So verbinden Sie Samsung an den Computer über USB

So verbinden Sie das Samsung-Telefon an den Computer?

Heute ist ein Mobiltelefon das notwendigste Werkzeug für das Leben einer modernen Person. Samsung Mobiltelefone und Mobiltelefone und Smartphones. sind auf der Suche nach Beliebtheit. Es ist nicht verwunderlich, dass viele Benutzer dieselbe Frage stellen (einschließlich meines Blogs): „Anschließen des Samsung-Telefons an einen Computer“.

Um zu gestehen, habe ich ein Telefon in derselben Marke (obwohl nach modernen Standards schon ziemlich alt). Überlegen Sie in diesem Artikel, wie Sie das Samsung-Telefon an den PC anschließen und dass wir es geben werden.

Was können wir das Telefon an den PC anschließen

Möglichkeit, alle Kontakte zu sichern (von SIM-Karte aus dem Telefonspeicher).

Ich habe lange Zeit alle Telefone (einschließlich für die Arbeit). es gab alles in einem Telefon. Ist es lohnt es sich, zu sagen, was passiert, wenn Sie das Telefon fallen lassen oder nicht einfach im richtigen Moment einschalten?. Backup ist das erste, was ich empfehle, Sie zu tun, wenn Sie das Telefon an den PC anschließen.

Telefonaustausch mit Computerdateien: Musik, Video, Fotografien usw.

Bearbeiten von Kontakten, Dateien und t.D.

An AK verbinden Sie das Samsung-Telefon an den PC

So verbinden Sie das Samsung-Telefon an den Computer, benötigen Sie: 1. USB-Kabel (normalerweise mit einem Telefon); 2. Samsung Kies-Programm (Sie können auf der offiziellen Website herunterladen).

Das Installieren des Samsung Kies-Programms unterscheidet sich nicht von der Installation eines anderen Programms. Das einzige, das Sie den richtigen Codec auswählen müssen (siehe. Screenshot unten).

Auswahl von Codec bei der Installation von Samsung Kies.

Nachdem die Installation abgeschlossen ist, können Sie sofort eine Verknüpfung auf dem Desktop erstellen, um das Programm schnell zu starten und sie auszuführen.

Danach können Sie das Telefon an den USB-Anschluss des Computers anschließen. Samsung Kies beginnt automatisch mit dem Anschluss an das Telefon (dauert ca. 10-30 Sekunden.).

AK Backup von allen Kontakten vom Telefon an den Computer?

Samsung Kies Programm Startfeld im LITE-Modus. Gehen Sie einfach zum Abschnitt Backup-Daten und Wiederherstellungsabschnitt. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Alle Elemente auswählen“ und dann auf „Backup“.

Wörtlich innerhalb weniger Sekunden werden alle Kontakte kopiert. Cm. Screenshot unten.

Im Allgemeinen ist das Menü ziemlich komfortabel und intuitiv. Es reicht aus, nur um zu wählen, zum Beispiel den Abschnitt „Foto“, und Sie werden sofort alle Fotos sehen, die Sie auf Ihrem Telefon haben. Cm. Screenshot unten.

Im Programm können Sie Dateien, Part löschen, Teilkopie auf einen Computer umbenennen.

Übrigens prüft das Samsung Kies-Programm automatisch Ihre Version der Telefonfirmware und prüft, ob keine neue Version mehr vorhanden ist. Wenn es gibt, wird sie anbieten, sie zu aktualisieren.

Um zu sehen, ob es eine neue Firmware gibt. folgen Sie einfach dem Link (im Menü links, oben, oben) mit Ihrem Telefonmodell. In meinem Fall ist das „GT-C6712“.

Wenn das Telefon gut funktioniert, und es passt zu Ihnen. ich empfehle nicht Firmware. Es ist möglich, dass Sie einen Teil der Daten verlieren, das Telefon kann „anders arbeiten“ (ich weiß nicht. in der besten oder schlechteren). Mindestens. Backup vor Updates buchen (siehe. oben im Artikel).

Das ist alles heute. Ich hoffe, Sie können Ihr Samsung-Telefon leicht an den PC anschließen.

Bluetooth

Vor dem Anschließen müssen Sie Bluetooth auf jedem Gerät aktivieren. Auf Smartphones mit Android-Betriebssystem schaltet die drahtlose Datenübertragung im Benachrichtigungsvorhang ein. Auf einem Laptop ist diese Aufgabe etwas kompliziert:

  • Um Bluetooth einzuschalten, müssen Sie den physischen Knopf neben der Tastatur oder auf den Seitengesichtern des Gehäuses finden.
  • Wenn diese Schaltfläche nicht ist, lesen Sie die Tastatur: Eine der Funktionstasten wird normalerweise durch das Symbol „SNEZEUB“ angezeigt, sodass auf die Option zum Einschalten klicken, zum Beispiel FNF9.
  • Gehen Sie zu Benachrichtigungen oder Symbolenbereich in der Taskleiste, in der auch das Bluetooth-Symbol auftreten kann.
  • Geben Sie die Parameter ein und wählen Sie den Abschnitt „Geräte“ aus.
  • Wählen Sie das Element „Hinzufügen von Bluetooth oder einem anderen Gerät“ aus.
  • Wählen Sie den gewünschten Verbindungstyp aus. Das System startet die Suche, wonach Ihr Smartphone angezeigt werden soll.
  • Geräte müssen miteinander verbunden sein. Bestätigen Sie ihre Verbindung miteinander.
Siehe auch  So starten Sie den Fernseher Samsung Smart neu

Samsung Galaxy S10 USB Modus für PC Verbindung festlegen

Dieses Handbuch funktioniert auf dem PC mit Windows 10 und 8, auf den „Seven“, die Sie in der Bedienfeld suchen müssen.

Nach einer erfolgreichen Verbindung öffnen Sie den Dirigenten. Im Abschnitt „Netzwerk“ muss Ihr Smartphone angezeigt werden, mit dem Sie mit einem herkömmlichen Flash-Laufwerk arbeiten können: Öffnen, Kopieren, Verschieben und Löschen von Dateien.

Mehr exotischer, aber nicht weniger bequem, um den PC und das Smartphone zu synchronisieren. Dazu müssen Sie nur die beiden Geräte an ein drahtloses Netzwerk anschließen, aber manchmal müssen Sie eine zusätzliche Anwendung herunterladen.

Die Arbeit der Methode basiert auf der Tatsache, dass sich das Smartphone mit einer eigenen Internetadresse zu einem Mini-Server verwandelt. Durch Anschließen an ein Netzwerk findet der Computer diesen „Server“ einfach und greift auf das Dateisystem zu.

Die Synchronisierungsanweisung sieht so aus:

  • Verbinden Sie Ihre Geräte an ein Wi-Fi-Netzwerk.
  • Öffnen Sie den Standard-Dateileiter auf dem Smartphone und suchen Sie nach der Option „Netzwerk“, „Remote Access“ oder „FTP“. Wenn nichts davon nicht erkannt werden konnte, laden Sie aus Google Play App ES Explorer herunter.
  • Gehen Sie zum Remote Access-Abschnitt. Es wird hier in der Regel hervorgehoben, dass Sie mit einem bestimmten Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind, danach wird vorgeschlagen, die Option zu aktivieren.
  • Nach der Aktivierung sollte der Code im FTP-Format angezeigt werden: // 000.000.000.0: 00000. Geben Sie es in die Adressleiste des Leiters auf dem PC ein (wobei der Pfad und die Dateien der Wurzelscheibe normalerweise angezeigt werden). Drücken Sie die ENTER-Taste.
  • Der Computer lädt das Dateisystem Ihres Smartphones herunter.

Sie können in üblicher Weise mit Dateien arbeiten. Nachdem Sie alle Werke des Telefons abgeschlossen haben, müssen Sie die Option Remote Access deaktivieren.

Verbindung mit Wi-Fi

Viele wissen, dass Sie das Telefon über WLAN-WLAN-Netzwerk an den Computer anschließen können, aber dafür benötigen Sie spezielle Programme, die sowohl auf dem PC-PC als auch auf dem Smartphone selbst installiert werden müssen.

verbinden, samsung, computer, über

ES-Leiter

Um dieses Programm zu nutzen, muss er auf Ihrem Smartphone installiert sein und den Anweisungen folgen:

  • Offenes Programm.
  • Einstellungen öffnen.
  • Suchen Sie eine Registerkarte „Netzwerk“ und wählen Sie „Remote Access“
  • Danach müssen Sie auf dem Computer selbst einen Browser öffnen.
  • Schreiben Sie eine Reihe von Zahlen in die Adressleiste, die auf dem Telefonbildschirm angezeigt wird, nachdem der Remote-Zugriff aktiviert ist. Nachdem Sie die ENTER-Taste drücken müssen
  • Nach dem Herunterladen der Seite wird das gesamte Gerätedateisystem angezeigt.

Airpop

So synchronisieren Sie die Arbeit des Telefons und des Computers, können Sie Airdrop verwenden. Das Programm ist auf dem Telefon installiert, und der Zugriff auf den Computer wird in einem beliebigen Browser ausgeführt.

verbinden, samsung, computer, über
  • Sie müssen ein Programm auf einem Smartphone herunterladen.
  • Öffnen Sie es und registrieren Sie sich, falls dies gewünscht.
  • Die Adresse erscheint, auf der Sie synchronisieren müssen, um zu synchronisieren müssen.
  • Auf dem PC müssen Sie einen Browser öffnen und in die Adressleiste fahren, die Adresse, die auf dem Bildschirm Mobile Geräte angezeigt wird.
  • Verbindung bestätigen
  • Nach der Bestätigung erscheint ein Desktop auf dem Computer mit Dateien. Dateien, die sich im Telefon befinden.

Mit dieser Verbindungsweise kann der Eigentümer des Smartphones Dateien und Dokumente vollständig übertragen sowie Anrufe, Nachrichten und Kontaktliste bearbeiten. Gleichzeitig treten alle Änderungen auf dem Gerät auf.

Verdrängte Geräteanzeige in „Explorer

Der Grund, warum der Laptop „nicht sieht“, das angeschlossene Smartphone kann auf Ihrem Gadget blockieren. Es muss entfernt werden, indem Sie einen Grafikschlüssel, ein Kennwort oder einen Fingerabdruck einführen.

Wenn Ihr Computer kein Smartphone erkennen kann, wenn Sie über ein USB-Kabel anschließen, überprüfen Sie den Draht selbst und den Port zuerst. Wenn alles mit ihnen in Ordnung ist, gehen Sie zur Überprüfung der Programmgründe. Häufig fix das Problem hilft einem banalen Neustart beider Geräte.

So lösen Sie das Problem

Um zu beginnen, müssen Sie sicherstellen, dass ein nicht benötigter Kabel zur Verbindung verwendet wird. Der einfachste Weg ist, das Telefon aufzuladen, um mit derselben Kabel zu laden. Wenn das Gerät aufgeladen wird, ist das Problem nicht genau das Kabel.

Siehe auch  So machen Sie einen Screenshot auf einem Lenovo PC

Der zweite Punkt, an dem Benutzer häufig von der Ansicht verpasst werden. der falsche Verbindungstyp ist ausgewählt. Wenn eine Person das Smartphone mit einem PC verbindet, wird auf dem Bildschirm Mobile Device eine Benachrichtigung angezeigt, wodurch eine von mehreren Arten von Paarungen ausgewählt wird:

Der Standardwert gibt den Typ „Nur aufgeladen“ an. Mit dieser Verbindung erhält das Smartphone auf dem Android-Betriebssystem einfach Energie vom Computer. Überprüfen Sie die Einstellungen für die Pairing und wählen Sie die Option „Connect als Media Löschen“ oder „USB-Laufwerk“ aus. Nur in diesem Fall wird der PC das Samsung Galaxy A01-Telefon als vollständiger Informationsträger angezeigt.

Wenn beim Anschließen eines mobilen Geräts an den PC nichts passiert (das Gadget ist nicht einmal berechnet), müssen Sie die Leistung der USB-Inte an den Computer überprüfen. Sie können beispielsweise ein Flash-Laufwerk einfügen oder die Maus anschließen.

Physische Probleme (Kabel- oder Anschlussausfall) werden nur durch Ersetzen von Komponenten gelöst. In einer Situation, in der Sie den richtigen Anschlussart (Mediengerät) auswählen und gutes Zubehör verwenden, wird der Grund für das Erscheinungsbild des Fehlers fehlerhafte Treiber.

In der Regel werden sie automatisch installiert, wenn die erste Paarung des Smartphones und des PCs. Lädt nur, wenn es eine Internetverbindung gibt. Wenn Sie keine Verbindung zum Netzwerk herstellen, werden die Treiber nicht geladen. Daher wird empfohlen, den Internetzugang zu überprüfen.

Überprüfen Sie die Leistung der Treiber wie folgt:

  • Öffnen Sie den Geräte-Manager (WinR und geben Sie DEVMGMT ein.Msc).
  • Finden Sie in der Liste MTP-Gerät oder Telefonnamen.
  • Drücken Sie zweimal die linke Maustaste.
  • Klicken Sie auf „Treiber aktualisieren“.
  • Wählen Sie „USB MTP-Gerät“.
  • Drücken Sie „Weiter“.
  • Warten Sie, bis das Ende der Neuinstallation von Treibern neu installiert wird.

Wenn das Smartphone nicht im Geräte-Manager angezeigt wird, ist es sinnvoll, das Android-Gadget des Entwicklermodus einzuschalten:

  • Offene Telefoneinstellungen.
  • Gehen Sie zum Abschnitt „Für Entwickler“.
  • Funktion aktivieren.
  • Klicken Sie auf „USB-Standardkonfiguration“.
  • Wählen Sie den Wert „Dateiübertragung“.

Wenn keiner der vorgeschlagenen Tipps nicht hilft, besteht der einzige Ausweg, um die Smartphone-Einstellungen zurückzusetzen. Dieser Vorgang wird ausgeführt, wenn der Vorrichtungsbesitzer vermutet, dass die Paarung aufgrund der Anwesenheit von Viren abwesend ist.

Nachdem Sie den Betrieb vom Mobilgerät ausführen, werden alle Dateien gelöscht. Um wichtige Informationen nicht zu verlieren, wird empfohlen, eine Sicherungskopie vorzulegen.

Alternative Verbindungsmethoden

Wenn Sie das Samsung Galaxy A10-Telefon nicht mit einem Computer über USB anschließen können, können Sie alternative Methoden zum Übertragen von Informationen von einem Gerät an einen anderen versuchen:

Die erste Option benötigt keine detaillierte Beschreibung, da in diesem Fall einfach eine Speicherkarte in den Adapter eingelegt und über den entsprechenden Anschluss an den PC hergestellt wird. Diese Art von Paarung ermöglicht es jedoch, Dateien nur auf das USB-Flashlaufwerk oder daraus zu übertragen.

Um auf den Speicher des Smartphones zuzugreifen, müssen Sie die Wi-Fi-Verbindung verwenden. Dies erfordert ein zusätzliches Programm. Zum Beispiel myphoneexplorer. Es sollte sowohl auf dem PC (von der offiziellen Site) und am Telefon heruntergeladen werden (über Google Play).

Eine weitere Verbindung wird wie folgt durchgeführt:

  • Verbinden Sie beide Geräte an ein Wi-Fi-Netzwerk.
  • Öffnen Sie die myphoneexplorer-App am Telefon.
  • Kommen Sie mit einem Passwort zum Anschließen.
  • Öffnen Sie das Programm auf dem PC.
  • Drücken Sie die „File“.Taste und wählen Sie „Verbinden„.
  • Bestätigen Sie die Konjugation des zuvor erstellten Codes.

Das Smartphone kann also ohne Verwendung eines USB-Kabels eine Verbindung zum PC herstellen. In MyphoneExplorer erscheint auf dem Computer eine Liste aller verfügbaren Dateien. Sie können Informationen sowohl vom Telefon als auch darin übertragen.

Alternative Verbindungsmethoden

Wenn Sie das Samsung Galaxy A32-Telefon nicht mit einem Computer über USB anschließen können, können Sie alternative Informationsübertragungsmethoden von einem Gerät zum anderen ausprobieren:

Die erste Option benötigt keine detaillierte Beschreibung, da in diesem Fall einfach eine Speicherkarte in den Adapter eingelegt und über den entsprechenden Anschluss an den PC hergestellt wird. Diese Art von Paarung ermöglicht es jedoch, Dateien nur auf das USB-Flashlaufwerk oder daraus zu übertragen.

Um auf den Speicher des Smartphones zuzugreifen, müssen Sie die Wi-Fi-Verbindung verwenden. Dies erfordert ein zusätzliches Programm. Zum Beispiel myphoneexplorer. Es sollte sowohl auf dem PC (von der offiziellen Site) und am Telefon heruntergeladen werden (über Google Play).

Eine weitere Verbindung wird wie folgt durchgeführt:

  • Verbinden Sie beide Geräte an ein Wi-Fi-Netzwerk.
  • Öffnen Sie die myphoneexplorer-App am Telefon.
  • Kommen Sie mit einem Passwort zum Anschließen.
  • Öffnen Sie das Programm auf dem PC.
  • Drücken Sie die „File“.Taste und wählen Sie „Verbinden“.
  • Bestätigen Sie die Konjugation des zuvor erstellten Codes.
Siehe auch  Kann die Apple Watch die Temperatur messen?

Das Smartphone kann also ohne Verwendung eines USB-Kabels eine Verbindung zum PC herstellen. In MyphoneExplorer erscheint auf dem Computer eine Liste aller verfügbaren Dateien. Sie können Informationen sowohl vom Telefon als auch darin übertragen.

Wie russische Kies Samsung

Das Programmpaket beinhaltet die Unterstützung vieler Sprachen, sodass Benutzer aus dem Internet in Russisch verfügbar sind. Zu russisch wechseln:

Nach dem Neustart wird das Intesis-Programm in Russisch sein.

So verbinden Sie Samsung an den Computer über USB

Also, was wir haben? Samsung Galaxy Y Touch telefon mit Unterstützung für 2 SIM-Karten, Wi-Fair, Bluetooth, Kamera in 3 MPixel, mit Branded Samsung Touchwiz und T.D. Das Problem ist, mit dem Samsung Galaxy-Computer herzustellen, um Dateien auszutauschen: Für Übertragungsfotos, Musik- und Videodateien über das mitgelieferte USB-Kabel.

Wenn Sie einfach einnehmen, und „dumm“, um Ihre Samsung-Galaxie an einen Computer anzuschließen, wird die Inschrift angezeigt, die Sie benachrichtigen, dass die Treiber nicht gefunden werden. Es ist klar, dass wir mit dieser Ausrichtung nicht zufrieden sind. Um Samsung Galaxy mit einem Computer zu synchronisieren, werden wir Folgendes tun:

Wir verbinden den USB-Kabel an den Computer zum Telefon. Auf dem Bildschirm oben / links sehen wir ein USB-Symbol. Weiter. Wir sind im versteckten Top-Menü.

Ziehen Sie Ihren Finger, öffnen Sie den Vorhang. Ton auf der Inschrift erscheint hier, „Dateien auswählen Dateien auswählen. „

In dem Fenster, das mit einem grünen Android erscheint, bestätigen wir unseren Wunsch, ein USB-Laufwerk an einen Computer anzuschließen, der unser Telefon / Smartphone ist. Klicken Sie auf „Connect. „

Ich bestätige noch einmal, was wir wissen, dass einige Anwendungen zum Zeitpunkt der Verbindung nicht verfügbar sind. Klicken Sie auf „Ja“.

Ein orangefarbenes Android-Symbol wird angezeigt. Ihr Smartphone ist an den PC angeschlossen. Offene Ordner. Laden Sie Dateien auf beiden Seiten herunter und laden Sie sie herunter.

Eine weitere Anschlussmethode. Über das Menü „Einstellungen“. Mehr „Hemorial“, aber an der Ausfahrt, gleich:

Schalten Sie den Smartphone-Bildschirm ein und gehen Sie zu „Einstellungen“. Ich habe ein Setup-Symbol, das auf dem Hauptbildschirm zurückgezogen wurde (siehe Foto).

Abnehmbares USB-Laufwerk. Verbinden Sie das Laufwerk mit dem PC Click. Um ein abnehmbares Laufwerk zu verwenden, schließen Sie ein USB-Kabel an. Verbinden Sie nun das Kabel bereits vom Computer am Telefon. (Hier kann es erforderlich sein, den Betrieb mehrmals wiederholen zu können. für „pisses“ manchmal.

Informationen zum Verbinden mit dem PC Samsung S6 Weiterlesen.

Mit der ersten Verbindung zum PC kann S6 vom Betriebssystem als USB-Gerät irrtümlich erkannt werden. Wir brauchen es nicht, also tun wir Folgendes:

Entfernen Sie zunächst in den Einstellungen das Kontrollkästchen „USB Debugging“. 2. Verbinden Sie Ihre Galaxy S6 mit einem Computer (über das Fabrikkabel). 3. Lassen Sie mich „als Data Warehouse verwenden“.

Nach den ergebenen Aktionen sieht der Computer das Telefon als übliches USB-Flash-Laufwerk an. Jetzt können Sie Informationen mit Ihrem PC in beide Richtungen frei teilen. Schauen Sie sich ein Beispiel mit Xiaomi auf Android 6 an.0.ein. So verbinden Sie es an den PC. Trotz des Wachstums der Technologie bleibt das Prinzip der Intellektuellen Fähigkeiten von Geräten immer ungefähr gleich. In der Logik können Sie immer zur richtigen konsistenten Lösung kommen.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS