So überprüfen Sie die Kamera auf dem iPhone

Warum funktioniert die Kamera nicht auf dem iPhone?

Die meisten iPhone-Besitzer verwenden es als Taschenkamera, da die Kamera im Telefon die Bilder in unglaublicher Qualität ermöglicht. In großem Bedauern kommt es jedoch vor, dass es nicht mehr funktioniert, um korrekt zu funktionieren.

Fast jedes moderne Telefon wird aktiv von seinem Besitzer betrieben. Daher ist es nicht überraschend, dass mobile Geräte mechanischer Beschädigungen unterliegen, wodurch bestimmte Funktionen richtig angehalten werden.

Die Kamera im Telefon ist absolut keine Ausnahme, aber es kann aufhören, aus den folgenden Gründen zu arbeiten:

  • Das iPhone fiel auf einer festen Oberfläche aus hoher Höhe;
  • Updates mit Fehlern wurden installiert;
  • Das Betriebssystem des Telefons wird von viralen Programmen angegriffen
  • Wasser kam in den Körper.

Viel häufiger funktioniert die Kamera nicht mehr, um aufgrund von Misserfolgen im Betrieb des Betriebssystems und der Software ordnungsgemäß zu funktionieren und wesentlich seltener aufgrund des Vorhandenseins von Auseinandersetzungen der internen Teile. Bevor Sie den Master in der Servicecenter in Verbindung setzen, können Sie versuchen, die Ursache des Zusammenbruchs zu finden und das mobile Gerät selbst zu reparieren.

Nachfolgend finden Sie die Probleme, an denen die Kamera richtig aufhören kann Funktion.

Problem im Fall

Manchmal sparen und kaufen Benutzer nicht ganz hochwertige Cover für ihre Telefone. Zum Beispiel magnetische, Kunststoff- oder Metallabdeckungen. Sie können den korrekten Betrieb der Kamera im iPhone behindern. Um dies zu überprüfen, müssen Sie das Schutzzubehör nur vom Smartphone entfernen und die Leistung der Kamera überprüfen.

Versagen des Betriebssystems

Infolge von Ausfällen im Telefonbetriebssystem kann die Kamera fehlschlagen. Es kann nicht geöffnet werden oder verschiedene Fehler geben.

Es ist möglich, dieses Problem wie folgt zu lösen:

  • Zuerst müssen Sie alle Programme am Telefon schließen und nach dem Neustart erstellen
  • Dann müssen Sie iOS aktualisieren. Dies kann durch Öffnen des Einstellungsmenüs erfolgen, Sie müssen den Abschnitt „Basic“ finden. Sie müssen den Artikel „Update“ auswählen
  • Nachdem das iOS-System aktualisiert wurde, müssen Sie zu den Einstellungen zurückkehren und den Abschnitt „Haupt“ öffnen. Sie müssen den Element „Zurücksetzen“ finden und klicken Sie auf ihn, im Öffnungsfeld müssen Sie im öffnenden Menü auswählen, dass Sie „Alle Einstellungen zurücksetzen“ auswählen müssen. Es löscht keine Besitzerdateien vom Telefon, diese Aktion wird einfach die Einstellungen in die Fabrik zurückgesetzt.

Wenn die obigen Aktionen nicht geholfen haben, können Sie auch versuchen, das iPhone als neues Telefon zu konfigurieren. Es löscht alle Daten, kann jedoch bei der Lösung von Misserfolgen im Betriebssystem helfen, was die Kameraschäden verursacht hat.

Versagen in der Kameraanwendung

Normalerweise, wenn beim Öffnen der Anwendungskamera, kann der schwarze Bildschirm aufgrund der Tatsache auftreten, dass dieses Programm aufgehängt ist.

Siehe auch  Welches Format haben die Klingeltöne auf dem iPhone?

Sie können diese Anwendung neu starten, indem Sie über die Schaltfläche „Home“ zum Desktop zurückkehren. Dann müssen Sie zweimal auf diese Schaltfläche klicken, um das Menü Open Applications aufzurufen. Die Kameraanwendung muss aufgebaut werden, und nach dem Öffnen erneut.

Falscher Betrieb des Energiesparmodus

Update iOS 9.0 erschien eine Funktion, dank dessen, an den Sie die Batterieladung am Telefon speichern können, da der Betrieb bestimmter Funktionen darauf ausschaltet.

Es ist möglich, dieses Problem wie folgt zu lösen:

Wenn die Kamera nicht korrekt funktioniert, können Sie versuchen, diesen Modus auszuschalten.

Funktionsstörung des Kameramoduls

Probleme mit der Bedienbarkeit des Kammermoduls umfassen die Hardwarekomponente des Geräts. In der Regel wird mit einem solchen Zusammenbruch nur Schwarz auf dem iPhone-Bildschirm angezeigt.

Um dieses Problem zu lösen, können Sie versuchen, das Kameraobjektiv leicht zu drücken. Falls das Modul von den Loops gegangen ist, kann diese Aktion dazu beitragen, das Problem zu lösen und das Bild für eine bestimmte Zeit zurückzugeben.

Wenn es jedoch nicht geholfen hat, sollten Sie in das Servicecenter gehen und den Master wenden, der das Modul diagnostizieren kann, und fixieren Sie es schnell.

Keine Kameraanwendung

Es gibt auch Situationen, in denen es nicht möglich ist, die Anwendung selbst einzugeben. Dies kann aufgrund bestimmter Einschränkungen des Gadgets auftreten. Dies kann in den Einstellungen im Abschnitt „Bildschirmzeit“ überprüft werden.

  • Zuerst müssen Sie zum Einstellungsmenü gehen und dort den Abschnitt „Bildschirmzeit“ finden
  • Nachdem der Benutzer den Artikel „und Vertraulichkeitsbeschränkungen“ finden darf;
  • Als Nächstes müssen Sie auf das Element „Erlaubte Anwendungen“ klicken und das Kennwort aus der Funktion „Bildschirmzeit“ eingeben, wenn er verfügbar ist
  • Dann müssen Sie sicherstellen, dass die Kameraanwendung eingeschaltet ist. der Schalter muss grün sein.

Nach dem Link sehen Sie das Video darüber, wie Sie in wenigen Minuten die Kamera auf dem iPhone beheben können:

Die iPhoneKamera funktioniert nicht: Warum und was tun

IPhone-Kameras-Probleme

Nach der Installation der Nicht-Originalkammer kann es Probleme mit der Kompatibilität und Leistung geben. Apple warnt nach mehreren möglichen Problemen:

  • Die Kamera ist falsch fokussiert oder das Bild ist Fuzzy;
  • Wenn Sie den Porträtmodus verwenden, ist das Objekt möglicherweise nicht im Fokus oder teilweise im Fokus;
  • Eine Drittanbieteranwendung mit der Kamera kann den Betrieb aufhängen oder unerwartet abschließen
  • Die Echtzeit-Vorschau in Drittanwendungen ist möglicherweise nicht verfügbar oder hängen.

Das iPhone neu starten

Manchmal ergibt sich das Problem aufgrund der Hänge und Prozesse, die das korrekte Funktionieren der Kameraanwendung verhindern.

Gehen Sie zu den Einstellungen Basic Scroll nach unten und klicken Sie auf Fertigstellung.

Schalten Sie den Bildschirm aus, verwenden Sie den Schieberegler. Um das iPhone auszuschalten.

Geben Sie das iPhone vollständig aus, warten Sie 30 Sekunden, um das iPhone neu zu starten, und sehen Sie, ob die Kamera jetzt funktioniert.

So entfernen Sie die Gelbheit mit Fotos auf dem iPhone

Es ist Zeit zu geben, das iPhone legt die Weißabgleicheinstellungen sehr schlecht fest. Dies ist eine Mühe von Apple-Smartphones, die fast von den ersten Modellen beginnen. Versuchen Sie, ein Foto auf Ihrem Telefon in warmem Licht aufzunehmen, die dunkle Zeit hinzufügen und mit einer hohen Wahrscheinlichkeit des Rahmens ekelhaft.

Siehe auch  So verbinden Sie das Internet vom Telefon zum Fernsehgerät

In diesem Jahr fügte Apple fotografische Stile in iPhone 13 hinzu. Mit ihrer Hilfe können Sie die Qualität des Fotos unvermeidlich verbessern, ohne auf Programme von Drittanbietern zurückzuführen. Dafür:

  • Öffnen Sie die Fotoanwendung.
  • Make-up im Fotomenü.
  • Klicken Sie auf ein spezielles Symbol.
  • Wählen Sie coolen Stil.
  • Foto bewerten.

Zusätzlich zum kühlen, einem gesättigten Kontrast, der Akzent auf Schatten, farbenfroh ist, um Helligkeit und Sättigung zu erhöhen und warm zu erhöhen, um goldene Farbtöne hinzuzufügen. Außerdem kann jeder von ihnen durch Drücken der Styles-Taste im Moment des Fotos konfiguriert werden.

Wenn Sie kein iPhone 13 haben, müssen Sie alles manuell durch die Art und Weise abschrauben, wie wir uns oben mit Drittanbietern von Drittanbietern herunterladen. Natürlich sollte es für gute Cuppertinovs vor ein paar Jahren an einem weißen Gleichgewicht arbeiten, aber wir haben das, was wir haben.

So ändern Sie den Fokus und die Exposition

Im Allgemeinen konfiguriert die Kamera auf dem iPhone selbst Fokus und Belichtung im Fotomodus, Videofilm. Dies ist die perfekte Option, wenn Sie schnell und ohne zusätzliche Schwierigkeiten ein Foto aufnehmen müssen.

Fokus

Um den Fokus manuell konfigurieren zu können, müssen Sie Ihren Finger einfach in dem Punkt berühren, an dem Sie interessiert sind, und nach einigen Sekunden konzentriert sich die Kamera auf den angegebenen Plan. Die Fokuseinstellung löst manuell aus, auch wenn die Kamera ihren Standort anbietet.

Exposition

Es ist möglich, optimale Belichtungseinstellungen manuell auf dieselbe Weise wie beim Konfigurieren des Fokus zu erreichen. Nachdem Sie sich neben einem gelben quadratischen Rahmen konzentriert haben, sollte das Sun-Symbol erscheinen. Bewegen Sie es in verschiedene Richtungen. Sie können die optimalen Belichtungseinstellungen für Ihr Foto einstellen. Klicken Sie dann auf die Trigger-Anzeige und nehmen Sie einfach ein Bild.

Schwimmer oder nicht?

Kaufen Sie eingesetzte Smartphones extrem gefährlich. Sie wissen nicht, wie er getrocknet wurde, nachdem er ins Wasser gefallen war. Vielleicht besuchte das iPhone die Hände von angemessenen Soldaten, und vielleicht wurde es einfach in Reis gesetzt. Gleichzeitig ist die Oxidation der Komponenten immer noch fortgesetzt, und das Smartphone „Pferd“ in jeder Minute.

Es ist schade, dass dies nur nach dem Öffnen des Geräts erscheint. Ein Marker ist jedoch sichtbar und außen.

  • Für iPhone 5 und neuer: Öffnen Sie das SIM-Karten-Fach und schauen Sie hinein.
  • Für ein anderes iPhone: Schauen Sie in einen 30-Pen-Anschluss und einen Kopfhörer-Anschluss.

Hier können Sie sehen, wie der bearbeitete Marker in einem bestimmten iPhone-Modell aussehen wird. Wenn es in den markierten Orten keine roten Punkte gibt, bedeutet dies, dass alles in Ordnung ist, von dieser Seite das iPhone nicht gießt. Genauer gesagt, kann die Situation nur das Servicecenter klären.

Was wird benötigt, um zu überprüfen?

Der einfachste Weg, einen Test auf einem Windows-Computer mit einer spezialisierten Anwendung zu erstellen. Wenn der PC von dem Betriebssystem von Microsoft nicht vorhanden ist, können Sie Windows als zweites System installieren oder die virtuelle Maschine verwenden.

▶ Mac oder PC mit Windows-Betriebssystem.

überprüfen, kamera, iphone

▶ Kabel zum Anschließen von iPhone oder iPad an den Computer.

Das U-Utility von 3uttern ist eine Art iTunes bei Maxima. Mit der Anwendung können Sie eine Vielzahl von Operationen mit verbundenen Apple-Gadgets erstellen.

Siehe auch  So verbergen Sie den Ordner auf dem iPhone

Es ist möglich, die vollständige Statistik des Geräts anzuzeigen, jede signierte Version von iOS oder iPados zu installieren (Sie können die Firmware direkt über die Anwendung herunterladen), den Inhalt des Gadgets entladen, in den Backups ausgeben, die Anzahl der Batterieladungszyklen und sogar ansehen Jailbreak für unterstützte Versionen des Systems machen.

Jetzt interessieren wir uns an einem Abschnitt mit detaillierten Statistiken des Plug-In-Gadgets.

Kamera

IPhone 5S-Module

Einer der geheimesten chinesischen Ersatzteile. Wenn Sie nicht 100% des ursprünglichen iPhone mit demselben Model haben, können Sie den Unterschied mit der „gefälschten“ Kamera nicht bemerken.

überprüfen, kamera, iphone

Allgemeine Funktionen, die in Ihrem iPhone eine billige chinesische Kamera hat: stark „Gelb“, ein Bild ist ein bisschen schlammig und dunkel, und schwarze Flecken erscheinen in der Sonne statt blick. Die Fotos selbst sind selbst mit gutem Tageslicht gefettet.

Es ist nicht notwendig, all diese Anzeichen zu haben, „chinesisch“ ist anders. Auch schlammige Fotos können an einem Staub auftreten, der in das Kameramodul eintritt oder einfach auf der Linse flecken.

Wie viel kostet der Austausch der Kamera auf dem Original: 1890 Mit Garantie

Was ist, wenn die Kamera auf dem iPhone-Spiegel ist?

Sie mögen nicht, wenn das iPhone Spiegelbilder auf der Vorderkammer macht? Es ist unangenehm, wenn Sie die Inschrift oder Zahlen fotografieren. Wie man es repariert?

Spiegelkamera? Deaktivieren Sie es in den Einstellungen!

Bereit! Nun wird die iPhone-Kamera keine Bilder schneiden. Wenn Sie bereits fertige Fotos haben, die Sie beheben möchten, kann es mit herkömmlichen IOS-Tools erfolgen.

  • Gehen Sie zu „Fotos“, wählen Sie das gewünschte Bild aus.
  • Öffnen Sie es und klicken Sie auf „Bearbeiten“.
  • Wählen Sie das extreme Rechtsdrehungssymbol unten aus.
  • Klicken Sie danach auf Cuttering in der oberen linken Ecke.

Bereit! Jetzt werden alle Inschriften im Bild richtig angezeigt.

Journalist AppleInsider.Ru Artem Rakhmatullin hat herausgefunden, wie die Kamera richtig konfiguriert wird: Alles, was Sie darüber erfahren wollten.

Das iPhone ist äußerst selten brechen oder fehlerhaft, aber manchmal passieren seltsame Dinge mit ihm: Zum Beispiel beginnt er, unverständliche Klänge zu veröffentlichen. Schirmte den prallen und fand heraus, was er verursacht wird, indem er damit umgehen kann und warum es in einigen Fällen normal ist

Die Feinheiten mit dem Energiesparmodus, dunklerieren Sie den Bildschirm, wenn die Ernährung der Batterie von den Batterie von den Batterie in der Einstellung hell auf MacBook viel ist. In dem Artikel erzählen wir von jedem von ihnen und teilen Sie dazu nützliche Lebensdauer.

Das Apple-Ökosystem vereinfacht die Interaktion mit Geräten, aber manchmal macht es einen echten Kopfschmerz für Benutzer ein. Zum Beispiel kann das iPhone andere Geräte oder Dinge der Menschen finden. Wir sagen, was das Problem ist und ob in dieser Jemand anderer Airtag verantwortlich ist

| Denial of responsibility | Contacts |RSS