Samsung TV ist nicht mit WLAN verbunden

Internet funktioniert nicht auf dem Samsung-TV. was zu tun ist?

Verlust der Internetverbindungen auf Samsung Smart TVs (sowie alle anderen Hersteller). ein gemeinsames Phänomen, in den meisten Fällen, keine Zugang zum Servicecenter. Dieses Problem reicht aus, um sich einfach zu beseitigen. Betrachten Sie alles in der Reihenfolge.

Es gibt drei Hauptursachen für den Verlust der Konnektivität mit dem Internet:

  • Probleme auf dem Internetanbieter. Vielleicht gibt es einen Unfall in der Kommunikationslinie und / oder Misserfolge im Betrieb von Kommunikationsgeräten.
  • Fehler der Benutzer-Kommunikationsgeräte (falls verwendet). Router, Nabe usw. Sie können auch unsachgemäße Geräteeinstellungen, schlechte Qualitätsverbindung (drahtlos / drahtlos) zwischen TV- und Kommunikationsgeräten einschließen.
  • Die Probleme in der Arbeit des Fernsehgeräts selbst oder den falschen Einstellungen der Internetverbindung darauf.

Wenn die Kündigung des Internets mit Fehlern auf der Seite des Anbieters verbunden ist, kann hier nichts erfolgen, mit der Ausnahme, dass diese Ausgabe in technisches Support-Anbieter kontaktiert wird. In anderen Fällen müssen Sie zunächst die spezifische Ursache des Fehlers herausfinden und dann eine Aktion annehmen.

Netzwerkverbindung DLNA

Wenn Sie ein Smartphone zum TV als Laufwerk anschließen möchten, müssen Sie den Bildschirm nicht senden, aber Sie möchten nur bestimmte Inhalte ausführen, Sie können ein lokales Netzwerk mithilfe von DLNA-Technologie erstellen. In diesem Fall müssen beide Geräte an ein Wi-Fi-Netzwerk angeschlossen werden. Als Nächstes müssen Sie im Fernsehen installieren oder eine Anwendung telefonieren, durch die er gestartet wird. Wenn Sie auf Videos ansehen möchten oder Fotos anzeigen möchten, ist der VLC-Player für ein Smartphone eine gute Lösung.

Für einen vollständigen Austausch von Dateien oder Zugriff auf sie können Sie das DLNA-Server-Dienstprogramm verwenden. Dies ist eine Art Datei-Manager, um über Mobile auf dem lokalen Netzwerk zu arbeiten.

Einige Fernseher mit lokalen DLNA-Anschlussfernseher befinden sich bereits in den Smart-TV-Funktionen, die ein integrierter Medienserver enthält. In der Firma LG heißt es in Smart Share. Verbindung zu einer Wi-Fi-Verbindung, die Sie zum Ausführen von Smart-Funktionen ein Fernsehgerät benötigen, und gehen Sie zur Registerkarte desselben Namen. Jetzt über die WebOS LG Intese können Sie Dateien auf Ihrem Mobile-Anzeigen von Fotos und Video verwalten oder auf das mit dem Fernsehgerät verbundene Laufwerk kopieren.

samsung, nicht, wlan, verbunden

Mögliche Probleme beim Anschluss

Von Schritt-für-Schritt-Anweisungen ist ersichtlich, dass die Verbindung von Smart TV zum Internet über WLAN nicht schwierig ist. Bei der Einhaltung des Algorithmus für Benutzer sollte es in der Regel keine Probleme sein. In einer anderen Situation wird der „Benutzerhandbuch“ in Ihrem Fernsehgerät detaillierter empfohlen. Die auf diese Weise nicht gelösten Probleme werden in der Regel von der Herausforderung eines Spezialisten eliminiert, aber bevor Sie versuchen können, Ihre eigenen Kräfte zu bewältigen.

Es ist möglich, viele Gründe für Probleme mit dem Anschluss von Smart TV im Internet über WLAN, von der falschen Verbindung zu verbinden, von der falschen Verbindung und der Einrichtung von Netzwerkgeräten oder TV und dem Ende mit Software oder Dienstleistungen sowie Lösungen. Lassen Sie uns auf den Hauptfehlern und Optionen für die Beseitigung wohnen.

Tabelle: Hauptfehler und ihre Lösung

  • Überprüfen der Netzwerkkabelverbindung an den Router,
  • Laden des Routers und des Fernsehgeräts,
  • Netzwerkeinstellungen zurücksetzen,
  • Firmware Update.
  • Überprüfung der Netzwerkauswahl,
  • Geben Sie den richtigen Sicherheitsschlüssel ein,
  • Geben Sie manuell-Netzwerkparameter IP, „Mask“, „Gateway“, DNS ein (Sie können den Anbieter herausfinden).
  • Laden des Routers und des Fernsehgeräts,
  • Firmware Update.

Um viele Probleme mit der Verbindung zu vermeiden, platzieren Sie einen Router in direkter Sicht von Ihrem Smart-TV und von elektromagnetischen Strahlungsquellen (Mikrowellenherde, Telefone), sodass Sie den Einfluss auf das von diesen Geräten erstellte Wi-Fi-Interferenzmodul vermeiden.

Möglichkeiten, das Problem zu lösen

Wenn der Fernseher das Netzwerk nicht fängt, können Sie versuchen, das Problem selbst zu lösen. Wir werden auf die einfachste und effektivste Weise ansehen.

Einstart

Wenn der Empfänger keine Verbindung zu Wi-Fi herstellt, wird empfohlen, den Router und den Fernseher selbst neu zu starten. Dafür wird der TV-Stecker aus dem Auslass entfernt und nach einigen Sekunden, die sie zurückgeben. Schalten Sie den Router aus. Nach 20 Sekunden beinhaltet das Gerät. Während dieser Zeit wird die Internetsitzung unterbrochen und Sie können versuchen, eine Verbindung zum Netzwerk herzustellen.

samsung, nicht, wlan, verbunden

Schaltdaten eingeben

Wenn Smart TV keine Verbindung zu Wi-Fi herstellt, können Sie versuchen, die Daten zum Anschluss von manuell einzugeben. Was müssen wir tun:

  • Wir müssen in das Smart TV-Menü einsteigen
  • Nun ist unser Ziel die Parameter der Wi-Fi-Verbindung;
  • Wählen Sie den Eingabemodus für den handgefertigten Einstellungen aus
  • Die entsprechenden Werte werden in der Spalte „IP-Adresse“ eingeführt
  • In der Spalte „Subnetzmaske“ wird der Teil der relevanten Adresse für Benutzer für Heimnetzwerke verwendet
  • Geben Sie in der Gateway-Spalte die Adresse des Routers an.
Siehe auch  Sony autoradio funktioniert nicht radio

DNS-Fehler

Wenn der Samsung-Marken-TV nicht mit dem Internet verbunden ist, kann diese Option helfen. Wenn Samsung-Server überlastet sind, verschwindet die Verbindung zum Netzwerk. Sie können die Fehlfunktion beseitigen, wenn Sie in den entsprechenden Einstellungen Ihre DNS-Server anzeigen (probieren Sie 8.acht.acht.8 oder 8.acht.4.4). Dies wird dazu beitragen, eine Verbindung zu Wi-Fi herzustellen, um die Optionen des Herstellers umzugehen.

Um die Adressen von DNS-Servern herauszufinden, wenden Sie sich an den Anbieter.

Ändern Sie die Anschlussmethode

Wenn der Fernsehgerät angehört, um mit Wi-Fi anzuschließen, wird empfohlen, die Internetverbindungsmethode mit der WPS-Technologie auszuwählen. Es hilft, schnell online vom Gerät zu gelangen. WPS-Option Aktivieren Sie sowohl im Fernsehgerät als auch auf dem Router. Aufgrund dessen wird die Verbindung zum Netzwerk in ein paar Minuten installiert.

Wenn die WPS-Option standardmäßig verwendet wurde, jedoch das Internet nicht implementiert, wird empfohlen, alle Parameter manuell einzustellen.

Ursachen, warum der Fernseher keine Verbindung zu Wi-Fi herstellt

Leider ist die Situation, wenn der Fernseher kein Wi-Fi sieht, nicht ungewöhnlich. Die Fehlfunktion erfolgt sowohl auf der Synchronisation von Geräten während der ersten Verbindung und im Prozess. Probleme treten aus verschiedenen Gründen auf:

  • Ungültige Einstellungen des Wi-Fi-Routers oder des Fernsehgeräts. Fehler tritt häufig auf, wenn die Router verwendet werden, die vom Anbieter nicht empfohlen werden, der sich für die Arbeit läutert. In schwierigen Fällen benötigen Sie möglicherweise professionelle Unterstützung.
  • Nicht genügend Leistungs-Wi-Fi-Signal, Interferenz. Das Strahlungsniveau wird von einem speziellen Programm auf dem Smartphone geprüft.
  • Probleme provider. Wenn das Signal nicht auf dem Internetkabel ankommt, müssen Sie Unterstützung anrufen, um die Ursache zu ermitteln.
  • Veraltete Versionen von Smart TV-Betriebssystemen. Fernseher mit Oldierern sind möglicherweise nicht mit einem drahtlosen Router verbunden. Es ist notwendig, die Software auf dem neuesten Stand zu halten.
  • Programmausfall. Es tritt ohne sichtbare externe Gründe auf, das Gerät wird neu gestartet.

Die Gründe, aus denen der Fernseher Wi-Fi nicht fängt, vieles mehr. Hier sind jedoch typische Fehler, die von den Benutzern unabhängig voneinander beseitigt werden können.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Fernseher mit WLAN korrekt ist

Erste Überprüfung, ob ein integriertes Wi-Fi-Modul im Fernsehgerät vorhanden ist. Die meisten alten Smart TV-Modelle unterstützen diese Funktion nicht und verbinden sich mit dem Netzwerk oder über das Kabel oder über den eingebauten USB-Nachfolger. Wenn Sie zu 100% sicher sind, dass Wi-Fi von Ihrem Fernsehgerät unterstützt wird, können Sie dieses Kapitel überspringen. Wir wissen nicht, wie wir 3 Möglichkeiten anbieten, um zu überprüfen:

  • Gehen Sie zu Wi-Fi-Einstellungen. Wenn das Fernsehgerät die drahtlose Verbindung nicht unterstützt, gibt es keine derartigen Parameter im Menü oder sie sind grau, das heißt, inaktiv. Das System kann auch eine Kabelverbindung oder einen USB-Adapter (Flash-Laufwerke) anfordern.
  • Gehen Sie auch im Abschnitt Einstellungen auf den Abschnitt „Support“. „AUF TV“. Scrollen Sie nach unten, bis Sie Informationen zur MAC-Adresse sehen. Interessiert an der MAC-Adresse der drahtlosen Verbindung. Wenn die Zeichenfolge leer ist, enthält es Nullen, wiederholte Zeichen oder überhaupt nicht, dann wird Wi-Fi nicht unterstützt.
  • Alle Informationen finden Sie einfach im Internet, einschließlich der Website von Samsung. Stellen Sie das TV-Modell in der Suchmaschine ein und lesen Sie die Eigenschaften sorgfältig. Wenn angegeben wird, dass Wi-Fi optional empfangen wird, bedeutet dies, dass es keinen eingebauten Empfänger gibt. Die drahtlose Verbindung kann über eine USB-Adapterverbindung hergestellt werden.

Der Fernseher sieht das Wi-Fi-Netzwerk überhaupt nicht

Dies ist die häufigste Art von Problem. In der Regel besteht in der Tatsache, dass, wenn Sie eine Verbindung zu Wi-Fi herstellen möchten, dann das Fernsehgerät es einfach nicht findet, und zeigt es nicht in der Liste der verfügbaren (oder weniger wahrscheinlich, dass sie in Grau sichtbar ist und nicht sichtbar ist und nicht sein kann mit ihm verbunden. ).

Unter der Liste der Netzwerke (der TV sieht). Nein.

TV und Router neu starten

Dieser Schritt ist ziemlich banal, aber es ist sehr effektiv (weil beim Neustart von Geräten ihre Initialisierung und Konjugation auftritt, was viele Fehler in der Arbeit der Software beseitigt).

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie nicht wissen, wie Sie den Wi-Fi-Router neu starten können, reicht es aus, dass es 20-30 Sekunden von der Stromversorgung ausgeschaltet wird. (Es ist notwendig, dass die vorherige Online-Sitzung des Anbieters geschlossen ist).

Geben Sie an, wie weit von WLAN-Router TV ist

Achten Sie auf den Abstand zwischen dem Wi-Fi-Router und dem Fernsehgerät: was sie weiter voneinander entfernt sind. der schlechtere und schwächer ist das Signal (t.E. Internetqualität). Übrigens ist zu beachten, dass die Wände, Möbel (insbesondere Spiegel), andere Funkgeräte. das Funksignal erheblich lösen können.

Nachfolgend auf dem Bildschirm präsentierte ich ein Modell-Layout eines Apartments mit 2 Schlafzimmern: Rechts. Der Standort des Routers ist erfolgreich; links. nicht sehr.

Siehe auch  Warum kein Bild mit Webcam

Lage des Routers in der Wohnung: Rechts. Die Option ist viel besser

Für den Zweck der Diagnose und Suche nach den Ursachen des Problems würde ich Folgendes empfehlen:

  • Versuchen Sie, ein Telefon einzunehmen, und verbinden Sie sich in der Nähe von TV, verbinden Sie sich auch mit WLAN (wird er das Netzwerk sehen? Was ist das Niveau des Signals??);
  • Wenn Sie den Router näher an das Fernsehgerät (oder umgekehrt) übertragen können. Wird das Signal angezeigt?

Überprüfen Sie den Bereich des Routers (2.4 und 5 GHz) und den Arbeitskanal

Moderne Router können in zwei Bereichen arbeiten: 2,4 GHz und 5 GHz (Präferenz werden der letzteren gegeben, t.zu. Datenaustauschzahl oben). Nicht alle TV-Unterstützung 5 GHz, daher würden wir daher in den Router-Einstellungen empfehlen, um das Rundfunk unverzüglich in 2 Bands einzuschließen.

5 GHz oder 2,4 GHz. TP-Link-Router-Setup

Ein weiterer wichtiger Punkt: Fernseher für Europa und die GUS können das 5-GHz-Netzwerk nur auf 4 Kanälen 36, 40, 44 und 48 sehen (Kanal ist besonders. Einstellung des Routers, der die genaue Häufigkeit des Netzwerks angibt, auf dem er funktioniert). Wenn wir über ein 2,4-GHz-Netzwerk sprechen. dann ein Arbeitsbereich von 1 bis 13 Kanal (für Russland und der GUS).

Kanäle werden auch in den Router-Einstellungen angegeben (im Abschnitt „Wireless Mode“).

Kabelloser Modus. Kanaleinstellungen (TP-Link-Router)

Es lohnt sich übrigens zu sagen, dass, wenn Sie einen Fernseher oder einen Router haben, der nicht für die Länder Europas oder der GUS lokalisiert ist. es ist möglich, dass ein Teil der Kanäle, die er „nicht sieht“. Versuchen Sie es abwechselnd als Experiment, um mehrere Kanäle in den Router-Web-Intenz zu ändern.

Helfen!

Kanaleinstellung in einem Wi-Fi-Router, wie Sie ein kostenloses auswählen: oder warum häufige Wi-Fi-Pausen, niedrige Geschwindigkeit, schlechte Beschichtungsqualität. https: // ocomp.Info / wi-fi-kanal-na-routere.HTML

Sieht TV mindestens ein Netzwerk an?

Nun, zuletzt: Ob Ihr Fernseher überhaupt mindestens ein WLAN-Netzwerk sieht? Wenn Sie in der Stadt leben (im üblichen Apartment-Charakterhaus). müssen Sie mindestens 3-10 Wi-Fi-Netzwerke Ihrer Nachbarn finden

Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie ein Wi-Fi-Modul beschädigt haben. Alternativ können Sie versuchen, den Fernsehgerät mit einem Netzwerkkabel an den Router anzuschließen, oder verwenden Sie einen externen Wi-Fi-Adapter.

Verbinden Sie den Fernseher mit einem Netzkabel an den Router

Universelle Lösungen

Für jedes Modell des Fernsehens gibt es eine eigene Liste von Problemen, die in Übereinstimmung mit den Empfehlungen des Anweisungen gelöst werden. Es gibt jedoch eine große Liste von universellen Lösungen, sodass Sie die Ursache von Misserfolgen, wenn Sie miteinander verbunden sind, feststellen und korrigieren können.

Netzwerk-Reset in Smart TV-Einstellungen

Funktionelle besteht nicht in allen Modellen der Empfänger dieses Herstellers. Es befindet sich in modernen Anzeigen von Fernsehgeräten, Debugging-Pässe durch den Standardalgorithmus:

  • Um die Systemeinstellungen zurückzusetzen, müssen Sie zum Menü gehen und zum Block „Network“ wechseln.
  • Die Liste ist der Befehl „Zurücksetzeneinstellungen“, nach seiner Aktivierung kehrt das Gerät auf die ursprünglichen Werkseinstellungen zurück.
  • Vervollständigt das Verfahren zum Überprüfen der Verfügbarkeit von Rundfunk.

Wichtig! Am Ende des Reset deaktiviert das System unabhängig voneinander den Fernseher. Wenn der Prozess nicht automatisch übergeben ist, wird der Empfänger manuell ausgeschaltet.

Nach Abschluss einer Reparaturmanipulation müssen Sie den Fernseher 10 Minuten lang nicht in der Arbeitsbedingung verlassen. Erst nach einem kurzen „Rest“, der den Zugriff erneut überprüft.

samsung, nicht, wlan, verbunden

Vorgang zurücksetzen

Vollständige Reset-Einstellungen oder Setzen Sie Smart Hub zurück

Die Rückgabe der Vorrichtung an die anfänglichen Installationen erfolgt in Stufen:

  • Der Benutzer tritt in den Support-Unterabschnitt ein und bewegt sich zur Selbstdiagnose des Geräts.
  • Dort gibt es in das Reset-System und gelangt das Passwort für das Verfahren. Wenn früher keine Änderungen vorgenommen wurden, ist die Standardverschlüsselung ein Satz von vier Nullen.

Die zweiten Debug-Variantenänderungen, die über die Smart Hub-Selbstdiagnoseeinheit ausgeführt werden. Die neuesten Modelle funktionieren nur mit der angegebenen Funktionalität.

Wichtig! Die wichtigsten Probleme bei der Rücksendung der Geräte in den ursprünglichen Zustand sind die Debugg-Funktionen für individuelle Modifikationen von Samsung-TV-Büchern. Sie können die Möglichkeiten des Geräts in der angehängten Bedienungsanleitung oder über den technischen Support des Unternehmens klären.

SMART HUB zurücksetzen

Ändern Sie die Wi-Fi-Region über das Samsung TV-Service-Menü

Benutzer behaupten, dass Änderungen in den Einstellungen der Wi-Fi-Region-Funktion mit dem Austausch von Buchstaben die Probleme mit dem Betrieb des Internets beseitigen können. In den Jahren erschienen Informationen und wurden von Experten nicht vollständig bestätigt oder widerlegt. Wenn Sie versuchen, die angegebene Entscheidung zu nutzen, muss der Eigentümer an die möglichen Folgen erinnern.

Debugging erfordert den Eintrag in das Gerätemenü. Für Fernsehgeräte mit der Smart TV-Funktionalität ist der Implementierungsalgorithmus einfach. Nach dem Einschalten des Geräts müssen Sie eine der Kombinationen verwenden, die dazu beitragen, das Fenster zu aktivieren. Der Prozess passiert in einer bestimmten Reihenfolge, die Tasten werden ohne Pausen gedrückt:

Nachdem das Fenster im Display angezeigt wird, wird der Übergang zum Steuerunterzeichnung durchgeführt, der Block „Wi-Fi-Bereich“ wird dort gefunden, und der Buchstabe „A“ wird vorgeschrieben.

Wichtig! Es ist nicht möglich, die Aufzeichnung des aufstrebenden Problems zu gewährleisten, nicht immer eine Änderung der Inschrift führt zu dem erwarteten Ergebnis. Separate Benutzer zeigten, dass die Technik für ihre Geräte geeignet war. Spezialisten zeigen an, dass der Eingang zum angegebenen Menü verboten ist, wenn kein ernstes Problem vorliegt.

Siehe auch  Wie man einen Screenshot auf einem Samsung Duos macht

Servicemenü

Software-Aktualisierung

Veraltete Software ersetzen auf das Neue wird bei Geräten verwendet, um das Rundfunkband zu ermitteln, ein schlechtes Signal. Das Firmware-Update wird nach dem Standardschema durchgeführt:

  • Nach dem Eintritt in das Instrument-Menü müssen Sie zum Block „System Update“ eingehen.
  • Aktivieren der Funktionalität, warten Sie auf den Abschluss des Verfahrens.
  • Schalten Sie den Fernseher 15 Minuten nach dem automatischen Herunterfahren ein.
  • Ausrüstungsleistung durchführen.

Bei separaten Geräten wird die beschriebene Funktionalität nicht bereitgestellt. In diesem Fall läuft der Prozess durch die offizielle Website des Geräteherstellers. Die Suchzeichenfolge stellt den Namen des Fernsehmodells ein, und die Ressource zeigt alle verfügbaren Updates an. Die Datei muss auf der Flash-Karte herunterladen und debuggen, indem Sie Systemanweisungen durchführen.

Wlan Verbindungsprobleme mit Smart TV. FRITZ!Box und Samsung TV (Deutsch)

Software-Aktualisierung

Wi-Fi-Adapterfehler

Fernseher mit Smart TV-Funktionen sind mit eingebautem Funktionsumfang ausgestattet, in denen es manchmal Misserfolge gibt. Der Scheck findet im Servicecenter statt. zu Hause ist es fast unmöglich, es zu schaffen. Im Extremfall können Sie Änderungen mit einem externen Gerät (Samsung, ROSTELECOM oder MTS) vornehmen, dadurch wird der Status des internen Inners überprüft.

Das Gerät fängt an dem USB-Anschluss an. Wenn das Problem während des Betriebs nicht erkannt wird, befindet sich die Frage im eingebauten Modul. Überprüfen des Status der Geräte erfolgt auf zwei Arten:

  • Verbindung zum Broadcast mit einem unabhängigen Gerät herstellen. Tablet, Laptop, Mobiltelefon. Wenn das Gerät leicht an das Rundfunkband angehängt ist, müssen Sie den Status des Moduls diagnostizieren. Der Vorgang übergibt beim Zugriff auf den technischen Support.
  • Der Benutzer muss den Support-Menüblock finden und auf den Unterabschnitt „Appell an Samsung“ gehen. Die Hauptzeichen werden in der Adressleiste ausgeschrieben. Wenn anstelle von ihnen, Nullen oder.weisungen befestigt sind, berichtet die Inschrift die Fehlfunktion des Geräts.

Wichtig! In schwierigen Fällen, wenn das Gerät weiterhin die Kommunikation verliert, ist es einfacher, die Mitarbeiter des Personaldienstes zu kontaktieren. Der Assistent, der das Haus schneller verursacht hat, wird Fehlfunktionen herausfinden und zeigt an, warum es nicht möglich ist, die Übertragung zu verbinden oder verschwinden zu können. Unabhängiges Debugging ohne das notwendige Wissen wird häufig der Ursache für langfristige Reparatur des Telefons, und manchmal endet sie mit dem Kauf neuer Ausrüstung.

Externe Ausrüstung

Internet funktioniert nicht

Dies ist der einfachste Grund für das Versagen. Beginnen Sie daher immer mit der Überprüfung anderer mit dem Internet verbundenen Geräten, um sicherzustellen, dass das Problem speziell mit dem Fernseher zusammenhängt. Wenn alle mobilen Geräte nicht funktionieren, ist das Problem, dass das Netzwerk nicht funktioniert und den Internetanbieter für relevante Informationen wenden muss.

Wenn es nicht speziell fern funktioniert, ist der erste Fehlerbehebung, um das Gerät neu zu starten. Einige Fernsehgeräte. Smart TV können den Fernseher aus dem Menü Einstellungen neu starten:

  • Übersetzen Sie das Gerät mit der Fernbedienung in den Standby-Modus (Fernbedienung).
  • Schalten Sie den TV vom Steckdose aus.
  • Verbinden Sie das Fernsehgerät mit dem PD, werden diese Aktionen zur Entlassung der verbleibenden Leistung in seiner Kette führen.
  • Verbinden Sie den Fernsehgerät zurück und fügen Sie ihn mit der Fernbedienung ein.
  • Schalten Sie den Router aus und starten Sie ihn neu. Es ist möglich, dass das Problem lokal sein kann, da das Signal an seinem Standort bestimmt wird.

Um das Problem eines schlechten Signals zu beseitigen, versuchen Sie, den Router den Router an den zentralen Teil des Hauses zu bewegen. Wenn die Methode nicht hilft, können Sie die Verwendung des Range Expanders in Betracht ziehen, der die schwächsten Orte zu Hause ermittelt.

Der andere Grund, warum das Fernsehgerät eine sichtbare Verbindung verliert, wird mit Interferenz im Signal verursacht. Es gibt viele Geräte, die ihre Signale in der Richtung verteilen, in der der Smart TV funktioniert. Diese können drahtlose Videospielregler, Heimtelefone, Radionias und sogar Mikrowellenherde sein. Sie können wirklich die Möglichkeit von Smart TV verschlechtern, um in Kontakt zu bleiben. Eine der einfachsten Optionen, um dieses Problem zu lösen, ist, einen Router neben dem Fernsehgerät zu platzieren.

Wenn es viele Metallobjekte zwischen dem Gerät und der drahtlosen Verbindung gibt, wird es notwendigerweise entfernt, da sie eine stabile Signalinterferenz erstellen.

Nicht autorisierte Geräte steigen und verlangsamen die Wi-Fi-Aktionszone. Damit dies nicht geschieht, ist es erforderlich, Sicherheitseinstellungen so schnell wie möglich zu erstellen, insbesondere wenn das Netzwerk WEP anwendet, oder er ist offen, wodurch die Personen den Zugriff auf Wi-Fi ohne Benutzererlaubnis erleichtert.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS