So ändern Sie iCloud auf dem iPhone

In den Einstellungen meiner iPhone der Apple-ID von Iphone! Was zu tun ist?

Nachfolgend erhielt ich die häufigsten Fragen, die ich in letzter Zeit oft frage, dass ich oft frage. Alle Fragen sind mit einem Problem verbunden: In den iPhone-Einstellungen ist die Apple-ID eines anderen registriert. Was tun in dieser Situation??

Um Ihre Zeit weiter zu sparen, sende ich Benutzer mit ähnlichen Fragen auf dieser Seite. Und um zu verstehen, in welcher Situation Sie (sie) waren, empfehle ich Ihnen, diesen Artikel bis zum Ende zu erfüllen.

Um in diesem Thema zu sein, ratsche ich Ihnen auch, die folgenden Artikel zu lesen:

iPhone Apple ID Email ändern

  • So ersetzen Sie die Apple-ID auf dem iPhone. lesen Sie diesen Artikel
  • So stellen Sie das Passwort auf Apple ID wieder her. lesen Sie diesen Artikel
  • Blockiertes iPhone? So umgehen Sie die ICloud-Aktivierungssperre um?. Lesen Sie diesen Artikel
  • Apple-ID gehackt und iPhone blockiert! Was zu tun ist?. Lies hier
  • Wie kommt man durch und chatten Sie mit Apple Tech Support??. Lies hier

Und jetzt echte Geschichten aus dem Leben echter iPhone-Benutzer. gehen!

Für das, was Sie wollen

Das Problem, ein iCloud-Konto zu verlassen, den der Benutzer vor der Übertragung des Geräts auf andere Hände setzt.

Ursachen können wie folgt sein:

  • Schicht-Gadget.
  • Verkauf von Smartphone, Tablet, Laptop unter dem Logo „Apple Company“.
  • Dringende Notwendigkeit, ein anderes Konto einzugeben.
  • Transfer zum Gerät an Freunde, native Verwendung.
  • Das iPhone zu genießen.

Methode 1 Schicht über Computer

Verwenden des PCs, das Problem, wie Sie die Apple-ID ändern, ist einfach gelöst, Sie müssen die AppleID-Adresse in einem beliebigen Browser wählen.Apfel.com, das Betriebssystem hat nicht die Werte. Der Link führt zur offiziellen Seite von Apple, die für die Möglichkeit geschaffen wird, die verschiedenen Angaben des Kontos zu ändern.

Auf dieser Seite befinden sich zwei Hauptabschnitte:

  • Office-Apple-ID, in der die Administration durchgeführt wird und das Kennwort ändert;
  • Anschließen eines Kontos Wenn Identifikatoren nach dem Zurücksetzen oder Konfigurieren von Neuen beim ersten Einschalten des iPhone oder des iPad festgelegt werden.

Hier kann ein Neuling vollständige Informationen darüber erhalten, welche Apple-ID und in welchen Fällen erforderlich ist, sowie detaillierte Anweisungen zur Änderung der Apple-ID auf iPhone und anderen Apple-Geräten.

Die Apple Record-ID-Option ist möglich, nachdem Sie das aktuelle Login und das Kennwort eingegeben haben, dadurch die Apple-ID ändert, ohne Daten zu verlieren.

Als Nächstes müssen Sie das System benötigen, um eine neue E-Mail anzugeben, in der Benachrichtigungen angezeigt werden. Nach der Einführung dieser E-Mails wird eine Nachricht mit einem Link mit dem Öffnen geliefert, den Sie perfekte Aktionen bestätigen können.

Siehe auch  Smiley-Gesichter wie auf dem iPhone für Android

In einem Abschnitt, in dem alle Informationen zum Benutzer enthalten, können Sie nicht nur das Kennwort an Konto ändern, sondern auch personenbezogene Daten, Sicherheitsanforderungen ändern, Telefonnummer hinzufügen, weitere Geräte hinzufügen, aus denen der App Store, iCloud und iTunes angemeldet sind. Zahlungsdetails.

Nach der Überprüfung der Apple-ID können Sie die Einstellungen von iCloud aktualisieren.

Kennwort ändern / zurücksetzen icloud

Wie können Sie das Passwort iCloud ändern oder zurücksetzen?? Dieser Teil wird gewidmet, wie das iCloud-Kennwort auf dem iPhone / iPad / iPod wechselt.

1 Gehen Sie zu „Einstellungen“ «iCloud». Berühren Sie Ihren Namen und wählen Sie „Passwort und Sicherheit“.

2 In der Inteente „Passwort und Sicherheit“ können Sie das Kennwort iCloud ändern, Fragen stellen und eine Notfall-E-Mail-Adresse hinzufügen. Wählen Sie „Passwort bearbeiten“. „.

3 Dann müssen Sie Ihre Identität bestätigen und die geheime Frage beantworten, die Sie aufgefordert haben, wenn Sie die aktuelle Kennung der Apple-ID erstellen. Wenn Ihre Persönlichkeit bestätigt ist, können Sie Ihr Passwort iCloud ändern.

per Post

Wenn der Besitzer des Geräts von Apple nicht sich beim Konto anmelden kann, aber er hat Zugriff auf das Mailbox, deren Adresse er bei der Registrierung der ID, der Wiederherstellung des personenbezogenen Informationszugriffscodes auf der persönlichen Kontosteuerungsseite auftritt.

  • Tippen Sie auf „Apple-ID oder Passwort vergessen?“.
  • Geben Sie eine E-Mail ein, die an Apple-ID angehängt ist.

Diese Informationen befinden sich auf der Route: „Einstellungen. iTunes Store, App Store“.

Wenn die E-Mail zum Zurücksetzen entdeckt wird, aber der Benutzer ist zuversichtlich, dass ich diese Informationen nicht angefordert habe, es lohnt sich, den Buchstaben als Versuch, Konto zu erhalten. Um den Zugriff von Dritten auf vertrauliche Daten zu vermeiden, löschen Sie den Buchstaben und verwenden Sie ein mobiles Gerät oder einen Computer, um den Sicherheitscode zu ändern.

Für das, was Sie iCloud verlassen müssen?

Gründe für das Beenden von iCloud können eingestellt werden, darunter geben wir die am häufigsten an.

Geplante Übertragung des Geräts an den neuen Eigentümer (Verkauf, Geschenk und t.D.).

Gehen Sie zum neuen Apple-ID-Konto.

Lieferung des Geräts an das Servicecenter (die meisten SCS nehmen den Service an und reparieren nur mit „leer“ iCloud).

Was ist im Repository im iPhone ausgefüllt

Was ist das mysteriöse „andere“ (markiert in Grau, wenn die Speicheranalyse hervorgehoben ist) und warum es den meisten Platz am Telefon braucht? Als Übung zeigt der Hauptraum iCloud die gespeicherten Backups, die mehrmals pro Woche mit neuen Inhalten ausgefüllt werden. Dies geschieht im Automatikmodus, und wie gesagt, einfach oben, kann es ausgeschaltet sein oder weniger häufig aktualisierte Frequenz (aber wieder um diesen gewöhnlichen Benutzer kennt oft nicht).

5 GB für jedes Gerät erklärt (ob es alt ist, aber immer noch fröhlich 5s oder neuestes und Top 11 Pro) ist sehr wenig, und in der Regel ist der Ort in ein paar Monaten verstopft. In iCloud gibt es oft nicht diejenigen Dateien, die den Benutzer fordern würden, erforderlich wäre. In der Tat verwenden Sie zum Speichern von Kontakten, Notizen und Fotos (am wichtigsten aller Eigentümer von Gadgets) nicht unbedingt Backups verwenden.

Siehe auch  Das iPhone wird nicht mehr aufgeladen, was zu tun ist

Am wichtigsten ist, dass Sie sich erinnern müssen: iPhone-Speicher- und ICloud-Speicher sind nicht angeschlossen, dies ist nicht dasselbe. Legen Sie einfach ein, es ist wie zwei verschiedene Antriebe. Beeilen Sie sich daher nicht, um den Smartphone-Speicher zu reinigen. die zum Löschen benötigten Dateien sind ein bisschen anderswo.

Was ist iCloud benötigt?

Das iCloud Cloud-Speichersystem ist einheitlich verteilter Server im gesamten globalen Internet. Zusätzlich zu einem zuverlässigen Speicher ist das iCloud-System ein praktischer Manipulator mit Mediendateien, wenn der I-Benutzer im Alltag verwendet, kein Gerät. Beispielsweise genießt ein Office Manager ein iPhone an der Arbeit und einen Computer, der auf Apple MacBook zu Hause basiert, und beide Geräte sind mit dem iCloud Cloud-Server verbunden.

Da der neue Benutzer im iCloud-System aufgezeichnet wird und beginnt, personenbezogene Inhalte auf den Cloud-Servern des Unternehmens herunterzuladen, hat niemand (einschließlich Systemadministratoren) kein Recht, Benutzerinformationen anzuzeigen.

Bei den Einstellungen dieses Speicherplatzes gibt es eine Option, bei der alle in die Cloud geladenen Bilder zwischen allen mit ihm verbundenen Geräten synchronisiert werden. Wenn der Manager ein Foto des iPhone erstellt, müssen Sie auf dem Computer arbeiten, erscheint dank der Cloud-Speicher sofort in seinem MacBook.

In iCloud können Sie die folgenden Informationen speichern:

  • Fotos und Bilder.
  • Videos und Mediendateien verschiedener Formate.
  • Musik- und Audioaufnahmen.
  • Textdokumente aller Richtungen.
  • Alle anderen Dateien nach Ermessen des Benutzers.

Viele Benutzer, die kürzlich das fünfte iPhone gekauft haben, entstehen die Frage. So erstellen Sie eine neue iCloud auf dem iPhone 5S?

So ändern Sie das ICLOUD-Konto auf dem iPhone

Nachdem Sie ein iCloud-Konto gelöscht haben, müssen Sie die Methode zum Ändern des iCloud-Kontos kennen. In der Tat können Sie das iCloud-Konto mit verschiedenen Apple-Identifiers, E-Mails, Kennwort, Benutzernamen und T ändern. D. Machen Sie sich einfach mit dem detaillierten Prozess, wie unten gezeigt.

So ändern Sie die ICLOUD-Konto-ID auf dem iPhone

Schritt 1: Starten Sie das iPhone und gehen Sie dann zur appiN-Website.Apfel.com von Safari.

Schritt 2: Gehen Sie zum Abschnitt „Apple Identifier Management“, um die aktuelle Apple-ID mit Passwort und Kennung einzugeben.

Schritt 3: Wählen Sie „Apple-ID und die Haupt-E-Mail-Adresse“ in der Abschnitt „Bearbeiten Sie Ihre Apple-ID bearbeiten“.

Schritt 4: Und dann auf dem bearbeitbaren Feld können Sie das iCloud-Konto mit der neuen E-Mail-ID ändern.

Schritt 5: Gehen Sie nach der Bestätigung und Authentifizierung zurück zur Safari und verlassen Sie das System.

Schritt 6: Gehen Sie zu „iCloud“ „Einstellungen“, um das ICLOUD-Konto anzuzeigen. Wählen Sie dann „aus meinem iPhone löschen“ aus.

Schritt 7: Melden Sie sich mit der neuen Apple-ID an, um „Finden Sie mein iPhone“ auf dem iPhone.

Schritt 8: Öffnen Sie Safari, gehen Sie zur AppleID-Website.Apfel.com und melden Sie sich mit der neuen Apple-ID an, um die Quellkonto-Daten iCloud zu kombinieren.

So ändern Sie den Benutzernamen des ICloud-Kontos

Schritt 1: Zugriff auf „icloud“ von „Einstellungen“ sowie dem vorherigen Prozess. Und klicken Sie dann auf Ihren Namen.

Siehe auch  IPhone gefunden, wie ich dich lässt

Schritt 2: Klicken Sie auf den Namen und den Nachnamen, um den Benutzernamen von iCloud zu ändern. Darüber hinaus können Sie auch Ihr Profil hinzufügen.

Schritt 3: Sobald Sie den Prozess abschließen, können Sie in der oberen rechten Ecke auf die Schaltfläche „Fertig stellen“ klicken.

So ändern Sie das ICloud-E-Mail-Konto

Schritt 1: Gehen Sie zu „Einstellungen“ „icloud“, auf das Sie auf Ihren iCloud-Kontonamen klicken können.

Schritt 2: Wählen Sie „Kontaktinformationen“ aus der Apple-ID aus, und klicken Sie dann auf „Andere E-Mail hinzufügen“, um die iCloud-E-Mail-Adresse zu ändern.

Schritt 3: Geben Sie das neue iCloud-Konto ein, das Sie noch nie benutzt haben. Nach dem Ändern der E-Mail-Adresse der iCloud-Kontur müssen Sie die E-Mail-Adresse überprüfen.

So ändern Sie das Kennwort des ICLOUD-Kontos

Schritt 1: Gehen Sie zu „Einstellungen“ „icloud“, auf das Sie auf Ihren iCloud-Kontonamen klicken können.

Schritt 2: Klicken Sie auf „Passwort und Sicherheit“, um auf „Passwort ändern“ klicken. „.

Schritt 3: Danach müssen Sie die richtigen Antworten auf die Sicherheitsfragen bereitstellen, die Sie zuvor gefragt haben.

Schritt 4: Jetzt können Sie das aktuelle Passwort, ein neues Kennwort eingeben und das neue Kennwort bestätigen, um das Kennwort des iCloud-Kontos zu ändern.

So ändern Sie die ICLOUD-Kontoeinstellungen

Schritt 1: Führen Sie einfach ähnliche Schritte aus, um auf „icloud“ von „Einstellungen“ zuzugreifen.

Schritt 2: Wählen Sie „Zahlungsmenü“, um die Zahlungsinformationen, die Texturadresse und andere Einstellungen für iCloud zu konfigurieren.

Schritt 3: Wenn Sie die Zahlungsmethode ändern, können Sie auf „Zahlungsmethode ändern“ klicken, um zu bestätigen.

Wenn Sie das Passwort, die E-Mail-Adresse und andere Informationen zu iCloud-Konto ändern müssen, können Sie ein iCloud-Konto auf das iPhone eingeben, damit alles leicht geändert wird. Wenn Sie das iCloud-Konto ändern möchten, das Sie nicht kennen, enthält der Artikel auch einen detaillierten Prozess, wenn Sie ein gebrauchtes iPhone mit iCloud-Konto erworben haben. Wenn Sie weitere Anfragen zum Ändern des ICLOUD-Kontos haben, können Sie in diesem Artikel frei zusätzliche Informationen bereitstellen.

Gepostet von Lilia stark in icloud Folgen Sie @Lily Stark 09. Januar 2018 14: 56

Wenn Sie zwischen mehreren iCloud-Konten jonglieren, müssen Sie ein iCloud-Konto löschen, das mit dem iOS-Gerät in den besten Methoden 5 verbunden ist, 5.

Möchten Sie iPhone-Daten von iCloud Backup wiederherstellen? Der Artikel zeigt eine exzellente Software 5, um die gewünschten Dateien zurückzugeben.

ICloud mit manueller, iCloud-Setup, iCloud Store Management und vollständiger Verwendung der iCloud-Sicherung.

Passwort vergessen iCloud und weiß nicht, wie man zurückkehren soll? Dieser Artikel enthält effektive Möglichkeiten, das Passwort iCloud zurückzusetzen.

Klicken Sie hier, um mit der Diskussion beizutreten und Ihre Kommentare zu teilen

| Denial of responsibility | Contacts |RSS