So reinigen Sie das iPhone durch den Computer

reinigen, iphone, durch, computer

So löschen Sie Daten vom iPhone vor dem Verkauf

Für Eigentümer von Apple Gadgets ist diese Frage relevant, da die Kosten des Smartphones auch im Falle des verwendeten iPhone groß genug sind. Dies ist ein beliebtes Telefon, das glücklich ist, auf dem Sekundärmarkt zu kaufen. Wie manche Informationen vor dem Verkauf vollständig reinigen, berücksichtigen Sie in diesem Artikel.

Verkauf, Transfer oder Lieferung in den Handel ist erst nach der vorbereitenden Vorbereitung elektronischer Geräte möglich. Apfel ermöglicht so viel wie möglich und automatisiert den Übergangsprozess von einer Lösung zur anderen, jedoch ist es notwendig, die Nuancen zu verstehen.

Das Entfernen von Kontakten, Notizen und anderen Einträgen führt manuell dazu, Informationen von iCloud-Servern zu löschen, auf welches Konto angehängt ist. Um das iPhone zu reinigen, aber nicht zu verlieren, müssen wichtige Informationen anders handeln.

Die gesamte Aktionstechnologie bei der Vorbereitung wird in drei logischen Stufen ausgedrückt:

  • Synchronisation von Benutzerdaten oder sicherstellen, dass sie auf anderen Geräten speichern.
  • Vollständige Entfernung personenbezogener Daten sowie Rücksetzeinstellungen in die Fabrik.
  • Das Erscheinungsbild des Geräts in der Reihenfolge, seiner körperlichen Reinigung.

In vollständig ist es notwendig, Originalverpackungen und ein Satz von Peripheriegeräten zu finden, die Arbeiten bereitstellen müssen. Je qualitativ diese Stufen abgeschlossen ist, desto attraktiver wird schließlich angekündigt.

Das korrekte Verhalten aller aufgelisteten Schritte ist nicht nur wünschenswert, sondern auch eine Voraussetzung. Da das ursprüngliche iPhone ein ernstes Sicherheitssystem hat, das an die Apple-ID gebunden ist, kann der neue Besitzer einfach einfach das Verfahren unabhängig voneinander ausführen, ohne Zugang.

Was ist „Sonstiges“ auf dem iPhone?

Im Abschnitt „Andere“ bestehen ziemlich viele verschiedene Informationen an. Details zum Benutzer anzeigen werden nicht funktionieren. Es sei auch darauf hingewiesen, dass nicht alle in dieser Kategorie enthaltenen Informationen von einem Smartphone benötigt werden.

Siehe auch  Wie Sie Ihr iPhone entladen, wenn es einfriert

In diesem Abschnitt werden in diesem Abschnitt wichtige Updates für das Betriebssystem wirklich gespeichert. Dies sind in der Regel die folgenden Dateien, die der Benutzer vor dem nächsten Update lädt. Nach erfolgreicher Installation der neuen Version des Betriebssystems werden alle diese Daten gelöscht. In einigen Fällen gibt es jedoch beschädigte Dokumente in der Kategorie, die nicht vollständig heruntergeladen wurden. All diese unnötige Informationen finden auf dem Smartphone statt.

Es enthält auch Cache-Dateien aller Anwendungen. Das iOS-Betriebssystem bietet dem Benutzer nicht die Möglichkeit, diese Informationen für jedes vom Laden heruntergeladene Programm gesondert zu löschen. Diese Daten werden automatisch gelöscht. Daher kann darauf hingewiesen werden, dass das Gerät manchmal weniger oder mehr freien Raum wird. Es gibt auch:

Im Abschnitt „Andere“ gibt es Informationen und Einstellungen für die meisten Programme. Löschen Sie jedoch alle Informationen vom Benutzer nicht. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dass Sie das iPhone aus dem angesammelten Müll reinigen können. Nur unnötige Dateien werden gelöscht, alle Systemdokumente bleiben intakt.

So erfahren Sie die Größe des Abschnitts „Andere

Öffnen des iPhone-Speichereinstellungselements, erscheint der Benutzer die ungefähre Datenmenge, die sich im Abschnitt „Andere“ befinden. Bestimmen Sie in diesem Fall die genaue Größe nicht möglich. Sowieso vom Telefon vom Telefon. Es ist jedoch möglich, den „anderen“ durch den Computer durch den Kontakt mit den folgenden Anweisungen definieren:

Normalerweise ist das Volumen des belegten Caches 1-4 GB iPhone-Speicher.

Das graue Fenster wird über der Skala angezeigt, in der der in „Freund“ gespeicherte Informationsbetrag angegeben wird. Dies ist die Anzahl der unter dem Cache zugewiesenen Speicherplatz. Es kann ohne Schaden für ein mobiles Gerät gereinigt werden, das iOS-Betriebssystem setzt jedoch viele Hindernisse für den Benutzer so, dass er nicht unnötige Dateien loswerden kann.

So entfernen Sie Screenshots auf dem iPhone

Irgendwie endete ich fast meinen freien Raum auf dem iPhone, stieg in den „Lagerung“. es wurde dort gezeigt, dass der größte Bereich von Fotos besetzt ist. Wir bestiegen, um sie zu löschen und sahen, dass ich seit einigen Jahren etwa 20.000 auf meinem iPhone hatte (!) Screenshotov! Wissen Sie, dass einige Screenshots auf 8-9 Megabyte „wiegen“? Schlussfolgerungen treffen. Wenn Sie unnötige Screenshots loswerden möchten, finden Sie sie im Abschnitt „Screen Snapshots“ in der Fotoanwendung.

Siehe auch  So aktivieren Sie JavaScript auf dem iPhone

Hatte keine Zeit, zurückzublicken, mehr als 4.500 Screenshots haben sich bereits versammelt

Ich habe alle Screenshots sofort gewählt und auf „Alles löschen“ geklickt. Klare Screenshots gelangt nicht sofort. das iPhone warf mehrmals, aber letztendlich erschien letztendlich viel Freiraum.

Noch mehr iPhone-Speicherreinigungstipps finden Sie in Igor Filon-Artikel.

Mit speziellen Anwendungen verwenden

Es gibt mehrere komfortable Tools, mit denen Sie mit der Reinigung des iPhone schneller und weniger mühsam bewältigen können. Dazu können solche nützlichen Dienstprogramme festgestellt werden:

  • Das Phoneexpander-Programm für Mac. Ermöglicht das Löschen aller temporären Dateien, klaren Cache und andere unnötige Anwendungsdaten erfordert eine Verbindung zum PC, aber sehr praktisch und einfach.
reinigen, iphone, durch, computer

Wir löschen unnötige Anwendungen

Während der Verwendung Ihres iPhone lädt eine Person eine Vielzahl verschiedener Programme auf dem Gerät. Im Laufe der Zeit ist die Notwendigkeit einer Lagerung einiger von ihnen verloren, so dass Sie über ihre Entfernung nachdenken sollten.

Um unnötige Anwendungen loszuwerden, benötigen Sie:

Sogar eine schnellere Entfernung tritt auf, indem Sie auf das Symbol der Anwendung klicken und ihn in das Symbol in Form eines Mülleimers verschieben. Danach hört das Programm auf, freien Speicherplatz zu stoppt, und um erneut zu installieren, müssen Sie die Anwendung über den App Store herunterladen.

Was Sie vor dem Verkauf des iPhone wissen müssen

Sie können Ihr iPhone verkaufen oder in ein Trad weitergeben, aber Sie müssen es gleich darauf vorbereiten

iPhone lädt nicht? Lautsprecher leise?. So reinigst du dein iPhone RICHTIG! | Nils-Hendrik Welk

reinigen, iphone, durch, computer

So übertragen Sie Daten vom iPhone auf das iPhone? Dies kann mit der Cloud-Speicherung von iCloud erfolgen, sodass Sie ein Backup von einem iPhone speichern können, und dann auf einem anderen wiederherstellen. Gleichzeitig, egal welcher Tarif Sie sind verbunden. Beim Kauf eines neuen Apple bietet ein neues Apple-Gerät eine temporäre unbegrenzte Sicherung.

Warum die iPhone-Einstellungen vor dem Verkauf zurücksetzen? Dies ist notwendig, um alle Daten zu löschen, die Sie in Ihrem Smartphone speichern: Persönliche Fotos, Anrufe, Nachhistorie, Bankkartendaten und viel mehr als das, was mindestens ein Wert ist. Darüber hinaus wird der neue Besitzer eindeutig angenehmer sein, um ein reines Smartphone zu bekommen, und es nicht zu reinigen.

Siehe auch  Wie man auf dem iPhone Gruppen erstellt

So setzen Sie das iPhone ohne Passwort zurück? Sie können das gesperrte iPhone beispielsweise zurücksetzen, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben. Mit dem PASSFAB iPhone Unlocker-Dienstprogramm können Sie das Passwort zurücksetzen und das Apple-Smartphone wieder auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Ersichtlich, dass diese Aktion das iPhone nicht von der Apple-ID-Karte aufgrund der Aktion der Aktivierungssperre nicht zerstört.

Was ist iPhone-Aktivierungsschloss?? Dies ist ein spezielles iPhone-Bindungsmechanismus für Apple-ID-Konto. Wenn Sie kein Kennwort der Autorisierung haben, bleibt das Smartphone auch nach dem vollständigen Reset darauf. Sie müssen also entweder aus dem Konto verlassen oder verlieren. Dies ist mit Hilfe eines speziellen Dienstprogramms möglich. Detaillierte Anweisungen zum Tun, wie es geht, ist hier.

So reinigen Sie den Safari-Cache

Unser Lieblingsbrowser auf iOS und iPados wird auch zu einer unvollständigen Größe gebracht. Glücklicherweise ist es leicht zu kämpfen. Ich fahre den Pfad Setup-Safari-Clean-Historie und.daten weiter. Danach muss die Wahrheit auf neue Weise an alle Internetdienste angemeldet sein, die über den Browser verwenden, aber wieder das Bündel der Schlüssel, um zu helfen.

Klicken Sie in iTunes auf die Schaltfläche „Wiederherstellen von der Kopiervorrichtung“ und warten Sie auf eine vollständige Wiederherstellung des Geräts-Backups:

In der Sicherungskopie des iPhone oder des iPads werden die meisten Zeit Dateien von Standard- und Drittanwendungen des iOS-Betriebssystems nicht gespeichert, sodass diese Daten beim Wiederherstellen des Sicherungsgeräts nicht in den Speicher des Geräts überschrieben werden. Es gibt viele spezialisierte Anwendungen, die den Inhalt des Abschnitts „Andere“ besser löschen können, aber die Arbeit mit ihnen ist immer mit dem Risiko von Datenverlust verbunden.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS