Reinigen einer Samsung-Kopfhörerbuchse

Wie reinige ich meine Kopfhörerbuchse??

Für die erste Methode benötigen Sie kleine, scharfe Gegenstände wie Streichhölzer oder Zahnstocher, Watte und Alkohol. Wickeln Sie einen kleinen Wattebausch, der leicht mit Alkohol angefeuchtet ist, um das Streichholz und wischen Sie den Stecker vorsichtig ab. Wiederholen Sie den Vorgang, bis die aus dem Stecker entfernte Watte vollkommen weiß ist.

  • Partitionieren Sie das Laufwerk in mehrere Teile.
  • Weichen Sie ein Stück in einer Alkohollösung ein und wickeln Sie Watte um den Kopfhörerstecker.
  • Stecken Sie den Stecker hinein und reinigen Sie ihn mit kreisenden Bewegungen, bis die Watte weiß ist. Es ist logisch, dass sie mehrmals geändert werden muss.

Wie reinigen

Um das Headset zu reinigen, befolgen Sie die allgemeinen Regeln der Reinigung

  • Bestimmen Sie die Art des Produkts im Voraus.
  • Bereiten Sie einen Arbeitsbereich mit guter Beleuchtung vor.
  • Interne Drähte dürfen nicht eingeklemmt werden.
  • Üben Sie während der Reinigung keinen Druck auf die Bauteile aus, behandeln Sie sie mit Vorsicht.
  • Drücken Sie alle Reinigungsmittel aus, damit keine Flüssigkeiten in die Hauptkonstruktion gelangen.
  • Trocknen Sie das Zubehör auf einem Papiertuch für mindestens 3 Stunden.
  • Reinigen Sie die Kopfhörer regelmäßig.

Was man nicht verwenden sollte?

Zunächst sollten Sie sich mit den Substanzen vertraut machen, die für die Reinigung von Wachs nicht empfohlen werden:

  • Reinigen Sie den Kopfhörer nicht mit Wasser. Wenn Flüssigkeit in das Innere des Produkts gelangt, wird der Stromkreis kurzgeschlossen und das Zubehör fällt aus. Ausnahme: wasserdichte Modelle, die als solche gekennzeichnet sind.
  • Keine scheuernden Produkte verwenden.
  • Reinigungsmittel, Geschirrspülmittel und Lösungsmittel sollten vermieden werden.
  • Bleichmittel und Lösungsmittel können die Oberfläche beschädigen. Nicht zur Verwendung empfohlen. Alkohol oder Wodka kann weiße Teile reinigen.
  • Kunststoffteile nicht mit Lackentferner reinigen.

Reinigung von Kopfhörern

Sauberkeit ist auch eine Garantie für Gesundheit. Wenn die regelmäßige Reinigung vernachlässigt wird, können sich in der Ohrmuschel schmerzhafte Bakterien entwickeln, die zu vielen gefährlichen Krankheiten führen können. Sie können Ihre Kopfhörer selbst zu Hause reinigen, ohne professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Rüsten Sie sich mit Alkohol und Wattestäbchen aus. Mit Sorgfalt und Aufmerksamkeit reinigen. Wenn Sie alle Ratschläge und Tipps befolgen, werden die Kopfhörer immer richtig funktionieren.

reinigen, einer

Wenn Sie ein Headset für Ihr Handy kaufen, möchten Sie, dass es lange hält und eine gute Leistung bietet. Diese neigen dazu, mit der Zeit schmutzig zu werden, was die Tonübertragung beeinträchtigen kann. Hauptsächlich Staub und Hautpartikel. Aufgrund des Einflusses von Ohrenschmalz kann der Schmutz nicht durch gewöhnliches Ausblasen entfernt werden, da er eine klebrige Basis hat. Sehen wir uns an, wie Sie Ihre Kopfhörer reinigen können, ohne das technische Gerät zu beschädigen.

Siehe auch  Android-Kontakte verloren, wie man sie wiederherstellt

Je nach den im Headset verwendeten Materialien sollten Sie die richtige Methode wählen. Einige Teile können mit Wasser oder Reinigungsmittel gewaschen werden, während andere nur trocken gereinigt werden können. Nun wollen wir uns ansehen, wie die Kopfhörer unter Berücksichtigung ihrer besonderen Eigenschaften zu reinigen sind.

Vakuum

Vakuum-In-Ear-Kopfhörer können sehr langlebig sein, wenn sie regelmäßig gereinigt werden. Dies gilt insbesondere für weiße Kopfhörer, da Verunreinigungen das Erscheinungsbild der Kopfhörer stark beeinträchtigen. Das beste Werkzeug zur Reinigung des Drahtes ist Nagellackentferner. Gummidüsen sollten mit einem in Wasserstoffperoxid getauchten Wattestäbchen abgewischt werden. Das Netz sollte nicht mehr als 5 mm in das Wasser eingetaucht werden Wasserstoffsuperoxyd. Dieser Vorgang kann mehrmals wiederholt werden, bis die schäumende Reaktion aufhört. Nach der Behandlung sollten die Teile auf ein Papiertuch gelegt werden, bis sie vollständig trocken sind.

In-Kanal

In-Kanal-Elemente werden mit einem normalen Seifenlauge. Sie benötigen ein weiches Tuch, um die Düsen abzuwischen, und eine Zahnbürste, um schwer zugängliche Stellen zu reinigen. Nach der Anwendung können die In-Ear-Kopfhörer mit einem Haartrockner getrocknet werden.

Clip-on

Over-the-Ear-Kopfhörer in voller Größe haben weiche Ohrpolster, die nicht der Feuchtigkeit ausgesetzt werden sollten, da sie ihre Form verlieren können. Auf jeden Fall nicht waschen. Für die Reinigung geeignet sind Staubsauger oder Kleiderbürste mit einer klebrigen Walze.

Apple EarPods

Die iPhone EarPods sind das beste Headset für Apple-Geräte, weshalb sie bei den Nutzern sehr beliebt sind. EarPods Apple 5 Set hat nicht nur klaren Klang, sondern auch aktiven Bass. Das Headset wird ohne abnehmbare Aufsätze geliefert und erfordert eine Reinigung, die man als „Juwel“ bezeichnen könnte. Ein Zahnstocher oder eine trockene Zahnbürste hilft, Schmutzpartikel aus dem Netz zu lösen

Es ist wichtig, dabei sehr behutsam vorzugehen, da sonst Schmutz hineingedrückt werden und die Membran verformen könnte. Kleinere Staubpartikel werden weggeblasen

Das Gehäuse und die Drähte können mit einem feuchten Alkoholtuch gereinigt werden

Der Alkohol hilft, den Schmutz abzuwaschen und die Feuchtigkeit sofort verdunsten zu lassen

Das Gehäuse und die Drähte können mit einem feuchten Alkoholtuch gereinigt werden. Alkohol hilft, den Schmutz abzuwaschen und die Feuchtigkeit sofort verdunsten zu lassen.

Je nach Art des Headsets wählen Sie die schonendste, aber effektivste Reinigungsmethode. Besonders ärgerlich ist es, wenn ein teures Headset, wie das im Lieferumfang des iPhone 5 enthaltene, nicht mehr funktioniert. Die Reinigung der Apple-Kopfhörer sollte daher regelmäßig und gründlich durchgeführt werden.

Siehe auch  Erstellen einer Apple ID über einen Computer

Da Kopfhörer direkten Kontakt mit dem menschlichen Körper haben, spielt ihre Hygiene eine wichtige Rolle. Verschmutzte Kopfhörer können nicht nur einen schlechten Klang verursachen, sondern auch verschiedene Entzündungen des Gehörgangs, die durch Bakterien verursacht werden, die sich in einer schmutzigen Umgebung aktiv vermehren.

reinigen, einer
  • Wenn die ersten Geräuschstörungen auftreten, sollten Sie nicht auf eine weitere Verschlechterung warten und sofort vorsichtig reinigen. Bei leichter Verschmutzung reichen ein Ohrstäbchen und Wasserstoffperoxid aus.
  • Für die persönliche Hygiene ist es am besten, das Headset im Gehörgang zu behandeln bei jedem Wechsel des Benutzers. Oft benutzen mehrere Familienmitglieder dasselbe Gerät, wodurch es häufiger verstopft.
  • Nicht nur die Kopfhörer sollten gereinigt werden, sondern auch die Ohrmuschel selbst sollte mit einem Tupfer von Ohrenschmalz befreit werden. Dies sollte regelmäßig geschehen, aber wie oft, hängt von dem jeweiligen Körper ab.

Bei regelmäßiger Wartung bleibt das ästhetische Erscheinungsbild des Headsets so lange erhalten, wie es benutzt wird, und die Ohren werden bei der Tonwiedergabe nicht belastet. Fremdgeräusche, unterschiedliche Lautstärke der linken und rechten Kopfhörerbuchse wirken sich negativ auf die Wahrnehmung aus und verursachen Irritationen.

Oftmals können Sie feststellen, dass die Kopfhörer nicht mehr richtig funktionieren. Das ist natürlich kein Zeichen dafür, dass es Zeit ist, sie wegzuwerfen. Die Ursache des Problems muss zunächst geklärt werden. Und meistens wird diese Rolle von verschiedenen Arten von Schmutz übernommen. Darum geht es in diesem Artikel. Berücksichtigen Sie nicht nur die Reinigungsmethoden, sondern auch die Hindernisse, die das Ergebnis beeinträchtigen können.

So reinigen Sie die Kopfhörerbuchse an Ihrem Handy

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Kopfhöreranschluss zu reinigen und zu reparieren.

Die erste Option

Bevor der Reinigungsprozess beginnt, müssen die Materialien und Werkzeuge vorbereitet werden. Dazu gehören:

reinigen, einer

Das Verfahren umfasst mehrere Schritte. Der Besitzer des Geräts muss dies tun:

Tränken Sie ein Stück Watte in einer Alkohollösung und richten Sie es auf einen Zahnstocher. Stecken Sie die Konstruktion in den Stecker. Ein paar Drehbewegungen machen und den Zahnstocher entfernen. Wechseln Sie das Wattestäbchen. Wiederholen Sie Schritt zwei, bis das Telefon gründlich gereinigt ist

Siehe auch  So reinigen Sie das Telefon vollständig Samsung

Es ist wichtig, das Wattestäbchen zu wechseln. Beenden Sie die Aktion, wenn das Material nach einer weiteren Wiederholung weiß bleibt.

Falls gewünscht, können Sie einen Zahnstocher ohne Watte verwenden. Der kleine, scharfe Stab eignet sich hervorragend zum Entfernen von feinen Haaren oder Fusseln. Normalerweise gelangen solche Verschmutzungen dorthin, wenn das Telefon in der Tasche ist.

Zweite Variante

Diese Methode wird als Budgetmethode bezeichnet. Für das Reinigungsverfahren wird ein Wattestäbchen benötigt. Sie müssen Folgendes tun:

  • Trennen Sie die Scheibe in mehrere Teile.
  • Weichen Sie ein Stück in einer Alkohollösung ein und wickeln Sie die Watte um den Kopfhörerstecker.
  • Stecken Sie den Stecker ein und drehen Sie ihn in einer kreisförmigen Bewegung, bis die Watte weiß ist. Es ist logisch, sie mehrmals zu ändern.

Wie Sie sehen können, ist es nicht kompliziert. Jetzt haben wir eine Idee, wie wir die Steckdose reinigen können, ohne professionelle Reinigungskräfte hinzuzuziehen.

Verwendung eines Staubsaugers

Entfernen Sie Staub und Schmutz von den Lautsprechern mit einem normalen Staubsauger. Eine Standardbürste ist jedoch zu groß für die kleineren Teile Ihres Geräts. Wenn dies der Fall ist, kann ein spezielles Zubehör helfen.

Du brauchst Knetmasse und ein dünnes, hohles Rohr (z. B. einen gebrauchten Kugelschreiber). Fertige eine Kugel aus Knetmasse an, die so groß ist wie der Durchmesser des Staubsaugerrohrs. Steche die Knetkugel mit einem Stäbchen an und befestige sie am Rohr. Schalten Sie den Staubsauger für ein paar Sekunden ein und entfernen Sie den Schmutz von der Oberfläche der Lautsprecher.

Was ist zu tun, wenn der Kopfhörereingang nicht funktioniert??

Die Kopfhörerbuchse funktioniert nicht? Hier sind fünf mögliche Lösungen

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Kopfhörer nicht kaputt sind Der offensichtlichste Grund
  • Prüfen Sie, ob Ihr Smartphone über Bluetooth mit einem anderen Gerät verbunden ist
  • Reinigen Sie die Kopfhörerbuchse.
  • Überprüfen Sie die Toneinstellungen und starten Sie das Gerät neu.
  • Es ist Zeit, den Gottesdienst zu besuchen

Wie Sie Ihr Handy ohne Steckdose aufladen können?

Dieser Ersatzpreis gilt nur, wenn das Telefon zerlegbar ist, mit herausnehmbarem Akku. Die Zeit für den Austausch des Ladeschachts in Ihrem Telefon beträgt 1-2 Stunden.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS