-Windows 10 gehen). Und überprüfen Sie auf der Registerkarte Erweiterte oder integrierte Peripheriegeräte: Irgendwo können Sie eine integrierte Webcam aktiviert und deaktivieren.
  • Wenn Sie einen Lenovo-Laptop haben, laden Sie die Lenovo-Einstellungsanwendung herunter (falls nicht mehr installiert) aus dem Windows-Anwendungsspeicher, in dem Camera Management-Abschnitt („Kamera“), achten Sie auf den Parameter des Datenschutzmodus (Datenschutzmodus). Schalten Sie es aus.

Eine andere Nuance: Wenn die Webcam im Geräte-Manager angezeigt wird, aber nicht funktioniert, gehen Sie nicht zu den Eigenschaften, auf die Treiberregisterkarte und klicken Sie auf die Schaltfläche „Details“. Sie sehen eine Liste der verwendeten Treiberdateien für den Kameraoperation. Wenn es Bach unter ihnen gibt.SYS, dies legt nahe, dass der Fahrer Ihrer Kamera vor langer Zeit veröffentlicht wurde und sie einfach nicht in vielen neuen Anwendungen arbeiten kann.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS