So richten Sie Ihre Samsung TV-Fernbedienung ein

Anleitung und Codes für die Einrichtung der Universalfernbedienung

Die Hersteller von Geräten versuchen, jedes ihrer Geräte mit einer Fernbedienung auszustatten, um dem Benutzer die Nutzung ihrer Produkte zu erleichtern. Sie müssen nicht mehr aufstehen, um das Licht auszuschalten, die Klimaanlage oder den Ventilator zu regulieren oder den Fernseher ein- und auszuschalten. das alles können Sie bequem von Ihrem Sofa aus erledigen. Das ist praktisch, aber mit der Zeit werden die Couchtische mit verschiedenen Fernbedienungen vollgestopft, was zu einem gewissen Maß an Verwirrung und Verärgerung führt.

Wenn Sie nicht wissen, dass es eine Universal-Fernbedienung gibt, mit der mehrere Geräte gleichzeitig gesteuert werden können, dann wird dieser Artikel alle ihre Funktionen erklären und Anleitungen zur richtigen Verwendung und Konfiguration geben.

Verwenden der Smart Touch-Steuerung, Anschließen an ein Fernsehgerät. Samsung PS64F8500SL Benutzerhandbuch

berühren Sie das hervorgehobene Element auf dem Touchscreen.

Berühren und halten Sie den Touchscreen

Finger auf die Kontaktstelle, um die Kanalliste anzuzeigen.

Sie können ein Mikrofon verwenden, um Spracherkennungsbefehle zu übertragen. Einfach einen Knopf drücken

Die Spracherkennungsfunktion kann aufgrund einer undeutlichen Aussprache, einer leisen Stimme oder von Umgebungsgeräuschen möglicherweise nicht richtig erkennen.

Die virtuelle Fernbedienung erscheint auf dem Bildschirm. Siehe. Sie können auch den Timeline-Viewer oder die Aufnahmeplanung aktivieren, um die Programmdetails automatisch zu einem späteren Zeitpunkt anzuzeigen

können Sie schnell die gewünschte Funktion auswählen (z. B,

Anzeige des Programmführers für jeden digitalen Kanal einschließlich der Sendezeit. Sie können auch die Funktion „Zeitgesteuertes Ansehen“ oder „Zeitgesteuerte Aufnahme“ aktivieren, die automatisch die Details der Sendung anzeigt, die später ausgestrahlt werden soll.

Ein- und Ausschalten des am TV-Gerät angeschlossenen Satelliten- oder Kabelreceivers. Einrichten der Smart Touch Control zur Verwendung als Universalfernbedienung.

Drücken und halten Sie diese Taste, um alle

Anzeige der Smart Hub App. Siehe. Siehe das Kapitel Smart TV Smart Hub-Funktionen im eManual.

Um die laufende Anwendung schnell zu beenden, drücken Sie die Taste

Die Belegung der farbigen Tasten ist abhängig von der Funktion,

Die Fernbedienung kann für die erste Kopplung verwendet werden, die das TV-Gerät zu diesem Zeitpunkt durchführt.

So wechseln Sie zwischen den Funktionen der Smart Touch-Taste.“

Um das Fernsehgerät mit Smart Touch Control zu steuern, müssen Sie zunächst eine Verbindung zwischen der Fernbedienung und dem Fernsehgerät über die Bluetooth-Technologie herstellen. Beachten Sie jedoch, dass Smart Touch Control nur bedient werden kann, wenn ein Samsung TV-Gerät damit gekoppelt ist.

Es wird empfohlen, Smart Touch Control in einem Umkreis von 6 m um das TV-Gerät zu verwenden. Die Reichweite kann je nach Umgebungsbedingungen, die die Ausbreitung des Funksignals beeinflussen, variieren.

Richten Sie bei ausgeschaltetem Fernsehgerät die Smart Touch Control auf den Fernbedienungssignalempfänger am Fernsehgerät und drücken Sie die Taste „TV“, um

Es wird empfohlen, die Fernbedienung in einem Umkreis von 6 m um das Fernsehgerät zu verwenden. Das Infrarotsignal kann nur übertragen werden, wenn diese Taste gedrückt wird. Die Position des Fernbedienungssignalempfängers kann sich von Modell zu Modell unterscheiden.

In der unteren linken Ecke des Bildschirms erscheint ein Bluetooth-Symbol (siehe „Verbinden eines Bluetooth-Geräts“ auf Seite 31). Abbildung unten). Das Fernsehgerät versucht nun, mit der Smart Touch-Fernbedienung zu kommunizieren

Erneutes Verbinden von Fernseher und Smart Touch Control

Wenn die Smart Touch Control nicht oder nicht richtig funktioniert, müssen Sie die Batterien austauschen, da die Fehlfunktion auf eine unzureichende Batterieleistung zurückzuführen sein kann. Lässt sich das Problem auf diese Weise nicht beheben, drücken Sie die Taste

auf der Smart Touch-Steuerung, um die Fernbedienung wieder mit dem Fernsehgerät zu verbinden. Für den Zugriff auf die

die Batterieabdeckung der Smart Touch-Steuerung muss entfernt werden. Stellen Sie sich 0,3 bis 4 m vom Fernsehgerät entfernt auf,

Richten Sie die Smart Touch Control auf den Empfänger am Fernsehgerät und drücken Sie die Taste

Das Symbol wird unten links auf dem Fernsehbildschirm angezeigt, um die Kopplungstaste zu öffnen.

Siehe auch  JBL steigert den Nervenkitzel der Festtage mit seiner neuen digitalen Kampagne

So koppeln Sie Ihre Fernbedienung mit dem Fernseher: eine schnelle Kopplung

Es kann sein, dass die mitgelieferte Fernbedienung nicht den Bedürfnissen des Nutzers entspricht: So ist das Zubehör „out of the box“ nicht immer praktisch für das Surfen im Internet auf dem Smart TV oder hat eine geringe Reichweite. Auch Fernbedienungen können außer Betrieb sein und sogar verloren gehen.

Nach dem Kauf eines neuen Geräts muss der Benutzer das Gerät mit dem Fernsehgerät synchronisieren. So koppeln Sie eine neue Fernbedienung mit Ihrem Samsung TV.

Außerdem wird in diesem Artikel über die Verwendung von iPhone und Android-Smartphones als Mittel zur Fernsteuerung des Fernsehgeräts gesprochen.

So verbinden Sie die Fernbedienung mit Ihrem Samsung TV

Für den Anschluss an ein Fernsehgerät und die Einrichtung einer Universalfernbedienung benötigen Sie:

  • Aktivieren Sie den TB mit den Tasten an der Seitenwand.
  • Trennen Sie alle Geräte in der Nähe des Fernsehgeräts, die auch mit der vorhandenen Fernbedienung kompatibel sein könnten.
  • Legen Sie die Batterien in die Fernbedienung ein und richten Sie das Zubehör auf den Fernsehbildschirm.
  • Drücken Sie die Netztaste am Zubehör, um das Fernsehgerät einzuschalten.
  • Warten Sie, bis die automatische Gerätekopplung abgeschlossen ist. Halten Sie die Taste während des Kopplungsvorgangs gedrückt.

Wenn die Synchronisierung abgeschlossen ist und das Fernsehgerät neu gestartet wurde, erscheint auf dem Bildschirm eine Benachrichtigung, die anzeigt, dass die Einrichtung abgeschlossen ist.

Wichtig: Sie sollten die gedrückte Taste erst loslassen, wenn die Systemmeldung angezeigt wird. Nach 15 Sekunden der Verbindung ist das Gerät betriebsbereit. Wir empfehlen Ihnen, das mit Ihrer neuen Fernbedienung gelieferte Benutzerhandbuch zu lesen. dieses Dokument kann Informationen über versteckte Funktionen des Zubehörs enthalten, die für die Steuerung der Smart-Funktionen des Fernsehers nützlich sein können. Es ist bemerkenswert, dass Original-Samsung-Fernbedienungen in der Lage sind, sich nach dem Einlegen der Batterien automatisch mit dem Fernseher zu verbinden. der Benutzer muss keine Tasten drücken und die in der Nähe des Bildschirms befindliche Elektronik abtrennen.

Finden Sie Originalfernbedienungen im Internet anhand der Modellnummer des Zubehörs oder der Seriennummer des Fernsehers.

Anschluss der proprietären Smart Touch-Steuerung

Smart Touch Control ist eine Fernbedienung mit Touchpanel und Mikrofon. Mit diesem Markenzubehör können Sie ganz einfach durch intelligente Menüs navigieren und im Internet surfen.

Um die Smart Touch-Steuerung mit dem Fernsehgerät zu synchronisieren, gehen Sie wie folgt vor

  • Einlegen von zwei AA-Batterien in das Zubehör.
  • Schalten Sie Ihr Fernsehgerät ein, indem Sie die „Power“-Taste auf der Fernbedienung drücken.
  • Halten Sie die Tasten „Zurück“ und „Wiedergabe“ einige Sekunden lang gedrückt.
  • Die Anzeige für den Kopplungsprozess erscheint auf dem Fernseher. der Benutzer muss nur warten, bis die Verbindung hergestellt ist.

In manchen Fällen müssen Sie das Fernsehgerät zurücksetzen, um die Geräte erfolgreich zu synchronisieren. Es ist wichtig zu beachten, dass der Prozess des Anschlusses der Smart Touch Control von dem vorgestellten Algorithmus abweichen kann. die genaue Abfolge der Operationen hängt von der Serie der TV-Geräte ab.

Hier sind die wichtigsten Unterschiede zwischen der Touchscreen-Fernbedienung und der klassischen Fernbedienung:

  • Der STC kann nur mit einem Gerät synchronisiert werden;
  • Die Fernbedienung wird nur von Fernsehmodellen unterstützt, die mit einem ähnlichen Zubehör ausgestattet sind;
  • Die Fernsteuerung erfordert eine spezielle Konfiguration des Geräts.

Äußerlich unterscheidet sich die ST Control von einer normalen Samsung-Fernbedienung durch ihre berührungsempfindlichen Menünavigationstasten und die physische Sprachsuchstarttaste. Weitere Informationen über das Markenzubehör finden Sie auf der offiziellen Website des Herstellers.

Verwendung eines Smartphones als Fernbedienung

Ein modernes Smartphone kann als Fernbedienung verwendet werden: Mit dem angebundenen Gadget können Sie nicht nur den Fernseher steuern, sondern auch bequem auf der QWERTY-Tastatur tippen und im Internet surfen.

Sie können Ihr Telefon mit dem Fernseher verbinden:

Unabhängig von der gewählten Verbindungsmethode muss der Nutzer die entsprechende Anwendung aus dem App Store oder von Google Play herunterladen.

Der Vorgang der Synchronisierung eines Smartphones mit dem Fernsehgerät wird mithilfe des kostenlosen Dienstprogramms Samsung Remote gezeigt:

  • Verbinden Ihres TV-Geräts mit Ihrem Heimrouter. Der Besitzer eines Smart TV kann entweder die Wi-Fi-Technologie oder eine kabelgebundene LAN-Verbindung nutzen.
  • Laden Sie das Dienstprogramm aus dem offiziellen App-Shop herunter.
  • Starten Sie die Software und akzeptieren Sie die Bedingungen der Nutzungsvereinbarung.
  • Suche nach verfügbaren Geräten starten. Wählen Sie in der angezeigten Geräteliste das gewünschte Fernsehgerät aus, indem Sie auf den entsprechenden Teil der Smart TV-Anzeige klicken.
  • Eingabe eines automatisch von Ihrem Fernseher generierten Passworts auf Ihrem Smartphone. Sie müssen den Code nur eingeben, wenn Sie die Geräte zum ersten Mal miteinander verbinden.
Siehe auch  So setzen Sie die Uhr auf den Hauptbildschirm Samsung

Manchmal muss der Benutzer auch in das Menü „Einstellungen“ des Fernsehers gehen und der Kopplung des Fernsehers mit dem Mobiltelefon zustimmen.

Der Algorithmus der Synchronisierung von Geräten über Infrarot oder Bluetooth unterscheidet sich nicht vom Verbindungsprozess über Wi-Fi. Es ist zu beachten, dass im Falle des iPhones nur eine Wi-Fi-Schnittstelle für die Fernsteuerung verwendet werden kann.

Ein Fernsehzuschauer kann einen Fernseher mit mehreren Geräten gleichzeitig steuern: Der Anschluss eines Smartphones oder einer Smart Touch Control an einen TB beeinträchtigt nicht die Verwendung einer „klassischen“ Fernbedienung.

Es ist auch erwähnenswert, dass für eine einfache Umschaltung von TV-Programmen wird genug sein, die üblichen „lazybones“. in diesem Fall, Geld für ein Zubehör mit einem Touchpad macht keinen Sinn.

Verwendung eines Smartphones als Fernbedienung

Ein modernes Smartphone kann als Fernbedienung verwendet werden: Mit einem gekoppelten Gerät können Sie nicht nur den Fernseher steuern, sondern auch bequem auf einer QWERTY-Tastatur tippen, während Sie im Internet surfen.

Sie können Ihr Telefon mit einem Fingertipp an das Fernsehgerät anschließen:

Unabhängig von der gewählten Verbindung müssen die Nutzer eine spezielle Anwendung aus dem App Store oder von Google Play herunterladen.

Der Prozess der Synchronisierung Ihres Smartphones mit dem Fernseher wird am Beispiel des kostenlosen Dienstprogramms Samsung Remote gezeigt:

  • Verbinden eines TV-Geräts mit Ihrem Heimrouter. Smart TV-Besitzer können entweder eine Wi-Fi- oder eine kabelgebundene LAN-Verbindung nutzen.
  • Herunterladen des Dienstprogramms aus dem offiziellen App-Shop.
  • Starten Sie das Programm und akzeptieren Sie die Bedingungen der Nutzungsvereinbarung.
  • Suche nach verfügbaren Geräten starten. In der angezeigten Geräteliste müssen Sie den gewünschten Fernseher auswählen, indem Sie auf den entsprechenden Teil des Smartphone-Displays klicken.
  • Geben Sie das vom Fernseher automatisch generierte Passwort auf Ihrem Smartphone ein. Der Code wird nur bei der ersten Kopplung der Geräte benötigt.

Manchmal muss der Benutzer auch das Menü TV-Einstellungen aufrufen und der Kopplung des Fernsehers mit dem Mobilgerät zustimmen.

Der Synchronisierungsprozess über IR oder Bluetooth ist der gleiche wie über Wi-Fi. Beachten Sie, dass im Falle des iPhones nur die Wi-Fi-Schnittstelle für die Fernsteuerung verwendet werden kann.

Der Betrachter kann den Fernseher mit mehreren Geräten gleichzeitig steuern: Die an den TB angeschlossene Smart Touch Control beeinträchtigt nicht die Verwendung einer „klassischen“ Fernbedienung.

Für den einfachen Wechsel des Fernsehprogramms reicht ein gewöhnlicher Flipperstift aus. in diesem Fall macht es keinen Sinn, Geld für ein Zubehör mit einem Touchscreen auszugeben.

Code-Liste

Die Tabelle zeigt die gängigsten TV-Gerätemarken und die dazu passenden Codewerte.

Machen Sie Codes
Panasonic 0675, 1515, 0155. 0595. 1565, 0835. 0665. 1125. 1605
Philips 0525, 0605, 1305, 0515, 1385, 1965,1435, 0345, 0425, 1675
Pioneer 074, 092, 100, 108, 113, 123, 176, 187, 228
Samsung 0963, 0113. 0403. 2653. 2333, 2663, 0003, 2443
Yamaha 1161, 2451
Sony 0154, 0434. 1774. 0444, 0144. 2304
DAEWOO 086, 100, 103, 113, 114, 118, 153, 167, 174, 176, 178, 188, 190, 194, 214, 217, 235, 251, 252
LG 1434, 0614

Smart Touch Control Merkmale

Die Fernbedienung für Samsung Smart TVs verfügt u.a. über einen Hydro-Sensor. einen Bewegungssensor. Sie ermöglicht die Steuerung des Fernsehers durch Bewegen der Fernbedienung. Berühren Sie einfach das Touchscreen-Panel, damit der Cursor erscheint. Von hier aus bewegt sie sich mit der Bewegung Ihrer Hand.

Verwenden Sie den Joystick, um durch die Menüs zu blättern. Einige Modelle haben auch die Möglichkeit, eine virtuelle Fernbedienung anzuzeigen (analog zur virtuellen Tastatur auf dem Computer). So können Sie Ihr Fernsehgerät schneller einrichten, Funktionen aktivieren und Inhalte bearbeiten.

Um die Quelle des Signals herauszufinden, müssen Sie das Touch. Wenn Sie den Finger darauf halten, wird eine Liste der verfügbaren Kanäle vor Ihnen angezeigt. Wenn Sie das Touchpad im Bereich Smart Hub drücken, wird ein Fenster mit den Parametern des gewählten Elements angezeigt. Sie können zwischen den Feldern wechseln, indem Sie Ihren Finger nach links und rechts bewegen.

Wenn Sie dieses Gerät verwenden, sollte der Abstand zwischen der Fernbedienung und dem Fernsehgerät nicht mehr als 6 Meter betragen. Andernfalls erreicht Sie das Signal möglicherweise nicht.

Heutzutage werden solche Fernbedienungen mit Smart TVs der Serien H, K, J und F geliefert. Je nach Serie unterscheiden sich auch die Geräte selbst. Nicht nur im Aussehen, sondern auch in den Einstellungen.

Siehe auch  Samsung gewinnt höchste Auszeichnungen bei Design- und Innovationspreisen

Wie Sie verschiedene Fernbedienungen an Ihr Samsung TV-Gerät anschließen können

Samsung Smart Control ist eine berührungsempfindliche Fernbedienung für die Fernsteuerung Ihres Fernsehers; Besitzer von Samsung-Fernsehern mit Smart TV-Funktion werden Besitzer dieser Fernbedienung. Zusätzlich zu Ihrem Fernsehgerät können Sie auch andere Geräte steuern, die an Ihr Fernsehgerät angeschlossen sind.Mit der Fernbedienung können Sie die Kanäle wechseln und den Ton einstellen.Diese Fernbedienungen verfügen auch über ein Mikrofon für die Sprachsteuerung des Fernsehers.

So schließen Sie Ihre Fernbedienung an. Es sollte sich in geringer Entfernung vom TV-Gerät befinden Verbinden über Bluetooth.

So richten Sie Ihre Fernbedienung ein und verbinden sie mit Ihrem Fernsehgerät der M-, Q- und LS-Serie

Legen Sie die Batterien in die Fernbedienung ein.

Halten Sie die Tasten „Return“ und „Play/Stop“ einige Sekunden lang gedrückt, bis „Device Search“ auf dem Bildschirm erscheint, und warten Sie, bis Ihre Fernbedienung eine Verbindung zum Fernsehgerät hergestellt hat.

Einrichten und Anschließen der Fernbedienung an ein Fernsehgerät der J-Serie

Halten Sie die Tasten „RETURN/EXIT“ und „EXTRA“ mehrere Sekunden lang gedrückt. bis das Bluetooth-Symbol auf dem Bildschirm Ihres Fernsehers erscheint

So richten Sie Ihre Fernbedienung ein und verbinden sie mit Ihrem Fernseher der K-Serie

Einrichten und Anschließen der Fernbedienung an ein Fernsehgerät der H-Serie

Halten Sie die Tasten ein paar Sekunden lang gedrückt

Drücken Sie „RETURN“ und „GUIDE“, bis Sie das Bluetooth-Symbol auf dem Fernsehbildschirm sehen

So richten Sie Ihre Fernbedienung ein und verbinden sie mit einem Fernsehgerät der F-Serie

Suchen Sie dann die Taste „Pairing“ auf der Rückseite Ihrer Fernbedienung.Halten Sie die Taste gedrückt, bis Sie das Bluetooth-Symbol auf dem Fernsehbildschirm sehen, das anzeigt, dass Sie Geräte mit Ihrem Fernseher koppeln.

Wenn Sie die Smart Touch Control-Fernbedienung nicht mit Ihrem Fernsehgerät verbinden können.Stellen Sie sicher, dass Sie das mitgelieferte Fernbedienungsmodell verwenden. Versuchen Sie, den Vorgang noch einmal zu wiederholen, ziehen Sie den Netzstecker Ihres Fernsehers, schalten Sie ihn wieder ein und überprüfen Sie, ob die Batterien in Ihrer Fernbedienung funktionieren. Denken Sie daran, dass jedes Samsung TV-Modell eine eigene Fernbedienung hat

Die Grundfunktionen der Fernbedienung

Die Standardfernbedienung für Ihr Fernsehgerät verfügt über mehrere Felder. Ihre Position ist von Modell zu Modell unterschiedlich. Grundlegende Funktionen:

  • Oben befindet sich ein Symbol für Stummschaltung/Stummschaltung aufheben, Lautstärke erhöhen/verringern.
  • Als Nächstes folgen die Schaltflächen für die Kanalumschaltung.
  • Eine weitere Einheit an der Oberseite dient zum Umschalten auf einen der Modi, so dass Sie andere zugehörige Geräte steuern können. Jedes von ihnen ist unterzeichnet. Zum Beispiel steht die Bezeichnung „DVD“ für den Videoplayer-Modus, „AUDIO“ für den Musikcenter-Modus. „STB“, um zur Codierungsliste für die Universalfernbedienung zurückzukehren.

Fernbedienung MTS TV kann automatisch oder manuell eingerichtet werden.

Anleitung zum Anschluss von Fernbedienungen

Fernsteuerung der F-Serie

  • Legen Sie AA- oder AAA-Batterien in die Fernbedienung ein;
  • Fernsteuerung einschalten;
  • Drücken Sie die Taste auf der Rückseite des Geräts;
  • Halten Sie den Finger auf der Taste, bis das Bluetooth-Symbol aufleuchtet.

Geräte der J-Serie

  • Legen Sie 2 AA-Batterien ein;
  • Schalten Sie den Fernseher ein;
  • Drücken Sie 2 Tasten auf einmal. Return und Guide;
  • Halten Sie den Finger auf den Tasten, bis das Bluetooth-Symbol auf dem Bildschirm aufleuchtet.

Einrichten der Fernbedienung der H-Serie

  • Legen Sie 2 AA-Batterien ein;
  • Schalten Sie den Fernseher ein;
  • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Return und Extra;
  • Halten Sie den Finger auf den Tasten, bis das Bluetooth-Symbol auf dem Bildschirm aufleuchtet

Serie K

  • Legen Sie 2 AA-Batterien ein;
  • Schalten Sie den Fernseher ein;
  • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Zurück und Wiedergabe;
  • Halten Sie den Finger auf den Tasten gedrückt, bis auf dem Bildschirm „Mit der Fernbedienung verbinden“ erscheint.

Seltenere Serien M, Q und LS

  • Legen Sie 2 AA-Daumenbatterien ein;
  • Schalten Sie den Fernseher ein;
  • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Zurück und Wiedergabe;
  • Halten Sie den Finger auf den Tasten gedrückt, bis „Geräte suchen“ auf dem Bildschirm erscheint und „Mit Fernbedienung verbinden“ angezeigt wird.

Wenn Sie die Fernbedienung zum ersten Mal anschließen, müssen Sie einen Abstand von 1 Meter zwischen der Fernbedienung und Ihrem Fernsehgerät einhalten.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS