So schließen Sie ein iPad an einen Philips Fernseher an

So zeigen Sie Fotos und Videos auf Ihrem iPhone (iPad) an

Mit dem Aufkommen moderner, intelligenter Fernsehgeräte haben die Nutzer viele Fragen zur Anzeige von Bildern von Mobilgeräten auf ihrem Großbildfernseher. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige Möglichkeiten vor, wie Sie das Bild von Ihrem iPhone oder iPad über ein Wi-Fi-Netzwerk ohne Kabel auf Ihren Fernseher übertragen können.

Stimmt, es ist praktisch, wenn Sie mit ein paar Fingertipps auf dem Bildschirm Fotos oder Videos von Ihrem iPhone oder iPad auf dem großen Bildschirm Ihres Fernsehers anzeigen können. Sie können auch Musik an das Fernsehgerät senden und sie über die Lautsprecher des Fernsehers oder ein angeschlossenes Heimkino wiedergeben. Oder zeigen Sie YouTube-Videos auf Ihrem Fernseher an und steuern Sie die Wiedergabe über Ihr iPhone.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie Bilder von Ihrem Apple-Mobilgerät auf Ihr Fernsehgerät übertragen können:

  • Das Apple TV ist ein separates, kleines Gerät, das an Ihren Fernseher angeschlossen wird. Und schon mit dem iPhone oder iPad über Apple TV ist es möglich, ein Foto, ein Video oder sogar alles, was auf dem Bildschirm eines mobilen Geräts oder eines Computers geschieht, vollständig auf den Fernseher zu übertragen.
  • Verwenden Sie eine DLNA-Verbindung. Der Hauptvorteil dieser Methode ist, dass Sie alles ohne Apple TV machen können. Alles, was wir brauchen, ist ein Fernsehgerät und ein iPhone, die mit demselben Netzwerk verbunden sind (mit demselben Router). Wir verwenden kostenlose Anwendungen für die Ausgabe des Videos.
schließen, ipad, einen, fernseher

Schauen wir uns nun beide Optionen genauer an. Was das Apple TV betrifft, so werden wir hier nicht auf alle Details eingehen, da ich kein Apple TV habe und Sie wahrscheinlich auch nicht 🙂 Wenn Sie diese Set-Top-Box hatten, werden Sie wahrscheinlich nicht auf diese Seite gelangt sein. Wahrscheinlich suchen Sie nach einer kostenlosen oder kostengünstigen Lösung, zu der der Kauf eines Apple TV sicherlich nicht gehört.

iPad an TV anschließen

Nach dem Kauf eines Apple-Tablets und dem ausreichenden Spielen damit suchen viele Menschen nach Möglichkeiten, das iPad an den Fernseher anzuschließen, um ein hochauflösendes Bild zu erhalten, aber auf dem großen Bildschirm. Alles scheint einfach zu sein, aber Apple-Produkte unterscheiden sich von anderen Geräten dadurch, dass sie keine Standardanschlüsse haben. Adapter und andere Geräte können die gewünschte Verbindung herstellen. Sie können auch drahtlose Methoden verwenden, wenn Sie einen Smart TV haben.

Die kabelgebundene Methode, das iPad mit dem Fernseher zu verbinden, ist gut, weil sie eine stabile Verbindung ermöglicht. Der Nachteil ist jedoch, dass sich die Kabel mit der Zeit verheddern, verloren gehen oder verformt werden. Außerdem hat Apple seine Produkte nicht mit den in Europa üblichen USB- und HDMI-Anschlüssen ausgestattet, was den Anschluss erschwert. Die Geräte sind mit speziellen Anschlüssen von 2 Typen ausgestattet: 30-polig und 8-polig, genannt Lightning. Wenn Sie also eine Verbindung per Kabel herstellen möchten, müssen Sie einen Adapter kaufen, der zu Ihrem Tablet passt.

Die Verbindung kann auf verschiedene Weise hergestellt werden:

Verwendung von HDMI

Um ein Bild vom iPad über ein HDMI-Kabel an den Fernseher auszugeben, benötigen Sie einen speziellen Adapter. Es hat einen 8-poligen Anschluss an einem Ende und einen HDMI-Anschluss am anderen. Er heißt Lightning-Adapter und ist für neuere Versionen von Tablets ab 4. Personen mit einer früheren iPad-Version können mit einem digitalen Adapter eine Verbindung herstellen. Um eine Verbindung herzustellen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Stecken Sie den AV-Adapter in den Ausgang des Tablets.
  • Schließen Sie das andere Ende an den HDMI-Anschluss des TV-Empfängers an.
  • Schließen Sie den Adapter gegebenenfalls an das Netzteil an.
  • Schalten Sie das TV-Panel ein und wählen Sie eine Stromquelle. Dies ist die Nummer des verwendeten HDMI-Anschlusses.
  • Der TV-Bildschirm wird den Arbeitsbildschirm des Tablets duplizieren.
Siehe auch  So verbinden Sie einen Laptop mit dem lokalen Netzwerk

Falls der HDMI-Anschluss belegt ist oder kein HDMI-Anschluss vorhanden ist, können Sie alternative Methoden verwenden.

Verwendung von USB (Typ C)

Neuere iPad-Modelle sind mit einem universellen USB-C-Anschluss ausgestattet, der das Aufladen des Tablets und den Anschluss anderer Geräte wie Kamera, Telefon, Display usw. ermöglicht.д. Für den Anschluss über USB an einen Fernseher ist ein Adapter USB-C/HDMI erforderlich, der die Übertragung von hochauflösenden 4K-Videos auf den großen Bildschirm ermöglicht. Der Ton wird vom Tablet abgespielt, aber um ihn zu den Lautsprechern umzuleiten, können Sie AirPay oder über Bluetooth zu Ihren Kopfhörern verwenden.

schließen, ipad, einen, fernseher

Die folgenden Schritte sind erforderlich, um die Übertragung zum TV-Panel herzustellen:

  • Schließen Sie ein Ende des Kabels an den USB-Typ-C-Anschluss des iPad und das andere Ende an den Fernseher an.
  • Schalten Sie den TV-Bildschirm ein und definieren Sie in den Einstellungen das Tablet als Signalquelle.
  • Starten Sie den Clip auf Ihrem Gerät und sehen Sie ihn sich auf dem großen Bildschirm an.

Verwendung eines VGA-Adapters

VGA-Adapter wird helfen, das Problem der iPad-Verbindung zum TV zu lösen, aber das Signal wird von geringer Qualität sein. Ein weiterer Nachteil dieser Methode ist, dass das Audiosignal von den Lautsprechern des Tablets übertragen wird, was natürlich enttäuschend ist. Analoger Anschluss sowie RCA-Anschluss erlauben keine Aktivierung der Spiegelungsfunktion. Mit diesem Adapter können Sie Ihr iPad jedoch nicht nur an ein Fernsehgerät, sondern auch an einen Monitor oder Projektor anschließen. Sie benötigen zusätzliche Geräte, z. B. Lautsprecher, um Audio zu übertragen.

Besorgen Sie sich Kabel von seriösen Herstellern.

Über Wi-Fi

Über Wi-Fi können Sie Medien von Ihrem iPad auf Ihren Fernseher übertragen. Aber TV muss mit Smart TV-Technologie sein.

Anweisungen für die Verbindung über Wi-Fi:

  • Laden Sie die iMediaShare-App aus dem AppStore auf Ihr Mobilgerät herunter.
  • Verbinden Sie sich mit demselben WiFi von Ihrem Fernseher und Tablet.
  • Starten Sie die App.
  • Wählen Sie eine Mediendatei für die Übertragung auf Ihren Großbildschirm.
  • Das Fernsehgerät bittet Sie um eine Bestätigung. Streaming zulassen.

Verwenden Sie die Flipps-App nicht nur, um iPad-Fotos und.Videos auf Ihrem Fernseher anzuzeigen, sondern auch, um Online-Videos von Ihrem Webbrowser zu streamen.

Flipps ist ein Browser, und wenn Ihr Gerät mit demselben drahtlosen Netzwerk wie Ihr Smart TV verbunden ist, wird die Benachrichtigung auf dem Fernseher angezeigt.

Wir haben uns alle Möglichkeiten angesehen, wie Sie Ihr iPad mit Ihrem Fernseher synchronisieren können. Welches Fernsehgerät Sie regelmäßig nutzen, bleibt Ihnen überlassen. In jedem Fall ist es eine gute Idee, ein paar Kabel mitzunehmen und einen Google Chromecast oder eine Apple Set-Top-Box zu Hause zu haben. Verzweifelte Nutzer können die Jailbreak-Technologie nutzen, um das iPad zu knacken.

Jetzt, nach der Lektüre dieses Artikels, müssen Sie nur noch Ihr Budget an Ihre Möglichkeiten anpassen, Ihre Methoden auswählen und sie ausprobieren. Wir hoffen, dass wir alle Ihre Fragen beantworten konnten. Viel Glück beim Ansehen Ihrer Lieblingsfilme auf der großen Leinwand. Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.

Siehe auch  Keine Apple-Veranstaltung im Oktober Neues iPad Pro Mac Mini mit M2-Chip könnte einen Soft Launch bekommen

Kabelgebundene Synchronisation

Die mobilen Geräte von Apple unterscheiden sich von anderen durch ihre proprietäre Konnektivität. Ältere Tablets verwenden 30-polige Anschlüsse, während moderne Tablets 8-polige Lightning-Anschlüsse verwenden. Sie benötigen einen speziellen Adapter, um Bilder von Ihrem iPad auf Ihrem Fernseher anzuzeigen. Bei der Auswahl sollten Sie auf die Verbindungsschnittstelle Ihres Fernsehers und Ihres Mobilgeräts achten.

Sie können die Synchronisierung mit dem Fernsehgerät über die folgenden Anschlüsse vornehmen:

So schließen Sie Ihr iPad über jede Schnittstelle an Ihren Fernseher an.

Adapter dieser Art werden Lightning-Adapter genannt. Sie sind für Geräte der 4. Generation und höher geeignet. Ältere Tablets benötigen Digitalformat-Adapter. Einige Adapter benötigen eine zusätzliche Stromversorgung: USB oder 220V.

  • Schließen Sie ein Ende des Kabels an Ihr iPad an (8-polig oder 30-polig).
  • Stecken Sie das andere Ende in den HDMI-Anschluss des Fernsehers.
  • Falls erforderlich, schließen Sie den Adapter an eine Stromquelle an.
  • Wählen Sie im TV-Menü die Signalquelle: HDMI-Schnittstelle.

Wichtig! Wenn Sie ein iPad an ein Fernsehgerät anschließen, beachten Sie die Anschlussnummer. Alle HDMI-Ausgänge moderner Fernsehgeräte sind nummeriert. Diese können sich auf der Rückseite, der Vorderseite oder der Seite befinden. Es gibt keinen Unterschied zwischen ihnen, aber manchmal müssen Sie eine bestimmte Zahl in der Signalquelle angeben.

So können Sie Filme und andere Inhalte in hoher Auflösung ansehen. Es müssen keine zusätzlichen Schritte, wie z. B. Toneinstellungen, vorgenommen werden.

Die neuesten iPad-Generationen sind mit einem universellen USB-C-Ausgang (Typ C) ausgestattet. Mit Intease können Sie eine Vielzahl von Peripheriegeräten anschließen: Kameras, Displays, Smartphones und andere Geräte. Sie benötigen einen USB-C-Adapter, um das Bild von Ihrem Tablet an den Fernseher zu übertragen. HDMI. Ihr mobiles Gerät wird zu einem Massenspeicher, auf dem Sie beliebige Inhalte in hoher Auflösung abspielen können.

  • Schließen Sie ein Ende des Kabels an die USB-C-Schnittstelle des Tablets an.
  • Schließen Sie das andere Ende an den HDMI-Anschluss des Fernsehers an.
  • Gehen Sie zu den TV-Einstellungen und wählen Sie die USB-Schnittstelle als Signalquelle.
  • Öffnen Sie Dateien auf Ihrem iPad im Manager.

Geben Sie Ihre Videos, Fotos und andere Inhalte auf Ihrem Fernseher wieder.

Wichtig! Hier gibt es einige Einschränkungen, die sich von der vorherigen Methode unterscheiden. Nur das Bild wird an den Fernseher übertragen, während der Ton über das Tablet abgespielt wird.

Es handelt sich um einen analogen Anschluss, so dass die Bildqualität deutlich schlechter sein wird. Die endgültige Auflösung ist unabhängig von der Signalquelle. Auch wenn das Bild vom iPad in Full HD ist, wird das TV-Gerät mit einer bestimmten „Soap“ übertragen.

In Ermangelung anderer Anschlüsse kann jedoch auch eine VGA-Schnittstelle verwendet werden. Sie benötigen außerdem einen Adapter. Der VGA-Anschluss überträgt nur Video, der Ton kommt also vom Tablet. Ein zusätzliches Audiokabel muss angeschlossen werden, damit der Ton über die TV-Lautsprecher ausgegeben werden kann.

Bessere Lösung. Apple TV

Gegenwärtig (12.01.2019) ist die Apple TV Set-Top-Box wahrscheinlich die einzige normale und beste Lösung. Das ist nicht verwunderlich, denn das Apple-Ökosystem funktioniert sehr gut.

Wir kaufen einen Apple TV, schließen ihn an den Fernseher an (nicht einmal den neuesten Fernseher, ohne Smart TV) und ohne Probleme oder komplizierte Einstellungen übertragen wir den Bildschirm des iPhones oder des iPads auf einen Großbildfernseher.

schließen, ipad, einen, fernseher

Öffnen Sie dazu einfach die Systemsteuerung und klicken Sie auf „Bildschirm wiederholen“ (AirPlay). Wählen Sie dann Ihre Apple TV-Set-Top-Box aus, und schon sind Sie fertig. Möglicherweise müssen Sie ein Passwort eingeben, das auf dem Bildschirm Ihres Fernsehers erscheint. Ich verstehe, dass dies das erste Mal ist, dass Sie eine.

Siehe auch  So verschieben Sie die Tastatur auf dem iPad

Der Bildschirm unseres iPhones oder iPads wird auf dem TV-Gerät angezeigt.

Ich habe mir noch kein Apple TV gekauft (aber ich habe es vor). daher kann ich den Verbindungsprozess nicht detaillierter und schöner darstellen.

Mit einer solchen drahtlosen Verbindung ist es möglich, jedes Foto oder Video aus der Anwendung „Fotos“ zu übertragen. Klicken Sie einfach auf „Teilen“ und wählen Sie „AirPlay.

So verbinden Sie Ihr Android-Gerät über MiraScreen/AnyCast (Miracast) mit dem Fernseher?

Der MiraScreen/AnyCast-Adapter für den Anschluss von Android-Geräten an den Fernseher wird nur benötigt, wenn Ihr Fernseher nicht über eine integrierte Miracast-Unterstützung verfügt. Fast alle modernen Fernsehgeräte (mit Wi-Fi) unterstützen diese Technologie.

Der Adapter muss in den Miracast-Modus geschaltet werden (wo sich die Android- und Windows-Symbole befinden). Sie können dies mit der Taste auf dem Adapter tun. Darüber habe ich am Anfang dieses Artikels geschrieben.

schließen, ipad, einen, fernseher

Je nach Android-Version, Telefon-/Tablet-Hersteller und Gehäuse kann die Miracast-Funktion unterschiedlich bezeichnet werden. „Drahtloses Display“, „Smart View“, einfach „Miracast“. Suchen Sie das Element in den Menüs, die Schaltfläche in den Einstellungen oder im Kontrollzentrum. Bei meinem Samsung ist es die Funktion Smart View.

Starten Sie die Funktion und wählen Sie unsere Set-Top-Box. Wenn Ihr Gerät nach einer PIN fragt, finden Sie diese auf dem Fernsehbildschirm (meine lautet 12345670).

Alles funktioniert. Der Bildschirm des Telefons wird über den MiraScreen-Adapter auf den Fernseher überspielt.

In den Miracast-Einstellungen von Android können Sie die Übertragung unterbrechen oder ausschalten. Der Ton wird auch an das Fernsehgerät übertragen.

Verbinden eines iPad mit dem Fernseher über Apple TV oder AirPlay

Die kleine Set-Top-Box von Apple ermöglicht den Zugriff auf iTunes-Ressourcen und andere Inhalte auf Ihrem Fernseher. Du kannst nicht nur Apps ausführen, sondern auch Videos und Musik streamen oder den gesamten Bildschirm deines iPads auf dein Fernsehgerät duplizieren.

Es verwendet die Apple-eigene AirPlay-Technologie. Wenn sich Ihr Apple TV und Ihr iPad im selben Wi-Fi-Netzwerk befinden, können Sie eine direkte Verbindung über Screen Repeat. Mit einem HDMI-Kabel überträgt Apple TV alle Ihre Inhalte direkt auf Ihr Fernsehgerät. Zugegeben, aufgrund des Preises (über 10.000) des neuesten Apple TV 4K Set-Top-Box-Modells ist es nicht die günstigste Möglichkeit, Inhalte von Ihrem iPad auf Ihren Fernseher zu übertragen. Zwar finden Sie viele gebrauchte Geräte oder Vorgängermodelle zu recht günstigen Preisen. Diese funktionieren in der Regel genauso gut.

Wenn Ihr Fernseher AirPlay-fähig ist, benötigen Sie keine Apple TV-Box. Viele Smart-TVs funktionieren mit dieser Technologie. wie die neuesten WebOS- und Tizen-Modelle von LG und Samsung. Sie können Ihr iPhone oder iPad auch über eine spezielle App mit Ihrem Android-Fernseher verbinden, z. B. AllCast.

Zum Schluss

Die Wahl einer bestimmten Verbindungsmethode hängt von den technischen und softwareseitigen Besonderheiten Ihres Fernsehers und Tablets ab. Einige iPad-Modelle sind nicht mit Anschlüssen ausgestattet, um das Bild über ein USB-Kabel an ein Fernsehgerät auszugeben.

Hallo! Mein Name ist Peter Gras und ich bin der Chefredakteur dieses Portals. Auf dieser Website versucht unser Team, die wichtigsten und relevantesten Informationen über verschiedene Technologien in der Welt des digitalen Fernsehens zu veröffentlichen. Schön, dass Sie vorbeischauen, willkommen bei uns!

| Denial of responsibility | Contacts |RSS