So geben Sie das Passwort auf Ihrem Fernseher ein

Wie finde ich das elterliche Passwort für einige Kanäle in ZALA TV heraus??

Zu Händen der Abonnenten des interaktiven Fernsehens von ZALA in Minsk und der Region Minsk! C 20.11.2017 aktualisierte interes EPG (Electronic Programme Guide) „ZALA Interactive“ mit der Implementierung der folgenden Funktionen: 1.Die Set-Top-Box schaltet sich aus, wenn der Abonnent mehr als drei Stunden lang nicht aktiv ist. 2.Zugangsbeschränkungen zu Kanälen/Fernsehprogrammen, die vom Teilnehmer selbst mit Hilfe der Funktion „Elternpasswort“ festgelegt werden können. Es gibt zwei Listen von Kanälen, die für den Empfang von Fernsehsendungen gesperrt sind: die allgemeine Liste und die persönliche Liste. Das elterliche Kennwort muss eingegeben werden, wenn Sie eingeschränkte Fernsehsendungen sehen wollen. Die allgemeine Liste wird von den Redakteuren der Fernsehsender auf der Grundlage der Bewertung des Fernsehsenders oder der Fernsehsendung erstellt, die von einer offiziellen Stelle vergeben wird. Der Kanal wird im Menü „Fernsehen“ durch ein dunkles Schloss hervorgehoben. Die persönliche Liste wird von einem Abonnenten im Abschnitt „TV“ als Liste von Kanälen erstellt, für die ein elterliches Passwort erforderlich ist. Wählen Sie einen Sender aus der Liste im Bereich „Fernsehen“ und drücken Sie die Taste „Info“. Der ausgewählte Kanal ist mit einem blauen Schloss gekennzeichnet.

So legen Sie ein elterliches Passwort fest: 1.Wählen Sie die Registerkarte Einstellungen, gehen Sie zu Kindersicherung (PASSWORT PASSWORD. „1“). 2.Entfernen Sie die Markierungen neben den Altersfreigaben, die ohne Passwort nicht angezeigt werden können. 3.Um ein elterliches Passwort für die Bestellung von audiovisuellen Produkten aus dem „Video on Demand“-Katalog festzulegen, deaktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen. 4.Geben Sie das Passwort für die Eltern ein und drücken Sie die OK-Taste auf der Fernbedienung, um das Passwort zu bestätigen. Nach Durchführung der Schritte.п. 1-4 Bestellung von audiovisuellen Produkten aus dem „Video on Demand“-Katalog, TV-Kanäle und TV-Programme können mit dem Passwort angesehen werden.

Um das Kennwort im Abschnitt Kennwort ändern zu ändern, geben Sie das alte und das neue Kennwort (Zahlenkombination) in die zweite und dritte Zeile ein und drücken Sie auf die Schaltfläche Speichern. Um falsch eingegebene Zahlen zu löschen, verwenden Sie die untere Taste Die Alterseinstufung audiovisueller Werke erfolgt gemäß dem Erlass des Ministerrats der Republik Belarus vom 25. Oktober 2016. 71:

  • 0. Keine Altersgrenze. Diese Bewertung wird für Filme/Programme vergeben, deren Inhalt keine Szenen enthält, die die Psyche von Kindern in irgendeiner Weise beeinträchtigen könnten. Wenn ein Film diese Einstufung erhält, kann jedoch keineswegs gesagt werden, dass der Film/das Programm nur für Kinder bestimmt ist;
  • 6. Kinder unter 6 Jahren dürfen das Programm/den Film nur in Begleitung eines Elternteils oder einer Lehrkraft sehen. n Diese Bewertung wird für Filme/Programme vergeben, die die Aufmerksamkeit der Eltern erfordern. Einige Szenen können für Eltern als ungeeignet angesehen werden, um sie mit ihren Kindern zu sehen. Aber der Film/das Programm enthält definitiv keine sexuellen Episoden oder Drogenszenen;
  • 12. Kinder unter 12 Jahren dürfen von einem Elternteil oder Lehrer begleitet werden;
  • 16. Das Programm/der Film ist für 16-Jährige geeignet;
  • 18. das Programm/der Film ist für Zuschauer über 18 Jahren geeignet.

Kostenpflichtige Videos. bei der Bestellung von kostenpflichtigen Videos wird ein Passwort für die Eltern verlangt.Achtung! Die Eltern sind allein verantwortlich für den Zugang ihrer Kinder zu unerwünschten Programmen und Kanälen und müssen die Kontrolle übernehmen. Sollten Sie technische Probleme mit dem ZALA-Dienst haben, wenden Sie sich bitte an den technischen Support unter 123.

Passwortsperre für den Kanal auf Ihrem LG TV

Vor einigen Jahrzehnten war die Anzahl der Fernsehkanäle auf zwei oder drei beschränkt. Mit dem Aufkommen des Kabelfernsehens und später des Digitalfernsehens haben sich die Dinge geändert, und die Zuschauer können heute aus Dutzenden und manchmal Hunderten von Kanälen mit Inhalten für jeden Geschmack wählen. Doch diese Vielfalt hat auch ihre Schattenseiten.

Siehe auch  So fügen Sie Ihrem Computer einen Drucker hinzu

Wenn es ein Kind in der Familie gibt, neigen die Eltern natürlich dazu, es vor altersunangemessenen Inhalten zu schützen: Gewalt und Brutalität, Schimpfwörter oder übermäßig explizite Szenen. Aber die Kinder von heute kennen die Technik praktisch von den Windeln an und sind oft technisch versierter als die ältere Generation. Sie können sich also nicht darauf verlassen, dass Ihr Kind nicht zu den verbotenen Kanälen gelangt.

Um den Eltern von heute zu helfen, hat LG alle LG TV-Modelle mit einer Funktion ausgestattet, die es ermöglicht, Kanäle zu sperren, oder wie es heißt, „die Kindersicherungsfunktion“. Mit dieser Funktion können Sie das Fernsehgerät so programmieren, dass der Zugriff auf bestimmte Kanäle erst nach Eingabe eines zuvor festgelegten Passworts möglich ist.

Sperren von Kanälen auf LG TV

Um den Zugriff auf TV-Kanäle zu beschränken, wurden die Funktionen „Kindersicherung“ und „Kanalsperre“ implementiert. Diese Einstellungen weisen einige grundlegende Unterschiede auf: Die Alterssperre schränkt den Zugang zu Sendungen mit Inhalten ein, die mit 18 Jahren gekennzeichnet sind. Der direkte Zugriff auf den TV-Kanal bleibt in diesem Fall erhalten. Ein Nachteil dieser Funktion ist, dass der Nutzer in diesem Fall vollständig auf die Gutgläubigkeit des Produzenten der TV-Inhalte angewiesen ist. Wenn die Sendung aus irgendeinem Grund nicht als „nur für Erwachsene“ gekennzeichnet ist, wird sie mit der Funktion „Alterssperre“ ohne Einschränkung übersprungen.

Im Gegensatz dazu sperrt die „Kanalsperre“ den Zugang zu den Inhalten vollständig: Beim Umschalten auf einen Kanal werden weder Bild noch Ton angezeigt.

In beiden Fällen müssen Sie das Passwort eingeben, um den gesperrten Inhalt zu sehen.

Sie können ein Passwort im Menü „Reset / Change Pin“ (zu finden im Menü „Settings“) festlegen. (siehe „Erweiterte Einstellungen“). „Sicherheit“). Das Standard-Passwort auf allen LG-Fernsehern lautet 0000. (Eine Ausnahme besteht, wenn als Standardland Frankreich ausgewählt ist. Dann lautet das Passwort 1234).

Experten empfehlen, das Passwort zu ändern und keine zu einfachen Kombinationen zu verwenden (z. B. das Geburtsdatum), da es von Kindern leicht geknackt werden kann.

Einstellen einer Alterssperre / Kanalsperre auf Ihrem LG TV

  • Drücken Sie die Home-Taste (Home-Symbol).
  • Wählen Sie „Einstellungen“ (das Zahnradsymbol) in der oberen rechten Ecke des Hauptmenüs.
  • Gehen Sie zu „Sicherheit“ und wählen Sie „Aktivieren“.

Es kann auch nützlich sein, Ihr Fernsehgerät so einzustellen, dass verschiedene Anwendungen wie YouTube, soziale Netzwerke, Glücksspiele oder Zahlungssysteme gesperrt werden. Dies können Sie mit der Funktion „Zugriff auf Smart-TV-Apps sperren“ tun.

So blockieren Sie einen einzelnen Kanal oder ein Video

Wenn Sie ein bestimmtes Video oder einen ganzen Kanal mit unerwünschten Inhalten finden, können Sie sich bei der Verwaltung der Website beschweren.

Wie man eine Beschwerde einreicht

Drücken Sie die 3 Punkte unter dem Player und wählen Sie die gewünschte Aktion.

geben, passwort, ihrem, fernseher

Auf Ihrem Handy ist das Menü unter den 3 Punkten oben auf dem Bildschirm versteckt.

Dies garantiert nicht, dass das Video sofort verschwindet und Sie es nie wieder sehen werden, aber die Verwaltung wird darauf aufmerksam werden. Wenn es dort Inhalte gibt, die gegen die Gemeinschaftsregeln verstoßen oder für die Psyche von Kindern schädlich sind, werden sie von der Seite genommen

Wie man einen unerwünschten Kanal blockiert

Dutzende von Videos zu blockieren ist lästig, aber es gibt eine einfachere Lösung. Sie können alle Inhalte eines bestimmten Videokanals ausblenden. Gehen Sie dazu auf die entsprechende Seite und klicken Sie auf die Registerkarte „Über den Kanal“ und dann auf das Kontrollkästchen. Wählen Sie die gewünschte Aktion aus der Dropdown-Liste.

Um dasselbe auf Ihrem mobilen Gerät zu tun, navigieren Sie zum Kanal eines Nutzers, tippen Sie auf die 3 Punkte in der rechten Ecke und wählen Sie das entsprechende Element.

Google Chrome-Plugin

Wenn Sie diesen Browser verwenden, können Sie ein spezielles Plugin installieren, mit dem Sie YouTube-Videos und.Kanäle schnell blockieren können. Rufen Sie dazu den entsprechenden Abschnitt des Programms auf.

Siehe auch  Wie man das Passwort auf dem Computer herausfindet

Suchen Sie nach „Video Blocker“ und installieren Sie es.

Wenn es erfolgreich war, sehen Sie oben auf dem Bildschirm ein Logo in Form eines Verbotszeichens.

Wenn Sie ein Video ansehen, können Sie jetzt mit der rechten Maustaste auf den Namen des Kanals klicken und alle Inhalte des Kanals sperren.

Tipps zur Erstellung eines korrekten Netzwerkpassworts

Niemand möchte, dass sein Fernseher „gehackt“ wird, und jetzt ist es durchaus möglich, wenn Sie nicht einige Maßnahmen ergreifen, um Ihre eigene Sicherheit zu gewährleisten.

Wie man den Schutz einrichtet, wurde bereits erläutert, nun einige Tipps, wie man sicherstellt, dass er nicht gehackt werden kann:

Es ist wichtig, eine schwierige Zahlenkombination zu wählen, aber auch, sie irgendwo aufzuschreiben, damit man sie nicht vergisst. In der Regel haben Fernsehgeräte ein Schloss, das aus einer achtstelligen Zahlenkombination besteht, bei einigen Modellen können Sie jedoch auch zehnstellige Kombinationen oder sogar mehr eingeben;. Die Nummern werden mit dem Tastenfeld der Fernbedienung gewählt, achten Sie also darauf, dass keine der Tasten stecken bleibt;

Die Nummern werden über das Tastenfeld der Fernbedienung gewählt, achten Sie also darauf, dass keine der Tasten blockiert ist;

Am besten legen Sie auf Ihrem Smart TV kein Passwort an, das Ihren Geburtstag oder ein anderes wichtiges Datum wiederholt. Wenn das Passwort dazu gedacht ist, den Fernseher vor Kindern zu sperren, dann können sie die Kombination entschlüsseln, da moderne Kinder ziemlich fortgeschritten sind.

geben, passwort, ihrem, fernseher

Es ist jedoch wichtig, das Passwort nicht zu vergessen, da der Besitzer sonst nicht in der Lage ist, die Vorteile des Geräts zu nutzen. Das Passwort kann durch WPS-RBC umgangen werden

Diese Funktion ist leicht im Einstellungsmenü zu finden und stellt automatisch eine Verbindung zum Internet her

Das Kennwort kann durch Verwendung von WPS-PBC umgangen werden. Diese Funktion ist leicht im Einstellungsmenü zu finden und stellt automatisch eine Verbindung zum Internet her.

So sperren Sie Kanäle

Neben der Manipulation des Netzwerks können Sie herausfinden, wie Sie ein Passwort auf Ihrem Fernsehgerät einrichten, um bestimmte Kanäle damit zu blockieren.

Zu diesem Zweck ist es notwendig, eine Reihe von Maßnahmen zu ergreifen:

  • Gehen Sie zu den TV-Einstellungen und wählen Sie den Punkt mit TV-Übertragung.
  • Wählen Sie das Symbol „Sperren“.
  • Drücken Sie dann auf den ausgewählten Kanal und geben Sie das verbotene Passwort ein.
  • Wenn Sie es nicht ändern, wird es höchstwahrscheinlich ein Passwort mit vier Nullen sein.
  • Um die Kanäle auszuwählen, deren Zugang eingeschränkt werden soll, klicken Sie auf die Menütaste, dann auf „Broadcast“ und ändern Sie den Kanal. Markieren Sie die Kästchen neben den Kanälen, die Sie ändern möchten.

Tipps zum Festlegen eines guten Netzwerkpassworts

Niemand möchte, dass sein Fernseher gehackt wird, und jetzt ist es durchaus möglich, wenn Sie nicht einige Maßnahmen ergreifen, um Ihre eigene Sicherheit zu gewährleisten.

Der Weg zur Installation des Schutzes wurde bereits aufgezeigt, nun noch einige Tipps, wie man sicherstellt, dass er nicht gehackt werden kann:

Es ist wichtig, eine komplexe Zahlenkombination zu wählen, aber auch, sie irgendwo aufzuschreiben, damit man sie nicht vergisst. In der Regel haben die Fernsehgeräte ein Schloss, das aus einer achtstelligen Zahlenkombination besteht, bei einigen Modellen können Sie aber auch zehnstellige Kombinationen oder sogar mehr eingeben;

Das Tastenfeld der Fernbedienung wird zur Eingabe der Zahlen verwendet. Vergewissern Sie sich, dass keine der Tasten verklemmt ist;

Am besten legen Sie auf Ihrem Smart TV kein Passwort an, das Ihren Geburtstag oder ein anderes wichtiges Datum wiederholt. Wenn das Passwort dazu gedacht ist, den Fernseher vor Kindern zu sperren, können diese die Kombination entschlüsseln, da moderne Kinder ziemlich fortgeschritten sind.

Es ist jedoch wichtig, das Passwort nicht zu vergessen, da der Besitzer in diesem Fall nicht in der Lage ist, die Vorteile, die das Gerät bietet, in vollem Umfang zu nutzen.

Das Passwort kann durch eine WPS-RBC überschrieben werden. Diese Funktion ist leicht im Einstellungsmenü zu finden und stellt automatisch eine Verbindung zum Internet her.

Warum müssen Sie den Pin-Code Ihres Fernsehers kennen?

Die Sperrung (Kindersicherung) ist eine nützliche Option. Sie wird zum Beispiel eingesetzt, wenn Kinder zu Hause sind, die statt am Unterricht teilzunehmen, durch den Fernsehbildschirm abgelenkt werden. Dann stellen die Eltern den Pincode ein, aber manchmal denken sie sich eine so komplizierte Kombination aus, dass sie sie später vergessen.

Siehe auch  Indische Regierung verbietet 45 YouTube-Videos von 10 YouTube-Kanälen wegen hasserfüllter Äußerungen

Infolgedessen sind die Kanäle blockiert und der Nutzer kann seine Lieblingssendungen nicht sehen. Das ist ein unangenehmes Problem, aber Sie können es selbst lösen, ohne die Hilfe eines Fernsehtechnikers in Anspruch zu nehmen.

Verbinden über Wi-Fi

Der drahtlose Internetzugang kann nur auf Samsung-Fernsehern mit Smart TV-Technologie eingerichtet werden. Um eine Wi-Fi-Verbindung zu Ihrem Samsung TV-Gerät herzustellen, benötigen Sie einen Netzwerk-Login und ein Passwort. Darüber hinaus muss das Gerät mit einem eingebauten Wi-Fi-Modul ausgestattet sein.

M-Serie und höher (2017). в. und neuere)

Wenn der Samsung-Fernseher im Jahr 2017 oder später veröffentlicht wurde (M-, N-, Q-, LS-, R-, T-, AU-, QN-, AU-Serie), folgen Sie den Anweisungen:

  • Gehen Sie über das Menü (Home-Taste) zu „Einstellungen.
  • Gehen Sie zu „Allgemein“ → „Netzwerk“ → „Netzwerkeinstellungen öffnen“.
  • Geben Sie im Fenster „Netzwerktyp“ „Drahtlos“ ein.
  • Wählen Sie aus der Liste der verfügbaren.
  • Geben Sie das Passwort über die Bildschirmtastatur ein und klicken Sie auf „Fertig“. Sie können die Zeichenkombinationen sehen, indem Sie das Kästchen neben „Anzeigen“ anklicken. Kennwort“.
  • Nachdem Sie Ihr Passwort überprüft und eine Verbindung hergestellt haben, drücken Sie „OK“.

Serie K und darunter (2016).в. und davor)

Wenn Sie ein Samsung-Modell aus dem Jahr 2016 oder älter haben (A-, B-, C-, D-, E-, F-, H-, J-, K-Serie), ist der Algorithmus zum Einrichten der Wi-Fi-Verbindung wie folgt:

  • Drücken Sie die Taste „Menu“ auf der Fernbedienung, um das Menü zu öffnen.
  • Gehen Sie zu „Netzwerk.
  • Wählen Sie „Netzwerkeinstellungen öffnen“ und klicken Sie darauf.
  • Wählen Sie im Fenster „Netzwerktyp“ die Option „Drahtlos“.
  • Suchen Sie in der Liste der verfügbaren Wi-Fi Ihr.
  • Geben Sie Ihr Passwort über die Bildschirmtastatur ein. Sie können die eingegebene Zeichenkombination sehen, indem Sie „Anzeigen“ anklicken. Kennwort“.
  • Drücken Sie „Fertig.
  • Nachdem Sie das Passwort überprüft und die Verbindung hergestellt haben, klicken Sie auf „OK“.

Verbinden mit dem Router über WPS

Wenn Ihr Router WPS unterstützt, können Sie das Internet auf Ihrem Fernseher schnell einrichten, ohne ein Passwort eingeben zu müssen.

  • Gehen Sie am Smart TV auf: „Menü“ → „Allgemein“ → „Netzwerk“ → „Netzwerkeinstellungen öffnen“ → „Drahtlos“.
  • Suchen Sie WPS (WPS) unter der Liste. Sobald Sie auf diese Zeile klicken, erscheint ein Timer-Fenster: Sie haben 120 Sekunden Zeit, um eine Verbindung herzustellen.
  • Drücken Sie die WPS-Taste am Router. Dadurch werden Ihre Geräte synchronisiert.
  • Für die Verbindung über den Pin-Code ist eine zusätzliche Konfiguration des Routers über den PC erforderlich.

Mögliche abnormale Situationen und wie sie zu lösen sind

Trotz der Einfachheit der Kontoerstellung läuft nicht immer alles reibungslos ab. Hier sind einige der häufigsten Probleme und wie sie gelöst werden können.

Kann nicht auf die Schaltfläche „Zustimmen“ klicken

Akzeptieren Sie alle obligatorischen Paragraphen der „Benutzervereinbarung“. Gehen Sie zu „Einstellungen“ → „Erweitert“ → „Alle Einstellungen“ → „Allgemein“ → „Benutzervereinbarung“ und haken Sie die fehlenden Punkte ab.

Keine Bestätigungs-E-Mail erhalten

Der Hauptgrund: Die E-Mail ist in Ihrem Spam-Ordner gelandet. Wenn Sie sie dort finden, verschieben Sie sie in Ihren Posteingang, so dass der Link zur Bestätigung der Registrierung anklickbar wird.

Wenn das Schreiben nicht auffindbar ist, können Sie um eine erneute Zusendung bitten. Navigieren Sie zu diesem Zweck zu.lgaccount.com und melden Sie sich mit dem Benutzernamen und dem Passwort an, das Sie bei der Registrierung verwendet haben. Es wird eine Meldung angezeigt, dass die Bestätigung nicht abgeschlossen wurde, und Sie können eine Rücksetzung anfordern. Danach öffnen Sie die Mail erneut und schließen die Registrierung ab.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS