So installieren Sie E-Mails auf dem iPhone

So erstellen Sie E-Mails auf dem iPhone

Modernes Smartphone in Leistung und Funktionalität ist dem PC nicht unterlegen. Mit der richtigen Einstellung von Diensten können Sie ein praktisches mobiles Gadget erhalten, das nicht an das Zimmer und das stationäre Internet gebunden ist. Es gibt mehrere Methoden, mit denen Sie die Mailbox auf dem iPhone eines Modells schnell einstellen können.

Das automatische Setup erleichtert das Verfahren, schützt den Benutzer aus den technischen Funktionen der Dienste. Im Smartphone gibt es eine integrierte Anwendung, mit der Sie eine E-Mails auf dem iPhone hinzufügen können. Im Speicher des E-Mail-Clients heruntergeladene Konfigurationen von beliebten Servern.

Wenn keine E-Mail-Adresse vorhanden ist, können Sie ein Konto in iCloud erstellen:

  • Verbinden Sie das Gerät mit dem Internet.
  • Melden Sie sich bei den Einstellungen an.
  • Halten Sie im Menü „Mail, Adressen“ ein. Markieren Sie den Modus „Konto hinzufügen“ und wählen Sie den Typ der iCloud aus.
  • Apple ID erstellen. In dem Fenster, das eröffnet, der derzeitige Name und der Nachname, das genaue Geburtsdatum. Wenn Sie das Passwort verlieren, sind die Daten nützlich, wenn Sie den Zugriff auf den Support-Service wiederherstellen.
  • Feiern Sie den Artikel „Kostenlose Mail erhalten“.
  • Angabe der Anmeldung an. Wenn der Name besetzt ist, empfiehlt sich die Operationen, ein neues zu finden.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Erstellen“.
  • Treten Sie zweimal ein Kennwort ein, um zu berücksichtigen. Die Kombination muss 8 Zeichen betragen, mindestens 1 Ziffer, ein Kleinbuchstabe und Großbuchstaben enthalten. Apples ungeeignete Kombinationen weigern sich, anzunehmen.
  • Wählen Sie 3 Kontrollfragen und Antworten auf sie.
  • Geben Sie die Sicherungs-E-Mail-Adresse an, um den Zugriff wiederherzustellen.
  • Aktivieren Sie den Beförderung „Aktualisieren“.
  • Scrollpapier auf Bedingungen und Vorschläge. Bescheidene Zeit.

Um die Registrierung der Adresse zu bestätigen, verwenden Sie die Backup-Mail. E-Mail wird mit einem Link mit Referenz geliefert. Übertragen Sie die URLA, um die Buchhaltung des Kontos abzuschließen. Konto zuweisen Anmeldename, und nach @ ist es icloud.com. Passwort jederzeit einfach, um in Konfigurationen zu ändern.

Wenn es eine E-Mail gibt, ist die Sequenz des Benutzers wie folgt:

  • Gerät Verbinden Sie sich mit Wi-Fi-Internet oder Mobilfunknetzen.
  • Melden Sie sich bei den Einstellungen an. Das Menü blättert zum „Mail“.Modus und wählen Sie Konten.
  • Klicken Sie im Dialogfeld, das öffnet, klicken Sie auf die Schaltfläche „Neue Benutzer hinzufügen“. Geben Sie im Feld „Name“ die Daten an, die das Buchstabenzeichen. Das nächste Fenster passt zu der vollständigen E-Mail-Adresse, dann. Passwort.
  • Nach dem Ausfüllen der Informationen ist der Schlüssel „Next“ verfügbar.

Die Anwendung zieht automatisch die Einstellungen des Mail-Servers an. Die Operationen bieten anbieten, mit mobilen Client-Kontodaten zu synchronisieren (Kontakte, Notizen, Kalender). Wir empfehlen, die Schieberegler in die aktive Position zu bewegen (die Schaltflächen werden grün gegrüngt) und wählen Sie „Speichern“. Die persönliche Box erhält einen Brief mit einer Benachrichtigung über den Eingang des Geräts auf iOS und einer Anforderung, um die Aktionen zu bestätigen.

So fügen Sie eine Arbeits-E-Mail-Adresse an das iPhone hinzu

CoAachor (n): Jack Lloyd. Jack Lloyd. Autor und Herausgeber über Technologien für WikiHow. Hat mehr als zwei Jahre Erfahrung in der Schreiben und Bearbeitung von Artikeln zu technischen Themen. Enthusiast der Gesamttechnologie, die mit Technologie und Lehrer verbunden ist.

Die Anzahl der Ansichten dieses Artikels: 6380.

Apple iPhone kann den Zugriff auf ein E-Mail-Konto von den meisten Anbietern ermöglichen, einschließlich eines E-Mail-Kontos über Microsoft Exchange oder andere Postcase. Wenn Ihre E-Mail-Client-Konfigurationseinstellungen noch nicht in Ihrem iPhone programmiert sind, können Sie Ihren E-Mail-Dienstanbieter direkt in Verbindung setzen, um Informationen zum ankommenden und ausgehenden Nachrichtenserver anzuzeigen, der dann in Ihrem iPhone programmiert werden kann, um auf das E-Mail-Arbeitskonto zuzugreifen. Dieser Artikel hält Sie durch Schritte, um Microsoft Exchange-E-Mail-Konto- oder E-Mail-Client hinzuzufügen, das bereits in Ihrem iPhone konfiguriert ist.

Geben Sie Ihre Microsoft Exchange-Kontoinformationen ein. Sie werden aufgefordert, Ihre E-Mail-Adresse, den Domänennamen, den Benutzernamen und das Kennwort einzugeben, die zum Zugriff auf die Arbeits-E-Mail sowie eine Beschreibung dieses Kontos verwendet werden.

So konfigurieren Sie Google Mail-Mail an iPhone

WikiHow arbeitet an dem Prinzip von Wiki, was bedeutet, dass viele unserer Artikel von mehreren Autoren geschrieben werden. Beim Erstellen dieses Artikels zu seiner Bearbeitung und Verbesserung arbeiteten sie, einschließlich anonym, 22 Personen (a).

Die Anzahl der Ansichten dieses Artikels: 74 266.

e-mails, iphone

Dieser Artikel zeigt an, wie Sie auf das Google Mail-Konto auf dem iPhone mit Apple Apple Apple oder einem Google-Anwendungen zugreifen können: Google Mail oder Posteingang.

Siehe auch  So ziehen Sie die SIM-Karte vom iPhone

Öffnen Sie die Anwendung „Einstellungen“. Das Symbol dieser Anwendung hat die Art von Grauzahnrad und befindet sich in der Regel auf dem Hauptbildschirm.

Scrollen Sie den Bildschirm nach unten und drücken Sie die E-Mail. Diese Anwendung befindet sich im Abschnitt mit anderen Apple-Anwendungen, wie dem „Kalender“ und „Notizen“.

Klicken Sie auf Speichern. Diese Schaltfläche befindet sich in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Jetzt können Sie Google Mail-Buchstaben über die E-Mail-Anwendung senden und empfangen.

Klicken Sie unten rechts auf dem Bildschirm auf „Suche“. Klicken Sie dann oben auf dem Bildschirm auf die Suchleiste und starten Sie das Wort Google Mail eingeben. Wie Sie eingefügt haben, werden die entsprechenden Anwendungen unter Suchzeichenfolge angezeigt.

Wanderer

Das Hinzufügen des Rambler-Service-Mailbox hat einen kleinen Unterschied. Aus irgendeinem Grund werden die Daten in einigen Fällen nicht automatisch verschrieben, sodass sie sich selbst machen müssen. Wir gehen zu den Einstellungen. „Mail, Adressen, Kalender“. „Konto hinzufügen“. „Sonstiges“. „Neues Konto“ und fügen Sie ein neues Feld hinzu.

Wenn nun die Felder nicht mit dem Namen des Knotens gefüllt werden, führen wir die erforderlichen Daten ein, wenn der Benutzername und das Kennwort leer blieben, dann müssen Sie Ihr Postfach und Ihr Kennwort erneut registrieren.

Knotenname (eingehender Mail-Server). POP.Wanderer.Ru

Knotenname (ausgehender Mailserver). SMTP.Wanderer.Ru

Darüber hinaus können Sie das IMAP-Protokoll verwenden, um E-Mails zu erhalten, die im Vergleich zu POP3 eine Reihe von Vorteilen hat, aber möglicherweise etwas komplizierter in Einstellung für Anfänger für Anfänger. In diesem Fall müssen Sie die Verwendung dieses Protokolls in den E-Mail-Servereinstellungen aktivieren. Wie geht es darum, dass Sie im Bezugsartikel des jeweiligen Dienstes finden. Geben Sie danach in den Einstellungen Ihres Telefons die folgenden Daten ein:

Inbound Mail: Protokoll. IMAP; IMAP-Server. IMAP.Google Mail.com; Port. 993; SSL. SSL / TLS; Authentifizierung. Normales Passwort

Ausgehende E-Mails: SMTP-Server. SMTP.Google Mail.com; Port. 465; SSL. SSL / TLS;

Inbound Mail: Protokoll. IMAP; IMAP-Server. IMAP.Yandex.Ru; Port. 993; SSL. SSL / TLS; Authentifizierung. Normales Passwort.

Ausgehende E-Mails: SMTP-Server. SMTP.Yandex.Ru; Port. 465; SSL. SSL / TLS;

Inbound Mail: IMAP-Server. IMAP.Schutzart. SSL / TLS; Port. 993

Jede Email auf iPhone & iPad einrichten! [2021]

Ausgehende Mail :: SMTP-Server. SMTP.Schutzart. SSL / TLS; Port. 465

Inbound Mail: IMAP-Server. IMAP.Wanderer.Ru; Schutzart. SSL / TLS; Port. 993 oder 143

Ausgehende Mail :: SMTP-Server. SMTP.Schutzart. SSL / TLS; Port. 465

Nach dem Speichern von E-Mail-Daten ist einsatzbereit. Das Einrichten des E-Mail-Clients auf iOS dauert nicht viel Zeit und nur, wenn russische Postdienste die Verwendung russischer Postdienste ein paar unnötige Minuten verbringen muss, um Daten zu erstellen.

So konfigurieren Sie E-Mails auf dem iPhone über die Standard-E-Mail-Anwendung

E-Mails über die Standardanwendung auf dem iPhone verwenden, ist auch praktisch, wie Sie SMS verwenden. Sie verpassen keinen wichtigen Brief und können es sofort beantworten. Leider weiß der Antrag nicht, wie man ein Foto schickt. Und gleichzeitig nicht erforderlich, die keine Installation unnötiger Anwendungen enthält. Sie müssen jedoch in den Einstellungen graben, damit alles Sorgen macht.

Seit dem beliebtesten Mail-Client unserer Benutzer. Das. In diesem Artikel sagen wir Ihnen dann im Detail, wie Sie für die anderen E-Mail-Server eingerichtet werden. Das Prinzip ist das gleiche. Wenn es Fragen zu anderen Postfächern gibt, fragen Sie mit der Vergnügen, mit der Einstellungen helfen.

Und so nehmen wir unser iPhone in meine Hände und lernen es, unsere Briefe zu lesen und sie zu beantworten.

Öffnen Sie die Einstellungen und wählen Sie den Artikel „Mail, Adressen, Kalender“ aus

Wählen Sie anschließend den Artikel „Andere“. Ja, für Apple ist es keine Autorität.

In dem angezeigten Fenster erzielen Sie alle Felder.

Name. Der Name, der in allen Nachrichten im Feld „Von:“ angezeigt wird

E-Mail. Ihre E-Mail, die auf der Website in voller @ registriert ist

Beschreibung. Kontobeschreibung, machen

Klicken Sie auf „Weiter“. Die automatische Einstellung des Postfachs wird beginnen

Klicken Sie im erscheinenden Fenster auf „Speichern“

Theoretisch sollte alles automatisch einstellen. Schließen Sie die Einstellungen und gehen Sie zur „Mail“.Anwendung. Überprüfen Sie, ob Sie alle Nachrichten von Ihrem Postfach anzeigen und versuchen, jemanden einen Brief zu senden, um zu überprüfen. Wenn alles erfolgreich ist, ist die E-Mail auf Ihrem iPhone erfolgreich konfiguriert.

Wenn nicht, müssen Sie tiefer klettern und die E-Mail-Einstellungen überprüfen:

Lassen Sie uns zu „Einstellungen“ gehen. „Mail, Adressen, Kalender“. Unser geschaffenes Porto

Wählen Sie SMTP im Abschnitt Ausgehende Mail-Server

Wenn Sie im E-Mail-Client bereits benutzerdefinierte Postfächer haben. Klicken Sie auf SMTP. Klicken Sie im Abschnitt „Primärserver“ (wenn es keine benutzerdefinierten Postfächer gibt, klicken Sie auf „NICHT konfiguriert“, in der Spalte „Knotenname“, geben Sie SMTP an., Klicken Sie auf „Speichern“ und drücken Sie SMTP erneut.).

Stellen Sie sicher, dass der Switch „SSL verwenden“ auf ON eingestellt ist, und der Server-Port ist 465. Wie Sie im Bild sehen können. Alles funktioniert für mich und mit Port 587 🙂

Siehe auch  So erstellen Sie ein GIF auf dem iPhone

Klicken Sie auf „Fertig stellen“, „Zurück“ und wählen Sie die Registerkarte „Advanced“

Überprüfen Sie, ob im Abschnitt „Posteingangeinstellungen“ der Switch „SSL verwenden“ auf ON eingestellt ist, und der Serverport ist 993 angezeigt.

Und jetzt am angenehmsten, auf ähnliche Weise können Sie alle E-Mails anschließen, die Sie haben. Und sie werden alle in einer Standardanwendung sein. Zwischen dem, zwischen dem es sehr einfach ist, die E-Mail-Anwendung selbst zu wechseln.

Machen Sie mit Ihrem Telefon Schritt, bleiben Sie mit der Zeit mit.

Begleiten Sie uns in VK, Instagram, ODNOKLASSNIKI. um die neuesten Nachrichten aus der Welt von Apple und unserem Unternehmen auf dem Laufenden zu halten.

So richten Sie E-Mails auf dem iPhone ein

Heute hat jede moderne Person eine elektronische Box. Jeden Tag geht er in das globale Web, um die E-Mails zu überprüfen oder einen Brief an einen Geschäftspartner, Freunde oder Bekannte zu senden. Zweifellos gibt ein elektronisches Feld viele Vorteile: Zu jeder Zeit können Sie alle Medieninformationen mit Personen teilen, egal ob Video oder Foto.

In diesem Handbuch finden Sie die Antwort auf die Frage: „So richten Sie E-Mails auf dem iPhone (iPhone)“ eines Modells einrichten. Folgen Sie den Artikel und alles wird herausstellen.

Alles was Sie dafür brauchen. Dies ist ein Internetzugang. IPhone-Handy-Besitzer fragen sich oft: und wie man Post auf ihrem Gadget eingerichtet? In diesem Artikel versuchen wir, in den E-Mail-Einstellungen auf dem iPhone einen Schritt-für-Schritt-Anweisungen anzugeben.

Wenn Sie Schwierigkeiten beim Einrichten von E-Mails auf dem iPhone haben und Sie ein Bewohner von St. Petersburg sind, können Sie Hilfe von den Mitarbeitern der Service Center bitten. Wir arbeiten täglich und ohne Pausen. Außerdem können wir das iPhone mit den Originalersatzteilen reparieren.

Um ein Benutzer von mobilen E-Mails zu werden, müssen Sie Folgendes tun:

  • Öffnen Sie den Abschnitt „Einstellungen“ (für englischsprachige Versionen. „Einstellungen“);
  • Wählen Sie den Artikel „Mail, Adressen, Kalender“ aus
  • Wählen Sie im Abschnitt „Konten“, wählen Sie „Hinzufügen“ (Addacount);
  • Wählen Sie in der Liste der vorgeschlagenen E-Mail-Sites den erforderlichen aus oder klicken Sie auf „Andere“ (andere)
  • Wählen Sie in dem angezeigten Fenster ein „Neues Konto“ aus und geben Sie dann Ihren Namen ein. Der eingegebene Name wird in denjenigen angezeigt, die Buchstaben senden
  • Geben Sie im Feld Nächstes E-Mail die Adresse Ihres E-Mailbox ein. Es kann eine Box sein. Yandex.Ru, Rambler.Ru und so weiter. Seien Sie äußerst aufmerksam mit Adressen. Es muss in demselben Format wie auf der Website aufgezeichnet werden
  • Geben Sie im Feld Kennwort („Passwort“) das Kennwort von Ihrer E-Mail ein
  • Geben Sie in der Grafik „Beschreibung“ („Beschreibung“) den Namen für die konfigurierte E-Mail ein, um ein konfiguriertes Feld aus dem anderen zu unterscheiden
  • Und schließlich auf „Speichern“ („Speichern“);
  • Nach dem Abschluss der Operationen verlassen wir das Menü Einstellungen und klicken Sie auf dem Bildschirm auf dem POP.

In diesem Abschnitt müssen Sie den eingehenden E-Mail-Server (für englischsprachige iPhone-Telefone. eingehende Mail-Server) konfigurieren:

e-mails, iphone
  • In der Spalte „Knoten“ geben Sie POP ein.Wanderer.Ru oder pop., oder eine andere Site, auf der ein E-Mailbox erstellt wird;
  • In der Spalte „Benutzername“ geben Sie die Mailingadresse sehr sorgfältig ohne Fehler ein
  • Sie müssen kein Passwort eingeben, da Sie es bereits aufgenommen haben.

Als Nächstes müssen Sie den ausgehenden Mail-Server konfigurieren:

  • Geben Sie in der Spalte „Knotenname“ SMTP ein.Yandex.Ru oder smtp.Wanderer.Ru;
  • In der Spalte „Benutzername“ erneut geben wir sofort die E-Mail-Adresse vollständig ein, z. B. Ivanov @ yandex.Ru;
  • Wir geben ein Mailbox-Passwort ein.
  • Wir speichern Änderungen, und Ihr Beitrag ist einsatzbereit!

© 2012. 2022 SC „Grandphone“ ist gemäß Artikel 437 kein öffentliches Angebot.2 Zivilgesetzbuch Genaue Informationen über die Verfügbarkeit dieser Waren und Dienstleistungen, die Sie telefonisch erhalten können: ☎ 7 (812) 937-97-34

Persönliche Benutzerdaten werden auf der Website für seine Funktionsweise verarbeitet, und wenn Sie nicht einverstanden sind, muss es eine Site geben. Andernfalls ist dies eine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.

So gehen Sie zur Post auf dem iPhone

Gehen Sie zu Ihrer E-Mail-Adresse auf dem iPhone kann durch die offizielle Standardanwendung auf jedem iPhone sein, das aufgerufen wird. „Mail“. Ändern Sie das Symbol in Form eines Umschlags, wählen Sie das Notwendige, und geben Sie einfach das Login und das Kennwort ein, klicken Sie auf „Weiter“.

Wenn der Benutzer alle Daten richtig eingegeben hat, wird das System es vermissen und ermöglicht es Ihnen, Beiträge zu sehen. Wenn der Benutzer seine Daten falsch verpasst hat, bitten Sie das System, den Versuch wiederholen zu können.

beachten Sie! Das System kann auch den Eingang einschränken.

Wie Sie sehen, ist Arbeit und Einrichten von E-Mails recht einfach und einfach, wenn Sie den richtigen Algorithmus kennen und das gewonnene Wissen richtig anwenden.

Siehe auch  So aktivieren Sie die Erinnerung auf dem iPhone

So richten Sie E-Mails auf dem iPhone ein

Heute hat jede moderne Person eine elektronische Box. Jeden Tag geht er in das globale Web, um die E-Mails zu überprüfen oder einen Brief an einen Geschäftspartner, Freunde oder Bekannte zu senden. Zweifellos gibt ein elektronisches Feld viele Vorteile: Zu jeder Zeit können Sie alle Medieninformationen mit Personen teilen, egal ob Video oder Foto.

In diesem Handbuch finden Sie die Antwort auf die Frage: „So richten Sie E-Mails auf dem iPhone (iPhone)“ eines Modells einrichten. Folgen Sie den Artikel und alles wird herausstellen.

Alles was Sie dafür brauchen. Dies ist ein Internetzugang. IPhone-Handy-Besitzer fragen sich oft: und wie man Post auf ihrem Gadget eingerichtet? In diesem Artikel versuchen wir, in den E-Mail-Einstellungen auf dem iPhone einen Schritt-für-Schritt-Anweisungen anzugeben.

Wenn Sie Schwierigkeiten beim Einrichten von E-Mails auf dem iPhone haben und Sie ein Bewohner von St. Petersburg sind, können Sie Hilfe von den Mitarbeitern der Service Center bitten. Wir arbeiten täglich und ohne Pausen. Außerdem können wir das iPhone mit den Originalersatzteilen reparieren.

Um ein Benutzer von mobilen E-Mails zu werden, müssen Sie Folgendes tun:

  • Öffnen Sie den Abschnitt „Einstellungen“ (für englischsprachige Versionen. „Einstellungen“);
  • Wählen Sie den Artikel „Mail, Adressen, Kalender“ aus
  • Wählen Sie im Abschnitt „Konten“, wählen Sie „Hinzufügen“ (Addacount);
  • Wählen Sie in der Liste der vorgeschlagenen E-Mail-Sites den erforderlichen aus oder klicken Sie auf „Andere“ (andere)
  • Wählen Sie in dem angezeigten Fenster ein „Neues Konto“ aus und geben Sie dann Ihren Namen ein. Der eingegebene Name wird in denjenigen angezeigt, die Buchstaben senden
  • Geben Sie im Feld Nächstes E-Mail die Adresse Ihres E-Mailbox ein. Es kann eine Box sein. Yandex.Ru, Rambler.Ru und so weiter. Seien Sie äußerst aufmerksam mit Adressen. Es muss in demselben Format wie auf der Website aufgezeichnet werden
  • Geben Sie im Feld Kennwort („Passwort“) das Kennwort von Ihrer E-Mail ein
  • Geben Sie in der Grafik „Beschreibung“ („Beschreibung“) den Namen für die konfigurierte E-Mail ein, um ein konfiguriertes Feld aus dem anderen zu unterscheiden
  • Und schließlich auf „Speichern“ („Speichern“);
  • Nach dem Abschluss der Operationen verlassen wir das Menü Einstellungen und klicken Sie auf dem Bildschirm auf dem POP.

In diesem Abschnitt müssen Sie den eingehenden E-Mail-Server (für englischsprachige iPhone-Telefone. eingehende Mail-Server) konfigurieren:

  • In der Spalte „Knoten“ geben Sie POP ein.Wanderer.Ru oder pop., oder eine andere Site, auf der ein E-Mailbox erstellt wird;
  • In der Spalte „Benutzername“ geben Sie die Mailingadresse sehr sorgfältig ohne Fehler ein
  • Sie müssen kein Passwort eingeben, da Sie es bereits aufgenommen haben.

Als Nächstes müssen Sie den ausgehenden Mail-Server konfigurieren:

  • Geben Sie in der Spalte „Knotenname“ SMTP ein.Yandex.Ru oder smtp.Wanderer.Ru;
  • In der Spalte „Benutzername“ erneut geben wir sofort die E-Mail-Adresse vollständig ein, z. B. Ivanov @ yandex.Ru;
  • Wir geben ein Mailbox-Passwort ein.
  • Wir speichern Änderungen, und Ihr Beitrag ist einsatzbereit!

© 2012. 2022 SC „Grandphone“ ist gemäß Artikel 437 kein öffentliches Angebot.2 Zivilgesetzbuch Genaue Informationen über die Verfügbarkeit dieser Waren und Dienstleistungen, die Sie telefonisch erhalten können: ☎ 7 (812) 937-97-34

Persönliche Benutzerdaten werden auf der Website für seine Funktionsweise verarbeitet, und wenn Sie nicht einverstanden sind, muss es eine Site geben. Andernfalls ist dies eine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.

Wir führen die Profileinstellungen nach der manuellen Methode ein

Wenn Sie die Parameter des E-Mailbox immer noch nicht finden, müssen Sie sie in der Hand eingeben. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Weiter“ und fangen Sie an, den erforderlichen Vorgang auszuführen:

  • In diesem Fenster müssen Sie den Typ des erstellten Kontos auswählen. IMAP oder POP. Sie wissen nicht, welche Art Sie annehmen müssen? In diesem Fall müssen Sie Ihren Postangestellter kontaktieren
  • Als Nächstes müssen Sie die Zeilen „Inbound Mail Server“ und „Ausgehender Mailserver“ ausfüllen. Tippen Sie danach auf der Schaltfläche „Weiter“. Es kann sein, dass die notwendigen Informationen Ihnen unbekannt sind, in diesem Fall ist es ratsam, es zu versuchen, es zu finden, oder den Angestellten, diesen Mitarbeiter Ihres Mailers anzubieten
  • Wenn Sie die Parameter richtig eingegeben haben, tippen Sie auf die Schaltfläche „Speichern“, um das Verfahren abzuschließen. Если же информация неверна, вам предложат её поменять.

Вывод: вы теперь знаете, как создать электронную почту на iPhone и что это довольно просто, особенно когда применяете приложение «Почта». Но, даже если у вас не установлена эта программа, создать электронную почту довольно просто и ручным способом. Erfolg!

| Denial of responsibility | Contacts |RSS