So erstellen Sie einen Ordner auf Ihrem Computer

Rechtsklick zum Erstellen eines Ordners

Um einen neuen Ordner zu erstellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop (wo sich nichts befindet) oder auf die freie Fläche des Ordnerfensters. Daraufhin erscheint ein Popup-Fenster mit dem Namen Kontextmenü. Der Grund für einen solchen Menünamen ist, dass die Liste der Befehle in einem solchen Menü vollständig vom Kontext (oder Objekt) abhängt. Mit anderen Worten: Ein Rechtsklick auf verschiedene Objekte führt zu unterschiedlichen Kontextmenüs mit verschiedenen verfügbaren Aktionen.

Wählen Sie im erscheinenden Kontextmenü „Erstellen“. Es erscheint ein weiteres Menü, in dem Sie auf „Ordner“ klicken.

Es wird nun ein Ordner erstellt, allerdings mit dem schlichten Namen „Neuer Ordner“:

Jetzt müssen wir uns einen Ordnernamen ausdenken. Sie können natürlich den Namen „Neuer Ordner“ beibehalten, der von Windows automatisch vorgeschlagen wird. Dies ist jedoch eine schlechte Angewohnheit, da Sie dadurch viele Ordner mit dem Namen „Neuer Ordner“ erhalten könnten. Solche Ordner werden durch eine laufende Nummer gekennzeichnet: „Neuer Ordner“ „Neuer Ordner“ (2) „Neuer Ordner“ (3), usw.д.

Geben Sie daher anstelle von „Neuer Ordner“ einen passenderen Namen ein und drücken Sie nach der Eingabe des Ordnernamens wie gewohnt die Eingabetaste. Das war’s. der Ordner ist nun erstellt.

So benennen Sie einen Ordner um

Ein Ordner kann jederzeit umbenannt werden, nicht nur, wenn Sie ihn erstellen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf den Ordnernamen. Wählen Sie „Umbenennen“ im erscheinenden Menü. Sie werden ein Feld mit einem Ordnernamen sehen, in das Sie einen anderen Dateinamen Ihrer Wahl eingeben müssen.

Für Ordnernamen gelten die gleichen Regeln wie für Dateinamen.

So erstellen Sie einen Ordner auf Ihrem Computer

In diesem Artikel erfahren wir, wie man einen Ordner erstellt, wie man mit Ordnern und Dateien auf dem Computer arbeitet. Bevor Sie erfahren, wie Sie einen Ordner auf Ihrem Computer erstellen können, müssen Sie wissen, was ein Ordner auf Ihrem Computer ist.

Der Ordner. ist ein Objekt auf Ihrem Computer, in dem Sie andere Dateien und Ordner ablegen können, um sie später leichter einsehen und verwenden zu können.

Datei. Es handelt sich um ein PC-Programm oder eine seiner Komponenten (wenn es sich um ein großes Programm handelt). Alle Funktionen des Computers sind über Dateien zugänglich.

Zur Übung zeigen wir Ihnen nun, wie Sie einen Ordner auf Ihrem Desktop oder an einem anderen Ort auf Ihrem Computer erstellen können.

Um einen Ordner auf Ihrem Desktop zu erstellen, müssen Sie nur ein paar Schritte ausführen:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen beliebigen leeren Bereich des Desktops.
  • Das Eigenschaftsfenster erscheint, suchen Sie die Eigenschaft „Neu“ und fahren Sie mit der Maus über sie.
  • Wählen Sie aus der erscheinenden Liste die Eigenschaft „Ordner“ aus.
  • Herzlichen Glückwunsch, Sie haben Ihren ersten Ordner erstellt. Jetzt ist sein Name blau, was bedeutet, dass Sie ihn an dieser Stelle umbenennen können, fangen Sie einfach an, auf Ihrem Computer zu tippen und Sie werden sehen, wie sich der Name Ihres Ordners zu ändern beginnt.

So erstellen Sie einen Ordner auf dem Desktop oder an einem anderen Ort auf Ihrem PC.

Siehe auch  So erstellen Sie den Bildschirm auf dem iPad umgedreht

Im Dropdown-Menü unter „Erstellen“ haben Sie viele Dateien gesehen, die Sie erstellen können. Dabei handelt es sich sowohl um Textdateien als auch um Microsoft Office-Dateien. Die Erstellung dieser Dateien ist identisch mit der Erstellung eines Ordners. Anstatt einen Ordner zu erstellen, wählen Sie einfach die Datei aus, die Sie erstellen möchten.

Nun wollen wir lernen, wie man mit einem Ordner arbeitet, insbesondere wie man ihn umbenennt, bearbeitet oder löscht.

Um einen erstellten Ordner auf dem Desktop umzubenennen, müssen Sie wie folgt vorgehen:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner.
  • Wählen Sie im Dropdown-Fenster „Umbenennen“.
  • Der Ordnername wird blau hervorgehoben. Wenn Sie nun anfangen zu tippen, ändert sich der Ordnername in den Namen, den Sie eingeben.
  • Wenn Sie den Namen eingegeben haben, drücken Sie die Eingabetaste, oder klicken Sie mit der linken Maustaste auf einen leeren Bereich des Desktops.

In der Dropdown-Liste haben Sie bereits andere Eigenschaften gesehen, t.к. Wenn Sie mit der rechten Maustaste klicken, werden die Eigenschaften des angeklickten Objekts angezeigt, und die Eigenschaften des Desktops unterscheiden sich deutlich von den Eigenschaften eines Ordners oder einer Datei.

Gespräche über Ordner- und Dateieigenschaften

Senden Sie. Wenn Sie auf diese Eigenschaft klicken, werden Ihnen die Orte auf Ihrem Computer oder auf externen verbundenen Objekten angezeigt, an die Sie die Datei senden können.

Ausschneiden/Einfügen. Sie wollen zum Beispiel Dateien und Ordner richtig strukturieren und finden im Bereich Fotos versehentlich einen Ordner mit Musik. Sie können dies mit den Eigenschaften Ausschneiden/Einfügen tun. Sie klicken mit der rechten Maustaste auf den Musikordner und klicken auf Ausschneiden. Öffnen Sie dann den Ordner, in dem sich die Musik befinden soll, und drücken Sie auf Einfügen. Um diese Funktion schnell auszuwählen, können Sie die Schnelltasten verwenden. Wählen Sie dazu die gewünschte Datei oder den Ordner aus und drücken Sie „Strg X“ zum Ausschneiden und „Strg V“ zum. zum Einfügen.

Kopieren. die Funktion spricht für sich selbst; wenn Sie darauf klicken, kopieren Sie die ausgewählte Datei und können dann eine Kopie an anderer Stelle einfügen.

Verknüpfung erstellen. Stellen Sie sich eine Situation vor, in der Sie eine Reihe von Filmen in einem Ordner irgendwo auf Ihrem Computer gespeichert haben, es aber nicht bequem ist, jedes Mal tief in den Computer zu gehen, um zu den Filmen zu gelangen; in diesem Fall ist „Verknüpfung erstellen“ hilfreich. Nachdem Sie auf eine Verknüpfung geklickt haben, wird eine Verknüpfung zu dieser Datei neben Ihrer Datei angezeigt, und Sie können diese Verknüpfung nun ausschneiden und irgendwo in der Nähe der Datei einfügen, zum Beispiel auf dem Desktop. Der Unterschied zur Kopierfunktion besteht darin, dass die Verknüpfung fast keinen Speicherplatz auf Ihrem Computer beansprucht: Statt eine Datei zu kopieren, verweist die Verknüpfung auf sie und spart so eine Menge Speicherplatz auf Ihrem Computer.

Löschen. Eine Funktion, die die markierte Datei in den Papierkorb löscht. Wenn Sie versehentlich auf „Löschen“ geklickt haben, können Sie die Datei immer noch über den Papierkorb wiederherstellen.

Eigenschaften. ist eine Option zur Anzeige der internen Eigenschaften einer Datei, z. B. Dateigröße, Erstellungsdatum usw.д.

Ich hoffe, ich habe Ihre Frage beantwortet, wie Sie einen Ordner auf Ihrem Desktop erstellen können.

Erstellen eines Ordners auf dem Desktop mithilfe von Tastaturkürzeln?

Im Explorer

Im Allgemeinen funktioniert die Mausmethode nicht nur auf dem Desktop, sondern kann überall auf Ihrem Computer oder Laptop verwendet werden. Dies ist oft die bequemste Variante. Aber der „Explorer“ aller Windows-Versionen hat eine eigene Schaltfläche zum Erstellen eines Ordners. Ich persönlich verwende diese Methode nicht, aber sie kann nützlich sein. Unterm Strich:

  • Navigieren Sie zu dem gewünschten Ordner.
  • Schauen Sie sich die Seiten des Explorers an und suchen Sie den Eintrag „Neuer Ordner“ oder „Neu“ (in meinem Windows 11 heißt dieser Eintrag „Neu“).
  • Neuen Ordner erstellen.
Siehe auch  Wie Sie Werbung auf Ihrem Computer blockieren

Tastenkombinationen

Ohne diese auch nirgends. Zum Erstellen drücken wir nacheinander die Tasten im gewünschten Ordner:

Befehlszeile

Zum Erstellen eines Ordners wird eine Befehlszeile verwendet:

Wenn wir uns zum Beispiel im Stammverzeichnis des Laufwerks C:// befinden, geben wir den Befehl

Dadurch wird der Ordner „wifigid“ im Stammverzeichnis des Laufwerks C:// erstellt. Wenn Sie einen bestimmten Pfad verwenden möchten:

Hier wird der Ordner „wifigid“ bereits im Stammverzeichnis des Laufwerks D:// angelegt. Verwenden Sie den Befehl, um einen Ordner auf Ihrem Desktop zu erstellen:

Als Nächstes werden Sie herausfinden, wie Sie es selbst herstellen können. Die Feinheiten der Pfadkonstruktion auf der Kommandozeile sind nicht Gegenstand dieses Artikels.

So erstellen Sie einen Ordner auf Ihrem Desktop?

Keine Sorge, wenn Sie erst einmal gelernt haben, wie man Ordner auf dem Desktop erstellt, können Sie sie überall erstellen, wo Sie wollen. Meine Wahl hat mit der Einfachheit der Erklärung zu tun.

Der Desktop ist das erste, was Sie auf dem Bildschirm Ihres Computers sehen, sobald Sie ihn hochfahren.

Drücken Sie die rechte Maustaste. Wählen Sie im Pop-up-Fenster „Erstellen“. Wählen Sie in dem sich öffnenden Menü „Ordner“.

Daraufhin erscheint ein „Neuer Ordner“ auf dem Desktop.

Beachten Sie, dass der Name blau hervorgehoben ist?

Das bedeutet, dass Sie sie an dieser Stelle umbenennen können. Beginnen Sie mit der Eingabe des Wortes, das aktuelle Wort wird automatisch gelöscht. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf eine beliebige Stelle des Bildschirms und der Name wird gespeichert.

Eine alternative Möglichkeit, einen Ordnernamen zu speichern, ist das Drücken der „Enter“-Taste auf Ihrer Tastatur.

erstellen, einen, ordner, ihrem, computer

Jetzt können Sie Ordner überall erstellen. Die Methode zur Erstellung ist dieselbe wie zuvor.

Wie man einen Ordner erstellt?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ordner auf Ihrem Computer zu erstellen, aber fangen wir am Anfang an.

Wie immer wählen wir den einfachsten Weg und lernen, wie man Ordner in nur wenigen Minuten erstellt.

Um einen Ordner zu erstellen, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle des Bildschirms und Sie sollten dieses Dropdown-Menü sehen:

Bewegen Sie nun den Mauszeiger über die Erstellungszeile und klicken Sie auf die Spalte „Ordner“, indem Sie mit der linken Maustaste.

Wenn Sie alles richtig gemacht haben, wird ein neuer Ordner vor Ihnen erscheinen, der bereits erstellt wurde, aber während der Ordnername blau hervorgehoben ist, müssen Sie den Namen des Ordners angeben, den Sie benötigen.

Sobald Sie den Ordner unterschrieben haben, müssen Sie die „Enter“-Taste auf Ihrer Tastatur drücken

Oder klicken Sie einfach auf eine beliebige Stelle des Bildschirms.

Manchmal ist es notwendig, den Ordner in englischen Buchstaben zu unterzeichnen, um die Sprache zu ändern, können Sie eine Kombination von Tasten auf der Tastatur „ShiftAlt“ (gleichzeitig drücken) verwenden.

erstellen, einen, ordner, ihrem, computer

Wenn Ihnen diese Methode nicht zusagt, können Sie die Sprache ändern, indem Sie den gewünschten Wert im Menü in der rechten unteren Ecke des Bildschirms auswählen (verwenden Sie die linke Maustaste zur Auswahl).

Da wir nun wissen, wie man einen Ordner erstellt und die gewünschte Sprache auswählt, sollte das Ergebnis folgendermaßen aussehen:

So erstellen Sie einen Ordner auf Ihrem Desktop

1) Um einen Ordner auf dem Desktop zu erstellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle des Desktops.

2) Es öffnet sich ein kontextsensitives Menü, in dem Sie auf „Erstellen“ klicken sollten.

3) In dem nun erscheinenden Fenster wird eine Liste von Dingen angeboten, die Sie erstellen können, aus der Sie „Ordner“ auswählen sollten.

Siehe auch  Wie man Huawei entsperrt

4) Es erscheint ein kleines Fenster mit der Bezeichnung „Neuer Ordner“ und einem blinkenden Cursor, der Sie auffordert, einen Namen für den Ordner einzugeben.

Eigenschaften

Es wird empfohlen, nur persönliche Informationen zu bearbeiten, zu verschieben oder zu löschen. Wenn Sie das Verzeichnis der auf Ihrem Computer installierten Software ändern, wird diese nicht korrekt funktionieren, da das Software-Tool nach Daten in einem bestimmten Ordner sucht, um eine Aktion durchzuführen.

Nehmen Sie auch keine Änderungen an den Systemverzeichnissen vor, in denen sich die Arbeitsdateien befinden. Normalerweise sind sie standardmäßig mit einem Änderungsschutz versehen, und das Löschen von „Windows“ von Ihrer Festplatte oder das Verschieben an einen anderen Ort funktioniert nicht mit der Standardmethode. Experimentieren Sie aber nicht, sonst müssen Sie das Betriebssystem aktualisieren oder neu installieren.

Alle drei oben genannten Methoden erfüllen gleichermaßen die Aufgabe, einen neuen Ordner auf Ihrem Desktop zu erstellen. Welches Sie verwenden, bleibt Ihnen überlassen.

Schön, dass wir helfen konnten.

Zusätzlich zu diesem Artikel gibt es 12831 nützliche Anleitungen auf der Website. Lumpics-Website hinzufügen.Lesezeichen (CTRLD) und wir werden Ihnen sicher wieder behilflich sein.

erstellen, einen, ordner, ihrem, computer

Beschreiben Sie, was Sie nicht tun können. Unsere Spezialisten werden versuchen, so schnell wie möglich zu antworten.

zu diesem Thema:

Ich kann einen Ordner auf meinem Desktop nicht auf die einfache Art und Weise erstellen, d.h. durch einen Rechtsklick erscheint er unter dem Menü und dort tet create a popup

Hallo Wladimir. Normalerweise enthält das Untermenü „Neu“ immer eine Option zum Erstellen eines Verzeichnisses. Wenn es im Kontextmenü keinen entsprechenden Eintrag gibt, können Sie wie folgt vorgehen:

Drücken Sie „WinR“ und geben Sie im Fenster „Ausführen“ „regedit“ ein. 2. Gehen Sie im sich öffnenden Registrierungseditor zu „HKEY_CLASSES_ROOT“. „Verzeichnis“. „Hintergrund“. „shellex“. „ContextMenuHandlers“. 3. Sobald Sie sich im Ordner „ContextMenuHandlers“ befinden, löschen Sie darin den Unterordner „New“, falls er existiert. 4. Nach dem Löschen des Ordners „New“ oder wenn er nicht existiert, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ContextMenuHandlers, dann auf „New“ und gehen Sie auf „Partition“. 5. Dadurch wird ein neuer Ordner erstellt. Dieser Ordner muss sofort umbenannt werden. Wenn Sie dies nicht sofort geschafft haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den neuen Ordner und wählen Sie „Umbenennen. 6. Geben Sie dem neuen Ordner den Namen „New. 7. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf „Standard“ auf der rechten Seite des Fensters und dann auf „Ändern“ im Pop-up-Fenster. 8. Geben Sie in dem sich öffnenden Fenster genau diesen Befehl mit allen angezeigten Symbolen ein:

Drücken Sie „OK“. 9. Starten Sie nun Ihren Computer neu und versuchen Sie, mit der Standardmethode einen neuen Ordner auf Ihrem Desktop zu erstellen.

Stellen Sie eine Frage oder geben Sie Ihre Meinung ab Kommentar abbrechen

| Denial of responsibility | Contacts |RSS