So reduzieren Sie den Ton des Alarms auf dem iPhone

So reduzieren Sie den Wecker auf dem iPhone

Die Standardanwendung auf einem beliebigen iPhone „CLOCK“ ist eine wirklich nützliche Funktion, mit der Sie einen Wecker zur richtigen Zeit einstellen können, um nicht zu schlafen, nicht zu schlafen, nicht die Arbeit oder andere wichtige Dinge zu verpassen.

Für diejenigen, die kürzlich ein Telefon von Apple erworben haben, können alle ersten Einstellungen sehr seltsam erscheinen, insbesondere wenn der Benutzer von Android auf dem iPhone vergangen ist. Es ist jedoch erwähnenswert, dass die Installation des Weckers auf dem iPhone und auf Android praktisch nicht anders ist. ein großer Vorteil.

Um den Wecker richtig festzulegen, müssen Sie den folgenden Algorithmus ausführen:

reduzieren, alarms, iphone
  • Gehen Sie zur Uhr-Anhang, die sich auf dem Hauptbildschirm befindet, wenn Sie das Telefon einschalten. Programmsymbol sieht aus wie eine Standarduhr auf einem schwarzen Hintergrund. Finden Sie auf dem Hauptbildschirm, dass dieses Dienstprogramm nicht funktioniert. Diese Anwendung ist Standard, das heißt, es geht auf allen Telefonen von Apple. Es dauert nicht viel Speicher am Telefon.
  • Klicken Sie auf das Symbol und gehen Sie zum Hauptbildschirm des Programms selbst. Darauf sehen wir einige Abschnitte, die für die Zeit verantwortlich sind. Finden Sie dort und die Stoppuhr und die Weltzeit. Es ist notwendig, den Abschnitt „Wecker“ zu finden, und klicken Sie darauf
  • Klicken Sie anschließend auf die Plus-Taste, die sich in der oberen rechten Ecke befindet. Es ist notwendig, Ihren eigenen, neuen Wecker zu erstellen.
  • Sie können diesen Wecker auswählen, der vom System angeboten wird. Um es zu aktivieren, müssen Sie den Schieberegler nur in den aktiven Zustand übersetzen. Mit den richtigen Aktionen wird es grün.
  • Nach dem Einrichten dieses Weckers, den wir erstellen möchten. Für Einstellungen müssen Sie die Uhrzeit sowie die Frequenz angeben. Sie können auch verschiedene zusätzliche Parameter verwenden, z. B.: Name, Sound und sogar Wiederholung;
  • Konfigurieren des Weckers, gehen Sie auf „Speichern“.

Somit wird der Assistent zu der vom Benutzer konfigurierten Zeit anrufen. So können Sie eine Erinnerung einstellen, dass Sie aufstehen müssen.

Siehe auch  Was ist kühleres iPhone oder Android?

Vibration anstelle von Wecker

Wenn Sie sich zu unterschiedlichen Zeiten an die Familie gewöhnen und nicht die Uhr- oder Fitness-Armband verwenden, ist es nützlich, dass Sie den vibrierenden Wecker anstelle des Alarms anpassen können.

Dies erfolgt wie folgt: Öffnen Sie die Einstellungen des gewünschten Alarms und wählen Sie im Abschnitt Melodie „Nein“.

How to Increase the Volume/Sound of Alarm on iPhone | Alarm Louder

In der höchsten Position der Soundeinstellungen können Sie eine der Standard-Vibrationsoptionen angeben oder Ihre eigenen machen.

So reduzieren Sie den Klang des Alarms

Der Benutzer muss berücksichtigt werden, dass die Lautstärkespiegel des Weckers und der Anruf auf dem Gerät miteinander verbunden sind. Sie können den Anruf nicht in „Silent“ ändern und hoffen, vom lauten Signal des Klingeltons aufzuwachen.

In den neuesten IOS-Versionen können die folgenden Schritte ausgeführt werden, um die Lautstärke des Signals zu reduzieren:

  • „Einstellungen“. „Sounds“.
  • Beim Öffnen des letzten sehen wir den Schieberegler. Er klingt leiser oder lauter.
  • Wir steuern die volumetrischen Schaltflächen des Geräts „Apple“, um die Alert-Einstellungen zu aktivieren, aufrufen, das Alarmvolumen, treibt den Schalter „Ändern“ an.

Es bleibt erforderlich, den Wecker starten zu können, in der Nähe von Zukunft teilzunehmen, und konfigurieren Sie ihn „Sound“. Bei Bedarf kann das Volume eingestellt werden (nach unten oder hinzufügen).

So erstellen Sie einen Wecker auf dem iPhone leiser

Wecker und Installieren des Volumens. Dies ist ein separates Thema an jedem iOS-Telefon. Bei vielen Androiden gibt es eine Besonderheit, einen separaten Schieberegler, der das Volume anpasst. Es gibt also keinen solchen Schieberegler auf dem iPhone! Wenn viele Benutzer darüber erfahren, verstehen sie nicht, aber wie das Hauptsignal und das Wecker reguliert. Die Antwort ist einfach genug: Auf keinen Fall.

Dies ist der Grund, warum viele Benutzer einfach zusätzliche Wachdienstprogramme installieren. Diejenigen, die das Assistentensignal laut sein wollen, und auf dem Haupttelefon (dh der Klang, der für den eingehenden Anruf verantwortlich ist) des Sounds ist praktisch nicht, er wird dies nicht tun können. Die Einstellung erfolgt auf dem ankommenden Signal und der Intensität des Alarms.

Die Anpassung erfolgt durch den Swing „Plus“ und „Minus“ auf dem Gerät selbst. Das heißt, der Benutzer am Ende des Telefons findet den für das Volumen verantwortlichen Schieberegler und passt es an, um den Sound nach Bedarf anzupassen. Eine Glocke wird angezeigt, die zeigt, wie viel der Benutzer installiert ist.

Um den Ton leiser zu machen, ist es daher notwendig, ihn einfach mit dem Hauptschieber zu senken, der für den Wecker verantwortlich ist, und für ein normales Signal.

Siehe auch  So erstellen Sie den Ton auf dem iPhone

Schalten Sie die Vibration aus, wenn Sie den Wecker erstellen

Jetzt, während des Alarmauslösers, stört uns das Vibro-Signal nicht.

In ähnlicher Weise können Sie die Vibration in den bereits erstellten Wecker ausschalten. Genug, um in der Liste der Signale auf die Schaltfläche Ändern klicken und das Vibro-Signal über die Melodieauswahl zu deaktivieren.

Es ist schön, dass Sie diesen Parameter für jeden einzelnen Alarm anpassen können. Vergessen Sie nicht die Möglichkeit, Ihre Vibration für den Klingelton in Taktmusik zu erstellen.

Zu Lesezeichen

Und wach angenehm auf. Vibration in einem Standardwecker auf dem iPhone ONE wacht auf, und andere, anders, ärgerlich und sucht nervös nach dem Telefon, um das Signal zu deaktivieren. Liebhaber, um mehrere Wecker pro Tag zu starten, erhalten aufgrund der Arbeit des Vibro-Motors einen erhöhten Batterieverbrauch. Tss. Will einfacher aufwachen? Hier anziehen. Mit dem Standard-Wecker können Sie die Vibration für bestimmte Signale ausschalten, dies ist jedoch implementiert.

So ändern Sie den Alarmanhänger auf dem iPhone

Standard-Erwachen-Sound, der nicht alle Benutzer anspricht. Jemand nervt jemanden, und jemand kann einfach nicht aufwachen. Um die Situation zu korrigieren, müssen Sie den Ton nur mit der Funktionalität der Uhranwendung nach Ihrem Ermessen ändern:

  • Das Programm öffnen.
  • Gehen Sie mit Wecker zur Registerkarte.
  • Wählen Sie die Option Awaking-Option.
  • Wählen Sie auf der Registerkarte „Sound“ das von Ihnen gefälltende Signal aus.

Konfigurieren Sie ein anderes Erwachungssignal und bevor Sie den Alarm erstellen. Dies ist die gleiche Option wie die Konfiguration des Wiederholens oder des Namens, der sich bei der anfänglichen Dateneingabe ändert.

reduzieren, alarms, iphone

Als neues Signal kann der Benutzer eine der vorgeschlagenen Sounds oder eines Songs auswählen, das sich im iPhone-Speicher befindet.

Um eine vollwertige Musikspur installieren, müssen Sie auf der Registerkarte „Sound“ zum Abschnitt „Song-Choice“ ein. Als nächstes wird eine der Optionen verlassen.

IPhone-Melodie ersetzen für den Wecker

Die Fähigkeit, den Melody-Wecker zu ändern, erschien nur mit der Version der Version von iOS 6. Bis zu diesem Zeitpunkt mussten Benutzer die kleine Auswahl an Standardmelodien aufrechterhalten, die schnell langweilig wurden. In allen nachfolgenden Versionen von iOS ist die Möglichkeit des Ersetzen des Sounds aufbewahrt, sodass Sie Ihren Lieblingslied sicher auf den Wecker legen können.

  • Öffnen Sie die Uhranwendung und gehen Sie zur Registerkarte „Wecker“.
  • Klicken Sie auf „Ändern“.

Wenn Sie einen kostenpflichtigen iTunes-Match-Service verwenden, können Sie alle Musik in iCloud speichern, dann haben Sie eine zusätzliche Möglichkeit, einen Song aus einem Cloud-Speicher auszuwählen. Aber es lohnt sich nicht, dies zu tun: Wenn keine Verbindung zum Internet vorliegt, wird der Wecker nicht aufgerufen, da die ausgewählte Melodie nicht zugänglich ist. Поэтому выбирайте композиции, которые хранятся в памяти смартфона.

Siehe auch  Der Finger auf Ihrem iPhone funktioniert nicht

Kostenlose Beratung! Бесплатная диагностика! Гарантия на работу!

Выберите раздел: tdДр. продукты Apple

ремонт iPhone ремонт iPad ремонт iPod ремонт MacBook ремонт iMac DR. продукты Apple

У нас можно починить всю технику Apple ☎ 7 (812) 953-94-11

Как настроить будильник на iPhone

Вы сможете выбрать громкость, время, мелодию и установить название:

  • Зайдите в программу «Часы» и выберите вкладку «Будильник».
  • Нажмите на «плюсик» в верхнем правом углу.
  • Прокрутите время до нужного.
  • Если необходимо, выберите следующие параметры: «Повтор» (задайте необходимое количество повтора сигналов и установите время каждого повтора (например, через 5 минут), «Метка» (задайте название, которое придумаете), «Звук» (выберите мелодию для воспроизведения при срабатывании сигнала).
  • Сохраните изменения, нажав на кнопку «Сохранить».

Wie der Schlafmodus auf dem iPhone funktioniert?

Die Anwendergesundheitskontrolle ist bei der Entwicklung von Apple-Gadgets zu einer Priorität geworden. Daher entwickelt sich das Unternehmen ständig und verbessert ständig die Funktionen, die den Besitzern der Geräte helfen, dem Gesundheitszustand folgen. Vor einigen Jahren begann das Unternehmen, den Schlafmodus zu fördern, der ständig die Beachtung des Benutzers des Benutzers überwacht, erinnert ihn an die Notwendigkeit, genug zu bekommen. Der Benutzer kann auch sein Ruhetagebuch führen. Wenn Sie das Telefon zum ersten Mal starten, bietet die Option „SLEEP“ dem Eigentümer, um die Erhöhungszeit einzurichten, und an welchen Tagen sollten Sie den Benutzer aufwachen.

Es wird empfohlen, das Alarmsignal 30 Minuten vor der Ablagerung einzustellen, um zu schlafen und den Timer in 10. 15 Minuten nach dem Heben auszuschalten. Während des Start des Schlafmodus blockiert das Smartphone Popup-Nachrichten auf dem Bildschirm. Sie können auch „SLEEP“ in der Anwendung „Fokussierung“ bearbeiten, damit Fremdsignale und Glühen nicht gesunde Ruhe stören.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund jedoch normalerweise nicht genug schlafen können, wird empfohlen, die Funktion „SLEEP-Ergebnisse“ aufzunehmen, die Daten werden in „Gesundheit“ reflektiert. Diese Indikatoren werden analysiert und gespeichert, wenn Sie gesundheitliche Tracker oder intelligente Uhren eines Herstellers haben, nur Sie müssen sie an Ihr iPhone binden.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS