Samsung TV spielt nicht AVI

Die schnellste Lösung für MKV-Wiedergabe auf Samsung TV

Laden Sie ohne einen Unterschied Ihr Lieblingsvideo aus dem Internet herunter oder kopieren Sie einfach von Ihren Freunden, Ihr Video kann im MKV-Format aufgenommen werden. Im Allgemeinen wird angenommen, dass MKV ein Audio- und Videoformat-Chorgrension ist, aber tatsächlich handelt es sich um eine Multimedia-Behälterformate.

Für den technischen Akteur werden MKV-Dateien im Matroska-Format codiert, das Video, Bilder, Audio- und Untertitel in unbegrenzter Menge in einer Datei enthalten kann. Die MKV-Datei kann auch Informationen über Metadaten enthalten, z. B. eine Beschreibung, Abdeckung, Bewertung und andere.

MKV am meisten bevorzugt unter den beliebten Dateiformaten, z. B. MP4, AVI und ASF, da er eine große Anzahl von Vorteilen hat. Diese Dateien sind so gestaltet, dass sie mit der Zukunft mithalten können und nicht über einen langen Zeitraum kompliziert werden können. MKV-Container sind einfach anzupassen, sowie die Verwendung. Dieses flexible Format gewinnt beim Abspielen von High-Definition-Videos rasch an Popularität.

Welche Formate unterstützt den modernen TV?

Moderne TVs können auf unterschiedliche Weise in verschiedenen Formaten ein Video spielen. Und die Unterschiede können sich nicht nur zwischen Marken, sondern auch in den Modellen eines Herstellers manifestieren, je nach Preis, Funktionalität, dem im Fernsehen und anderen Faktoren installierten Prozessor.

Darüber hinaus kann das Video in derselben Expansion aufgrund der unangemessenen Genehmigung, Frequenz, Bitrate und t nicht reproduziert werden.D. Wenn Sie Informationen zu den von der TV-Partei unterstützten Formate kennen, können Sie feststellen, welche TVS digitales Fernsehen unterstützen, und in welcher Formular, um Dateien an USB-Medien für die anschließende Wiedergabe auf dem Fernsehbereich von Filmen in 4K-Auflösungen, 3D-Kino oder anderen Inhalten aufzunehmen.

Eigentümer von Fernsehern, die daran interessiert sind, an welchen Formaten LG, Samsung, Philips sowie Support für Sony Bravia-Codecs unterstützen, müssen Sie wissen, dass die TV-Bücher dieser Marken Videotyp AVI, MPEG-2, MPEG-4, DIVX lesen werden, XVID, MP4 und andere Arten, Fokussierung der Popularität.

Siehe auch  Wo finde ich Downloads bei Samsung?

Informationen zur Wiedergabe von weniger gängigen Codecs, beispielsweise Div X3, unterschiedliche Marken unterscheiden sich.

Warum öffnet der Fernseher kein Video, obwohl sein Format in der Tabelle vorhanden ist

Inhaltswiedergabeprobleme können aus verschiedenen Gründen auftreten. In einigen Fällen öffnet sich die Datei nicht aufgrund von nicht standardmäßigen Bildschirmauflösungen oder Rahmenparametern. Meistens unterstützen Fernsehgeräte das Seitenverhältnis von 16: 9 und 4: 3. Wenn die Datei andere Werte der Höhe und der Bildschirmbreite enthält, kann die integrierte Software nicht Inhalte abspielen.

Überschüssiges Informationsübertragung. ein weiteres häufiges Problem. Der Systemfehler erscheint aufgrund der Tatsache, dass das Fernsehgerät keine Zeit hat, ein Signal zu nehmen. Leistungsstarke Computer bewältigen mit ähnlichen Aufgaben. Übermäßige Unterstatement der Bitrate führt dazu, dass Probleme mit dem Sound erscheinen, das Bild hinter sich lag oder hängen.

Wenn ein Fehler auftritt, wenn Sie versuchen, Videos von einem in den USB-Anschluss eingesetzten Flash-Laufwerk abzuspielen, müssen Sie die Qualität der Inhaltsaufnahme überprüfen. Vielleicht wurde der Speicherspeicher falsch aus dem Port entfernt. Stellen Sie sicher, dass Sie die Integrität der Datei überprüfen, es ist möglich, dass die Ursache des Fehlers falscher Download war. Beispielsweise können in bestimmten Fragmenten keine Tonbahnen auftreten.

samsung, spielt, nicht

Alte Fernseher lesen keine neuen Formate. Achten Sie darauf, diesmal einchecken, nachdem Sie die Anweisungen untersucht hatten. Die Ausgabe aus der Situation ist sehr einfach: Ein nicht identifiziertes Format konvertieren in eine Videodatei mit einer Erweiterung, die ein TV erkennt.

Benutzer, die Videokameras aktiv verwenden, möchten auf dem großen Bildschirm erfasste Inhalte auf dem großen Bildschirm abspielen, aber FACK-Fehler. Das Problem ist, dass eine solche Technik spezielle Formate verwendet. TV unterstützen sie nicht. Daher ist die Konvertierung die einzige Lösung.

Warum spielt der Fernseher das Video nicht im gewünschten Format?

Format. Nicht der einzige Parameter, der beim Abspielen von Videos berücksichtigt wird. Daher können nach dem Anschließen eines Flash-Laufwerks oder eines anderen Laufwerks mit Videodateien unvorhergesehene Probleme auftreten.

  • Der Player erkennt die Datei nicht, und beim Anzeigen über den Medienmanager zeigt leere Ordner an.
  • Wenn Sie versuchen, das Video auf dem Bildschirm zu starten, erscheint eine Fehlermeldung entweder der Monitor wird einfach dunkel.
  • Der Film wird ohne Sichtbegleitung ohne Ton- oder Audiospur reproduziert.
Siehe auch  Xiaomi 12T Xiaomi 12T Pro 5G Neues Leck deutet auf eine Lunar Silver Farboption hin

Das Problem mit der Wiedergabe auf dem Fernsehgerät

Solche Probleme ergeben sich über mehrere Gründe.

  • Beim Herunterladen von Videodateien aus dem Internet fehlschlägt es manchmal, und die Datei ist nicht vollständig gespeichert. Einige PC-Spieler können solche Videos lesen, sie sind jedoch nicht auf dem Fernseher gelegt. Bevor Sie Clips an den Träger übertragen, überprüfen Sie sie daher auf Integrität.
  • Nicht alle mit dem USB-Laufwerk ausgestatteten Fernseher können Informationen von einem Flash-Laufwerk lesen. Sie können ein veraltetes Modell verwenden.
  • Beim Kopieren von Dateien mit DVD werden die Filmfragmente normalerweise mit der Erweiterung gespeichert.Vob. Diese Art von Video wird nicht von allen TV-Modellen unterstützt, daher ist es besser, eine Formatänderung vorzulegen.
  • Wenn, wenn komprimierte Videoclips, die überstehende Übertragungsrate gültig ist, fehlschlägt. Dies ist darauf zurückzuführen, dass der Player keine Zeit hat, den Videostrom zu verarbeiten.
  • Mit zu niedriger Bitrate treten der Viderahmen und der Schallspur auf. Es führt auch dazu, dass das Bild einfriert.
  • Wenn der Film mit einer nicht standardmäßigen Bildschirmauflösung gespeichert wurde, kann das Gerät das Bild nicht verarbeiten. Moderne TVs sind für 16: 9-Format, veraltete Modelle und einige neue Konsolen konzipiert, die ebenfalls mit der Größe 4: 3 lesen. Wenn die vorhandene Breite und die Höhe des Videonahmens nicht der Tatsache entsprechen, dass die Parameter in den Einstellungen der TV-Parameter gelegt werden, können Sie ihn nicht anzeigen.
  • Viele Fernseher unterstützen keine Videoansicht direkt über eine angeschlossene Videokamera. Solche Dateien müssen zuvor in ein unterstütztes Format konvertiert werden.

Wenn Sie Video auf Smart-TV ansehen, berücksichtigen Sie die Besonderheiten dieses Geräts. Wenn die Übersetzung des Videostroms unterbrochen wird, ist es höchstwahrscheinlich mit niedriger Internetgeschwindigkeit verbunden. Es kann auch auftreten, wenn der Speicher des Fernsehdatei-Systems voll ist.

So sehen Sie AVI-Video auf dem iPhone?

So sehen Sie AVI auf dem iPhone oder iPad: Laden Sie den VLC-Player für iOS herunter. Anwendung frei und für iPhone und iPad verfügbar. Öffnen Sie den VLC auf Ihrem mobilen Gerät und klicken Sie auf das Klicken auf das Anwendungssymbol in der oberen linken Ecke. Klicken Sie in der Seitenleiste auf den Download-Taster über WLAN.

Установка виджетов на тв Samsung SmartTV старых моделей не с официального сайта

Einige der beliebtesten Programme zum Öffnen von IPR-Dateien. Smart Ideas-Dokument, IntelliJ-Projekt-XML-Datei und LiveType-Animationsdatei. Entwickler-Websites anzeigen, laden Sie eine oder mehrere dieser Programme herunter, dann öffnen Sie die IPR-Datei erneut.

Siehe auch  So installieren Sie Anwendungen auf einem Smart TV

So übersetzen Sie Video aus dem AVI-Format in MP4?

Audio-Video Interleave (abgekürzt AVI; Buchstaben. „Audio- und Videowechsel“). RIFF-Media-Prozesser, zuerst Microsoft im Jahr 1992 im Video für Windows-Paket verwendet.

Einfache Schritte für die AVI-Konvertierung in ein TV-kompatibles Format

Sicherheit bestätigt. 5.481.347 Leute haben es heruntergeladen.

samsung, spielt, nicht

Wenn Sie außerdem Streaming-Geräte, wie beispielsweise Chromecast, Roku, Apple TV, Xbox oder PS3, oder Ihr TV in Smart TV verfügen, können Sie den Wondershare Uniconverter (Original Wondershare Video Converter ultimativ) direkt verwenden, um AVI-Dateien im Fernsehen zu streamen (einschließlich Samsung TV), unabhängig davon, wozu Codecs in AVI-Dateien sind. Dies bedeutet, dass Sie keine AVI-Dateien auf einem Fernsehgerät über USB abspielen müssen. Bitte beachten Sie, dass diese Lösung nur für die Windows-Plattform geeignet ist.

Nun, lassen Sie uns zunächst sehen, wie Sie AVI in ein TV-kompatibles Format konvertieren, wenn Sie noch eine USB-Methode verwenden. Dann sagen wir Ihnen, wie Sie AVI-Dateien mit dem Fernsehgerät (einschließlich Samsung TV) mit einem Klick ausfüllen können.

USB-Anschluss im Fernsehen blockiert

Angenommen, das entfernbare Informationslaufwerk arbeitet ordnungsgemäß, dann ergibt sich eine regelmäßige Frage, warum der Fernseher das Flash-Laufwerk nicht sieht? Das Problem kann in der Fraktur des Verbinders führen. Der Katalysator des Anschlusses wird mechanischer Beschädigungen, Kurzschlüsse. Wenn sich das Flash-Laufwerk vom Verbinder weg bewegt, ist es wahrscheinlich gebrochen.

Ein weiterer Grund für das Erscheinungsbild von Problemen mit dem Port-Lock. In der Nähe der blockierten Anschlüsse befindet sich eine entsprechende Inschrift „USB Service“. Dies bedeutet, dass der Intesis ausschließlich für Reparaturarbeiten bestimmt ist. Entsperren solcher Ports können freigeschaltet werden, aber dies ist ausschließlich an Spezialisten. Wenden Sie sich an das Servicecenter, damit der Zauberer den Intesis reflash. Meistens sind TV mit mehreren USB-Anschlüssen ausgestattet. Wenn also nur eine Inschrift „USB-Dienst“ gibt, fügen Sie einfach das USB-Flash-Laufwerk in einen anderen Port ein.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS