So binden Sie die Uhr an das iPhone

So konfigurieren Sie die Apple Watch-Serie 3, 4, 5, SE, 6, 7 nach dem Kauf: Anweisung

Nach dem Kauf von intelligenten Uhren von Apple ist es erforderlich, das Verfahren für ihre primäre Einstellung herzustellen, das je nach Menge an Inhalt, das an das Gerät geladen wurde, 10-30 Minuten dauert. Schritt-für-Schritt-Anweisungen mit Erläuterungen zum Einrichten von Apple Watch werden unten angezeigt.

Welche Version von IOS ist auf dem iPhone benötigt, um Apple Watch zu konfigurieren?

So konfigurieren und verwenden Sie die Apple Watch Series 7-Uhren, benötigen Sie ein iPhone 6s oder neuer mit iOS installiert 15 oder neuer. Um die Apple Watch-Serie 6, 5, 4, 3 und SE zu verwenden, erfordert iPhone 6s oder neuer mit iOS 14 oder neuer.

Die Firmware-Version auf dem iPhone erfahren Sie, um die Setup-Anwendung einzugeben, und dann auf dem Hauptpfad → über dieses Gerät → Version.

Hinweis: Die Reihenfolge und Liste der Parameter, die beim Einrichten von Apple Watch angeboten werden, können je nach Modell (Erzeugung) des Geräts unterschiedlich sein.

Die meisten Apple Watch-Setup erfolgt auf dem iPhone.

Wie man (brechen Sie ein Paar) Apple-Uhr ohne iPhone. Methode 2

Es ist möglich, die Uhr vom Smartphone aufzuheben, auch wenn beide Geräte nicht in der Nähe sind (zum Beispiel, wenn das iPhone verloren geht). Gehen Sie dazu die Anwendung „Einstellungen“ auf der Apple Watch (Getriebe-Symbol), gehen Sie von dort zum Abschnitt „Basic“, wählen Sie das Menü „Zurücksetzen“ und klicken Sie auf „Alle Inhalte löschen“.

Diese Aktion setzt Apple Watch auf die Werkseinstellungen zurück (alle Daten werden gelöscht) sowie ein vorhandenes Paar mit iPhone.

Wie man (brechen Sie ein Paar) Apple Watch vom iPhone, wenn die Uhr ein Passwort hat und Sie es vergessen haben

Es gibt eine Apple-Watch-Dislat-Methode vom iPhone, auch wenn das Code-Passwort auf der Uhr installiert wurde, auf dem Sie lächerlich vergessen haben. Dafür:

Halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis der Schieberegler ausgeschaltet ist.

Klicken Sie mit einem Slider-Aufwand aus. Und wickeln Sie sich auf, woraufhin die Schaltfläche den Inhalt und die Einstellungen löschen, werden auf dem Uhrbildschirm angezeigt.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Inhalts- und Einstellungen löschen und bestätigen Sie die Aktion. Die Uhr wird auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt (alle Daten werden gelöscht) Darüber hinaus wird Apple Watch vom iPhone abgegeben.

Allgemeine Probleme:

Benachrichtigungen werden nicht auf der Taktanzeige angezeigt

Benachrichtigungen in Smart Clock. einer der wichtigsten Funktionen und dadurch alle Vorteile des Geräts vernachlässigen. Wir verstehen, warum Benachrichtigungen nicht auf der Taktanzeige angezeigt werden dürfen. Wir teilen sie ein paar Schritte des Generalplans. von einfach bis zum radikalsten. Folgen Sie ihnen, wenn die Uhr nicht ordnungsgemäß funktioniert.

Lassen Sie uns mit dem einfachsten beginnen, stellen Sie sicher, ob die Warnungen in das Smartphone enthalten sind, das mit der Uhr verbunden ist.

Prüfen Sie, ob Benachrichtigungen auf der Uhr selbst erlaubt sind. In einigen Modellen gibt es einen Modus „im Theater“ oder „nicht stören“. Es muss ausgeschaltet sein.

Stellen Sie sicher, dass das Smartphone eine gute Verbindung zum Internet hat. Versuchen Sie, zu einer Website zu gehen. Wenn es langsam geladen wird. Problem mit dem Netzwerkzugriff.

Siehe auch  So aktivieren Sie die Erinnerung auf dem iPhone

Wenn es nicht hilft, gehen Sie weiter. Stellen Sie sicher, dass die Uhr mit dem Telefon synchronisiert ist (versuchen Sie, den Vorgang erneut ausführen).Setzen Sie die Takteinstellungen vollständig in das Optionsmenü zurück, es wird die Daten zerstört, aber Sie können jedoch „von Scratch“ alle Optionen für sich eingeben. Wenn Benachrichtigungen nicht kommen, und danach müssen Sie sich an das Servicecenter in Verbindung setzen.

Apple Watch kann nicht konfiguriert werden oder eine Fehlermeldung wird angezeigt

Im Allgemeinen sind Apples Geräte berühmt für die Tatsache, dass ihre richtige Konfiguration sogar ein Kind ist. Jeder Fall hat jedoch ihre Ausnahmen. wir erklären Schritt für Schritt, was zu tun ist, wenn Sie Apple Watch nicht konfigurieren können, oder eine Fehlermeldung wird angezeigt.

Stellen Sie sicher, dass Apple Watch und iPhone aufgeladen und bereit ist, um zu arbeiten. Apple Watch kann nicht an das Smartphone-ältere iPhone 6s angeschlossen werden. Auch auf dem Telefon sollte Bluetooth aktiviert sein und die neueste iOS-Version installiert ist.Versuchen Sie, Ihr Smartphone- und Smart-Uhren neu zu starten.

Die Anwendung sieht nicht die angeschlossene Smart Clock

Höchstwahrscheinlich, dass ein solches Problem aufgrund der Tatsache entsteht, dass die Verbindung zwischen der Uhr und dem Telefon verschwunden ist. Wie kann es behoben werden?

binden, iphone

Stellen Sie sicher, dass das Telefon und die Uhr einander „sehen“ können. Aktivieren Sie dazu das Bluetooth auf Ihrem Smartphone und versuchen Sie, den Namen der Uhr in der Liste der Geräte in der Nähe zu finden. Wenn dies nicht geschieht, lässt sie in den Einstellungen der Stunden nicht sichtbar machen, um zu erkennen.

Wenn Sie versuchen, die Uhren anzusetzen, die mit einer SIM-Karte zusammenarbeiten, überprüfen Sie, ob das Gerät Daten über das Internet übertragen kann. Es sollte genug Geld für den Abonnenten geben, der Tarif selbst muss implizieren.

So implementieren Sie die Apple Watch-Verbindung zum iPhone

Die Synchronisation von zwei Geräten in der Technischen Sprache bedeutet, ein Paar zu erstellen, aber heute wird dieser Begriff im Alltag verwendet.

Bevor Sie ein Paar Smartphone erstellen. Apple Watch, müssen Sie zuerst folgende Schritte ausführen:

  • Aufladung uhr. Das Paket beinhaltet ein Original-Ladegerät in Form einer Waschmaschine, auf die Sie das Gadget mit der magnetisierten Seite neigen müssen;
  • Für eine erfolgreiche Synchronisierung müssen Sie das iPhone mit dem Internet (durch WLAN, aber das mobile Internet ist geeignet) anschließen. Prüfen Sie auch, ob Bluetooth aktiviert ist. Wenn nicht. tun Sie es in den Einstellungen
  • Prüfen Sie, ob die Anwendungsanwendung auf dem iPhone verfügbar ist. viele Benutzer, um den Speicher der Telefonbeschleunigung einzufrieren, entfernen Sie nicht verwendete oder unnötige Anwendungen.

Sobald die Uhr um 100% berechnet wird, können Sie das Synchronisationsverfahren starten. Dies kann manuell oder automatisch erfolgen (was zum Nennen der halbautomatischen Methode korrekter ist).

Automatische Erstellung eines Paares mit einem Apple Watch Smart Gadget

Für Anfänger wird empfohlen, dass diese Methode empfohlen wird. es ist am einfachsten, da die Paarung zwischen Geräten ohne Anwenderbeteiligung im automatischen Modus auftritt. Schritt für Schritt Algorithmus:

  • Aktivieren Sie zunächst die Uhr, indem Sie auf die Schaltfläche oberhalb des Rades klicken, und halten Sie es ein paar Sekunden lang, bis der Apple auf dem Bildschirm angezeigt wird
  • Der nächste Schritt ist die Wahl der Sprache;
  • Danach sollte eine Meldung zur erfolgreichen Verbindung der Uhr mit dem iPhone auf dem Smart Clock-Bildschirm angezeigt werden
  • Jetzt müssen Sie die Uhr mit dem Smartphone mitbringen, auf dem auf dem Bildschirm eine Meldung angezeigt wird, und empfiehlt, das Telefon zu verwenden, um intelligente Stunden zu konfigurieren. Die entsprechende Anwendung muss automatisch starten. Wenn dies aus irgendeinem Grund nicht passiert ist, öffnen Sie das Dienstprogramm manuell. Auf seinem Hauptbildschirm gibt es nur eine Schaltfläche. „ein paar erstellen“. Tippen Sie darauf;
  • Wenn die Geräte mit der Synchronisierung beginnen, müssen sie sich in unmittelbarer Nähe zueinander befinden. Der Prozess kann ein paar Minuten dauern, wonach ein spezielles Kennung auf dem Smartphone-Bildschirm angezeigt wird. Sie müssen Apple Watch in die Kamera mitbringen, um sich auf den gelben Rahmen zu konzentrieren;
  • Sobald das Verfahren abgeschlossen ist, fragt die Anwendung, ob er eine neue Kopie der Smart Clock auf dem Smartphone erstellt, oder Sie können die zuvor gespeicherte Sicherung verwenden. Wenn die Synchronisierung zum ersten Mal ausgeführt wird, müssen Sie die erste Option auswählen. Der zweite wird im Falle eines Verlusts von Stunden oder deren Updates verwendet. Alle Daten auf dem Gadget werden im iCloud-Dienst gespeichert, sodass die Informationswiederherstellung jederzeit ohne die Neukonfiguration erfolgen kann
  • Nun muss die Anwendung an der Hand angegeben werden, in welcher Hand Sie eine Uhr tragen möchten. Rechtshänder werden normalerweise auf der linken Hand, rechts, rechts, rechts getragen;
  • Danach sollte es mit den Bedingungen der Benutzervereinbarung geschätzt und dann das Kennwort von Ihrem Konto eingeben
  • Dann werden Sie aufgefordert, den Siri-Helfer zu aktivieren (Sie können später ablehnen) und die Geolocation-Tracking aktivieren (diese Funktion hat eine Reihe von Standardeinstellungen, die geändert werden können);
  • Danach erscheint eine Nachricht, die empfiehlt, Probleme von Misserfolgen in der Arbeit der Smart-Stunden im Support-Service-Apfel zu senden. Sie können zustimmen oder ablehnen, die erste Option ist bevorzugt;
  • Eine der neuesten Verfahren. Geben Sie ein vierstelliges Kennwort aus Zahlen ein. Dieser PIN-Code muss jedes Mal nach dem Entfernen der Uhr verwaltet werden. Eine solche Maßnahme wird gemäß den Entwicklern das Gadget vor Diebstahl schützen;
  • Vor der letzten Stufe aktualisiert das Dienstprogramm das Apple Watch-Betriebssystem auf eine neue Version, danach wird er zum Herunterladen und Installieren speziell angepasster Programme angeboten
  • Vervollständigt das Synchronisationsverfahren, um die in den vorhergehenden Schritten angegebenen Parameter automatisch installieren, die für lange Zeit, bis zu 15 Minuten erforderlich sind.
Siehe auch  Wie geht es von Android auf dem iPhone?

Manuelle Erstellung eines Paares

Der manuelle Synchronisationsmodus erfordert den Besitzer ein wenig großer Anstrengungen, aber in diesem Fall muss der Benutzer keine speziellen Fähigkeiten haben. Streng genommen unterscheidet sich die Erstellung eines Paares von den oben genannten nur wenigen Schritten. Nachdem Sie die Sprache und die erfolgreiche Gerätesynchronisierung ausgewählt haben, müssen Sie die Taste drücken, die den manuellen Installationsmodus initiiert, und dann die Taste mit dem Buchstaben „i“, wonach Sie angeboten werden, um die Seriennummer des Apple Watchs einzugeben (Sie können es finden Das Gehäuse, die Serie ist auf dem Kreis graviert, dies ist eine Kombination von Zahlen neben dem Wort IMEI). Wieder die Smart Clock wieder auf das iPhone, und in der Zukunft ist das Verfahren vollständig mit der automatischen Installation zusammengefasst.

Sie haben also die Anweisungen kennengelernt, wie Sie Apple Watch konfigurieren können. Selten, aber es gibt Situationen, in denen die Geräte distanzieren müssen. Überlegen Sie, wie es fertig ist.

Wie bindet man die zweite Uhr Apple Watch auf das iPhone

Um das iPhone mit mehreren Apple Watch-Geräten zu kombinieren, müssen Sie Folgendes tun:

Öffnen Sie auf dem iPhone das Uhrenprogramm und gehen Sie zur Registerkarte My Watch.

Klicken Sie oben auf dem Bildschirm oben auf die Link-Taste.

Klicken Sie in dem Öffnen des Menüs auf die Schaltfläche „Hinzufügen von Watch“.

Folgen Sie anschließend den Anweisungen, um Stunden zum Smartphone zu verbinden. Sie können als neues unabhängiges Gerät konfiguriert werden, um eine Sicherungskopie eines ähnlichen Gadgets zu übertragen.

Jede neue Uhr wird durch einen separaten Satz von Einstellungen erhalten, sodass Wählscheiben, Programme und Vorschauen für sie auswählen können. Hinzufügen einer Karte, um Apple zu füge und an die Uhr zu binden, oder installieren Sie dort Programme auf dem Rest derselben Geräte nicht in keiner Weise.

Wie bindet man die zweite Uhr Apple Watch auf das iPhone

Um das iPhone mit mehreren Apple Watch-Geräten zu kombinieren, müssen Sie Folgendes tun:

binden, iphone

Öffnen Sie auf dem iPhone das Uhrenprogramm und gehen Sie zur Registerkarte My Watch.

Klicken Sie oben auf dem Bildschirm oben auf die Link-Taste.

Klicken Sie in dem Öffnen des Menüs auf die Schaltfläche „Hinzufügen von Watch“.

Folgen Sie anschließend den Anweisungen, um Stunden zum Smartphone zu verbinden. Sie können als neues unabhängiges Gerät konfiguriert werden, um eine Sicherungskopie eines ähnlichen Gadgets zu übertragen.

Jede neue Uhr wird durch einen separaten Satz von Einstellungen erhalten, sodass Wählscheiben, Programme und Vorschauen für sie auswählen können. Hinzufügen einer Karte, um Apple zu füge und an die Uhr zu binden, oder installieren Sie dort Programme auf dem Rest derselben Geräte nicht in keiner Weise.

Wie kann ich Apple Watch mit Android binden?

Der erste Schritt. für das anfängliche Einrichten von Apple Watch benötigen Sie ein kompatibles iPhone. Nicht unbedingt das neueste oder teuer, aber zumindest einige.

Siehe auch  Wi-Fi mit dem iPhone verbinden

BEACHTUNG. Binden Sie eine Apple-Uhr mit Android ohne diesen Schritt, funktioniert überhaupt nicht in keiner Weise. Ohne iPhone, gepaart mit ihnen, „Smart Watch“ weigern sich einfach, mit Android-Smartphone zu interagieren.

Kombinieren Sie die Uhr und das iPhone in einem Paar: Schalten Sie die Uhr und das Smartphone ein, bringen Sie die Geräte miteinander und befolgen Sie die Anweisungen, die auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Verwenden des iPhone als „Intermediate“-Smartphone

Um Apple Watch an Android zu verbinden, können wir ein Ersatz-iPhone als eine Art Benachrichtigungsserver verwenden, mit der das gewünschte Android-Gerät mit interagieren wird. Look, Benachrichtigungen an Ihre genaue Anwendungen, die auf Ihrem Android-Smartphone installiert sind, möchten Sie auf Apple Watch erhalten. Installieren Sie ihre Kopien auf dem iPhone. Benachrichtigungen, die zum Android-Telefon kommen werden, werden auch zum iPhone geliefert. und dementsprechend auf einer gepaarten Apfelwache mit ihm.

WICHTIG. Um diese Methode zu arbeiten, und iPhone und Apple Watch muss eine dauerhafte Internetverbindung haben.

Der letzte Schritt besteht darin, Ihre Apple-Geräte über iCloud zu synchronisieren. Leider führt es zu einem sehr schnellen Abfluss der Batterie „Smartuhren“.

Eine Alternative zur direkten Synchronisation kann als Android-Gerät mit Apple-Uhr über WLAN dienen. Dazu müssen Sie Wi-Fi-Hotspot mit Android-Geräten erstellen und konfigurieren. Schließen Sie das iPhone vorübergehend auf diesen Hotspot an: Es speichert diesen Zugangspunkt und synchronisiert mit Apple Watch. Wenn Sie in der Zukunft diesen Hotspot auf dem Android-Gerät einschalten, wird Ihre Uhr automatisch daran angeschlossen und mit iCloud synchronisiert. Wenn Sie sie so verbinden, dauert der Akku viel länger. die Wahrheit, beim Verlust Ihres Smartphone Android. In der Praxis bedeutet diese Methode, dass Hotspot auf dem Smartphone ständig ein- und ausschalten muss. Einige Anbieter können eine zusätzliche Kommission aufladen (oder einen begrenzten Verkehr angeben), wenn Sie Wi-Fi-Hotspot verwenden.

Verwenden Sie eine Telefonnummer auf mehreren Geräten

Ihr Anbieter kann auch für Mobilfunknummern-Kopierdienst auf mehrere verschiedene Geräte bereitstellen (oder möglicherweise nicht erkennen, erkennen). Wählen Sie das iPhone als Hauptgerät (die SIM-Karte sollte darin stehen), synchronisiert mit Ihrer Uhr und als zusätzliches Android-Smartphone. Mit Hilfe der Uhr können Sie also Anrufe auf Ihre Smartphones empfangen. SERVICE-Meldungen, die jedoch seltsam funktioniert: Wenn Sie Isessage auf Ihrem iPhone aktivieren, werden Nachrichten an der Uhr und auf dem iPhone angezeigt, werden jedoch nicht zum Android-Gerät kommen. Wenn im Gegenteil, wenn Imessage ausgeschaltet werden, funktionieren Nachrichten mit Android und iPhone, jedoch nicht auf Apple Watch.

Ersetzen der SIM-Karte mit LTE-Verbindung

Diese Methode funktioniert wahrscheinlich mit älteren Uhren. Die Hauptanforderung. In den Uhren muss der LTE-Netzwerkstandard unterstützt werden.

Erstens, wieder, wieder müssen Sie das iPhone und die Uhr aneinander binden. Verbinden Sie danach die Geräte mit dem LTE-Netzwerk.

Пока, Apple и iPhone! Ухожу на Android

Schalten Sie dann das iPhone-, Uhr- und Android-Gerät aus. Entfernen Sie die SIM-Karte vom iPhone und fügen Sie es in ein Smartphone auf Android ein. Schalten Sie das Android-Gerät ein und lass es online gehen. Danach erhält Ihre Uhr auch Anrufe auf Android-Smartphone. Beachten Sie, dass diese Methode auch sehr anfordert, um die Batterie Ihrer Uhren zu erfordern.

Alle in diesem Artikel beschriebenen Methoden erfordern ein zusätzliches iPhone, sodass sie in einer großen Familie am effektivsten sind, wo ein zusätzliches Smartphone kein Luxus ist, aber eine Notwendigkeit. Wir hoffen, dass die hier vorgeschlagenen Lösungen Ihnen Lebensmittel zur Reflexion gegeben haben. Vielleicht gelang es Ihnen sogar, diese offensichtlich inkompatiblen Geräte zu kombinieren? Wie funktionieren effektiv mit Ihnen eine solche Kombination?? Teilen Sie Ihre Gedanken und stellen Sie Fragen. Gemeinsam werden wir versuchen, eine Lösung zu finden, die für Sie geeignet ist.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS