Samsung-Tablet lädt nicht auf, was ist zu tun?

das Tablet wird nicht aufgeladen

Leute, Arthur hat es euch bereits erklärt. Das Aufladen sollte direkt an einer AC-Stromquelle erfolgen. t. е. Der Strom, der dem Tablet aus der Steckdose und auf keine andere Weise übertragen wird, wenn das Tablet an einen PC angeschlossen ist, ist zu niedrig für das Aufladen, aufgrund der Tatsache, dass das Tablet einen 4000-mAh-Akku hat, ist es nicht ein Telefon))) Arlekin09 4. August 2013

Mein Tablet lässt sich im eingeschalteten Zustand nicht aufladen! Es lädt sich nicht auf, wenn man es ausschaltet! Bitte teilen Sie mir mit, was das Problem sein könnte?! 19. September 2013

Ich habe ein Lenovo Yoga Tab und wenn es ausgeschaltet ist, lädt es auf, aber wenn es eingeschaltet ist, lädt es nicht 15 August 2014

Gestern kämpfte ich den ganzen Abend mit diesem Kreuz und erst am Morgen, als ich versuchte, es direkt in alle Steckdosen zu stecken, bemerkte ich, dass das Kabel zum Ladegerät nicht ganz eingesteckt ist (es besteht aus zwei separaten Teilen. Kabel und Stecker). Korrigiert. und jetzt ist das Symbol verschwunden. September 6, 2014

Ich habe viel gelesen und bin zu dem Schluss gekommen, dass der Stecker das Problem ist. Ich habe den Stecker des Ladegeräts herausgezogen, leicht auf den Stuhl geklopft und wieder eingesteckt. Alles hat funktioniert, das rote Kreuz ist verschwunden. Alles hat ein Verfallsdatum. 8. September 2014

Aikun-Tablette, aus. Es wird aufgeladen, es ist eingeschaltet. Nicht laden. Die USB-Kontakte des Ladekabels mit Alkohol ausgespült, ausgeblasen, getrocknet. In jedem Modus aufgeladen. Einschalten zum Aufladen. Erst an das Tablet, dann an das Ladegerät und dann an das Stromnetz anschließen. Viel Glück! ! gk1959sam@ 04. 12. 2014. Gennady Kuznetsov 4. Dezember 2014

Es gab ein Problem mit dem Aufladen des Samsung Galaxy Tab 2, ich dachte, es sei das Kabel, aber als ich ein neues kaufte, stellte sich heraus, dass es nicht das Kabel war. Öffnen Sie die hintere Abdeckung wie hier gezeigt m

samsung-tablet, lädt, nicht

Das Aufladen sollte direkt an einer AC-Stromquelle erfolgen. t. е. Stecker und keine andere Möglichkeit, wenn die Tablette an den PC angeschlossen ist Strom an die Tablette übertragen zu niedrig ist, um zu laden, aufgrund der Tatsache, dass die Tablette eine Batterie 4000 mAh hat, ist es nicht ein Telefon)) Danke, es hat mir geholfen!;)) 29. Januar 2015

Ich habe das gleiche Problem mit dem roten Kreuz, aber es gibt eine Lösung für mein Problem, aber nicht eine gute, wenn die Tablette eingeschaltet ist und die roten Kreuze, tun Sie das folgende, nur herausziehen und wieder in den Schlitz es kann eine Weile dauern, aber es hat mir wirklich geholfen, dastal setzen Sie es wieder in und setzen Sie es wieder in! Und wenn das Tablet ausgeschaltet ist und ein Grad Ladung läuft, dann sind die Schritte die gleichen wie beim Einschalten, wie gesagt, nur da, solange die Ladung nicht bis zum Ende des Akkus geht, als ich helfen könnte!) 23. Mai 2015

Beste Lösung

einen schönen Tag. Ich habe ein Gelexi Tab 3. hatte ein Problem nicht verwenden für 10 Tage, war in einem kühlen Ort. er schaltete sich schließlich direkt in meinen Händen ab. 24 Stunden nach Aufladung keine Veränderung. Ich habe versucht, den Startknopf lange zu drücken, wie oben empfohlen. Ich habe im Internet nach einer Möglichkeit gesucht, sie zu öffnen. nichts Schweres, man braucht nur eine normale Bankkarte. dann die Klemmen eingeklemmt und abgeklemmt. Als nächstes nahm man eine Diodenlampe mit einer 6-Volt-Batterie und verband mit Hilfe von Nadeln Plus mit Plus, Minus mit Minus. Das geht jetzt seit etwa 30 Minuten so. Spannung mit Glühbirne und Kabel geprüft. Nach 30 Minuten schloss ich die Klemmen wieder an und steckte das normale Ladegerät ein. Bildschirm begann blau zu blinken. aber er ließ sich nicht einschalten. den Einschaltknopf gedrückt. wie üblich eingeschaltet. zeigte es 1 Prozent Ladung an. während es geladen wird. alles zum ersten Mal in meinem Leben gemacht! wenn Sie Tipps brauchen mein Telefon 0675675718

Kommentare zu „Tablet lädt nicht: Was tun in diesem Fall??

Mein iPad konnte noch nie über den Computer aufgeladen werden, sondern nur über das Stromnetz.

Wenn ich mich nicht irre, sollte das iPad Air bereits von einem Computer aus aufgeladen werden können, also wurde das System überarbeitet.

Hmmm ich glaube, ich habe den Punkt verpasst, an dem er sich vollständig entladen hat ಠ_ಠ

Ich hatte es auch! Aber die Lösung ist ganz einfach: Ich habe das Tablet ganz trivial auf ein Ladegerät gelegt, es lag etwa eine Stunde lang und wurde erst dann geladen! Probieren Sie es aus, vielleicht schaffen Sie es ja!

Es funktioniert nicht, und es wird seit genau drei Stunden aufgeladen Schwarzer Bildschirm und das war’s.

Für mich ist es dasselbe. Ich habe gestern das Tablet der Marke Assistant eingesteckt und es hat sich nicht aufgeladen. Natürlich habe ich es vor ein oder zwei Monaten aufgeladen

Valya: Das ist nicht so einfach. Mein Tablet ist seit etwa 24 Stunden aufgeladen. Es kommt nichts heraus.

Leute, das Gedrückthalten der Power-Taste hat mir einmal geholfen. Ich habe etwa eine Minute gewartet, dann hat sich das Tablet ausgeschaltet! Ich weiß nicht, woran es lag, aber ich habe dieses Problem nicht mehr gesehen.

Das ist seltsam. Es sollte überhaupt nicht so sein, nur eine Panne im System, die Power-Taste hat nichts damit zu tun

Dank an! Das hat sehr geholfen! Ich habe so viele Tipps ausprobiert, und dann habe ich den Knopf etwa 30 Sekunden lang gedrückt und er hat sich aufgeladen. Dankeschön!

Bei mir hat es auch funktioniert. Ich konnte es nicht wiederbeleben, dann habe ich den Einschaltknopf eine Minute lang gedrückt und es hat sich wieder aufgeladen.

Was ist zu tun?? Ich habe die Tablette bis zum Nullpunkt entleert, sie hat sich eingeschaltet. Zuerst wurde es aufgeladen und als ich auf ON drückte, vibrierte es nur, als ob es eingeschaltet wäre. Jetzt passiert nichts mehr. Überhaupt nicht reagieren. Was sollte ich tun?

Mir hat es auch geholfen, wenn ich sie 30-40 Sekunden lang gehalten habe. Einschalttaste. Das Tablet funktioniert Samsung TAB PRO SM T-325

Ich fand es auch hilfreich, die Einschalttaste lange gedrückt zu halten

Siehe auch  Sieht die Webcam nicht auf einem Laptop

Sehr hilfreich, vielen Dank. Um die Banalität, eine Woche versucht, meine Tablette wieder zu beleben. Es ist viel einfacher, als es scheint.

Hallo Petrikov C! Mein Samsung Galaxy Tab 3 zeigte beim Aufladen ein rotes Kreuz statt eines Blitzes an. Ich hielt auch die Einschalttaste gedrückt und steckte das Ladegerät ein, und das Tablet begann zu laden. Vielen Dank für den Hinweis!

Sie sollten ein etwas stärkeres Ladegerät ausprobieren. Bei mir hat es seltsamerweise funktioniert und mein Tablet war in einer halben Stunde aufgeladen (eingeschaltet und funktionierend)

Samsung Galaxy Tab Tablet lädt nach vollständiger Entladung nicht mehr auf, steht einen halben Tag auf einer Ladung. Die Batterieanzeige erscheint leer intermittierend auf dem Bildschirm, dann der erste Stick der Ladung gelb und sofort geht der Bildschirm tot, versucht, das Netzwerk zu ändern, Laden, halten Sie die Power-Taste, sowohl einzelne und mit der Lautstärketaste, das Ergebnis ist Null. Was ist zu tun??

Könnte der Leistungsregler sein, aber wahrscheinlicher ist ein Problem mit der Batterie. Es gibt keine Möglichkeit, es auch zu flashen?

Bringen Sie es zum Service und bitten Sie dort, es aufzuladen, dann sollte es sich einschalten. Ich hatte es 3 Mal. Die Operation ist absolut kostenlos.

und ich ging hinein und sie sagten mir bereits den Betrag 1.500 und ohne zu sehen, was mit dem Tablet passiert und warum es nicht lädt und sich nicht einschaltet.

Es ist normal, dass die Tablette, wenn sie vollständig entladen ist, schwer wiederzubeleben ist! Schalten Sie das Ladegerät nicht aus. (Ich hatte es so). Zuerst blinkt die Anzeige und nach einer gewissen Zeit. ich habe sie über Nacht angelassen und am Morgen waren es 100%.

Ich hatte eine ähnliche Situation. beim Ausschalten mit weniger als 30-20% Ladung sah es so aus. Es hat lange gedauert, es aufzuladen, etwa zwei Tage.

Genau das gleiche Problem! Ich habe ein Jahr lang gelitten!

Ich habe das gleiche Tablet. Sie ist ebenfalls defekt. aber ich habe den Einschaltknopf für etwa zwei Minuten gedrückt und es hat funktioniert. viel Glück

Hallo. Das Problem wird hauptsächlich durch die Firmware selbst verursacht.

Die Batterie meines Freundes schwoll an und funktionierte nicht mehr von alleine. Das habe ich erst gemerkt, als ich es zerlegt habe und es ein wenig angeschwollen war

Ich habe das schon erlebt, und manchmal platzt die Tablette buchstäblich

Ich habe einen Onda. Wenn entladen, dann wird auch aus der Steckdose nicht sofort eingeschaltet, sondern nach 20 Minuten. Laden Sie es also länger auf, vielleicht schaltet es sich ein.

AirTab M975w Tablette. Wenn ich es einstecke, lädt es nicht, aber wenn ich ein wenig Druck ausübe, lädt es. Ich möchte nicht, dass es die ganze Zeit so bleibt. Was ist das Problem?? Dankeschön.

Huawei-Tablet lädt nur bis zu 74 % auf und das war’s. Ich lasse es einen Tag lang aufladen, aber es erreicht nur diese Zahl und dann. Was sollte ich tun??

Könnte eine Störung sein. Führen Sie einen Hard-Reset durch, das könnte sogar helfen.

Mein Tablet ist kaputt. Risse auf dem gesamten Bildschirm. Sechs Monate lang war es mehr oder weniger in Ordnung, und dann, wenn Sie aufladen, zeigt es „nicht aufladen“ statt „aufladen“. Nun, anfangs reichte es aus, die Batterie zu entfernen und wieder anzuschließen. Dann war das Tablet „stur“ und wollte gar nicht mehr laden. Das funktioniert im Moment überhaupt nicht. Ich habe viele Dinge ausprobiert, aber es scheint, dass beim Herunterfallen und Absturz des Tablets etwas im Inneren beschädigt wurde. Jetzt weiß ich nicht, was ich tun soll.

Es sieht so aus, als ob es völlig tot ist. Ich weiß nicht, bringen Sie es zu einer Werkstatt.

Smarto 3GDi10 Tablet, zum Aufladen anschließen, USB-Symbol erscheint, Aufladen funktioniert nicht, was ist zu tun??

Samsung Galaxy Tab 3 vollständig entladen, musste auf eine Reise gehen. Ich habe es über das Autoradio aufgeladen und es lädt ein wenig. Ich bin nach Hause gekommen, habe es aufgeladen. schwarzer Bildschirm und es schaltet sich nicht ein, es wurde 3 Stunden lang aufgeladen. Ich habe das Ladegerät gewechselt.

Guten Tag! Folgendes Problem: Das Tablet schaltet sich nicht ein, ich hatte vorher versehentlich mit einem Grafikschlüssel gesperrt, dann habe ich den Master übergeben, er hat versucht zu reflashen, aber alles vergeblich. Und jetzt lädt das Tablet nicht mehr. Bitte beraten Sie mich, wie ich es wieder zum Leben erwecken kann. Vielen Dank im Voraus, Sergei

Versuchen Sie, die Firmware von 4pda neu zu flashen. Sie können Ihnen helfen.

Sie haben es fallen gelassen, während Sie es wahrscheinlich reparieren oder es absichtlich fallen lassen

Hallo! Mein Tablet Aser iconia tab a701 lädt nicht mehr, ich weiß nicht, was ich tun soll?! Ich habe alle Ladegeräte ausprobiert, alle ohne Erfolg.

Hallo! Meinem Sohn ist sein Tablet, Samsung Galaxy Tab 3, heruntergefallen. Danach hat es aufgehört zu laden. Bereits andere Ladegeräte eingesteckt, kein Ergebnis.

Hallo! Meine Tablette asistent ap 710 aufgehört zu laden, gibt es zwei Anschlüsse zum Aufladen, weder von ihnen lädt das Gerät, aber wenn Sie die Batterie zu ändern, die Tablette funktioniert, aber immer noch nicht aufladen. Was könnte der Grund sein??

Hallo. Probleme mit Samsung tablet note p607t. Ich habe alle verschiedenen Steckertypen ausprobiert und der Ladevorgang dauert so lange, bis der Bildschirm ausgeht. Wenn der Bildschirm erlischt, wird der Ladevorgang abgebrochen. Wenn Sie den Stecker herausziehen und wieder einstecken, dauert der Ladevorgang so lange, bis der Bildschirm erlischt. Keine Ladung, wenn das Gerät über USB an den PC angeschlossen ist, die Batterielampe leuchtet in der oberen rechten Ecke mit einem roten durchgestrichenen „X“. Ich möchte keine Verbindung zu einem PC herstellen, aber mein Gerät ist unbekannt. (Getestet von mehreren originalen Buzzern auf mehreren Computern.) Die Fahrer sind frisch und solide.

Menschen mit demselben Problem (97)

Ich habe versucht, das Gerät aufzuladen, es war an und dann wieder aus, bis ich den Stecker des Ladegeräts herausgezogen und es erneut versucht habe. zeigt überhaupt nichts an. Ausgeschaltete Lügen. schaltet es sich nicht ein. Ich habe die hintere Abdeckung entfernt, weiß aber nicht, was ich tun soll. к. Der Akku ist nicht herausnehmbar. Was kann ich selbst tun, ohne das Gerät zur Reparatur einschicken zu müssen?? yupikohu 14. dezember 2021

Hallo gab es ein Problem mit der Tablette Samsung gel tab GT P5200 wiederholt sättigen die Batterie zu einem kritischen Fall, an einem Punkt auf über Nacht aufladen auf dem Bildschirm nicht ausschalten und das Kabel ging aus, wie es sich herausstellte am Morgen und nicht ausgeschaltet und die Hintergrundbeleuchtung gepflanzt die Tablette in den Zustand, dass er nicht reagieren, um auf drehen. alle Websites überprüft gefunden, wie zu zerlegen und versuchte alles, was sein kann und die Taste klemmte eine Minute halten und Aufladen dauerte eine geeignete und die Buchse gereinigt und 4 Tage auf eine Ladung das gesamte Internet kroch in einem Wort nicht die notwendigen Antworten zu finden, wie Sie selbst tun können, wie ich weiß, dass die Reparatur wird es geben wird hahn Tablette wird Störung, weil Reparaturwerkstätten haben wir keine spezialisierten. und fand daher die Antwort nur hier ! Schließlich habe ich den Akku für eine Minute von der Platine abgeklemmt und wieder angeschlossen und siehe da, das Tablet lädt! Ein RIESIGES DANKESCHÖN für den Tipp ). Ich wünschte, sie würden diesen Beitrag als erstes bei der Google-Suche anzeigen! alex29rus 21. Feb 2018

Siehe auch  Wie Sie Ihr Android-Tablet aktualisieren

Hallo an alle, auch dieses Problem aufgetreten ist, die Ladeanzeige erscheint und verschwindet dann sofort, saß so für einen Tag und nichts. nahm Alkohol oder eine Dose mit dreifachem Kölnisch Wasser, wischte vorsichtig alle Stifte des Steckers und der Buchse ab und voila, der Ladevorgang begann. Danke an alle für die Tipps. shegebo 31. Mai 2016

Ich habe ein Tablet Samsung Galaxy Tab 3. Habe vorgestern nicht geladen, als es bei 15 Prozent war und abends festgestellt, dass es komplett entladen war. Ich habe es an ein Ladegerät angeschlossen und es wurde über Nacht, morgens und abends, aufgeladen. Ich habe keinen Prozentsatz erhalten. Ich habe meiner Mutter gesagt, sie soll es in ihr Zimmer stellen. Er ist am Morgen gestorben. Ich weiß nicht, was ich tun soll. Unmengen von Mai 31, 2016

Ich verstehe es, ich habe dieses Problem selbst konfrontiert, wie Sie die Tablette aufladen und es zyklisch versucht zu laden und alle ohne Erfolg. Ich wollte einen Tipp geben, wie man auf den Stecker pusten kann, und es hat funktioniert und ihn aufgeladen! Danke an den Autor für den Hinweis )) vn1x2 Mai 16, 2016

Also ja, es ist ein schmutziger Stecker. Und wenn Sie die Tablette nicht vollständig entladen, tritt das Problem überhaupt nicht auf. Und so. Am ZWEITEN TAG DES KAUFS hatte ich ein ähnliches Problem. Und jetzt (nach 2 Jahren) wieder. Den Anschluss und den Stecker mit Alkohol gereinigt. Sie muss sorgfältig durchgeführt werden. schwer zu erreichen sind, brauchen Sie etwas Dünnes und Scharfes wie eine Klinge, wickeln Sie sie mit Watte um und wischen Sie vorsichtig (um die Kontakte nicht zu beschädigen) sowohl den Stecker als auch die Buchse ab. Das ist alles. Nachdem der erste Akku auf dem Bildschirm erscheint, schaltet sich der Bildschirm nicht mehr aus, sondern lädt weiter. jugend 24. februar 2016

Hallo! Ich habe ein Prestigio MultiPad 10 Tablet.1 Ultimate (PMP7100D3G_DUO). An die Tochter verschenkt, durch häufigen Gebrauch brach der Ladeanschluss ab und lud schließlich nicht mehr. Das Tablet verfügt über eine Funktion, mit der es sich nur sehr schwer und langsam wieder einschalten lässt, wenn Sie es wegen völliger Erschöpfung abschalten. Nach einer Weile brachten wir das Tablet in die Reparaturwerkstatt. Wir haben es nicht reparieren lassen. к. Sie hatten diesen Teil nicht. ein neues Ladegerät gekauft. Ich habe das Teil bestellt und wir haben es selbst ausgetauscht. Ich habe ein Prestigio MultiPad 10 und es schien, dass das Problem mit der Reparatur vorbei ist, aber das ist es nicht: Wenn ich das Ladegerät anschließe, schaltet sich der Bildschirm ein und zeigt den Batterieempfang für etwa drei Sekunden an und schaltet sich dann aus. Und so ist es jedes Mal. Einmal funktionierte das Ladegerät nicht über das Stromnetz, sondern über das Tablet mit einem Licht auf der Box. Das Tablet funktioniert seit etwa einem Jahr nicht mehr. lädt sich unser Akku nicht mehr auf? Helfen Sie mir mit einigen Ratschlägen, diese Tablette ist brandneu. danke. fixic 10. februar 2016

Gleiche Geschichte über das Ein- und Ausschalten beim Laden des Galaxy Tab 2. Der Rat, den Stecker des Tablets und des Ladegeräts auszublasen, war sehr hilfreich. Ein Wunder half, dass es schnappte. aufladung erukyaka 18. november 2015

Ich hatte gerade dieses Problem, ich habe es sehr einfach gelöst. auf den Tablet-Anschluss geblasen und den Stecker des Ladekabels durchgebrannt. Nachdem ich es ein paar Minuten in der Hand gehalten hatte, schaltete ich es ein und es gab eine 1%ige Ladung mit einem roten Kreuz (übrigens löse ich das Kreuzproblem, indem ich das Kabel aus dem Tablet herausziehe und es wieder einstecke), dann nahm ich einfach das Kabel heraus und steckte es wieder ein und das Kreuz war weg err 18 Nov 2015

In den Kommentaren oben. Das Zerlegen des Tablets hat geholfen. Trennen Sie den Bildschirm (ganz rechts) und den Touchscreen (in der Mitte), und legen Sie eine Isolierung unter den Rauchfang. Ich lege ein normales A4-Papier ein und schließe das Ladegerät an. Nach einer halben Stunde zog ich den Stecker des Ladegeräts heraus und steckte die Kabel wieder an. Die Tablette eingeschaltet im Boot-Modus durch die Trennung des Netzkabels, stimmen Sie der Linie Neustart-System (Reset) auf die Lautstärke-Taste am nächsten an der Power-Taste. Das war’s. Das Tablet ist eingeschaltet, laden Sie es auf und warten Sie, bis der Akku vollständig aufgeladen ist. koles7 15. November 2015

Samsung Galaxy Tab 2 7″ P3110 Akku wurde unter die zulässige Spannung entladen. Wenn das Ladegerät angeschlossen ist, erscheint der Akku für einige Sekunden auf dem Bildschirm, dann erlischt der Bildschirm, ein paar Sekunden später erscheint der Akku wieder, und so weiter und so fort! Messen Sie die Spannung, sie hat keine Zeit, über 3,4 Volt zu steigen. Ursache: Durch regelmäßiges Einschalten des Bildschirms erreicht der Akku nicht die erforderliche Mindestladung. Lösung: Verringern Sie die Belastung, indem Sie den Bildschirm ausschalten, denn die Hintergrundbeleuchtung verbraucht den größten Teil des Batteriestroms. Sie müssen die hintere Abdeckung entfernen, um den Anschluss des Bildschirms vorübergehend abzutrennen. Die Batterie beginnt sich zu laden! PS: Der Anschluss des Bildschirms befindet sich bei diesem Modell neben dem Akku und auf der Höhe des Anschlusses für die Speicherkarte. Für andere Modelle, können Sie es auf einem Demontage-Video oder durch Erfahrung zu finden 🙂 Dave Gahan 7. Juli 2015

Ich hatte gestern Abend einen niedrigen Ladezustand und hatte keine Zeit, das Gerät einzuschalten, oder besser gesagt, es schaltete sich in dem Moment aus, in dem ich es wieder auflud. Ich wollte einbeziehen. schauen und laden zur gleichen Zeit, aber die Ladeanzeige für viele Stunden zeigt der Indikator grau ist, erscheint ein Viertel der Anzeige gelbes Band, verschwindet wieder und wieder erscheint, so dass für mehrere Stunden blinkt der Beginn der gelben Balken auf dem Indikator. Ich habe versucht, die Knöpfe zu drücken, aber ich kann es nicht einschalten, offensichtlich ist die Batterie leer. Bitte um Rat, ich werde es bis morgen früh aufschieben. Lass es noch eine Weile so bleiben. iagalina 27. Dezember 2014

Siehe auch  Wie man eine Bluetooth-Tastatur mit dem iPad verbindet

nach dem Auswechseln der Batterie wird beim Laden ein blaues Dreieck mit einem Thermometer gezeichnet, beim Einschalten zeigt es an, dass die Batterie sehr heiß ist. weiß vielleicht, wie man das Problem lösen kann? Vladislav Alenichev 10. Dezember 2014

Einen Hard Reset durchführen

Statistisch gesehen treten solche Ausfälle in 4 % der Fälle auf. Wenn das Problem auftritt, ist es wahrscheinlich, dass iOS, Android oder Windows fehlerhaft sind.

Die Hauptursachen für Probleme sind Rootkits oder Viren. Aktualisieren Sie Ihr Betriebssystem.

Wenn Sie alles wie verlangt gemacht haben und Android sich nicht einschaltet, dann liegt höchstwahrscheinlich ein Problem mit dem Android-Betriebssystem vor. Führen Sie einen Werksreset oder Hard Reset durch. Es ist wahrscheinlich, dass Sie Ihre persönlichen Daten verlieren.

Machen wir einen Hard Reset: Samsung oder Lenovo Tablet in einem ausgeschalteten Zustand, drücken Sie die Lautstärketaste zur gleichen Zeit, die Taste, durch die Sie das Gerät einschalten.

Warum wird Ihr Tablet nicht aufgeladen?

Bevor wir die Hauptfehler und.ursachen aufschlüsseln, sollten wir folgende Tatsache erwähnen: Eine vollständige Entladung der Batterie führt zu einer verkürzten Lebensdauer der Batterie.

Andere Fehlerbedingungen sind:

Fehlerhaftes Ladegerät. Das Ladegerät ist ein Basisgerät, d.h. ein Zusatzgerät.

Die Hersteller neigen dazu, bei ihrer Produktion zu sparen, indem sie überproduzieren oder „ausmustern“.

Um diese Ursache auszuschalten, sollte ein anderes Ladegerät verwendet werden. Wenn das Aufladen funktioniert, müssen Sie ein neues Ladegerät kaufen, wenn nicht, ist der Grund ein anderer.

Wichtig! Die Ladegeräte sind nicht reparabel und werden in einem nicht zerlegten Gehäuse (oder in Einzelteilen) geliefert. Auch für Benutzer mit fortgeschrittenen elektrischen Kenntnissen. das Spleißen oder Zerlegen des Netzteils wird nicht empfohlen. Selbst wenn das Ladegerät in der Zukunft funktioniert, kann es Ihr Tablet beschädigen.

  • Überspannung im Stromnetz. Wenn der Strom „fließt“ und intermittierende Spannungsspitzen auftreten, können diese die Fähigkeit des Ladegeräts beeinträchtigen, „Anhänger“ an das Gerät zu übertragen. Schließlich ist das Ladegerät im Wesentlichen ein Abspanntransformator, der für eine bestimmte Stromstärke ausgelegt ist.
  • Korrosion von Kontakten. Wenn die Kontakte mit Patina bedeckt sind, kann diese mit einem Ohrstäbchen entfernt werden. Verwenden Sie kein Messer oder Flüssigkeiten zur groben Reinigung. Ihr Gerät kann danach nicht mehr reanimiert werden.
  • Defekte Verbindungen. Bei Wackelkontakten kommt es zu einer leichten Verzögerung des Ladevorgangs. Lassen Sie die Tablette liegen und überprüfen Sie den Ladezustand nach 15-20 Minuten. Sie können auch den Ladestecker im Tablet verschieben. Wenn der Ladevorgang kommt und geht, liegt es zu 100 % an einer schlechten Pin-Verbindung.
  • Keine Aufladung „vom Computer. Nicht alle Geräte können über die 5 V an den USB-Anschlüssen von Computern und Notebooks aufgeladen werden. Viele Tablet-Modelle müssen über den Netzstecker aufgeladen werden.
  • Anschlussstörung im Tablet. Wenn bei mehreren Ladegeräten die Ladeanzeige nicht „aufleuchtet“, ist wahrscheinlich der Anschluss defekt. Die allererste Handlung eines jeden Benutzers ist es, in den Anschluss zu blasen und das Ende des Steckers abzulecken. Sagen wir gleich, dass diese Aktivitäten nutzlos sind.
  • Das Kabel. Ob das Kabel ordnungsgemäß funktioniert, können Sie mit einem „Multimeter“ oder der so genannten „Sonde“ überprüfen. Wenn das Kabel beschädigt ist, muss das gesamte Ladegerät entsorgt werden.
  • Das Tablet ist ein Ziegelstein. Wenn das Tablet „neu geflasht“ wurde oder der Benutzer in den Stammordnern gewühlt und dort etwas „angetippt“ hat, konnte die Möglichkeit, das Tablet aufzuladen, einfach deaktiviert werden. Die Tablette sollte zum Dienst mitgenommen werden.
  • Defekte Batterie. Batterien auf Lithiumbasis versagen bei längerem Gebrauch, sie verlieren einfach ihre Eigenschaften. Wenn das Gerät nicht original ist, sondern aus heimlicher „chinesischer“ Produktion, sollten Sie sich sofort darauf einstellen, dass der Akku für 20-25 Stunden intensiver Arbeit in 2-2,5 Stunden einfachen „Lügens“ entladen wird.

Starten Sie Ihr Gerät neu

Das Heilmittel für viele Übel. das Zurücksetzen Ihres Geräts. Dies ist eine große Hilfe, wenn ein Softwareproblem vorliegt. Starten Sie Ihr Gerät einfach neu und schließen Sie es zum Aufladen an.

Übrigens, Sie könnten versuchen, Ihr Tablet auszuschalten und es über das Stromnetz aufzuladen. Prüfen Sie, ob er sich auflädt. In dieser Situation ist die Energieabgabe minimal und die Ladezeit kann sich daher leicht verkürzen.

Vollständig entladen

Das Tablet erkennt den Akku möglicherweise nicht mehr, wenn er vollständig entladen ist. Schließen Sie also als erstes Ihr Gerät an das Ladegerät an und lassen Sie es 8 Stunden lang stehen. Es kann mindestens 3-4 Stunden dauern, bis die Ladeanzeige erscheint. к. Das Tablet braucht Zeit, um die Batterie zu erkennen und die Nennspannung wiederherzustellen.

Wenn die Ladeanzeige nach einigen Stunden nach dem Einstecken nicht erscheint, vergewissern Sie sich, dass Sie ein Original-Ladegerät verwendet haben. Es ist möglich, dass Ihr Adapter einfach nicht genug Strom hat, um richtig zu laden.

Was Sie sonst noch tun können

Wenn die oben genannten Methoden nicht helfen, um das Tablet wieder richtig aufzuladen, muss der Akku kalibriert werden.

  • Warten Sie, bis das Gerät vollständig entladen ist. Sie können dies tun, indem Sie ein ressourcenintensives Programm oder Video einschalten.
  • Schließen Sie das Tablet nach dem Herunterfahren für 7-8 Stunden an das Ladegerät an. Ihr Gerät sollte zur gleichen Zeit eingeschaltet sein.
  • Trennen Sie das Tablet vom Ladegerät und schalten Sie das Gerät aus.
  • Schließen Sie das Gerät erneut für 1 Stunde an das Ladegerät an.
  • Trennen Sie das Ladekabel vom Tablet.
  • Trennen Sie das Gerät nach 2 bis 3 Minuten wieder vom Netz und schließen Sie es erneut an das Ladegerät an.
  • Trennen Sie nach 1 Stunde das Ladegerät vom Tablet und schalten Sie das Gerät wieder ein.

Wenn der Ladevorgang immer noch andauert, wiederholen Sie den Vorgang 1-2 Mal.

Sie wissen jetzt, wie Sie das Ladeproblem Ihres Samsung-Tablets lösen können. Wenn Sie das Problem nicht lösen können, sollten Sie Ihr Gerät zu einem Service-Center bringen.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS