So ändern Sie Ihr Konto auf Samsung

Wie wechselt man SamsungKonto??

Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf persönliche Informationen. Wählen Sie im Abschnitt „Kontaktinformationen“ E-Mail-Adresse aus. Klicken Sie auf Google-Konto-E-Mail. Wenn Sie diese Einstellung nicht öffnen können, bedeutet dies, dass die Daten nicht geändert werden können.

Nehmen Sie das Samsung-Gerät und klicken Sie auf den Anwendungsbildschirm. Von dort aus, vom Kopf bis zur Anpassung, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Allgemein, wählen Sie Konten und wählen Sie ein Samsung-Konto aus der Liste aus. Geben Sie die Kontoeinstellungen ein, dann Referenzpartition. Sie werden Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen.

In welchen Fällen müssen Sie den Scant Samsung ändern

Wenn Sie ein neues Telefon in Ihren Händen haben, müssen Sie es nur auf Ihr eigenes Konto binden. Erstens ist dies eine natürliche Sicherheitsregel. Wenn ein Verwandter, ein Freund oder ein Unbamilias-Profil einer Fremdphone auf dem Smartphone installiert ist, hat es vollen Zugriff auf alle Ihre Daten. Ihr eigenes Konto stellt sicher, dass der Zugriff auf sie nur hat.

Ein weiterer Vorteil ist die Synchronisation. Sie können ein Konto auf anderen Geräten eingeben, das Gerät an einen neueren ändern. und gleichzeitig Zugriff auf Ihre Browser-Registerkarten, auf Zahlungsinformationen und nicht nur erhalten. Samsung- und Google-Kontenspeicher „In der Cloud“ solche Daten:

  • Ihre Kontakte vom Telefonbuch.
  • Von Ihnen eingegebene Daten im Kalender.
  • Google- und Samsung-Anwendungen.
  • Samsung Pay und Google Pay.
  • Lesezeichen durchsuchen.
  • Gerätestandortdaten.

Bevor Sie das Konto auf dem Samsung-Telefon ändern, setzen Sie diese Daten auf Ihrem alten Gerät. Sie können sie also auf einem neuen Gerät herunterladen oder von einem Computer auf sie zugreifen.

Siehe auch  Wie man einen Screenshot auf einem Samsung Duos macht

Samsung Galaxy Note8: Samsung-Account

Jetzt können Sie das Samsung– oder Google-Konto auf Ihrem Smartphone leicht ändern. Bei Bedarf können Sie zum alten Profil zurückkehren oder das Telefon ändern, wonach Sie Ihr Konto auf dem neuen Gerät installieren.

So ändern Sie Google-Konto auf Samsung Phone?

Beginnend mit Android 2.3 und 4. X. Sie müssen in den Einstellungen „Konten und Synchronisierung“ finden (je nach Launcher, der Ort des Elements kann sich beispielsweise im Abschnitt „Sicherheit“ unterscheiden. In der Liste der Konten finden Sie das gewünschte Google-Konto, wählen Sie sie aus, und klicken Sie auf „Löschen“.

ändern, konto, samsung

Um zu beginnen, müssen Sie Android-Einstellungen öffnen und auf den Abschnitt „Benutzer und Konten“ gehen. Danach haben Sie eine Liste aller Konten auf dem Android-Smartphone. Hier müssen Sie das Google-Konto auswählen, das Sie ändern möchten. Klicken Sie nach dem Öffnen des gewünschten Kontos auf die Schaltfläche „Konto löschen“.

So ändern Sie Google-Konto auf Samsung Phone?

Ändern Sie das Konto direkt in Android-Einstellungen, die Sie nicht können. Um das Konto zu ändern, müssen Sie zunächst die Daten in Google Services löschen, und dann mit einem neuen Eingang des Systems, um ein neues Konto einzugeben, oder ein neues Registrieren.

  • Klicken Sie auf [Systemparameter].
  • Klicken Sie auf [Werkzeuge. Administrator.].
  • Klicken Sie auf [Adressbuchsteuerung].
  • Stellen Sie sicher, dass [Prog./Veränderung].
  • Wählen Sie einen Namen für die E-Mail-Adresse, die Sie löschen möchten
  • Klicken Sie auf [EL
  • Klicken Sie in der Adresse „E-Mail-Adresse“ auf [Ändern]
  • Klicken Sie auf [delle.

Schritt 2: Erstellen eines neuen Kontos bei Android

Wenn der Eigentümer des Geräts nicht weiß, wie man das Konto auf Android ändert, muss er nicht etwas Neues erfinden, sondern folgen Sie dem weiteren Anweisungen.

Siehe auch  Das Samsung Galaxy Tab Tablet lässt sich nicht einschalten

Jetzt wissen Sie, wie man auf Android-Konto ändert. In der Tat ist alles sehr einfach und führt Sie ungefähr fünf Minuten.

Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass Sie zum ersten Mal das alte Konto entfernen müssen, und erstellen Sie dann ein neues. Wenn Sie den ersteren nicht löschen und ein neues machen, können Sie auf einigen Problemen stoßen. Sogar empfohlen, das Gerät nach dem Ändern des Kontos neu zu starten.

Echter mobiler Experte! Er schreibt nützliche Artikel und Anweisungen für mobile Themen durch einfache und verständliche Sprache, gibt das Recht und verlassen am meisten. Ansehen des Abschnitts „Artikel und LifeHaki“.

So finden Sie Ihr Konto auf Samsung Phone?

Öffnen Sie zum Löschen die Standard-Anwendung „Einstellungen“, gehen Sie zu „Konten“ oder „Benutzern und Konten“ und wählen Sie „Google“. Tippen Sie nach dem Umschalten auf Synchronisationsparameter auf das Symbol mit drei Punkten in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und verwenden Sie die Option „Konto delete“.

So entwischen Sie das Telefon vom Konto?

Gehen Sie zu Google Technical Support-Website im Abschnitt „Telefonsuche“. Alle Geräte, die Sie mit dem Zugang zu Ihrem Konto eingegeben haben, werden hier angezeigt. Wählen Sie ein Gerät aus, das Sie nicht verwenden, klicken Sie auf „Konto auf dem Gerät beenden“ und dann „Beenden“. Ihr Konto wird von diesem Gerät ausgelöst.

Um das Konto auf Google-Datenträger zu ändern, trennen Sie es erneut und installieren Sie es erneut Anweisungen für Anwendungen

  • Öffnen Sie die Anwendungsdokumente, Tabellen oder Präsentationen auf Android-Gerät.
  • Klicken Sie in der oberen linken Ecke der Seite auf das Menüsymbol.
  • Klicken Sie auf Ihre E-Mail-Adresse.
  • Wählen Sie das gewünschte Konto aus.

Registrierung in der Anwendung

Zunächst müssen Sie ein separates Konto erstellen, um mit der Anwendung zu arbeiten. „Google Play Market“ steht allen Benutzern nur nach einem einfachen Registrierungsverfahren zur Verfügung. Es ist notwendig, Zugriff auf das mobile Internet bereitzustellen. Andernfalls beginnt die Software nicht mit der Arbeit, und die Registrierung wird die Verarbeitung nicht übergeben.

Siehe auch  So erstellen Sie einen Videobildschirm auf Samsung

So ändern Sie das Konto im Play-Markt auf Android? Oder wie können Sie sich in der entsprechenden Anwendung registrieren? Dies geschieht ohne große Schwierigkeiten. Sogar der Novice-Benutzer kann dieses Verfahren beherrschen.

Um sich zu registrieren, müssen Sie den Anweisungen folgen:

  • Finden Sie auf dem Spielmarkt-Mobiltelefon und führen Sie ihn aus.
  • Wählen Sie in dem angezeigten Fenster „Neues Konto“ aus.
  • Füllen Sie die aufgetretenen Felder aus. Nämlich: Name und Nachname des Benutzers, Google-E-Mail-Adresse und Login-Passwort.
  • Aktion bestätigen.
  • Synchronisieren bestimmter Dienste von „Google“ mit dem Konto. Dieser Schritt kann mit einem anderen Zeitpunkt übersprungen und zurückkehren.

Bei diesem Registrierungsprozess können Sie fertig werden. In der Tat kommt es zur Registrierung einer neuen E-Mail-Adresse auf Google und binden Sie sie an den „Play Market“. Die Registrierung ist standardmäßig frei.

So deaktivieren Sie den werkseitigen Rücksetzschutz

Führen Sie zur vollständigen Deaktivierung des eingebauten Schutzes die folgenden Schritte aus:

  • Öffnen Sie die Konfiguration des Mobilfunkgeräts;
  • Nächstes;
  • Wählen Sie „Google“;
  • Klicken Sie in Google auf den Löschknopf
  • Schalten Sie den Entwicklermodus ein (USB-Debugging);
  • Aktivieren Sie den Slider namens „OEM Unlock“.

Nicht aktualisiert Wetter-Widget auf Samsung Smartphone

Durch den Vorfall des Google-Kontokontos auf dem Android-System kann das Kennwort nicht „erkennen“. Konfubez tritt auf, wenn der Benutzer kürzlich die geheime Kombination von Zeichen geändert hat. Gehen Sie einfach mehrere Tage später auf das Konto.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS