So setzen Sie die Uhr auf den Hauptbildschirm Samsung

So setzen Sie die Uhr auf den Hauptbildschirm des Telefons Samsung?

Das Widget ist eine bestimmte Menge an Informationen, die als kleine und grafische Form angezeigt wird. In den Widgets gibt es ein Ergebnis einer beliebigen Tätigkeit. Beispiele für Widgets können zugeschrieben werden: Wettervorhersage, Musik-Player, Zeit, Kalender und t.D. Widgets sind aufgrund der Tatsache sehr beliebt, dass es wenig Platz braucht, aber gleichzeitig alle erforderlichen Informationen anzeigt.

Heutzutage tragen viele Menschen keine Handgelenkstunden, weil sie keine Bedeutung mehr sehen, weil der Fortschritt längst nach vorne getreten ist. Jetzt anstelle von Stunden nutzt fast jeder Mensch ihr Telefon, weil es alles hat, was Sie brauchen, einschließlich der Gelegenheit, die genaue Zeit und das Datum schnell herauszufinden.

Um die Uhrzeit schnell herauszufinden, wird die Uhr auf dem Master-Smartphone-Bildschirm angezeigt. Manchmal kann es eine Situation geben, wenn die Uhr vom Hauptbildschirm auf dem Telefon verschwindet, beispielsweise nach dem Ändern der Firmware. In der Regel dauert die Einstellung der Uhren auf dem Desktop nicht mehr als zwei Minuten. Leider wissen nicht alle Telefonbesitzer, wie man das Widget auf dem Desktop ordnungsgemäß anzeigt, das den Prozess erheblich verlangsamt.

Standardmäßig ist im Launcher des Systems das Widget der Uhr vorinstalliert, aber ausgeblendet. Um es anzuzeigen, führen Sie eine Reihe von Funktionen aus:

Wie man Zeit und Datum auf Samsung setzt

Wie Sie wissen, können Sie heute das heutige Samsung-Telefone schnell und bequem ein Datum und ein Datum und ein Uhrzeit mit Ihrem Inte anzeigen lassen.

  • Schalten Sie Ihr Gerät ein. Drücken Sie den Netzschalter auf der rechten Seite des Geräts, um zu wecken. Wenn das Gerät ausgeschaltet ist, klemmen Sie den Telefonknopf länger als 3 Sekunden lang, um es einzuschalten; Schalten Sie das Telefon ein, indem Sie auf den entsprechenden Schlüssel klicken
  • Navigieren Sie zum ersten Bildschirm. Dazu müssen Sie auf den frühen Modellen von Samsung-Telefonen auf die Schaltfläche „Home“ klicken. Einige Geräte können blockiert werden. Daher müssen Sie einen grafischen Schlüssel, einen Code oder einen beliebigen Kennwortsatz eingeben, um zum ersten Bildschirm des Geräts zu gelangen. Klicken Sie ggf. auf die Schaltfläche „Startseite“, um zum Hauptbildschirm zu gelangen
  • Öffnen Sie das Anwendungsfeld, indem Sie auf dem Hauptbildschirm das entsprechende Widget drücken
  • Klicken Sie anschließend auf das Etikett „Einstellungen“, um die Einstellungen Ihres Samsung-Telefons zu öffnen. Tippen Sie auf das Einstellungslabel auf Ihrem Samsung
  • In der Liste der geöffneten Abschnitte der Einstellungen finden Sie den Abschnitt „Datum und Uhrzeit“ und tippen Sie auf ihn. In modernen Telefonen, Samsung, kann dieser Unterabschnitt im Abschnitt „Allgemeine Einstellungen“ sein; Wählen Sie die Option Datum und Uhrzeit aus
  • Nach dem Öffnen eines Abschnitts sind zwei Grundeinstellungen verfügbar.

„Auto-Erkennungszeit“. Diese Einstellung ist dafür verantwortlich, Datum und Uhrzeit von Ihrem Mobilfunkbetreiber zu erhalten. Wenn es aktiviert ist, beantwortet Ihr Mobilfunkbetreiber die Genauigkeit der Zeit. Wenn bei dieser Option die Daten falsch angezeigt werden, empfehlen wir, diese Option deaktivieren (deaktivieren), indem wir das Häkchen entfernen oder den Schieberegler auf die linke Position bewegen.

Trennen Sie die automatische Zeitdefinition auf Smartphone

Sie werden überlassen, dass Sie die Zeitzone für Ihren Standort auswählen (Sie helfen mit der Suche von Motoren), sowie manuell aktuelle Informationen auf Samsung installieren.

Nach der Installation basiert Ihr Smartphone auf den persönlich eingegebenen Daten.

Samsung Galaxy A51 �� Always On Display aktivieren

„24-Stunden-Format“. Antworten, an denen das System 12 oder 24 Stunden angezeigt wird. Im Falle eines 12-Stunden-Zeitformats neben der Zeit die Notation „a.M „(“ Ante Meridiem „- bis Mittag. Nacht und Morgen) und“ P.M „(“ Post Meridiem „- Nachmittag. Tag und Abend).

Wählen Sie in welchem ​​Format die Uhrzeit angezeigt wird

So konfigurieren Sie die Uhranzeige auf dem Hauptbildschirm

Standardmäßig wird die Uhr auf Samsung Smartphones in der oberen rechten Ecke angezeigt.

Dies ist ein zu unangenehmes Format, besonders für Menschen mit schwachem Sehvermögen. Kleine Diqusen sind sehr schwer zu berücksichtigen, und daher braucht eine Person auf dem Hauptbildschirm eine große Uhr.

Siehe auch  Wie man mit dem Handy statt mit der Karte bezahlt

Glücklicherweise ist eine solche Funktion für Samsung-Geräte-Einstellungen bereitgestellt. Es wird durch Hinzufügen eines Widgets zum Hauptbildschirm implementiert. Im Wesentlichen werden die Stunden aus dem rechten oberen Winkel an den Ort kopiert, an dem der Benutzer ausgewählt wird.

Um zu beginnen, muss der Besitzer des Smartphones eines der Hauptbildschirmseiten gelöscht werden. Das heißt, den Ort freizugeben, an dem es geplant ist, eine Uhr zu beobachten, weil sie ziemlich groß sein werden.

Wenn es Platz gibt, bleibt es ein paar Sekunden, um den Finger am freien Platz des Bildschirms festzuhalten. Beim Durchführen dieser Aktionen erscheint ein spezielles Fenster, das das gewünschte Widget auswählen kann. Natürlich müssen wir hier stundenlang eine Wahl treffen.

Das Tippen auf das Widget-Symbol schlägt das System vor, die Anzeige der Uhr zu konfigurieren. Sie können mehr oder weniger breiter gemacht werden oder schon. Passen Sie die Parameter nach eigenem Ermessen an, vergessen Sie jedoch nicht den Ort, an dem die Uhr installiert ist.

Um die Änderungen zu bestätigen, können Sie auf den freien Teil des Bildschirms klicken. Darüber hinaus dürfen die Einstellungen durch Drücken derselben Taste abgebrochen werden. In einem Wort bietet Samsung OS absolut alle Möglichkeiten zur Bearbeitungszeitanzeigeparameter.

Nach der Installation der Uhr auf dem Hauptbildschirm können Sie sie jederzeit löschen oder an einen anderen Ort übertragen. Um dies zu tun, reicht es aus, den Finger auf dem Widget zu halten, wählen Sie das Element „Löschen“ oder verschieben Sie es manuell auf eine andere Seite des Hauptbildschirms, über oder darunter.

So stellen Sie mit Anwendungen eine Uhr auf den Telefonbildschirm

Wenn der Besitzer eines Mobiltelefons nicht der Liste der regulären Widgets entspricht, die in das Betriebssystem integriert sind, müssen Sie Drittanbieter von Drittanbietern verwenden. Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungen zum Installieren von Widgets, aber unerfahrene Benutzer werden jedoch nicht empfohlen, diese Dienstprogramme außerhalb der offiziellen Filialen von Google Play und dem App Store festzulegen. Als nächstes erstellt eine Liste der besten Anwendungen, um grafische Elemente zu installieren, die freien Zugriff haben.

Onca-Takt-Widget

Eine unverwechselbare Funktion dieses Programms ist die Stimme der Zeit. Dieser Ansatz ist nützlich, da der Benutzer nicht ständig den Inclusion-Taster drücken muss, um die Zeit auf dem Display anzuzeigen. In den Anwendungseinstellungen kann der Gerätebesitzer unabhängig voneinander eine Sprache auswählen und die Häufigkeit des Klangs anpassen.

Auch nach der Installation des Dienstprogramms ist es möglich, die Größe des Widgets auszuwählen, das Erscheinungsbild und die Position auf dem Bildschirm anzupassen. In den Systemeinstellungen können Sie zwei Optionen für die Uhr auswählen. Analog und Digital. Jede dieser Elemente kann sowohl auf dem Sperrbildschirm als auch auf dem Desktop positioniert werden.

Und wie ein Smartphone eingerichtet wird, damit er die Wetterinformationen auf dem Hauptbildschirm von Samsung Smartphone reflektiert?

In der Standard-Set von Samsung Smartphone-Anwendungen, dem Wetter-Widget, der sehr einfach ist, den Master-Smartphone-Bildschirm aufzunehmen. Mit dieser Anwendung können Sie es so konfigurieren, dass sie show oder aktuelles Wetter der „ausstellten“ Stadt oder dem Wetter des aktuellen Ortes, den das Smartphone die Smartphone-Geolocation-Daten liest.

Darüber hinaus kann eine der Optionen für dieses Widget aktuelle Uhrzeit angezeigt werden. Dies ermöglicht das Telefonieren anstelle von zwei Widgets, um nur eine zu installieren, in der das Wetter und die Zeit in Ihrer Stadt vorhanden ist.

Dies ist eine sehr praktische Anwendung. Wenn Sie es installieren, verschwinden Sie die Notwendigkeit einer unendlichen Reihe von Wetteranfragen in „Suchmaschinen“. Das ganze Wetter wird auf Ihrem Hauptbildschirm als Palme sein. Wenn Sie immer noch auf das Widget-Symbol klicken, finden Sie die Wettervorhersage für die Woche. Gesundheit verwenden!

Nachfolgend zeigen wir, wie Sie das Wetter-Widget auf dem Hauptbildschirm des Smartphone im Beispiel des Samsung Galaxy A50-Editorial-Smartphone-Beispiels unter dem Android 9 OS 9-PIE installieren.

Wichtiger Hinweis: Da wir zuverlässige Informationen zu aktuellen Wetter haben möchten, sollte unser Smartphone während der automatischen Anwendung ein Internetzugang haben, um das Wetter oder während des Zwangsdatenaktualisierung zu aktualisieren. Wenn wir auch die Wetteranzeige für den aktuellen Standort konfigurieren, müssen wir den Geolocation-Service (GPS) aktivieren.

Installations- und Setup-Anweisungen Widget Wetter Samsung Smartphone-Bildschirm.

Auf dem Hauptbildschirm, in dem wir das Wetter aufstellen möchten, müssen Sie zwei Finger auf dem Bildschirmwischen reduzieren.

Bildschirm. auf dem Hauptscreen-Swipes, um zwei Finger zu reduzieren.

Danach werden Bildschirmeinstellungen angezeigt. Sie müssen das Symbol „Widget“ auswählen.

Als Nächstes, um die Seiten mit Widget-Swipes zu drehen, müssen Sie das Wetter-Widget finden.

Siehe auch  So finden Sie das Telefon Samsung

Bildschirm. Versandseiten mit Widgets Sie müssen das Widget „Wetter“ finden. Klicken Sie auf das Wetter-Widget.

Dieses Widget hat drei Wetteroptionen. Sie müssen „Wetter und Watch 4×1“ wählen. Klicken Sie dazu auf das Symbol „Wetter und Watch 4×1“ und halten Sie einige Zeit fest.

Bildschirm. Halten Sie das Widget „Weather and Watch 4×1“.

Danach werden Sie auf den Hauptbildschirm „übertragen“, um den Ort für das Widget „Wetter“ mit einer Uhr ermitteln. Moving Swipe Widget, installieren Sie sie an einem günstigen Platz für Sie.

Screen-Swipes bestimmen den Ort des Widgets „Wetter und Uhr“.

So sieht das Wetter- und Uhr-Widget auf dem Bildschirm aus.

Aber jetzt anstelle des aktuellen Wetters (Temperatur, Trübung / Niederschlag) zeigt unser Widget das Wolkensymbol mit einem Pluszeichen „. Dies bedeutet, dass Sie, wenn Sie dieses Widget zum ersten Mal beginnen, in die Stadt eintreten, um das Wetter zu zeigen.

Bildschirm. Klicken Sie auf das Symbol „Cloud“ mit einem Pluszeichen „.

Das Fenster Aktuelle Platz hinzufügen öffnet sich auf dem Bildschirm. In der Zeile „Suchen“ müssen Sie den Namen unserer Stadt vorstellen. Wir führen das Wort „Samara“ ein, und nachdem das Programm eine Liste aller Siedlungen anzeigt, die dieses Wort enthalten, müssen Sie auf die erste Zeile klicken: „Samara, Russland“.

Bildschirm. Klicken Sie auf die Suche „Suchen“, um den Namen der Stadt zu starten. Bildschirm. wir rekrutieren das Wort „Samara“. Danach müssen Sie aus der Liste der Siedlungen auf den Ort „Samara, Russland“ klicken.

Nun zeigt das Widget „Wetter- und Uhr“ die aktuelle Uhrzeit und das Wetter in Samara: Zeit 12:44, Dienstag, 26. November, sonnig, aber kalt. 6 ° C.

Um den Rest des aktuellen Wetters und seiner Prognose für die nächste Woche kennenzulernen, oder die weitere Einstellung des Widgets vorzunehmen, müssen Sie auf einem beliebigen Ort in diesem Widget auf dem Telefon angezeigt werden.

Bildschirm. Drücken Sie das Widget „Wetter und Uhren“.

Hier sieht es aus wie die Hauptseite des Widget-Wetters.

Wir beschlossen, ein Widget einzurichten, damit er das Wetter in zwei Städten zeigen konnte: in Samara und. Um eine andere Stadt hinzuzufügen, müssen Sie auf die Schaltfläche „Orte“ klicken.

Im neu geöffneten Fenster „Orte“, um eine andere Stadt hinzuzufügen, müssen Sie auf die Schaltfläche „“ klicken.

Als nächstes müssen Sie in der Suchleiste den Text „Moskau“ einführen. Und nachdem das Programm alle Siedlungen mit dem Wort „Moskau“ anzeigt, müssen Sie auf die erste Zeile klicken: „Moskau, Russland“.

Bildschirm 1. Drücken Sie die Taste „“. Bildschirm 2. Wir rekrutieren das Wort „Moskau“. Klicken Sie danach auf die Liste „Moskau, Russland“.

Drehen Sie nun die Seiten von Samara- oder Moskau-Städten, Swipes nach rechts oder links, Sie können das Wetter in diesen beiden Städten sehen.

Bildschirm 3. Wetter in Samara. Um auf das Wetter zu gehen, machen wir rechts auf der rechten Seite. Bildschirm 4. Wetter. Um auf das Wetter in Samara zu gehen, werden wir auf dem Weg nach rechts machen.

Um die „Wetter-Anwendungseinstellungen“ einzugeben, müssen Sie oben auf dem Bildschirm rechts auf das Trockensymbol klicken. So sieht die Wettereinstellungsseite aus wie. Neben verschiedenen Einstellungen können Sie hier Änderungen an zwei Hauptpunkten vornehmen:. Ändern Sie die Uhrzeit für die automatische Aktualisierungswetterdaten aus dem Internet;. Aktivieren Sie das Wetteranzeigeelement im aktuellen Standort. In diesem Fall erscheint ein anderer „Platz“ der Liste der zuvor von Ihnen eingegebenen Städte. wo Sie sich auf Geoocation Data (GPS) Smartphone befinden.

Lassen Sie uns die automatische Aktualisierungszeit von „Jeden 3 Stunden“ auf „Jede Stunde“ ändern. Klicken Sie dazu auf den Punkt „Auto-Update“, und nach dem Klicken auf den Artikel „Jede Stunde“.

Danach kehren wir zur Hauptseite des Widgets „Wetter“ zurück, indem Sie auf die Schaltfläche „Zurück“ klicken

Bildschirm 5. Klicken Sie auf „Auto-Update“. Bildschirm 6. Klicken Sie auf die „Jede Stunde“. Bildschirm 7 ist eine Ansicht des Bildschirms „Wettereinstellungen“, nachdem Sie die automatische Aktualisierungszeit geändert haben. Zurück zum Hauptseite Widget „Wetter“, indem Sie auf die Schaltfläche „Zurück“ klicken.

Beim Umschalten des Widgets „Wetter und Uhr“ auf den Hauptbildschirm des Smartphones am Telefon spiegelt sich die Stadt in den Widget-Einstellungen wider. Lassen Sie uns von der Wetterseite zum Hauptbildschirm des Telefons zurückkehren, indem Sie auf die Schaltfläche „Home“ am unteren Rand des Bildschirms klicken. Danach zeigt das Widget auf dem Hauptbildschirm des Smartphones die Zeit und das Wetter der Stadt Moskau.

So fügen Sie Widget-Uhr auf Ihrem Desktop in Android hinzu

Hinzufügen einer Anwendung zum Hauptfenster. Die Operation ist einfach. Wenn es einen Wunsch gibt, ein Standardprogramm hinzuzufügen, können Sie sofort in die Anweisungen gehen. Wenn es keine geeignete Mikro-Exposition gibt, ist es geladen und installiert von dem offiziellen Speicher- oder Drittressourcen installiert.

Siehe auch  Schnappen Sie sich den Ortur Laser Master 2 Pro S2 Lasergravierer für 349.99

IPhone-Lock-Bildschirm. Aktivieren und deaktivieren

So viele wissen, reicht das Widget nicht aus, nur um mit dem üblichen Programm von Analogie herunterzuladen und einzustellen. Es sollte auf dem Desktop platziert werden, andernfalls wird es eine ineffiziente Ausgabe von Ressourcen sein.

  • Drücken Sie auf dem Desktop einen freien Platz (Hauptmenü).
  • Warten Sie, bis ein Kontextmenüaufruf „Widgets“, „Einstellungen“, „Wallpaper“ und t enthält. D.
  • Wählen Sie den Artikel „Widgets“ aus.
  • Eine Liste, die alle Firmware enthält, die der Installation im Hauptfenster auf dem Smartphone zur Verfügung steht. Wählen Sie die erforderlichen Stunden, ihren Stil und t. D.
  • Übertragen Sie sie auf den Desktop und wählen Sie einen Platz für sie.

beachten Sie! Danach wird das Programm auf den freien Desktop verschoben. Sie können es bewegen, indem Sie einen Finger darauf halten und auf eine Seite ziehen. Wenn die Funktionalität an der Stelle ist, an der es sein sollte, wird der Finger freigesetzt.

Fügen Sie Ihrem Desktop ein Programm hinzu

So verschieben oder entfernen Sie die Uhr

Es gibt mehrere Möglichkeiten, es zu tun. Sie hängen vom Telefonmodell und der Version des Betriebssystems ab.

So legen Sie die Tapete auf dem Android-Lock-Bildschirm auf

Standardrezeption. Klemmen Sie die Uhr 1-2 Sekunden auf dem Bildschirm auf dem Bildschirm., Warten Sie auf eine leichte Vibration und ziehen Sie sie auf die Seite oder den mittleren Monitor.

Wichtig! Die Option ist einfach, aber es funktioniert nicht auf jedem Smartphone.

Widget kann einfach von einem Ort zum anderen ziehen

Ehren- und Huawei-Geräte sind nicht mit einer solchen Funktion ausgestattet. Installierte Widgets zum Umzug kann nicht geändert werden. Sie können jedoch den Sperrbildschirmstil ändern. Dies erfolgt über den Punkt „Sicherheit und Datenschutz“ in den Einstellungen. In verschiedenen Stilen wird die Zeit oben oder unten angezeigt.

Android-Version 9.0 Tortenuhren bewegt sich nach links. Auf den Telefonen der Galaxie-Marke mit der Oneui-Shell können Sie das Problem lösen, indem Sie ein gutes Schloss von Samsung installieren. Wenn Sie die Anwendung ausführen, müssen Sie auf „QuickStar“ klicken, dann tippen Sie anschließend auf „Set“. Die Rückkehr in „Good Lock“ sollte vom Anwendungsmenü erneut „QuickStar“ gestartet werden, wählen Sie die Option „Clock Position“ und die Option „RECHTS“ („RECHTS“).

Entfernung unnötiger Uhr

Sie können das Widget auf dem Bildschirm klettern und die Uhr in den Korb ziehen oder die Option „Löschen“ im Menü auswählen (nicht auf allen Smartphones). Es wird die Zeit vom Bildschirm entfernt, aber die Anwendung selbst wird nicht gelöscht. Zu jeder Zeit kann es wieder dem Desktop hinzugefügt werden.

Widgets, die auf dem Sperrbildschirm installiert sind, werden in den Einstellungen im Abschnitt „Security and Lock“ getrennt (in anderen Versionen des Schlossbildschirms). Müssen das entsprechende Tick entfernen.

Um Widgets oder Anwendungen vollständig loszuwerden, geben Sie die Einstellungen ein, dann in den Anwendungsmanager und wählen Sie die, die nicht mehr benötigt werden.

Wichtig! Wenn die Anwendung dem Betriebssystem zugeordnet ist, ist es nicht möglich, ohne Root-Rechte zu entfernen.

Eingebautes Widget

Widget ist ein Remote-Integrement-Element, das auf dem Android-Startbildschirm platziert werden kann. Das kann sein:

Standardmäßig ist im Launcher des Systems das Widget der Uhr vorinstalliert, aber ausgeblendet. Um es anzuzeigen, führen Sie eine Reihe von Funktionen aus:

  • Gehe zum Hauptbildschirm.
  • Halten Sie den leeren Bereich, bis das Menü angezeigt wird.

Was ist, wenn die Uhr fehlt?

Die Uhr hätte nach dem Aktualisieren des Systems vergangen sein können. Oder Sie könnten sich selbst versehentlich vom Bildschirm entfernen. In jedem Fall ist die Lösung eins. Wiederholen Sie die Installation des oben beschriebenen Widgets. Sie können ein Standard-Widget auswählen, das zuvor war, können Sie ein anderes anderes herunterladen. bereits ein neues Zifferblatt mit dem „Play Market“, um die Inteesis-Shell zu diversifizieren.

Sie können eine Standarduhr von „Android“ zum Desktop hinzufügen: White Rund-Zifferblatt oder elektronische Version derselben Farbe. Nicht all diese Option kann arrangieren: In diesem Fall gehen wir zum „Play Market“ und wählen das entsprechende Widget für die Suchabfrage „Widget Clock“ aus.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS