So installieren Sie Anwendungen auf einem Smart TV

Installieren Sie Apps auf Ihrem Smart TV, oder nutzen Sie das volle Potenzial Ihres Fernsehers

Smart TV kann mit einem PC oder Tablet verglichen werden. In Bezug auf die Funktionalität ist es näher an der zweiten Version. Ein solches Fernsehgerät läuft mit einem vollwertigen Betriebssystem. Anwendungen von Drittanbietern können auf dem Gerät installiert werden, um dem Fernseher neue Funktionen hinzuzufügen. Zum Beispiel die Unterstützung des Online-Fernsehens eines bestimmten Anbieters, ein Mediaplayer, der mit einer großen Anzahl von Formaten arbeitet, Spiele verschiedener Genres, das Informationswetter, Wechselkurse usw.д.

Um die neue App für die Nutzer und den Fernseher selbst sicher zu machen, sind App-Shops die Anbieter von Softwaremodulen. Die Betreiber solcher Websites sind für die Qualitätskontrolle der Software verantwortlich und erlauben nur die Veröffentlichung von Apps, die mit dem auf dem Fernseher oder der STB installierten Betriebssystem kompatibel und frei von Viren und Programm-Lesezeichen sind.

Installation von Widgets aus dem offiziellen App-Shop

LG Content Store bietet eine Vielzahl von Widgets. Die Software wird auf Effizienz und Sicherheit geprüft und nach thematischen Kategorien, Beliebtheit und Neuheit sortiert. Die besten Hilfsmittel befinden sich am Anfang des Abschnitts. Einige Programme können kostenlos heruntergeladen werden, andere müssen zu dem in der Beschreibung angegebenen Preis erworben werden.

Wichtig! Es gibt zwei Hauptbedingungen für die Arbeit mit dem offiziellen Dienst. eine stabile Internetverbindung (über Ethernet oder Wi-Fi) und eine bestätigte Registrierung.

Wie man ein Konto im System erhält

Um ein persönliches Profil im System zu erstellen, das Ihnen die Installation von Apps ermöglicht, müssen Sie zunächst das Smart TV-Menü aufrufen (durch Drücken der Taste BOOK auf der Fernbedienung). Gehen Sie dann wie folgt vor:

  • Rufen Sie die Smart-TV-Einstellungen auf, indem Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms oder auf die Schaltfläche „Einstellungen“ drücken;
  • wählen Sie „Allgemein“, dann „Konto verwalten“;
  • drücken Sie „Konto erstellen“;
  • den Nutzungsbedingungen zustimmen;
  • Tragen Sie Ihren Benutzernamen (gültige E-Mail-Adresse), Ihr Passwort und Ihr Geburtsdatum in die entsprechenden Felder ein
  • Bestätigen Sie mit der Taste OK;
  • Prüfen Sie Ihre E-Mail und klicken Sie auf den Link in der erhaltenen E-Mail, um die Anmeldung zu bestätigen.
installieren, anwendungen, einem, smart

Dann müssen Sie sich aus dem Registrierungsbereich abmelden und sich wieder in das Konto einloggen, indem Sie auf die Silhouette einer Person klicken und den Benutzernamen und das Passwort eingeben, die Sie erstellt haben.

Ratschläge! Es ist einfacher und schneller, sich auf einem PC zu registrieren und dann auf dem TV-Gerät in Ihr Konto einzuloggen.

Installieren Sie die Software über das Menü

Jetzt kann der Benutzer den LG Store starten, auf den Pfeil oben auf dem Bildschirm klicken und dann auf „Suchen“, die Schlüsselwörter der gesuchten Anwendung eingeben und „Enter“ drücken. Wählen Sie „mehr“, um alle Widgets aus dem offiziellen Shop anzuzeigen.

Als Nächstes müssen Sie aus den Suchergebnissen die gesuchte Anwendung auswählen und zu ihrer Beschreibung springen. Lesen Sie die Informationen zur Softwarekompatibilität mit Ihrem TV-Modell sorgfältig durch. Wenn das Programm Ihren Anforderungen entspricht, können Sie die Installation starten, indem Sie nacheinander auf die Schaltflächen „Installieren“ und „OK“ klicken. Der Vorgang wird automatisch abgeschlossen, und die Verknüpfung der Anwendung wird im TV-Menü angezeigt.

Installieren von einem USB-Stick

Wenn Sie die Software nicht aus dem Shop herunterladen können (aufgrund einer unterbrochenen Verbindung oder aus anderen Gründen), können Sie ein externes Flash-Laufwerk verwenden. Formatieren Sie Ihren USB-Stick auf FAT32 und kopieren Sie die heruntergeladene Software auf die Root-Partition. Stecken Sie dann den USB-Stick in den USB-Steckplatz des Smart-Geräts. Wenn ein neues Symbol auf dem Bildschirm erscheint, klicken Sie darauf, um den Inhalt des Flash-Laufwerks zu öffnen. Um die Anwendung auf dem TV-Empfänger zu installieren, müssen Sie auf die ausgewählte Datei klicken, die Installation bestätigen, die Bedingungen der Nutzungsvereinbarung akzeptieren und warten, bis der Vorgang abgeschlossen ist (dies kann einige Zeit dauern). Sobald die Installation abgeschlossen ist, wird das Widget wie jede andere Anwendung gestartet.

Achtung! Wenn der Smart-TV-Empfänger die Flash-Karte nicht erkennen kann, liegt das möglicherweise an einer Fehlfunktion der Flash-Karte. In diesem Fall muss das Medium ersetzt werden. Wenn Sie nicht über einen USB-Steckplatz verfügen, können Sie Ihren USB-Stick mit einem Adapter an eine andere Schnittstelle anschließen.

Siehe auch  So senden Sie mit einem Tablet im Fernsehen

„SS IPTV“. Die App zum Einrichten freier Kanäle

Eine weitere beliebte Möglichkeit, mit IPVT auf einem Smart TV zu arbeiten, ist die Verwendung der “ SS IPTV“-App.

Um sie zu nutzen, müssen Sie Folgendes tun

  • Öffnen Sie den App-Shop auf Ihrem Fernseher;
  • Suchen Sie die Anwendung „SS IPTV“ und installieren Sie sie;

Wie bereits erwähnt, müssen Sie Ihre eigenen Wiedergabelisten in den Einstellungen hinzufügen. Sie müssen entweder die Adresse der Wiedergabeliste manuell eingeben oder Ihr Fernsehgerät über Wi-Fi mit Ihrem Laptop synchronisieren und die Wiedergabelisten über den PC bearbeiten.

Um eine externe Wiedergabeliste hochzuladen, gehen Sie zum Untermenü „Inhalt“, wählen Sie „Extern“ und klicken Sie dann auf „Hinzufügen“. Sie erhalten dann den Namen der Kanalliste und einen Link zu ihr.

Wenn Sie eine interne Wiedergabeliste hinzufügen möchten, öffnen Sie die Anwendung „Allgemein“ und wählen Sie „Code holen“.

Der erhaltene Code muss auf der SS-IPTV-Website eingegeben werden.Klicken Sie unter Wiedergabelisten-Editor auf „Gerät hinzufügen“.

So installieren Sie eine APK-Datei auf LG TV

Die Möglichkeit, Apps auf einem LG Smart TV zu installieren, gibt den Nutzern das Recht, aus einer Vielzahl von Inhalten zu wählen, die sie nutzen möchten. Sehen wir uns an, wie man eine APK-Datei auf einem LG TV-Gerät installiert.

APK ist ein Dateityp, der eine Android-App enthält. Dies ist sehr ähnlich wie die Windows- oder Mac-Installationsprogramme (.exe oder.pkg). Ihre Gegenstücke sind die JAR- und ZIP-Erweiterungen. Das Programm kann ein Browser, ein Taschenrechner, ein Spiel, ein Kochbuch oder eine Filmkritik sein. Sie können die installierte Software unter demselben Konto auf dem LG Smart TV verwenden.

Um ein persönliches Profil im System zu erstellen, das es Ihnen ermöglicht, Apps auf Ihrem LG Smart TV zu installieren, müssen Sie zunächst das LG Smart TV-Menü aufrufen, indem Sie die Haustaste auf der Fernbedienung drücken. Führen Sie dann die folgenden Schritte aus, um es auf Ihrem Gerät zu installieren:

  • Greifen Sie auf die LG Smart TV-Einstellungen zu, indem Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms oder auf die Schaltfläche „Einstellungen“ drücken.
  • Wählen Sie „Allgemein“ und dann „Konto verwalten“.
  • Drücken Sie die Schaltfläche „Konto erstellen“.
  • Als nächstes müssen Sie den Nutzungsbedingungen zustimmen.
  • Geben Sie Login (gültige E-Mail), Passwort und Geburtsdatum in die entsprechenden Felder ein.
  • Bestätigen Sie mit der Taste „OK“ auf der Fernbedienung.
  • Prüfen Sie Ihre E-Mail und bestätigen Sie Ihre Anmeldung, indem Sie auf den Link in der E-Mail klicken, die Sie erhalten haben.

Sie müssen sich dann aus dem Registrierungsbereich abmelden und sich wieder bei Ihrem Konto anmelden, indem Sie mit der Fernbedienung auf das Kontosymbol für die menschliche Silhouette klicken und den von Ihnen erstellten Benutzernamen und das Passwort eingeben. Dann kann der Benutzer LG WebOS-Anwendungen installieren.

Wenn LG-Fernseher ist mit dem Internet verbunden, Sie können Apps aus dem LG Content Store oder der LG Smart World installieren, je nach Baujahr des TV-Geräts. Im App-Shop finden Sie sowohl kostenpflichtige und kostenlose Dienste.

Nach dem Einloggen in das Konto müssen die folgenden Installationsschritte durchgeführt werden:

  • Rufen Sie das Menü des TV-Bildschirms auf, indem Sie die Haus-Taste auf der Fernbedienung drücken.
  • Finden Sie LG Smart World (oder Game World, wenn Sie an Spielen interessiert sind). Starten Sie es.
  • Verwenden Sie das Suchfeld oder die allgemeine Liste, um die gewünschte Anwendung zu finden.
  • Wählen Sie das Programm. Sie müssen prüfen, ob die App funktioniert. Lesen Sie dazu sorgfältig die Informationen zur Softwarekompatibilität für das von Ihnen verwendete TV-Modell. Wenn das Programm Ihre Anforderungen erfüllt, können Sie die Installation der WebOS-Anwendung starten, indem Sie nacheinander auf die Schaltflächen „Installieren“ und „OK“ klicken.
  • Der Vorgang wird automatisch abgeschlossen und die Verknüpfung wird im TV-Menü angezeigt. Die App ist installiert und einsatzbereit.
  • Wählen Sie „mehr“, um alle im offiziellen Shop gefundenen Anwendungen anzuzeigen.
  • Wenn es sich um einen kostenpflichtigen Dienst handelt, müssen Sie Ihre Bankkartendaten eingeben und den Kauf tätigen.
  • Wenn Sie alles erledigt haben, wird die App in der allgemeinen Installationsliste angezeigt.

Wenn Sie die Anwendung aufgrund einer unterbrochenen Verbindung oder aus anderen Gründen nicht vom Geschäft aus auf dem Gerät installieren können, können Sie ein externes Medium verwenden und die Anwendung mit einem USB-Stick installieren.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Anwendung von einem USB-Flash-Laufwerk auf Ihrem WebOS TV zu installieren:

  • Laden Sie das Anwendungsarchiv auf Ihren Computer herunter und stellen Sie sicher, dass es mit LG Smart TV kompatibel ist.
  • Formatieren Sie Ihr USB-Flash-Laufwerk mit dem FAT32-Dateisystem.
  • Entpacken Sie das heruntergeladene Archiv und übertragen Sie den Ordner auf den USB-Stick.
  • Schalten Sie Ihren Fernseher ein und melden Sie sich bei Ihrem Konto an.
  • Schließen Sie den USB-Stick an einen freien USB-Anschluss an.
  • Warten Sie, bis die entsprechende Verbindungsmeldung auf dem Fernsehbildschirm angezeigt wird.
  • Wechseln Sie in den Smart-Modus, indem Sie die Home-Taste auf Ihrer Fernbedienung drücken.
  • Verknüpfung zu der gesuchten Anwendung im Menü finden.
  • Starten Sie die App. Entfernen Sie den USB-Stick nicht aus der TV-Buchse, während er funktioniert.
Siehe auch  LG TV zeigt den Bildschirm nicht an

Was die Installation von Drittanbieter-Apps auf Ihrem LG TV betrifft, so können Sie diese nicht sofort auf dem Gerät installieren. LG Smart läuft nicht mit Android TV-Betriebssystem. Wenn Sie jedoch Streaming-Geräte wie Amazon Firestick, Roku, Chromecast oder sogar Apple TV besitzen, können Sie die große Auswahl an Apps von Drittanbietern nutzen, die im Shop für Android-Streaming-Geräte erhältlich sind.

Da LG Smart TVs nicht über ein Android-Betriebssystem verfügen, ist die Installation von Apps von Drittanbietern auf LG Smart TVs ein wenig schwierig. Nehmen wir den Firestick als Beispiel und sehen wir uns an, was es braucht, um Apps zu installieren:

  • Schließen Sie den FireStick an den HDMI-Anschluss Ihres LG-Fernsehers an.
  • Vergewissern Sie sich, dass Ihr Fernseher eingeschaltet ist und der FireStick ebenfalls eingeschaltet ist.
  • Prüfen Sie, ob Ihr Fernsehgerät mit dem Internet verbunden ist.
  • Schalten Sie an Ihrem Fernseher auf den Eingangskanal um, an den Sie den FireStick angeschlossen haben.
  • Melden Sie sich jetzt bei Ihrem Konto an, um auf die Funktionen des FireStick zuzugreifen.
  • Sie können keine App herunterladen, aber Sie können Inhalte sofort streamen.
installieren, anwendungen, einem, smart

Zusammenfassend: Bevor Sie Apps aus dem LG Content Store installieren, sollten Sie sicherstellen, dass Sie genügend Speicherplatz auf Ihrem Fernseher haben. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie jederzeit einige Elemente löschen oder einfach einen USB-Stick anschließen, um Anwendungen zu installieren. Um Android-Apps von Drittanbietern auf Ihrem Fernseher zu installieren, müssen Sie den FireStick verwenden.

So installieren Sie eine App auf Ihrem LG Smart TV

Wenn Ihr LG Smart TV mit dem Internet verbunden ist, können Sie auf Apps und Spiele im LG Content Store zugreifen. Laden Sie sie herunter und führen Sie sie aus, um alle Vorteile eines Smart-TVs zu nutzen! Das ist sehr einfach zu machen:

  • Ein Konto erstellen. Am einfachsten geht das auf Ihrem Computer unter https://www.LG.com/de. Wenn dies nicht möglich ist, können Sie sich direkt am Fernsehgerät registrieren, indem Sie „Smart TV“ → „Ihr Profil“ → „Registrierung“ aufrufen. Sie müssen Ihre E-Mail-Adresse angeben, um Ihr Konto zu aktivieren.
  • Anmeldung bei Ihrem Konto
  • Wechseln Sie in den Smart TV-Modus und starten Sie die LG Smart World App.
  • Wählen Sie die gewünschte Anwendung aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Installieren„.
  • Wenn Sie bezahlt haben, müssen Sie die Kreditkartendaten und den Kauf überprüfen.
  • Nach der Installation ist die App in der allgemeinen Liste auf dem Smart TV sowie durch Drücken der Taste „Meine Apps“ auf der Fernbedienung verfügbar.
  • Die Spiele werden auf die gleiche Weise installiert, jedoch über die Anwendung „LG Game World“.
  • Apps und andere Inhalte können auf dem Computer über den LG Content Store auf die gleiche Weise erworben werden, werden aber nur auf dem LG TV installiert.
  • Bestimmte Apps sind in Ihrem Land möglicherweise nicht verfügbar.
  • Wenn auf Ihrem Fernseher kein Platz für die Installation neuer Anwendungen ist, können Sie unerwünschte Anwendungen entfernen oder den externen Speicher (USB-Stick) verwenden. Der USB-Stick mit dem installierten Programm ist möglicherweise auf dem anderen Smart-TV nicht verfügbar. Wie Sie den TV-Speicher löschen. lesen Sie hier!

Lesen Sie auch unser Q&A

So installieren Sie YouTube auf einem LG-Fernseher

Willkommen in der Welt von LG! Entdecken Sie neue Facetten des Lebens und machen Sie sich bereit für die besten Momente des Lebens mit LG. Kundenbetreuung und hohe Qualitätsstandards. unsere Verantwortung und unser Stolz. Das Ziel von LG in Russland und in der Welt ist es, Zukunftstechnologien von heute zu nutzen, die Funktionalität der Geräte zu erweitern, die Steuerung und das Design zu verbessern. Energieeffiziente, leistungsstarke und leise LG-Haushaltsgeräte sparen Geld und schaffen Komfort. Lösungen für Heim und Büro, von Fernsehern, Kühlschränken und Monitoren bis hin zu Klimaanlagen und Audiolösungen. Weitere Informationen über LG Electronics finden Sie auf der offiziellen Website.

So installieren Sie eine App auf Ihrem Samsung Smart TV, wenn sie nicht in Apps enthalten ist

Samsung Smart TVs gehören zu den besten auf dem Markt. Eine exzellente Matrix und Sound, die Qualität und Langlebigkeit des Geräts. all diese Pluspunkte machen viele Kunden zu treuen Anhängern von Fernsehern von Samsung. Diese Fernsehgeräte verfügen über eine breite Palette von installierten und für die Installation verfügbaren Anwendungen, die selbst den anspruchsvollsten Benutzer zufrieden stellen können. Aber wie Sie wissen, kann nicht viel gut sein. Viele Benutzer würden gerne Anwendungen von Drittanbietern auf ihrem Samsung TV-Receiver installieren. Wir sagen Ihnen, wie Sie eine solche Anwendung auf Ihrem Samsung Smart TV installieren können, wenn Sie sie nicht in Apps finden können.

Samsung TV-Geräte arbeiten nicht direkt mit dem Play Store zusammen, sondern nutzen ihren eigenen digitalen Anwendungsshop namens „Apps. Dort können Sie die gewünschte Anwendung auf Ihr Samsung TV-Gerät herunterladen und dann die Funktionen der Anwendung nutzen.

Wenn Sie die benötigte Anwendung nicht unter „Apps“ finden können, müssen Sie sie extern installieren. Hierfür benötigen Sie auf jeden Fall einen Computer. Außerdem müssen Ihr Fernseher und Ihr PC mit demselben drahtlosen Netzwerk verbunden sein.

Bevor Sie mit der Installation einer Anwendung eines Drittanbieters auf Ihrem Samsung-Fernsehgerät beginnen, deaktivieren Sie vorübergehend jegliche Antiviren- und Firewall-Software auf Ihrem PC, die den Vorgang behindern könnte.

Siehe auch  So schalten Sie das Touchpad auf einem Sony Vaio-Laptop aus

Als Nächstes erklären wir Ihnen, wie Sie die App auf Ihrem Samsung-Fernseher ab 2016 installieren können, wenn sie nicht in den Apps enthalten ist. Die Installation selbst erfolgt in wenigen Schritten:

Nachfolgend wird jeder der oben genannten Schritte aufgeschlüsselt.

Anwendungsarten

Die Anwendungen in Smart-TV-Shops können in zwei Kategorien unterteilt werden: nach Themen und nach Preisen.

Nach Thema

Widgets in Smart-TV-Shops sind in mehrere Gruppen unterteilt. Die Hauptkategorie ist der empfohlene Inhalt, der die besten, beliebtesten und am häufigsten heruntergeladenen Anwendungen umfasst. Das können YouTube, Skype, soziale Netzwerke usw. sein.д.

Die Anwendungen können weiter in Gruppen unterteilt werden, z. B:

  • Video. Software zum Ansehen von Filmen, Online-Kinos, Dienstprogramme für IPTV, Dienste von Dienstleistern wie Wink von Rostelecom oder Tricolor online usw.д.;
  • soziale Programme. soziale Netzwerke, Messenger, Chatrooms usw.д.;
  • Informationsquellen. Widgets für Nachrichten- oder Informationsportale;
  • Spiele usw.д.

Ein Wort der Warnung! Die Anzahl der Kategorien und deren Inhalt können von Shop zu Shop variieren. So wird es beispielsweise im Play Market, von dem die Android- und Android TV-Software heruntergeladen wird, viele weitere solcher Abschnitte geben.

Die letzte Gruppe sind benutzerdefinierte Anwendungen, die bereits auf das Gerät heruntergeladen wurden. Über diese Kategorie können Sie die installierten Anwendungen aktualisieren oder deinstallieren.

Nach Wert

In den App-Shops kann der Nutzer auf die Inhalte zugreifen

Die erste Variante können Sie kostenlos herunterladen, bei der zweiten müssen Sie einen bestimmten Geldbetrag bezahlen, und die dritte Variante kann kostenlos sein, aber mit einer Probezeit, oder ein Teil der Funktionen ist erst verfügbar, nachdem Sie dafür bezahlt haben.

Installieren von Software auf Sony Smart TVs

Seit 2013 unterstützen die Sony-Fernseher den Sony Entertainment Network-Dienst, der den Nutzern nicht nur Zugang zu beliebten Anwendungen wie Skype und. sondern auch für die Streaming-Dienste Netflix, Music Unlimited und Video Unlimited. Jetzt hat das Unternehmen die Intelligenz seiner Smart TVs deutlich erweitert, indem es sie standardmäßig mit modernsten Technologien ausstattet:

Dadurch wurde der Funktionsumfang des Smart-TVs erheblich erweitert, so dass die Nutzer die gewünschten Apps auswählen und installieren konnten.

Derzeit sind zwei Arten von Sony SmartTVs auf dem heimischen Markt erhältlich: die erste mit installiertem Android-TV, die zweite ohne. Im ersten Fall erlauben die TV-Empfänger dem Nutzer, die benötigten Apps aus dem Google Play Store zu installieren. Im zweiten Fall eröffnet ein Smart-TV den Zugang zu einer großen Anzahl von Online-Diensten, die es ermöglichen, Video- und Audioinhalte kostenlos anzusehen und/oder anzuhören; es ist jedoch nicht möglich, Anwendungen von Dritten herunterzuladen oder zu installieren. Um festzustellen, zu welcher Kategorie ein bestimmtes Smart-TV-Modell gehört, muss der Besitzer die Home-Taste auf der Fernbedienung drücken und das Bild auf dem Hauptbildschirm mit den folgenden Abbildungen vergleichen.

Beide Bilder oben zeigen das Hauptmenü eines Smart TV ohne Android OS, aber mit verschiedenen Modifikationen.

Tipp! Es ist möglich zu sehen, ob ein bestimmtes Modell mit Android-TV ausgestattet ist oder nicht, indem man das Netzkabel aus der Steckdose zieht. Beim erneuten Einschalten des Geräts wird auf dem Startbildschirm ein Startbildschirm angezeigt, der entweder eine stilisierte Animation mit dem Wort Android oder nur das Logo der Sony Corporation enthält.

Was ist zu tun, wenn Sie kein Konto haben?

Wenn dies das erste Mal ist, dass die Smart TV-Funktion auf einem LG-Fernsehgerät aktiviert wurde, müssen Sie sich registrieren. Das Genehmigungsverfahren selbst ist nicht schwierig, aber es müssen einige Bedingungen erfüllt werden. Nachdem Sie das Gerät mit dem Internet verbunden haben, müssen Sie das Land, in dem sich der Benutzer befindet, und die Sprache, die Sie verwenden möchten, auswählen. Es ist wichtig, dass alle Daten korrekt sind, insbesondere der Standort des Geräts. Dadurch wird die stabile Funktion des Fernsehers gewährleistet.

Vor der Registrierung wird dem Nutzer eine Vereinbarung vorgelegt, die er akzeptieren muss. Andernfalls wird die Registrierung nicht durchgeführt.

Denken Sie daran, dass Anwendungen vom Gerät entfernt und neue Anwendungen installiert werden können. So können Sie Ihr Fernsehgerät zur Unterhaltung und zum Vergnügen nutzen.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS