Sieht die Webcam nicht auf einem Laptop

Webcam nicht gefunden oder nicht erkannt. was zu tun ist?

Es gibt mehrere Gründe, wodurch die Webcam möglicherweise nicht funktionieren kann. Bei der Diagnose ist es notwendig, vom ersten Punkt zu überprüfen und das letzte zu beenden. Häufige Ursachen von nicht arbeitenden Webcams sind Hardwarefehlfunktion des Geräts und der Treiber. Das Skype-Programm eignet sich für die Webcam-Leistung.

Zunächst müssen Sie die Webkamera an einen anderen Computer anschließen und die Leistung überprüfen. Wenn das Gerät verdient hat, gehen Sie zum dritten Artikel. Wenn die Webcam noch noch nicht erkannt wurde, ist es an der Zeit, die Treiber zu überprüfen. Es lohnt sich auch, den Draht und die Kamera selbst für sichtbare äußere Schäden zu sehen.

So stellen Sie die Webcam-Arbeit auf einem Laptop in Windows 10 wieder her

Da die Probleme, die Sie lösen können, programmiert sind, empfehlen wir Ihnen, auf Treiber- und Systemaktualisierungen zu lenken. Wenn das Gerät Hardwaremaschine aufweist, beziehen Sie sich auf die Spezialisten oder ersetzen Sie die Webcam, wenn er getrennt vom Laptop gekauft wurde.

Berücksichtigen Sie als nächstes die häufigsten Programmfehler, denn von denen eine Webcam auf einem Laptop mit Windows 10 nicht funktioniert.

Systeminspektion im System

Eröffnung des Geräte-Managers werden wir sehen, wie der Status die Laptop-Webcam ist, der Status seines Treibers und der möglichen Fehlfunktionen. Zugang zu ihm öffnet sich wie folgt:

    Gehen Sie zum „Systemsteuerungsfeld“. klicken Sie je nach Version des Betriebssystems auf „Geräte-Manager“ oder „System“.

Öffnen Sie die Befehlszeile in der Anwendung „Run“, indem Sie die Windows R-Tasten oder über das Startmenü drücken, und geben Sie den Befehl DevMGMT ein.MSc.

Im Geräte-Manager finden wir unsere Kammer oder Lesezeichen „Bildverarbeitungsgeräte“.

Drei Optionen für die weitere Entwicklung von Ereignissen sind möglich:

  • Webcam wird nicht vom Computer erkannt. Es geschieht aufgrund des Hardwarefehlers oder.problems mit der Verbindung einer externen Kammer. Beseitigen Sie den Nachteil und aktualisieren Sie die Seite
  • Das Gerät ist nicht erkannt, aber an seiner Stelle gibt es ein unbekanntes Gerät, das eine Verbindung erfordert. Informationen dazu können in der Taskleiste in der rechten unteren Ecke des Bildschirms in der Taskleiste dupliziert werden. Неисправность решают установкой необходимого драйвера или обновлением старого;
  • Web-камера распознается, но рядом стоит значок восклицательного знака в желтом треугольнике – сбой в работе. Стрелочка в кружочке означает отключение в операционной системе.

Interessant! Установку драйвера производят с официального сайта производителя ноутбука. Для некоторых ОС не существует отдельного драйвера для вебкамеры, его установка производится вместе с обновлением Windows.

Восстановление работоспособности

Если веб-камера появилась в меню, достаточно просто нажать кнопку «Задействовать».

В противном случае нужно выполнить следующие действия:

    Зайти в «Диспетчер устройств» вышеупомянутым способом.

Wichtig! Если камера никак не отображается, то нужно зайти на сайт официального производителя нэтбука или ноутбука пользователя. Там можно будет скачать все необходимые приложения для корректной работы.

Kameraaktivierung

Es ist normalerweise nicht erforderlich, die eingebaute Webcam auf dem HP-Laptop oder einen anderen Hersteller zu aktivieren, da es standardmäßig aktiviert werden muss.

Es kommt jedoch vor, dass der Benutzer zufällig ist oder das Gerät besonders deaktiviert ist, oder das Herunterfahren ist mit einem bestimmten Tool eines Drittanbieters passiert.

Daher wird empfohlen, den Versuch zu versuchen, die eingebaute Webcam einfach zu aktivieren, egal ob auf einem Laptop-Asus, Samsung oder einem anderen Hersteller. Überall ist die Reihenfolge der Operations gleich:

  • Öffnen Sie den Geräte-Manager. Dazu können Sie mit der rechten Maustaste auf meinen Computer klicken und dann „Eigenschaften“ auswählen, wodurch direkt zum Geräte-Manager gehe.
  • In der angegebenen Geräteliste finden Sie eine Webcam. Es kann einen anderen Ort haben, aber in jedem Fall an der allgemeinen Liste teilnehmen sollte.
  • Häufig können Sie eine Webcam auf einem Laptop mit Windows 10 oder früheren Versionen des Betriebssystems aktivieren, müssen Sie die Registerkarten „Kamera“, „Bildverarbeitungsgeräte“, „Bildverarbeitungsgeräte“ oder „Videogeräte“ öffnen.
  • Wenn Sie eine integrierte Kammer gefunden haben, klicken Sie auf die rechte Maustaste.
  • In dem Menü, das eröffnet, müssen „das Gerät aktivieren“ angezeigt werden.
  • Klicken Sie auf diese Option.
Siehe auch  So schließen Sie einen Laptop-Bildschirm an den PC an

Es kommt jedoch vor, dass nach der Arbeit die Webcam auf demselben Laptop Lenovo oder HP immer noch nicht erfolgreich ist.

Installieren Sie Windows 10 Web Camera-Treiber

Nächste Option. Installieren von Webcam-Treibern, die sich von den installierten, installiert installiert (oder wenn nein, ist es nicht installiert, einfach die Treiber installieren).

Falls Ihre Webcam im Abschnitt „Bildverarbeitungsgeräte“ im Abschnitt „Bildverarbeitungsgeräte“ angezeigt wird, versuchen Sie die folgende Option:

Laptop-Kamera funktioniert nicht [Windows 10] (Code: 0xA00F4244) | TechnicHelp

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Kamera und wählen Sie Treiber Aktualisieren.
  • Wählen Sie „Führen Sie die Treibersuche auf diesem Computer aus.
  • Wählen Sie im nächsten Fenster „Treiber aus der Liste der bereits installierten Treiber“ aus.
  • Sehen Sie, gibt es einen anderen kompatiblen Treiber für Ihre Webcam, den Sie anstelle der aktuell verwendeten Installation installieren können. Versuchen Sie, es zu installieren.

Eine andere Variation derselben Art. Gehen Sie auf die Registerkarte „Treiber“ der Webcam-Eigenschaften, klicken Sie auf „Löschen“ und löschen Sie den Treiber. Danach wählen Sie im Geräte-Manager „Aktion“. „Aktualisierungsgeräte-Konfiguration“ aus.

Wenn es keine Geräte gibt, die der Webcam in den „Bildverarbeitungsgeräten“ ähnlich sind, oder sogar nicht dieselbe Partition, versuchen Sie es für den Anfang, das Geräte-Manager-Menü im Abschnitt „Anzeigen“ im Abschnitt „Ansicht“ anzeigen „versteckte Geräte anzeigen“ und sehen Sie Wenn es nicht in der Webcam-Liste angezeigt wurde. Wenn Sie angezeigt werden, klicken Sie auf die rechte Maustaste und sehen Sie, ob ein „Radfahren“.Teil vorhanden ist, um es einzuschalten.

Für den Fall, dass die Kamera nicht angezeigt wird, probieren Sie diese Schritte aus:

  • Sehen Sie, ob in der Geräte-Manager-Liste unbekannte Geräte vorhanden sind. Wenn es gibt, dann: So installieren Sie den Treiber eines unbekannten Geräts.
  • Gehen Sie zur offiziellen Website des Laptop-Herstellers (wenn es sich um einen Laptop handelt). Und schauen Sie in der Support-Sektion Ihres Laptop-Modells. ob es dort Treiber auf einer Webcam gibt (wenn es gibt, aber nicht für Windows 10, versuchen Sie, „alte“ Treiber im Kompatibilitätsmodus verwenden).).

HINWEIS: Bei einigen Laptops kann es erforderlich sein, dass das spezifische Modell des Chipset-Treibers oder zusätzliche Dienstprogramme (verschiedene Arten von Firmware-Erweiterungen usw.). T.E. Im Idealfall, wenn Sie auf einem Laptop ein Problem aufgetreten sind, sollten Sie einen kompletten Treibersatz vom offiziellen Standort des Herstellers installieren.

Ausfälle im Programm, die mit der Kamera arbeiten

Nicht immer der Grund für die Umfassungsfähigkeit einer Webcam liegt in Systemproblemen oder Hardwarefehlern des Laptops selbst. Single kann die Anwendung anwenden, über die das Datensatz oder das Übertragen von Videos in das Internet. Die Ursache der Fehlfunktion kann auch Konflikte zwischen zwei und mehr Programmen sein, die versuchen, gleichzeitig auf die Webcam zuzugreifen. Wenn beispielsweise eines der Programme im Speicher des Computers abhängt, funktioniert der andere nicht mehr mit dem Gerät.

Zunächst sollten Sie alle Anwendungen schließen, die eine Webcam verwalten können. Wenn eine der Programme im Speicher des Computers abhängt, um ihn zu beenden. Öffnen Sie den „Task-Manager“ („Strg Shift ESC“), suchen Sie den Namen der Anwendung in der angezeigten Liste, markieren Sie es, drücken Sie sie an und drücken Sie dann „DEL“, um das zu entfernen Aufgabe. Danach können Sie erneut versuchen, das Programm zu starten, über das die Videoübertragung von der Kamera aufgenommen wird.

Siehe auch  So aktivieren Sie Webcam auf dem Laptop

In einigen Situationen kann es erforderlich sein, ein oder ein anderes Programm zu entfernen. Sie können dies von der Systemanwendung „Programme und Komponenten“ tun. Um es zu starten, gehen Sie zum „Systemsteuerungsfeld“ und wählen Sie den entsprechenden Element aus.

Wenn nur ein Programm, das auf dem Computer aufgenommen oder sendet, Videodaten aufzunehmen oder übertragen wird, überprüfen Sie die Richtigkeit der darin angezeigten Einstellungen. Betrachten Sie dies im Beispiel des beliebten Skype 8 Messenger.25.0.5 (neueste Version zum Zeitpunkt des Schreibens des Artikels). Aktionen sind wie folgt:

  • Wenn es keine Probleme mit der Kamera gibt, wird es vielleicht einfach nicht als Standard-Videoaufzeichnungsgerät ausgewählt. Klicken Sie in diesem Fall einfach auf den Bereich gegenüber der Inschrift „Kamera“, und geben Sie dann den Namen der Webcam an.

In allen Programmen, die mit Webcams arbeiten, werden die Einstellungen auf demselben Prinzip durchgeführt.

3 Schalten Sie die Kamera mit dem Geräte-Manager ein

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und wählen Sie Geräte-Manager aus.

Erweitern Sie auf dem Bildschirm Geräte-Manager-Bildschirm mit der rechten Maustaste die Kamera auf die Kamera, und wählen Sie Gerät aktivieren.

Starten Sie den Computer neu und sehen Sie, ob die Kamera funktioniert.

Ursachen

Faktoren, aufgrund der die Webcam für einen Laptop unsichtbar bleibt, kann viel sein. Das Problem kann sowohl die Hardware als auch die Fragen betreffen. Zunächst empfehlen Experten, die Version mit einer Software-Shell zu überprüfen, da er unabhängig von der Arbeit mit Dienstprogrammen und Treibern etabliert werden kann, die Sie nicht über die körperliche Reparatur von Geräten sagen können.

Das Gerät ist nicht enthalten

Häufig beginnen die Benutzer vor der Zeit in Panik und vergessen, dass die Kamera einfach deaktiviert ist.

Um das Problem zu lösen, sollten Sie die FN-Taste mit einem der funktionalen Funktion (meistens F6, F10 zusammen drücken. In Ihrem Fall kann jedoch eine weitere Option aus der Liste F1-F12 vorhanden sein), der richtige Taste zeigt Ihnen das Kamera-Symbol.

Treiber

Die alte Montage oder Mangel an Fahrern betrifft die Kameraleistung auf einem Laptop. Manchmal vergisst das Betriebssystem über die Verfügbarkeit der Kamera auf Ihrem Gerät, und nicht „zieht“ für ihren Fahrer, Sie müssen es manuell tun. Darüber hinaus kann der Fahrer aufgrund einer Vielzahl von Systemausfällen einfach beschädigt werden. Um den Treiber für die Kamera zu aktualisieren oder zu ändern, sollten die Schritte ausgeführt werden:

  • Sehen Sie sich Ihr Gerät an, das Sie im Geräte-Manager interessieren
  • Wenn es keine Kamera in der Liste gab, bedeutet dies, dass es nicht angezeigt wird. Wenn im Gegensatz zum Namen des Geräts ein Zeichen einer gelben Farbfrage brennt, empfehlen wir, die Komponente zu entfernen
  • Drücken Sie zur Löschung die Zeile mit der rechten Maustaste mit der Kamera und finden Sie den Entfernungsschlüssel in den Eigenschaften
  • Führen Sie nach dem Löschen des Treibers dieselben Manipulationen aus, um die Kamera selbst zu beseitigen
  • Die neue Komponente wird vorzugsweise nach dem Neustart des Computers eingestellt
  • Wenn Sie über eine Installationsdiskette verfügen, ist es besser, Installationsdateien davon abzurufen. Alternative. Informationen von der Website des Entwicklers herunterladen, die zuvor mit dem Namen des Laptop-Modells und dem OS-Typ verstanden wurde.

WICHTIG. Wenn es mehrere Treiberoptionen gibt, laden Sie die neue Version herunter (der Hersteller gibt regelmäßig Updates mit Korrekturen identifizierter Schwachstellen und.fehler frei). Auf der anderen Seite können in den letzten Entwicklern in den letzten Entwicklern mehrere neue Jungen hinterlassen, die getestet wurden. Versuchen Sie verschiedene Optionen, wenn das Problem beim ersten Mal nicht gelöst hat.

Geben Sie die Installation aus, führen Sie den Neustart aus und prüfen Sie, ob die Kamera anfing zu arbeiten. Es gibt Modelle, für die während der Installation des Treibers ein anderes Werkzeug zum Einrichten eingerichtet werden. Wenn Sie ein solches Dienstprogramm haben, führen Sie sie aus und fang an zu arbeiten!

webcam, nicht, einem, laptop

Für Benutzer von Windows XP ist die folgende Weise geeignet: Gehen Sie auf meinen Computer, schauen Sie sich die Liste der Etiketten an. Nach den Abschnitten sollten die Webcam-Informationen angezeigt werden.

Siehe auch  So wenden Sie eine Wärmewand auf einen Laptop an

Kann das Gerät nicht finden? Stellen Sie dann die Kamera auf, um mit der Kamera zu arbeiten, oder verwenden Sie Skype. Die Leistung der Kamera über Skype wird zum Zählen von Sekunden geprüft, ein Assistent wird in das Programm eingeführt.

Defekte der Hardware

Wenn das Gerät aktiviert ist, sind alle Komponenten eingestellt, aber es ist nicht möglich, mit dem Instrument zu arbeiten, es funktioniert möglicherweise keine Hardwareelemente. Am häufig betracht man den Zusammenbruch der Schleife, der das Motherboard mit dem Produkt verbindet. Eine andere Option. die Ausgabe des Geräts. Auf die eine oder andere Weise, wenn der Laptop ohne Kamera arbeitet oder nicht einschaltet, muss es in die Diagnose tragen.

Experten aus dem Servicecenter helfen, einen echten Grund zu erkennen, und zeigen die Reparaturkosten an. Ich frage mich, was manchmal profitabler ist, um eine externe Netzkammer zu kaufen, als den ganzen Laptop zu zerlegen. Insbesondere wenn Sie das Gerät oft verwenden, und ein einfaches Auswirkungen auf das finanzielle Wohlbefinden.

Datenschutzeinstellungen

In den Datenschutzparametern von Windows 10 entwickelte Microsoft verbesserte Aufmerksamkeit. Standardmäßig ist standardmäßig alle Programme Zugriff auf die Webcam verboten. Wenn Sie versuchen, ein System damit zu erhalten, gibt das System die entsprechende Anfrage aus. Wenn der Benutzer das System mit dem „Guest-Profil“ (dh mit eingeschränkten Rechten) eingegeben hat, kann der Zugriff auf die Webcam keine der Anwendungen empfangen, bis die entsprechende Einstellung manuell deaktiviert ist. Dafür brauchen Sie:

Es gibt auch eine Liste aller im System installierten Anwendungen, die mindestens einmal den Zugriff auf die Kamera verlangt haben. Bei Bedarf kann der Benutzer manuell ein Verbot für jeden von ihnen enthalten. In der Regel ist der Standardzugriff nur von Microsoft-Programmen sowie von denjenigen, die aus dem offiziellen Anwendungsspeicher installiert wurden (Microsoft Store), zulässig.

Wenn der Benutzer an einem lokalen Netzwerk angeschlossen ist und der Server auf dem Server installiert ist, werden die Vertraulichkeitseinstellungen nur über den Administrator geändert (wenn der Benutzer das System als „Gast“ eingegeben hat).

Antivirus-Verbot

In fast allen Antiviren von Drittanbietern gibt es auch eine Funktion, den Zugriff auf die Kamera für Anwendungen von Drittanbietern zu verbieten. Wenn daher die Änderung der Datenschutzeinstellungen nicht dazu beitragen, das Problem zu lösen, sollten Sie auch die Einstellungen für die installierte Antivirensoftware überprüfen (sofern nicht der Windows-Verteidiger). Sie können es auch vorübergehend deaktivieren. Dies ermöglicht es, genau zu bestimmen, ob der Antivirus die Ursache ist, wodurch die Webcam nicht funktioniert.

Anwendung vom Hersteller

Einige Laptop-Hersteller zur Bequemlichkeit des Benutzers vorinstallieren spezielle Programme für die schnelle grundlegende Konfiguration der Gerätehardware. Dies ist zum Beispiel relevant, beispielsweise für Lenovo Laptops. Lenovo Vantage-Anwendung ist in ihnen installiert. Und es ist möglich, dass darin nur ein Verbot der Verwendung der Kamera. In diesem Dienstprogramm wird dies beispielsweise eingeschaltet:

  • Öffnen Sie Lenovo Vantage Main Intesis, gehen Sie zu den Registerkarten „Meine Geräteparameter“
  • Öffnen Sie den Abschnitt „Anzeige und Kamera“;
  • Entfernen Sie im Abschnitt „Datenschutzmodus“ die Markierung;
  • Drücken Sie „Speichern“.

Solche Dienstprogramme sind auch in ASUS-Laptops (ROG LINE), Acer (Raubtierzeile) installiert. Aber wenn nötig, können sie deaktiviert werden (oder aus dem Start von Windows entfernt).

| Denial of responsibility | Contacts |RSS