NASA verlegt Megarocket in den Hangar, während sich Hurrikan Ian nähert

Angesichts des Hurrikans Ian, der die Halbinsel Florida bedroht, hat sich die NASA entschlossen, ihr 321 Fuß hohes Space Launch System in das Vehicle Assembly Building zu transportieren, wo die Artemis-Rakete und das Orion-Raumschiff vor potenziell schädlichen Winden sicher sind.

nasa, verlegt, megarocket, hangar

Am Samstag hat die NASA ihre Pläne für den dritten Startversuch ihrer SLS-Rakete aufgrund eines sich in der Karibik zusammenbrauenden tropischen Sturms verworfen. Heute kündigte die Raumfahrtbehörde an, dass sie die SLS-Rakete und das Orion-Raumschiff zurück zum VAB transportieren wird, um Schutz zu bieten, falls der Sturm das Kennedy Space Center erreicht. Die 4-Meilen (6.Die 4 Kilometer lange Reise zurück zum Gebäude soll um 11 Uhr beginnen.m. ET.

Aktuellen Prognosen zufolge wird das Kennedy Space Center von den schlimmsten Winden des Hurrikans Ian verschont bleiben, aber da es sich hierbei nur um Vorhersagen handelt, geht die NASA kein Risiko ein. Die Entwicklung von SLS und Orion hat 50 Milliarden gekostet, und jeder Start kostet 4 Milliarden, daher ist es vernünftig, diese Anlagen aus der Gefahrenzone zu bringen. Wir haben so lange auf den Start gewartet, warum also nicht noch ein bisschen länger warten?

Als die NASA den Startversuch am Samstag absagte, war die Raumfahrtbehörde unschlüssig, ob sie SLS zum VAB rollen sollte oder nicht. Glücklicherweise hat die NASA die weise Entscheidung getroffen, die Rakete zurück in ihre riesige Garage zu bringen, während sich der Sturm auf dem Weg nach Florida verstärkt. Das tropische System ist nun offiziell ein Hurrikan und wird voraussichtlich bereits am Dienstag Florida erreichen, wobei der Staat am Mittwoch möglicherweise von Hurrikanbedingungen betroffen sein wird, berichtet CNN.

nasa, verlegt, megarocket, hangar

Govee Smart Luftbefeuchter

4L Großes Fassungsvermögen Dieser 4L Smart-Luftbefeuchter von Govee ist Wi-Fi-fähig und kann so eingestellt werden, dass er sich mit einem Zeitplan einschaltet oder sogar mit Alexa oder Google Assistant sprachgesteuert wird. Sie sind auch ideal für die Aromatherapie. Geben Sie einfach Ihre bevorzugten ätherischen Öle wie Lavendel oder Eukalyptus in die Basiskammer, um Ihren Wohnraum in eine gemütliche, beruhigende Atmosphäre zu verwandeln.

Siehe auch  Der Computer schaltet sich nach ein paar Sekunden ab

SLS wurde am 16. August zum Launch Pad 39B gebracht, um sich auf den ersten Startversuch vorzubereiten, der für später im Monat geplant war. Leider verlief dieser Startversuch nicht ganz nach Plan, da ein defekter Sensor falsche Motortemperaturwerte lieferte. Der zweite Startversuch der Rakete Anfang des Monats wurde ebenfalls abgebrochen, diesmal jedoch wegen eines Wasserstofflecks, woraufhin die NASA den 27. September als nächstmöglichen Termin für den Start der SLS-Rakete wählte.

Die Dinge schienen sich für die NASA zu bessern, vor allem nachdem die Weltraumbehörde von der US Space Force eine Ausnahmegenehmigung für den Start erhalten hatte.S. Space Force für den Start genehmigt wurde. Es scheint, als hätte die Natur andere Pläne für die Megarakete.

Die NASA wird etwa zwei Tage brauchen, um ihre Rakete zum VAB zurückzurollen, so dass die Raumfahrtbehörde die Zeit, die sie für die Unterbringung des Schwerlastträgersystems. und für die Sicherheit ihrer Mitarbeiter. benötigt, wirklich knapp bemessen ist.

nasa, verlegt, megarocket, hangar

„Die Agentur geht bei ihrer Entscheidungsfindung schrittweise vor, um ihre Mitarbeiter zu schützen, indem sie einen sicheren Roll rechtzeitig abschließt, damit sie sich um die Bedürfnisse ihrer Familien kümmern können, und gleichzeitig die Option zu wahren, einen weiteren Start im aktuellen Zeitfenster durchzuführen, falls sich die Wettervorhersagen verbessern“, schrieb die NASA am Samstag in einem Blogpost.

Hmm. Mit dem Rollback, der heute Abend um 11 p.m. ET heute Abend beginnt, und wenn man bedenkt, dass es zwei Tage dauert, die Rakete zum VAB zu bringen, bleibt den Mitarbeitern nicht viel Zeit, um sich mit Fragen der persönlichen Sicherheit zu beschäftigen.

nasa, verlegt, megarocket, hangar

Da die SLS (hoffentlich) zum VAB zurückkehrt, während sich der Sturm nähert, könnte die NASA einen dritten Startversuch am 2. Oktober anstreben, um endlich die Rückkehr der Behörde zum Mond einzuleiten. Artemis 1 ist der Eröffnungsflug des Artemis-Programms der NASA, das darauf abzielt, frühestens 2025 wieder Astronauten auf dem Mond zu landen. Die Mission Artemis 1 ist ein unbemannter Testflug zum Mond und zurück und der erste integrierte Flug von SLS und der Orion-Kapsel.

Siehe auch  Wie man die Apple ID eines Freundes herausfindet

Source

Image:gizmodo.com

| Denial of responsibility | Contacts |RSS