So verbinden Sie sich per Telefon zum Fernsehgerät

So verbinden Sie sich per Telefon zum Fernsehgerät

Ist es möglich, das Telefon an den Fernseher zu verbinden, um den Film anzusehen, wie man es am besten kann, welche Methoden für Smartphones iPhone, Samsung, Xiaomi geeignet sind. Ria Novosti, 16.09.2021

Moskau, 16 Sep. Ria Novosti. Ist es möglich, das Telefon an den Fernseher zu verbinden, um den Film anzusehen, wie es am besten geht, welche Methoden für Smartphones eignen, iPhone, Samsung, Xiaomi und Ehre. im Material RIA Novosti.So verbinden Sie das Telefon an Tutorial, an das alle neuesten Modelle von Fernsehgeräten berühmter Marken mit einem Mobilgeräte-Verbindungsfunktion ausgestattet ist. Dies bietet großartige Funktionen: Anzeigen auf einem großen Filmbildschirm, der auf ein mobiles Gerät heruntergeladen wurde; Transfer in die TV-Mobile-Spiele; Bequeme Suche nach Informationen auf einem breiten Display.Synchronisieren Sie die Bildschirme des Mobiltelefons und des Fernsehgeräts mit verschiedenen Anwendungen mit verschiedenen Adaptern oder auf Wi-Fi-Netzwerk.Das Beste bietet verschiedene Möglichkeiten, das Smartphone mit dem Fernsehgerät anzuschließen. Einige Optionen eignen sich jedoch am besten für ein bestimmtes Telefonmodell: mit iOS- und Android-Betriebssystemen. Betrachten Sie jeden von ihnen.Für iphoneeelphones iphone können Sie über Adapter wie USB-Kabel und HDMI-System mit einem Fernsehgerät herstellen. Sie können, versuchen, HTML-Kabel und sogar spezielle Anwendungen aus dem Apple Store zu verwenden (einer der beliebtesten. ImediasHare). Die bewährte und zuverlässigste Art, die Bildschirme des Fernsehgeräts und das Telefon mit dem IOS-Betriebssystem zu synchronisieren, gilt jedoch als Wi-Fi-Netzwerk.Für Android AndroidMarthones ist das Android-System am einfachsten mit speziellen Adaptern verbunden, da ihre Anschlüsse höchstwahrscheinlich als Apple-Telefonanschlüsse sind. Wenn das Fernsehgerät Wi-Fi-Direct oder DLNA unterstützt, ist die Verbindung einfach zu installieren und ohne Draht.Sie können Bildschirme mit einem beliebigen Android-Smartphone-Modell synchronisieren.Samsung Samsung Samsungfies Verbinden Sie sich mit einem TV mit der Bildschirmspiegelungsquelle oder über Miracast-Technologie. Es wurde ein spezielles Zubehör „Dex Station“ entwickelt, das über ein HDMI-Kabel arbeitet, und Sie können Samsung Galaxy-Telefone an beliebige TVs anschließen.Xiaomitelephones RedMi HINWEIS 3 PRO, RedMI Note 4, RedMI Note 5 und andere neuere Versionen sind über HDMI-Kabel und über USB mit einem TV verbunden. Auch für Xiaomi gibt es Programme von Drittanbietern wie BubbleUpnp, Wireless-Display.HonorProthe Total Ehre und Huawei Smartphones Verbinden Sie sich mit einem USB-Kabel. Wenn Sie die Smart TV-Box-Konsole verwenden, können Sie HDMI anwenden.Funkverbindung Anschluss für Telefonanschluss zum Fernsehgerät durch das Kabel. Die einfachste Option ist nicht immer die einfachste Option, da oft die Anschlüsse nicht übereinstimmen, aber es gibt keine speziellen Adapter an der Hand. In diesem Fall ist es besser, eine drahtlose Verbindung zu verwenden.Durch das Wi-Fi-DirectTot gilt die Option die optimalste, wenn sowohl elektronische Geräte die Wi-Fi-Direktoption unterstützen.Um eine Verbindung herzustellen, müssen Sie auf das Telefon auf „Einstellungen“ unterwegs werden, wählen Sie den Wi-Fi-Direktabschnitt aus dem gesamten Menü und klicken Sie auf „CONNECT“. Fast derselbe Vorgang ist in den Einstellungen des zweiten Geräts (Finden Sie den Artikel „Netzwerk“ und aktivieren Sie Wi-Fi). Der Fernseher fängt an, nach einem mobilen Gerät zu suchen, wonach das aktive Fenster auf beiden Bildschirmen mit der Schaltfläche „Connect“ angezeigt wird.Durch dlnadlna ist ein Satz von Standards, mit denen die kompatiblen Geräte Medienmaterialien verschiedener Typen (Fotos, Musik, Filme und T. D.) Eine solche Verbindung tritt durch den Router auf. Das Telefon muss ein Android-Betriebssystem haben, und das Fernsehgerät ist wiederum das DLNA-System aufrechterhalten.Um eine Verbindung herzustellen, benötigen Sie: Via AirPlayod von der einfachsten Möglichkeit, das Gerät aus dem Apple-Airplay anzuschließen. Neben dem Smartphone und dem Fernsehgerät ist jedoch auch Apple TV erforderlich, das voll mit dem iPhone kompatibel ist und dem Benutzer sofort alle zusätzlichen Optionen anbietet.Die Verbindung erfordert: über Miracastmiracast. Dies ist eine Technologie, die für die Übertragung von Video ohne Drähte bereitstellt. Geeignet für Telefone mit dem Android-Betriebssystem funktioniert es nur auf modernen Smart TV-Modellen und wird mit Wi-Fi-Netzwerk durchgeführt.Um eine Verbindung herzustellen, benötigen Sie: über ChromecastChromecast ist ein von Google entwickeltes Gerät, das Medienmaterialien im Fernsehen überträgt. Diese Verbindungsmethode eignet sich für Android-Smartphones.Für die Verbindung ist es notwendig: Über die Bildschirmspiegelungsdatenverbindung für Samsung-TV verfügbar.Um eine Verbindung herzustellen, benötigen Sie: Zum TV-Samsung Addoint Screen-Spiegelung, Smart View-Anwendungen, Miracast-Technologie, gibt es eine weitere drahtlose Möglichkeit, das Telefon an den Samsung-TV zu verbinden. mit der Funktion „YouTube Broadcast“.Funktion.Um eine Verbindung herzustellen, benötigen Sie eine kabelgebundene Verbindung. Es gibt keine Anwendung zum Installieren von Anwendungen, Sie können kabelgebundene Methoden zum Anschließen des Telefons zum Fernsehgerät verwenden.Durch einen USB-Kabel-Erfassungsanschluss über das USB-Kabel wird ein mobiles Gerät als Flash-Laufwerk verwendet: Auf dem Bildschirm werden nicht auf der Smartphone-Aktion dupliziert, aber die Mediendateien können jedoch abgespielt werden.Für die Verbindung ist es erforderlich: Über das HDMI-Kablet nur auf Smartphones gibt es einen Mini-HDMI-Anschluss für die direkte Verbindung zum Fernsehgerät. Wenn es fehlt, benötigen Sie einen Adapter mit Micro-USB auf einem HDMI oder einem Adapter.Für die Verbindung ist es notwendig: Über MHLMHL wird jetzt von allen Smartphones unterstützt. Für diese veraltete Art, Samsung-Telefone zu verbinden (bis 2015 veröffentlicht) und einige Geräte aus Sony, Meizu, Huawei, HTC.Um eine Verbindung herzustellen, müssen Sie einen Adapter mit MHL mit dem HDMI-System mit dem HDMI-System an das Telefon anschließen. über Micro USB.Über SlimpotSlimpot. Dies ist ein weiterer Adapter zum Synchronisieren der Telefon- und Fernsehbildschirme. Geeignet für Smartphones mit Android-Betriebssystem, wie LG G2, G3, G4, NEXUS 4 und NEXUS 5. Verbindet sich mit dem Fernsehgerät über HDMI-Anschluss.Durch den Didgital-AV Adaptertotu-Adapter hilft digital mit einem TV-Mobilgerät mit iOS verbunden. In diesem Fall verbindet das Smartphone mit dem Blitzverbinder verbunden.Nützlicher AdviceFreck als ein Mobiltelefon an den Fernseher zu verbinden, lesen Sie die Spezialisten Rate:

Siehe auch  So blockieren Sie WhatsApp auf dem iPhone

Ist es möglich, das Internet das Internet vom Telefon in den Fernseher zu verteilen?

Wenn Sie das Internet über ein Smartphone erhalten, ist es erforderlich, dass der Betreiber eine solche Verteilung durchführen kann. Es ist notwendig, dass der Mobilfunkanbieter einen unbegrenzten Verkehr bietet.

Es ist nur wenige Schritte gemacht. Benutzerentsorgung haben mehrere Möglichkeiten, aus denen Sie am besten auswählen können.

Verwenden von HDMI Intener

Bei einer Reihe von Smartphones und Tablets gibt es Micro-HDMI-Ports (siehe. Foto unten). Wenn Ihr Gerät auch mit diesem Port ausgestattet ist, erfolgt die Verbindung einfach mit dem üblichen HDMI-Kabel!

  • Wir kaufen ein Micro-HDMI-Kabel. HDMI (in einem beliebigen Computerladen kann auf AliExpress bei einem Rabatt bestellt werden);
  • Wir verbinden das Kabel-TV und das Telefon (extrem vorzugsweise TV, bevor es ausgeschaltet wird, t.zu. Der Port kann brennen);
  • Schalten Sie das TV ein und öffnen Sie das Menü „Anmelden“: Wählen Sie den Port aus, an dem das Kabel vom Telefon (z. B. HDMI 2) angeschlossen ist;
  • Als Nächstes sollte das Telefon die automatische Anpassung des Bildes unter der Auflösung TV starten. Im Allgemeinen ist dies auf diesem Prozess abgeschlossen, und alles, was auf dem Telefonbildschirm auftritt. wird automatisch auf dem Fernsehgerät angezeigt.

So verbinden Sie das Telefon mithilfe von HDMI mit einem TV

Helfen!

Warum kein Ton über HDMI im Fernsehen, externer Monitor, Konsolen. Lösung

Wie können Sie das Telefon an den alten Fernseher anschließen

Wenn Sie das Telefon an einen digitalen Fernsehempfänger anschließen, ist nicht viel Arbeit und kann auf verschiedene Weise durchgeführt werden, die Umsetzung eines ähnlichen Betriebs mit den Fernsehgeräten der vergangenen Jahre ist viel komplizierter. Gleichzeitig werden wir keine veralteten Modelle in Betracht ziehen, in denen nur die Möglichkeit des Anschließens eines Bandrecorders zum Aufnehmen von TV-Programmen bereitgestellt wurde, und wir konzentrieren sich auf mehrere veraltete LCD-Fernseher, die mit einer ausreichend großen Anzahl von Eingabe- und Ausgabebeinigungen ausgestattet sind Verbinden Sie eine Vielzahl externer Geräte, die das Ausgangssignal im Format implementiert wurde:

verbinden, sich, telefon, fernsehgerät
  • RGB. Verbunden durch Kartentypverbindungen;
  • Komponentensignal (y PB PR). wird auf Tulpe-Anschlüssen implementiert
  • S-video. wird auf rund 4 oder 5 Kontaktanschlüssen implementiert;
  • Das RCA-Composite-Signal, das alle Komponenten des Videosignals in einem. kombiniert, ist durch den „Tulpe“.Connector verbunden.
Siehe auch  So entfernen Sie Alarme auf dem iPhone

Alle diese externen Geräte, die an Fernsehempfänger mit speziellen Anschlüssen angeschlossen sind, die sich auf der hinteren Abdeckung befinden.

Jede dieser Fernsehanschlüsse kann verwendet werden, um ein Smartphone mithilfe dieses entsprechenden Übergangskabels zu befestigen. Schwierigkeit besteht darin, einen geeigneten Adaptertyp Micro-USB-RCA, Micro-USB-SKART oder Micro-USB-S-Video zu finden.

Verbinden Sie sich mit DLNA

DLNA ist eine Datenübertragungstechnologie von einem Smartphone zu anderen Multimedia-Geräten. Damit können Sie auf einem TV-Audio- und Videodateinformat ohne Vollbild-Sendung spielen. DLNA-Technologie unterstützt fast alle Fernseher mit Wi-Fi-Modem. Für eine erfolgreiche Datenübertragung können das Fernsehgerät und das Telefon mit einem Router und einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden werden. Die Verbindung ist wie folgt:

  • Auf dem Fernsehgerät in den Einstellungen ist die DLNA-Funktion aktiviert.
  • Das BubbleUpnp-Broadcast-Programm ist auf dem Smartphone installiert.
  • Das Programm ist an TV und ausgewählte Dateien für Sendung angeschlossen.

Diese Methode kann für drahtlose Broadcast-Bilder auf einem großen Bildschirm verwendet werden. Zu Hause über DLNA können Sie Fotos an einem Smartphone ansehen.

iPhone/iPad Display KOSTENLOS am Smart TV spiegeln OHNE Apple TV! (iOS 14) | Nils-Hendrik Welk

MHL-kabelgebundene Verbindungstechnologie, die nur auf Telefonen verwendet werden kann, in der seine Unterstützung angekündigt wird. Wenn das Telefon über einen MicroUSB- oder USB-Typ-C-Ausgang verfügt, ist die Verbindung erforderlich, um den entsprechenden Adapter sowie das HDMI-HDMI-Kabel zu erwerben.

Ein Gerät, das die mobile High-Definition-Link-Technologie unterstützt, über einen Adapter kann an einen beliebigen Monitor, TV oder einem Projektor angeschlossen werden, der einen HDMI-Ausgang hat. Nach dem Anschließen des Kabels und des Adapters müssen Sie einen EucDimay-Ausgang als Quelle auswählen. Das Bild wird ohne Verzögerung zusammen mit dem Sound übertragen.

Mit einer kabelgebundenen Verbindung ist es nicht möglich, das Gerät und die Sendung gleichzeitig aufzuladen, sodass die Nutzungszeit des Medienzentrums auf die Batterieladung begrenzt ist. Um das Gerät und die Übertragung des Bildes gleichzeitig aufzuladen, müssen Sie zusätzliche Adapter erwerben, die die Verbindung kompliziert.

Bisher vor dem Kauf eines Adapters wird empfohlen, zu klären, ob das Telefon MHL-Technologie unterstützt. Dazu ist es erforderlich, die Eigenschaften des Smartphones im Detail zu untersuchen oder im Suchsystem zu steuern, in dem die Marke und das Telefonmodell zusammen mit der MHL-Abkürzung angegeben sind.

Verbindung mit MIRACAST

Es ist erwähnenswert, dass nur diese Geräte, auf denen es unterstützt wird, solche Technologie verwenden kann. Meistens ist es Smart TV. Wenn der Benutzer über einen HDMI-Anschluss verfügt, können Sie eine Option und andere Geräte hinzufügen. In der Regel ist Miracast auf dem Standardgerät installiert. Alle Einstellungen finden auf diese Weise statt:

  • Um damit zu beginnen, müssen Sie zum TV-Menü gehen und die Funktion direkt auf dem Fernsehgerät aktivieren
  • Jetzt steht es auf einem Smartphone, um einen drahtlosen Monitor durch die Einstellungen auszuwählen
  • Wählen Sie aus der verfügbaren Liste der Geräte die gewünschte Option am Telefon aus
  • Erscheint Bilder, die telefonisch sind.
Siehe auch  So verbinden Sie eine digitale Konsole an den Samsung-TV

So können Sie alle Medien absolut verfügbar und einfach ansehen. Die Technologie funktioniert auch und bietet eine hervorragende Qualität.

Was ist notwendig, um eine Verbindung herzustellen?

Um Android erfolgreich mit dem Fernsehgerät zu verbinden, müssen Sie sicherstellen, dass der Fernseher mindestens eine Technologie unterstützt:

  • HDMI-Anschluss. Inspizieren Sie die Rückseite des Fernsehbuchs, wo sich eine spezielle Leistung befinden sollte. In der Regel hat es eine geeignete Unterschrift. Um eine Verbindung herzustellen, benötigen Sie ein spezielles Kabel sowie ein Smartphone, das ein Broadcast-Image über HDMI unterstützt.
  • Wi-Fi ist nicht auf allen Modellen TV, aber nur auf neueren. Wenn Sie sich mit demselben Netzwerk herstellen, mit dem das Telefon angeschlossen ist, sollten keine Probleme vorhanden sein. Sie können Android-TV-Box verwenden.
  • Bluetooth. Die meisten modernen Modelle sind mit einem eingebauten BT-Modul ausgestattet. Wenn es nicht gibt, ist es immer möglich, einen speziellen Adapter zu kaufen. In diesem Fall müssen TV und Android in einem Abstand von höchstens 5 Metern voneinander entfernt sein.
  • USB-Anschluss. Sie befinden sich im TV-Fall, können Sie mit einem Standardkabel herstellen, das mit einem Smartphone geliefert wird.

Sogar für Fernsehgeräte, die keine modernen Standards unterstützen und mit einem „Tulip“.Angaben ausgestattet sind, können Sie ein Smartphone anschließen.

Was ist notwendig, um eine Verbindung herzustellen?

Um Android erfolgreich mit dem Fernsehgerät zu verbinden, müssen Sie sicherstellen, dass der Fernseher mindestens eine Technologie unterstützt:

  • HDMI-Anschluss. Inspizieren Sie die Rückseite des Fernsehbuchs, wo sich eine spezielle Leistung befinden sollte. In der Regel hat es eine geeignete Unterschrift. Um eine Verbindung herzustellen, benötigen Sie ein spezielles Kabel sowie ein Smartphone, das ein Broadcast-Image über HDMI unterstützt.
  • Wi-Fi ist nicht auf allen Modellen TV, aber nur auf neueren. Wenn Sie sich mit demselben Netzwerk herstellen, mit dem das Telefon angeschlossen ist, sollten keine Probleme vorhanden sein. Sie können Android-TV-Box verwenden.
  • Bluetooth. Die meisten modernen Modelle sind mit einem eingebauten BT-Modul ausgestattet. Wenn es nicht gibt, ist es immer möglich, einen speziellen Adapter zu kaufen. In diesem Fall müssen TV und Android in einem Abstand von höchstens 5 Metern voneinander entfernt sein.
  • USB-Anschluss. Sie befinden sich im TV-Fall, können Sie mit einem Standardkabel herstellen, das mit einem Smartphone geliefert wird.

Sogar für Fernsehgeräte, die keine modernen Standards unterstützen und mit einem „Tulip“.Angaben ausgestattet sind, können Sie ein Smartphone anschließen.

verbinden, sich, telefon, fernsehgerät

Chromecast

Google verkauft seine eigenen Donglas, um Inhalte auf Fernsehgeräte zu übertragen. Chromecast. Diese Technologie ist geschlossen und radikal verschieden von miracast. Wenn letztere ein einfacher „Reinigungsbildschirm“ des Smartphones auf dem Fernsehgerät ist, muss für die Arbeit von Chromecast Unterstützung für bestimmte Anwendungen erforderlich sein. Unter ihnen gibt es jedoch viele Audio- und Video-Player, und vor allem der Chrome-Browser. dies sollte für die meisten Benutzer ausreichen. Gerechtigkeit für die Sendung der Anzeige des Smartphones wird auch in Chromecast aufrechterhalten, aber es funktioniert überhaupt perfekt.

Aber mit Chromecast-Smartphone wird Multitasking. Nachdem Sie ein Video mit YouTube ausgestrahlt haben, können Sie ein anderes Programm öffnen oder sogar das Gadget-Playback blockieren. Die Wiedergabe wird weiterhin fortgesetzt.

Im Gegensatz zu Miracast erfordert die Verwendung von Wi-Fi Direct, CHROMECAST für die Arbeit, einen Wi-Fi-Router, der den Anwendungsbereich des Geräts einschränkt.

.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS