So reinigen Sie die Geschichte im iPad

Table of Contents

Warum ist die Geschichte in Safari

Bei der Reinigung aller Verlaufs, Cookies und Daten auf zuvor besuchten Standorten im Safari-Browser werden Informationen für Autofill gespeichert und keine Änderungen erhalten.

Von diesem Beitrag wissen Sie, wie Sie die gesamte Geschichte entfernen und den Cache in Safari auf dem iPhone, iPad und dem Mac löschen und auch das Verlaufsprotokoll deaktivieren.

Jeder weiß, dass Safari Cache-Seiten automatisch speichert, Suchabfragen-Verlauf und so weiter. Alles ist gut, wenn all dies nicht durch den internen Speicher des iPhone, dem iPad und sogar Mac-Computern „Foul“ ist. Darüber hinaus nimmt das Magazin der Geschichte manchmal einen Gigabyte-Speicher ein.

iPad, iPhone & Macbook richtig reinigen: So machen es die Mitarbeiter im Apple Store!

Um Ihrem Gerät freien Speicher zu erstellen, empfehle ich die Verwendung der Cloud. Siehe meine Liste der besten Anwendungen mit einer Cloud für iPhone.

So entfernen Sie selektiv Seiten aus der Geschichte der Safari in iOS und Macos

Führen Sie den Safari-Browser auf dem iPhone, iPad oder iPod Touch aus, in der rechten unteren Ecke, klicken Sie auf das Lesezeichen-Symbol (stilisiert unter dem Richtungsbuch).

Je nach Internetaktivität des Benutzers dieses Gadgets wird eine kurze entweder umfangreiche Liste der besuchten Seiten geöffnet. Dies ist ein indirekter Hinweis, dass es nicht wert ist, mit der Reinigungsgeschichte festzuziehen, andernfalls wird die Suche nach dem gewünschten Oper-Datensatz zum zeitaufwändigen. Wenn es jedoch gefunden wird, ist alles einfach. machen Sie das Whip-Richtige nach links in der gewünschten Seite in der Liste und klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen.

Siehe auch  So nehmen Sie ein Video auf dem iPad auf

Klicken Sie nach Abschluss der Löschung auf Fertig stellen.

Methode der zweiten: Wir löschen die ganze Geschichte für den ausgewählten Zeitraum

Angenommen, Sie müssen nicht Informationen zu ausgewählten Sites löschen, sondern über die Aktivität für den ausgewählten Zeitraum. Dazu liefert der Browser einen eindeutig offensichtlichen Knopf „klar“. Es wird sich im selben Menü befinden, der Weg, auf den wir oben beschrieben wurden. Durch Drücken dieser Taste wird das Dropdown-Menü aufgerufen, in dem Sie wählen können, die Geschichte für den Ziehen von Zeitraum wird entfernt: Ganz in den letzten zwei Tagen, nur heute oder nur die letzte Stunde.

Um die Historie des Browsers, Cookies und andere Daten schnell und vollständig zu löschen, gehen Sie zu den iPhone / iPad-Einstellungen. Safari. Clear History und Daten. Durch Drücken dieser Taste werden alle gespeicherten Daten vollständig für den gesamten Zeitraum der Verwendung des Browsers entfernt. Natürlich sprechen wir wieder über alle synchronisierten Geräte. Dies ist eine effektive und hübsche radikale Methode zur Reinigung von Safari-Daten.

reinigen, geschichte, ipad

Wenn Sie sehen, saubere, die Safari-Historie und andere Browserdaten sind überhaupt nicht schwierig, wenn Sie wissen, wo Sie nach den erforderlichen Einstellungen suchen. Wenn diese Anweisung für Sie nützlich ist, vergessen Sie nicht, zu studieren, und andere Tricks, die iOS versteckt, und nicht, um neue Materialien auf Telegramm nicht zu verpassen.

Fragen zum Reinigen des Cache und der Geschichte der Safari auf dem iPhone

Auf meinem iPhone 5 gibt es mehrere persönliche Cashe, und ich werde dieses iPhone bei eBay verkaufen. Was soll ich tun?

Vor dem Weiterverkauf Ihres iPhone müssen Sie alle Dateien auf Ihrem iPhone löschen, um Ihre Privatsphäre besser zu schützen. Das Wichtigste, um darauf zu achten, dass es eine reine Geschichte des iPhone ist. Sie können vergessen, diese Caches zu reinigen.

Verstanden. Danke. Ich habe Anwendungen von meinem iPhone gelöscht, Nachrichten und Kontakte wurden gelöscht und auf meinen Computer kopiert. Aber ich bin mir nicht sicher, dass die von Safari-Safari-Betrachtung völlig gereinigt wurde. So reinigen Sie den Cache in Safari? Gibt es einen Weg, um zu überprüfen??

Es gibt zwei einfache Lösungen zum Reinigen der Cache-Safari.

Erste Lösung: Öffnen Sie Safari Finden Sie das Symbol des Buches unten, um ihn zu berühren, und klicken Sie auf den Historie, Sie erhalten die ganze Geschichte von Safari hier. Klicken Sie unten auf Ihrem iPhone auf die Schaltfläche Löschen, es gibt mehrere Optionen für das Zeitintervall zur Reinigung. Sie können die Geschichte entsprechend Ihren Bedürfnissen reinigen. Mit nur wenigen Klicks können Sie die Ansichtengeschichte auf dem iPhone löschen.

Zweite Lösung: Klicken Sie auf Safari-Einstellungen Clear History- und Website-Daten, diese Reinigung löscht den Verlauf, Cookies und andere Anzeigendaten auf Ihrem iPhone.

Zwei oben genannte Lösungen können Ihnen dabei helfen, Cookies und Geschichte auf Ihrem iPhone zu reinigen. Und die gleichen Möglichkeiten sind auf dem iPad und dem iPod Touch verfügbar.

Es gibt jedoch viele Cauesy-Safari, die ich von meinem iPhone gelöscht habe. Da diese Cookies meine Datenschutzinformationen enthalten, frage mich, ob diese Geschichte und Kekse wirklich verschwunden sind?

Diese zwei Möglichkeiten, die Geschichte und Cookies-Kekse Safari zu reinigen, sind die einfachsten. Sie können keine 100% garantale Garantie erhalten. Da es viele Wiederherstellungs-Tools gibt, die auch die Remote-Cache-Safari wiederherstellen können, und Ansichtsverlauf, Kontakte, Lesezeichen, Nachrichten und Videos.

Siehe auch  So laden Sie Videos auf Ihr iPad

E. Gibt es aber eine Möglichkeit, Cookies vollständig zu entfernen?? Für mich kann es eine Katastrophe geben, wenn das Wiederherstellungswerkzeug alle meine Datenschutzinformationen zurückgeben kann. Was soll ich tun?

In diesem Fall benötigen Sie möglicherweise einen iPhone-Data-Radiergummi von Drittanbietern, um alle Informationen von Ihrem iPhone sorgfältig zu löschen. Es gibt nicht so viele Anwendungen, um auf dem Markt zu entfernen, sodass eine professionelle Anwendung nicht so einfach ist.

Also, wo ich einen Fachmann finden kann? Kann iPhone-Radierer für immer die gesamte Safari-Historie, Cookies und alle Informationen von meinem iPhone 5 löschen?

Sie können versuchen, einen iPhone-Radiergummi-Radiergummi von der Website zu finden. iPhone-Data-Radiergummi unterstützt iOS 10/9/8/7 und mehr. Mit dieser Software können Sie die Geschichte leicht von Ihrer iPhone-Safari löschen. Darüber hinaus können Ihre Kontakte, SMS, Videos, Fotos, Songs vom iPhone entfernt werden, wenn Sie möchten. Das Wichtigste ist, dass kein Wiederherstellungs-Tool gelöschte Dateien in die Welt zurücksenden kann.

Darüber hinaus funktioniert das professionelle Programm der Radiergummi-Historie-Telefone, um Cookies und Cache-Safari auf iPad und iPod Touch zu löschen.

reinigen, geschichte, ipad

Es ist toll. Können Sie mir sagen, wie Sie diesen iPhone-Safari-History-Radiergummi verwenden, um für immer die Geschichte der Historie zu löschen??

Folgen Sie dem folgenden Teil, um die Safari-Historie und Cookies auf dem iPhone mithilfe der Safari-Historie-Anwendung auf dem iPhone zu löschen.

So reinigen Sie Cache und Cookies auf dem iPad (der einfachste Weg)

Egal welchen Anwendungscache Sie benötigen, um sie nacheinander zu reinigen oder die Anwendung vollständig zu entfernen. Sie können es nicht als den besten Weg annehmen, um die Cache-Anwendung auf dem iPad zu löschen. Hier empfehlen wir aufrichtig einen benutzerfreundlichen iPad-Cache-Cater-Cleaner, um Ihnen zu helfen, den temporären Speicher zu löschen. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um den iPad-Cache zu löschen.

Dies ist das leistungsstärkste Dienstprogramm für dauerhafte und vollständige Löschung von Inhalten und iPad-Einstellungen ohne Wiederherstellung.

Bevor Sie den folgenden Anweisungen folgen, um den iPad-Cache zu löschen, können Sie iPad-Daten zunächst besser sichern.

Laden Sie den iPad-Radiergummi auf Ihrem Computer kostenlos herunter und installieren Sie ihn. Verbinden Sie dann das iPad über das USB-Kabel an den Computer und starten Sie dieses Casha Cleaner-iPad auf Ihrem Computer.

Warten Sie einige Sekunden, und das Programm erkennt Ihr iPad automatisch.

Sie können ein Niveau des Löschens von niedrigem Niveau, mittlerer Niveau und hohem Niveau entsprechend Ihren Bedürfnissen auswählen. Nach der Auswahl des Löschstufens klicken Sie auf die Schaltfläche Start.

Geben Sie 0000 ein und drücken Sie die Erase, um die Löschung zu bestätigen. Diese leistungsstarke Software kann alle Tasten auf Ihrem iPad in wenigen Minuten löschen.

Dieses Programm kann einfach und für immer einfach alle Cache-Daten auf Ihrem iPad reinigen, um Ihr iPad dem Neuen ähnlich zu gestalten. Sie müssen also vorsichtig sein, wenn Sie ihn verwenden, um den Cache zu reinigen. Wenn Sie alle Einstellungen und Inhalte auf Ihrem iPad löschen möchten, muss dieser Radiergummi für das iPad Ihre beste Wahl sein.

Welche Daten werden zusammen mit der Geschichte entfernt?

Wenn Sie die Verlaufsansichten im Safari-Browser auf dem iPhone löschen, wird der iPod touch oder iPad gelöscht:

  • Geschichte der angesehenen Webseiten;
  • Liste der offenen Webseiten in chronologischer Reihenfolge;
  • Liste der häufig besuchten Sites;
  • Cookies („Cookies“).Dateien;
  • Aktuelle Suchanfragen;
  • Symbole von offenen Webseiten;
  • Websites wurden der „Quick-Site-Suche“ hinzugefügt;
  • Websites, die die Erlaubnis erfordern, den Standort des Benutzers zu verfolgen.
Siehe auch  Welches Format, um Bücher auf das iPad herunterzuladen

Vollständige Entfernung der gesamten Safari-Historie in den Parametern

Der erste Weg löscht das Safari-Browser-Magazin vollständig. das heißt, es wird die Geschichte der Besuche seit seiner Zeit entfernen.

Gleichzeitig wird die Geschichte auf allen Geräten entfernt, in denen Sie mit Ihrem iCloud-Konto eingegeben haben, und nicht nur auf dem iPhone oder iPad, wo Sie die folgenden Aktionen beschreiben.

Fertig. Die Geschichte wurde von diesem Gerät und von Ihren Apple-Geräten entfernt, vorausgesetzt, dass sie mit dem Internet verbunden sind.

So entfernen Sie die Geschichte der Besuche in Safari auf iOS

Öffnen Sie auf dem iPhone- oder iPad-Browser-Safari. Berührende Symbole mit Lesezeichen (sieht aus wie ein offenbares Buch). Wenn die Symbolleiste nicht angezeigt wird, tippen Sie auf den unteren Rand des Bildschirms.

Wählen Sie im oberen Menü die Takt-Registerkarte aus. Sie sehen eine Liste der besuchten Sites.

Klicken Sie am unteren Rand des Bildschirms auf die Schaltfläche Clear.

Wählen Sie eine der folgenden Optionen: Letzte Stunde, heute, heute und gestern die ganze Zeit. Änderungen werden sofort wirksam.

Wenn Sie Musterstandorte löschen müssen, machen Sie mit dem entsprechenden Link ein Streichen rechts.

Bereit! Jetzt können Sie unnötige (und sogar Kompromisse) die Geschichte der Aktivitäten in Safari loswerden.

Leserspitzen

Einer unserer Leser informierte uns über eine schwierige, aber effektive Lösung, die vielen Benutzern geholfen hat. Versuchen Sie, wenn nichts geholfen hat!

Stellen Sie sicher, dass Sie jeden Schritt in der Reihenfolge ausführen:

  • Gehen Sie zu Safari-Einstellungen.
  • Bei iOS 11 oder höher oder iPados: Schalten Sie die Sperren alle Cookies aus.
  • Auf iOS 10 oder früher: Legen Sie die Optionen „Block Cookies“ für die von mir besuchten Websites fest.
  • Klicken Sie auf Clear Story- und Website-Daten.
  • Scrollen Sie nach unten und gehen Sie zu „Advanced“ „Website-Daten“.
  • Klicken Sie auf Alle Seiten anzeigen und erstellen Sie eine Liste aller verbleibenden Sites.
  • Besuchen Sie jetzt jede Site in Safari und folgen Sie diesen Schritten:
  • Eröffnung der Website in Safari, kehren Sie zu den Einstellungen zurück.
  • Gehen Sie zu Safari-Einstellungen Erweiterte Website-Daten.
  • Finden Sie die Outdoor-Site und Swipe Left, um es zu entfernen.

Ich hoffe, dass diese Tipps Ihnen geholfen haben, die Geschichte der Besuche und der Safari-Website-Daten auf Ihrem iPhone oder iPad zu löschen. Wenn dies nicht passiert ist, lass uns in den Kommentaren wissen, und wir werden sehen, ob wir etwas anderes tun können.

In der Zwischenzeit möchten Sie möglicherweise diesen Beitrag überprüfen, wie Sie Safari schneller machen können!

Oder wenn Sie andere Probleme mit Safari haben, finden Sie in der gesamten Safari- und MacOS.

reinigen, geschichte, ipad
| Denial of responsibility | Contacts |RSS