Samsung Laptop vom Flash-Laufwerk herunterladen

So installieren Sie Windows 10 von Flash-Laufwerken auf Samsung Laptop?

Wir betreten das BIOS, wir gehen in den Startabschnitt, dann sollte das Optionsschalter-Gerät Priorität sein, hier sollte unser Flash-Laufwerk sein, das mit dem ersten Startgerät anweist, als Nächstes Drücken Sie den F10 (speichern Sie die geänderten Einstellungen) und starten Sie den Neustart. Nach dem Neustart startet Ihr Laptop vom Flash-Laufwerk.

Wenn der Laptop neu startet, drücken wir die Taste F10, gehen Sie zu den Boot-Menüeinstellungen und konfigurieren Sie den Download vom Flash-Laufwerk, indem Sie die Option „Startgerätepriorität“ auswählen.

Laden von Erbe und EFI, sicherer Stiefel

Der häufigste Grund, warum das Lade-Flash-Laufwerk für das Startmenü nicht sichtbar ist. der Belastungsmodus Inkonsistenz, der von diesem Flash-Laufwerk in den in BIOS (UEFI) angezeigten Lademodus unterstützt wird.

Die meisten modernen Computer und Laptops unterstützen zwei Lademodi: EFI und Erbe, während nur der erste standardmäßig aktiviert ist (obwohl im Gegenteil).

Wenn Sie ein USB-Laufwerk für den Legacy-Modus (Windows 7, viele Live-CD) schreiben, und nur der EFI-Download ist im BIOS aktiviert, dann ist ein solches Flash-Laufwerk nicht als booten sichtbar und wählen Sie es im Boot-Menü aus.

Lösungen in dieser Situation können wie folgt sein:

  • Aktivieren Sie den Support für den Download-Modus in BIOS.
  • Schreiben Sie ein USB-Flash-Laufwerk ansonsten, um den gewünschten Download-Modus, wenn möglich (für einige Bilder, insbesondere nicht das neueste, einzige Ladebeachthof, zu unterstützen).

Für den ersten Punkt ist es am häufigsten notwendig, Unterstützung für den Ladeademodus aufzunehmen. Dies erfolgt in der Regel auf der Registerkarte Start im BIOS (siehe. So gehen Sie in das BIOS), und der Artikel, den Sie aktivieren möchten (auf dem aktivierten Modus eingestellt), können aufgerufen werden:

  • Legacy Support, Legacy Boot
  • Kompatibilitäts-Support-Modus (CSM)
  • Manchmal sieht dieser Artikel aus wie eine Betriebssystemauswahl im BIOS. T.E. Der Name des Artikels ist ein Betriebssystem, und die Optionen der Elementwerte umfassen Windows 10 oder 8 (für EFI-Downloads) und Windows 7 oder OTER-Betriebssystem (für den Legacy-Download).

Bei Verwendung des Boot-Flash-Laufwerks, das nur den Legacy-Download unterstützt, sollten Sie den sicheren Start ausschalten, siehe. So deaktivieren Sie den sicheren Kofferraum.

Im zweiten Punkt: Wenn das auf dem USB-Bild aufgezeichnete Bild Downloads und für EFI und für den älteren Modus unterstützt, können Sie ihn einfach anders schreiben, ohne die Parameter des BIOS zu ändern (jedoch für andere Bilze außer den ursprünglichen Fenstern 10, 8.1 und 8 können noch vom sicheren Start getrennt werden).

Mit einem kostenlosen Rufus-Programmprogramm ist es einfach UEFI (EFI-Download).

Hinweis: Wenn wir über das ursprüngliche Bild von Windows 10 oder 8 sprechen.1, Sie können es auf die offizielle Weise schreiben, ein solches Flash-Laufwerk unterstützt zwei Arten von Download auf einmal, siehe. Windows 10-Boot-Flash-Laufwerk.

So erreichen Sie das BIOS, um Download-Optionen auszuwählen

In verschiedenen Fällen müssen Sie in der Tat in das BIOS-Setup-Dienstprogramm dieselbe Aktion ausführen: Unmittelbar nach dem Einschalten des Computers, wenn der erste schwarze Bildschirm mit Informationen zum installierten Speicher oder dem Logo der Computer- oder Motherboard-Hersteller, drücken Sie die gewünschte Tastatur-Taste, ist die häufigsten Optionen. das ist delete und f2. Wenn Sie keine Zeit haben, das BIOS zu öffnen, haben Sie keine Zeit, um das BIOS zu öffnen, verwenden Sie es.

samsung, laptop, flash-laufwerk, herunterladen

Normalerweise befinden sich diese Informationen unten oder im alten BIOS. oben auf dem Feld des Erstbildschirms: „Drücken Sie DEL, um das Setup eingeben“, „Drücken Sie F2 für Einstellungen“ und ähnlich.

Siehe auch  Anrufbeantworter auf Samsung deaktivieren

Durch Drücken der gewünschten Taste im richtigen Moment (eher früher, desto besser ist es notwendig, bevor das Betriebssystem das Betriebssystem geladen wird), fällt der Einstellungsmenü. das BIOS-Setup-Dienstprogramm (der Name kann anders sein, aber die Essenz ist eins. Dies ist das BIOS / UEFI-Intener). Das Erscheinungsbild dieses Menüs kann sich unterscheiden, einige der häufigsten Optionen berücksichtigen.

So konfigurieren Sie das BIOS auf Samsung NP 350 V 5 c, um Windows 7 zu installieren

Wir wiederholen die ersten drei Elemente aus vorherigen Einstellungen:

Wiederholt im BIOS und gehen Sie zur Registerkarte „Boot“. Wir sehen, dass wir eine neue Option „OS-Modusauswahl“ haben, wir wechseln zu „UEFI OS“ in „CSM OS“. Der Laptop wird Sie erneut über die Möglichkeit eines falschen Windows-Starts warnen. Aber wir kümmern uns nicht darum, weil wir Windows neu installieren.

Wir gehen in das BIOS und gehen auf die Registerkarte „Boot“, hier müssen Sie dem Flash-Laufwerk eine Priorität geben, t.zu. Samsung NP 350 V 5 C Laptop Definiert ein Flash-Laufwerk als Festplatte. Gehen Sie daher zur Option „Startgerätepriorität“.

Wählen Sie in den geöffneten Registerkarten die Option „Festplatte BBS Prioritäten“ aus. In dieser Option sehen wir zwei mit dem Laptop verbundene Gerät: Festplatte und Flash-Laufwerk. Wir verteilen die Priorität, nämlich das Einstellen des USB-Flash-Laufwerks mit den Tasten „Enter“ und Pfeile.

Nachdem Sie die Priorität festgelegt haben, werden zwei Optionen angezeigt: Speichern Sie die Einstellungen und erstellen Sie einen einmaligen Start vom Flash-Laufwerk.

  • Einstellungen speichern. der Hauptnachteil einer solchen Einstellung ist das weitere Problem mit dem Start des Betriebssystems und, wenn genauiger, wenn der fehlerhafte Flash-Laufwerk angeschlossen ist, oder eine großartige Chance mit einer aufgenommenen Weise erscheint, dass das Aufwindvorging beginnt. Es wird von der Tatsache bestimmt, dass Sie ein Laptop „sagte“, den ersten Start von einem externen Gerät immer erstellen. Ein solches Problem wird in der vierten Stufe fixiert, wo Sie nach der Installation von Windows die Primärlast von der Festplatte angeben.
  • Einwegeinführung. meiner Meinung nach die optimale Option, t.zu. Um Windows zu installieren, müssen Sie nur einmal vom Flash-Laufwerk geladen werden, und es ist nicht erforderlich, das BIOS erneut einzugeben, um Prioritäten zu ändern.

Wählen Sie einen Einweg-Start von einem Flash-Laufwerk aus? Speichern Sie dann die Einstellungen nicht in der fünften Stufe, sondern wechseln jedoch nur die Prioritäten und verwenden Sie die Taste „ESC“ zum Hauptmenü des BIOS.

Gehen Sie zur Registerkarte „EXIT“. Wählen Sie in der Option „Boot-Override“ Ihr USB-Flash-Laufwerk aus und klicken Sie auf „ENTER“. Der Laptop beginnt sofort mit der Installation von Windows von einem Flash-Laufwerk.

Das ist die gesamte Konfiguration des BIOS-Laptops Samsung NP 350 V 5c, um von einem Flash-Laufwerk herunterzuladen.

Häufig müssen Eigentümer oder Benutzer von Laptops in das BIOS vom Flash-Laufwerk geladen werden. Insbesondere wenn das Gerät kein CD / DVD-Laufwerk hat, und Sie müssen ein neues Betriebssystem (OS) installieren oder frische Treiber und Anti-Virus-Software setzen. In diesem Artikel sagen wir Ihnen daher im Detail, wie Sie den Download vom Flash-Laufwerk im BIOS auf den Laptops verschiedener Hersteller (HP, MSI, Sony, Dell, Acer usw. setzen.).

Siehe auch  So verbinden Sie das Präfix an den Laptop

Was tun, wenn Sie keine Zeit haben, um keine Tasten zu drücken, t.zu. Schneller Download-Modus

Einige BIOS-Versionen (UEFI) haben einen ultraschnellen Lademodus. Wenn es aktiviert ist.

Wenn Sie in diesem Moment aufgetreten sind, dass dieser Modus eingeschaltet ist, und Windows funktioniert nicht korrekt (und Sie können UEFI nicht als in der Ausführungsform 1 öffnen, wie in der Ausführungsform 1), kann ich Folgendes empfehlen:

    Öffnen Sie die Systemeinheit und entfernen Sie die Batterie für 3-5 Minuten, die an das „Tablet“ erinnert. (Dadurch setzen wir die BIOS-Einstellungen zurück, und der Ultra-Download-Modus muss deaktiviert sein);

Es scheint, dass Sie „irgendwo“ in den Wolken fliegen „. Windows 11 zum Verkauf ist noch nicht getan, mindestens ein Jahr wird ein anderthalb Jahr getestet, und nur danach werden offiziell verkauft. Und die Tatsache, dass einige Benutzer mit ihr arbeiten (Benutzer), ermöglichen es, kostenlos zu aktualisieren, mit 10 Versionen für 11 Version. Informationen von Microsoft Mitarbeiter erhalten.

Wenn Sie jedoch so ein super fortgeschrittener Benutzer sind, helfen Sie mir, zu beseitigen, Licht (meiner Meinung nach Ihnen) Fehlfunktionen im PC.

OS Windows 7 Pro 64 Bit wird nicht von der Installations-DVD geladen (lizenziert). Es gibt als 32-Bit- und 64-Bit-Version. Keiner von ihnen ist geladen. Die Einstellungen im BIOS werden korrekt gemacht. Die folgenden Informationen werden auf dem Bildschirm angezeigt: BootMGR fehlt und bittet um neu zu starten. Meine Fehleroptionen: 1) Auf der starren (SSD).Derplatte (SSD) gibt es keinen Lader. 2) CD-ROM-Defekte, obwohl ich es vor einem Jahr geändert habe.

Von einem anderen Medium (Es gibt eine Kopie von OS, aber nicht aktiviert) Schreiben Sie auf diese Festplatte, in der der OS-Loader von den entsprechenden Befehlen installiert wird. Was ich in der Beschreibung der „Pseudo-Handwerker“ lese, erhielt ich den Eindruck, dass sie von diesem Vorgang auf ihrem eigenen Gerät und wahrscheinlich zum ersten Mal durchgeführt wurden. Was für Sie benötigt wird: Zeigen Sie an, wie Sie gehen (Sie können und bei der Installation) auf der Befehlszeile und schreiben Sie 2 (zwei) Downloader-Aufnahmebefehle, die eingestellt sind. Vielen Dank im Voraus.

1) und dann die Wolken? An den Offizier gehen. Site Microsoft. Windows 11 ist zum Download und Installation auf dem PC verfügbar (Links hier).

2) GHM. Sie können leicht tun. Erstellen Sie einmal ein LiveCD-Flash-Laufwerk und booten Sie es. Sie können sowohl die Installation von anderen Betriebssystemen auf der Festplatte ausführen und Lader wiederherstellen.

PS, um bei der Installation von OS. Drücken Sie SHIFFF10 zur Befehlszeile.

Samsung Laptop vom Flash-Laufwerk herunterladen

Wenn Sie plötzlich wollten Laden Sie Samsung Laptop vom Flash-Laufwerk herunter. Sie werden versuchen, das Laptop-Startmenü mit der Taste F10 mit der Taste F10 einzugeben, und wählen Sie Ihr angeschlossenes USB-Flash-Laufwerk aus, aber Sie werden nicht auf nichts herauskommen. Schalten Sie den Laptop ein und klicken Sie sofort auf den F2.

Gehen Sie dann zum Startabschnitt. Wir interessieren uns für die Option „Secure Boot“,

Wir setzen es auch in die Position „Deaktiviert“ und drücken Sie „ENTER“

Es erscheint eine Warnung über die Möglichkeit, einen Laptop mit einem Fehler herunterzuladen.

Stimme zu, drücken Sie „ENTER“. Die optionale „OS-Modusauswahl“ erscheint unten,

Wir legen es in die Position „CMS OS“ oder „UEFI und LEGACY OS“

Und drücken Sie „ENTER“. Eine Warnung über die Möglichkeit, einen Laptop mit einem Fehler herunterzuladen, „ENTER“.

Wir speichern die von uns erstellten Änderungen im BIOS, klicken Sie auf „F10“ auf der Tastatur. Auf die Frage „Speichern Sie die Änderungen vorgenommen und neu starten?“Drücken Sie Enter „. Ja.

Siehe auch  So reinigen Sie die Browsergeschichte auf Samsung Phone

Laptop startet neu, drücken Sie den F10 und gelangen Sie in das Startmenü, wählen Sie das Flash-Laufwerk aus, der Samsung-Laptop wird mit einem Flash-Laufwerk geladen.

Wenn Sie nicht in das Laptop-Startmenü gelangen, müssen Sie die Priorität des Startgeräts direkt an das BIOS ändern. Wir betreten BIOS, gehen Sie zum Startabschnitt. Nächste Option Boot-Gerät Priorität ,

samsung, laptop, flash-laufwerk, herunterladen

Hier sollte unser Flash-Laufwerk sein, das erste Startgerät einstellen, und drücken Sie dann F10 (speichern Sie die geänderten Einstellungen) und starten Sie den Neustart. Nach dem Neustart startet Ihr Laptop vom Flash-Laufwerk.

Vorbereitung von Flash-Laufwerken zur Installation des Betriebssystems

Löschen Sie zuerst alle erforderlichen Informationen von der Flash-Karte, da die Dateien und Ordner während des Vorbereitungsprozesses automatisch entfernt werden. Die Flash-Karte muss das Volumen von mindestens 4 GB sein.

Sie benötigen dann Installationsdateien und Windows 7-Ordner, vorzugsweise Festplatten-Image im ISO-Format. ULTRALSO-Dienstprogramm zur Installation (Sie können es herunterladen, indem Sie eine identische Suchabfrage eingeben). Alles ist fertig? Dann gehen wir weiter:

Dienst laden, installieren und ausführen. Hier sehen Sie:

Drücken Sie die „Testzeit“. Ein neues Fenster öffnet, in dem Sie „Datei“ auswählen möchten. „Öffnen“ und geben Sie das Bild an, von dem das Betriebssystem installiert ist.

Fügen Sie dann das USB-Flash-Laufwerk ein und wählen Sie „Format“. Nachdem der Prozess abgeschlossen ist, drücken Sie „WISSEN“.

Der Prozess endet und Ihr Flash-Laufwerk erscheint mit dem Windows 7-Betriebssystem. Jetzt können Sie in der Tat in eine andere Phase ziehen, die Installation selbst.

Optional, um genau das Dienstprogramm zu verwenden, das in dem Artikel beschrieben wird. Es ist nur eines der vielen Programme, dank der Sie ein Installations-Flash-Laufwerk erstellen können.

Volle Unterbrechung des Laptops

Um zu beginnen, in das BIOS zu gehen, versuchen Sie, in den Einstellungen zu finden. USB-Boot-Option. Wenn es so etwas gibt, schalten Sie es sicher, indem Sie den Wert „Aktiviert“ zuweisen.

Überprüfen der Einbeziehung von Optionen, die am Download vom Flash-Laufwerk beteiligt sind

How To Download Odin Samsung Mobile Flash Software In my laptop

Außerdem suchen wir nach einem Startmodus. Für ihn die Bedeutung von „Legacy Support“ setzen.

Das letzte ist, bevor Sie das BIOS verlassen, es ist zuerst im Startabschnitt. Boot Priority Order USB HDD:. Dies erfolgt durch die Tasten F5 / F6.

Legen Sie in der Download-Liste ein Flash-Laufwerk auf den ersten Platz

Speichern Sie nun die eingegangenen Einstellungen und verlassen Sie die BIOS-Parameter mit der Taste F10.

Laptop wird neu startet und wird das Flash-Laufwerk immer noch nicht sehen. Es ist in Ordnung. Schalten Sie den Laptop aus, indem Sie (Retention) den Netzknopf drücken.

Stellen Sie sicher, dass das Flash-Laufwerk eingesetzt ist, und den Laptop einschalten. Nicht durch Drücken von ALLES, warten Sie bis zum automatischen Laden Ihres Montage-Flash-Laufwerks.

Es ist nur sichtbar, wenn der Laptop zuerst eingeschaltet wird, nachdem es voll davon ist. Wenn Sie es neu starten, wird das Flash-Laufwerk nicht mehr ermittelt und Sie müssen die volle Unterbrechung des Laptops erneut erfüllen.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS