LG TV zeigt den Bildschirm nicht an

Reparieren der häufigsten LG TV-Fehler

LG TV ist ein komplexes Gerät, bei dem alles schiefgehen kann. Sie müssen aber nicht pingelig sein, wenn es um die Konstruktion geht. Die Probleme beim Betrieb dieses Geräts können nach ihrer äußeren Erscheinung kategorisiert werden. In diesem Artikel werden einige der häufigsten Fehlfunktionen von LG-Fernsehern beschrieben.

Bei einem gewöhnlichen LCD-Fernseher wird die Matrix von einer Glühbirne beleuchtet. Da alle Module des Geräts auf die eine oder andere Weise mit der Matrix verbunden sind, wird jede Störung durch ein Bild auf dem Bildschirm angezeigt. Die Lebensdauer Ihres Fernsehers wird in erster Linie durch die Langlebigkeit der Matrixelemente bestimmt.

WICHTIG! Viele LG-Fernseher haben eine Selbstdiagnosefunktion. Wenn das Gerät eingeschaltet wird, überprüft es seine Systeme, um festzustellen, ob sie ordnungsgemäß funktionieren. Wenn das Problem erkannt wird, schaltet das Fernsehgerät in den Standby-Modus und beginnt, eine Reihe von Signalen über die Kontrollleuchte zu senden. Jede Kombination von blinkenden Signalen ist ein Fehlercode. Alle TV-Fehlercodes sind in den Handbüchern des jeweiligen Geräts beschrieben. Der Techniker dekodiert die Fehlercodes, um den Diagnoseprozess zu vereinfachen, oder er verwendet das Handbuch.

Schwarzer Bildschirm, überhaupt kein Bild

Das Gerät funktioniert, aber es gibt kein Bild auf dem LG TV-Bildschirm. Mögliche Ursachen:

Wenn das Problem in der Matrix liegt, kann eine LG TV-Reparatur schwierig sein. Bitte rufen Sie einen Techniker. Wenn er darauf besteht, die Matrix zu ersetzen, ist es in vielen Fällen billiger, gleich ein neues, komplettes Fernsehgerät zu kaufen. Dennoch ist es möglich, die Matrix erfolgreich zu ersetzen, wenn Sie den Garantieservice in Anspruch nehmen.

Verdunkelung des Bildschirms

Abgedunkelte Ränder des Bildschirms oder andere Bereiche des Bildschirms deuten auf ein Problem mit der Hintergrundbeleuchtung hin.

  • Die Glühbirne der Hintergrundbeleuchtung ist aufgrund eines Stromstoßes durchgebrannt. Die Lampe kann auch ursprünglich einen Fabrikfehler gehabt haben.Die Reparatur von LG-Fernsehern in dieser Situation erfordert den Austausch der Lampe;
  • Hochspannungswandler ausgefallen. Überprüfen Sie die Funktionstüchtigkeit, indem Sie die Verbindung zu einer anderen Matrix wiederherstellen;
  • Störung des Wechselrichters. Dieses Bauteil ist für den Start und die Aufrechterhaltung der Hintergrundbeleuchtung verantwortlich. Diese regelt den Eingangsstrom, die Bildschirmhelligkeit und schützt die Hintergrundbeleuchtung vor Überlastung;
  • Beschädigung der Glühbirnen durch einen Sturz oder einen anderen heftigen Aufprall auf das Gerät.

Das Fernsehgerät ist kaputt? Unsere Handwerker können helfen! Rufen Sie uns an und wir führen eine kostenlose Diagnose durch!

Erstkunden erhalten einen Rabatt von 15% auf alle Arbeiten!

Sie müssen nirgendwo hingehen. unser Kurier nimmt das Gerät kostenlos zur Diagnose mit und bringt es nach der Reparatur zu Ihnen zurück.

Es liegt Schnee auf dem Bildschirm

Wenn auf dem Bildschirm ein schneeartiges Rauschen erscheint, kann die Ursache eine schlechte Qualität des eingehenden Fernsehsignals sein. Lokalisierte Fehler auf einem oder mehreren Kanälen weisen auf ein Problem mit den Einstellungen hin. Interferenzen auf allen Kanälen deuten auf ein Problem mit der Antenne hin. Um LG TV zu reparieren, überprüfen Sie die Integrität der Kabel und die Verbindungspunkte der Drähte.

Das Blinken kann auch durch einen defekten TV-Tuner verursacht werden, der das Signal empfängt.

Bild flackert

Zu den häufigsten Fehlfunktionen gehört das Blinken des Bildes.

Sieht aus wie eine Wärmebildkamera

Wenn das Bild „benzinähnliche“ Schlieren aufweist, als ob „warme“ und „kalte“ Bereiche hervorgehoben werden, kann der Fehler durch erneutes Flashen des Geräts behoben werden.

Firmware kann aus dem Internet heruntergeladen werden. In manchen Fällen reicht es aus, verschiedene Einstellungen im Servicemenü auszuprobieren, um LG zu reparieren.

Schwarze Flecken auf dem Bildschirm

Große schwarze Flecken auf dem Bildschirm sind auf das Eindringen von Flüssigkeit in den Fernseher zurückzuführen. Kleine Flecken sind „kaputte“ Pixel, d. h. fehlerhafte Flüssigkristalle. Flecken auf dem Bildschirm deuten darauf hin, dass ein neuer Fernseher gekauft werden muss. Dieser Fehler kann nicht behoben werden. die Matrix ist defekt.

Mehrfarbige Streifen in horizontaler Richtung

Auch dieses Problem kann mehrere Ursachen haben:

  • Kondensatoren in der Stromversorgung sind durchgebrannt. Das Problem kann leicht mit einem Lötkolben gelöst werden. Kaufen Sie neue Kondensatoren und ersetzen Sie sie;
  • Defekte Submodul-Platine.

Vertikale und horizontale Streifen

Ein weiteres häufiges Problem ist das Auftreten einer dichten Reihe von vertikalen und horizontalen Streifen.

Diese Fehler können durch eine Vielzahl unterschiedlicher Faktoren verursacht werden:

  • Durchbrennen oder Kurzschluss in der Matrixsteuerung;
  • Schlecht angeschlossenes Kabel. Stecker und Steckdose reinigen;
  • Verwirrende Einstellungen. Versuchen Sie, die Autotuning-Funktion auszuführen;
  • Wenn der T-Controller defekt ist, ersetzen Sie die Platine;
  • Schmale Balken zeigen eine gebrochene Matrix an.

WICHTIG! Schwarze Balken treten aufgrund von Problemen in den Decoderzeilen und.spalten auf. Probleme können nach einem plötzlichen Stromstoß auftreten. zum Beispiel während eines Gewitters. Mit der Zeit breitet sich sogar ein kleiner schwarzer Balken aus und der gesamte Bildschirm funktioniert nicht mehr normal. Reparatur von LG TV in diesem Fall kann nicht ohne vollständigen Ersatz der Matrix getan werden.

Bildschirm leuchtet, aber kein Bild

Wenn die Lampe ein Licht, aber kein Bild abgibt, sind wahrscheinlich die Kondensatoren auf der Hauptplatine oder im Netzteil defekt. Um Ihren LG-Fernseher zu reparieren, müssen Sie die defekten Komponenten ausfindig machen und auslöten. Dann müssen die Kondensatoren durch neue ersetzt werden.

Was ist zu tun, wenn kein Bild vorhanden ist??

Wenn das Fernsehgerät keinen Ton liefert, aber immer noch anzeigt, oder wenn Sie andere Probleme dieser Art haben, empfehlen wir den folgenden Algorithmus. Es handelt sich um eine Art Basisdiagnose, die es erlaubt, die Wahrscheinlichkeit von Systemausfällen auszuschließen und sich annähernd an der Ursache des Ausfalls zu orientieren. Der Leitfaden gilt für fast alle Fernsehgeräte: LG, Samsung, Kivi, Philips, usw.

die richtige Signalquelle einstellen

Wenn standardmäßig (oder beim letzten Mal) das erste HDMI-Kabel als Hauptsignalquelle eingestellt ist und Sie es dann abziehen und den Computer, von dem der Stream kommt, ausschalten, kann das System einfrieren. Das Fernsehgerät gibt weiterhin ein Bild aus, aber da keine Daten zu verarbeiten sind, ist die Hintergrundbeleuchtung eingeschaltet, aber es wird kein Bild auf dem Fernsehgerät angezeigt.

  • Nehmen Sie die Fernbedienung zur Hand und drücken Sie die Taste Quelle.
  • Wählen Sie eine andere Signalquelle (TV, andere Steckdose oder Desktop). Drücken Sie dazu entweder wiederholt diese Taste oder verwenden Sie die Pfeiltasten.
Siehe auch  Der Fernseher ist nicht über HDMI mit dem Computer verbunden

Sie können dasselbe vom Fernseher aus tun, normalerweise gibt es eine separate Taste zur Auswahl der Signalquelle oder einen Joystick mit Zugriff auf das Hauptmenü.

die Qualität der Kabelverbindung und ihren Zustand überprüfen

Wenn Ihr Fernsehgerät kein Bild anzeigt, sollten Sie überprüfen, ob die Kabel richtig angeschlossen sind. Wenn kein Licht leuchtet, sollten Sie die Stromversorgung überprüfen. Worauf Sie achten müssen:

  • Qualität der Verbindung zur TV-Steckdose. Es darf kein Spiel vorhanden sein, und der Eingang muss vollständig eingesteckt sein. Am besten ist es, ihn von Verschmutzungen zu befreien, vor allem, wenn der Fernseher längere Zeit herumlag oder transportiert wurde.
  • Sichtprüfung des Kabels auf Fehlerfreiheit in seiner gesamten Länge. Es darf keine Fehlbiegungen, Zerrungen, Brüche oder Unterbrechungen des Kabels geben, die mit den Fingern ertastet werden können. Wenn das Kabel blockiert ist, muss das Kabel sowohl an der Eingangsseite als auch an der Ausgangsseite intakt sein.
  • Visuelle Kontrolle des Steckers. Sie muss intakt sein, ohne starke Verformung.
  • Prüfen Sie, ob Strom in der Steckdose vorhanden ist. Ein einfaches Einstecken eines anderen Geräts reicht aus, um zu wissen, dass es nicht die Steckdose ist.

Am besten führen Sie eine ähnliche Erstdiagnose mit dem HDMI-Kabel durch, das Ihren Fernseher mit Ihrem Computer, Ihrer Konsole, Ihrer Set-Top-Box usw. verbindet. д. Verwenden Sie idealerweise ein anderes Kabel, von dem bekannt ist, dass es in gutem Zustand ist, wenn es verfügbar ist (vielleicht von einem zweiten Fernseher).

Erhöhen Sie die Lautstärke auf Maximum

Wir kennen den Grund nicht, wir können nur raten, aber bei einigen Nutzern funktioniert dieser Trick: Man muss die Lautstärke fast auf Maximum aufdrehen und das Bild wird wieder angezeigt. Dann können Sie die Lautstärke auf normal zurücksetzen. Dies ist ein Hinweis auf ein Problem mit den elektrischen Schaltkreisen auf der Platine, aber für den Moment können Sie damit auskommen.

Diagnose, ob die Fernbedienung funktioniert

Es kann sein, dass Sie kein Bild erhalten, weil Ihre Fernbedienung nicht mehr funktioniert oder weil die Batterien leer sind. Es lohnt sich, das Fernsehgerät mit der Taste am Gehäuse einzuschalten. Dies kann sowohl das Einschalten als auch die Auswahl von Signalquellen stören.

Installieren Sie die Anwendungen neu oder flashen Sie das Fernsehgerät neu

Das Problem könnte auch in der Firmware liegen. Fernsehgeräte können manchmal einfrieren, wenn der Ton eines Videos oder Films im Hintergrund abgespielt wird. Das Gerät reagiert manchmal auf die Fernbedienung, aber häufiger friert es mit einem schwarzen oder weißen Bild auf dem Fernseher ein.

Wenn das Problem mit einer bestimmten Anwendung zusammenhängt, z. B. YouTube, sollten Sie versuchen, diese neu zu installieren. Manchmal müssen Sie einen Hard-Reset des Fernsehers durchführen. ziehen Sie den Stecker heraus und stecken Sie ihn nach 10 Sekunden wieder ein. Diese Aktion hilft, wenn das Fernsehgerät automatisch zur Problem-App zurückkehrt, auch wenn es mit der Fernbedienung ausgeschaltet wurde.

Wenn die Dateien des Betriebssystems beschädigt sind, sind die Videodecoder möglicherweise ausgefallen. Sie spielen das Video teilweise ab. nur den Ton. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass die Videodatei selbst intakt ist und das Problem in verschiedenen Playern auftritt. Vielleicht ist es nur der Player, der standardmäßig IPTV-Kanäle abspielt. Wenn einfachere Ursachen ausgeschlossen werden können, lohnt sich der Versuch, das TV-Gerät neu zu flashen.

prüfen, ob die Hintergrundbeleuchtung funktioniert

Wenn Sie alle Probleme beseitigt haben, die Sie ohne Kenntnisse selbst beheben können, können Sie sich dem Problem nur annähern. Eine der aufschlussreichsten Diagnosemethoden ist die Untersuchung des Fernsehers selbst.

Bei hellem Licht (unter einer Taschenlampe oder einer leistungsstarken Glühbirne) ist das Bild sichtbar, nur sehr schwach? Das Problem ist, dass die Hintergrundbeleuchtung nicht funktioniert. Sie kann oft mit geringem Kostenaufwand repariert werden. Dies hängt jedoch von der Art der Hintergrundbeleuchtung des Fernsehers ab. Im Großen und Ganzen ist die Prognose hier recht optimistisch.

Die Hintergrundbeleuchtung funktioniert, es gibt ein leichtes Glühen (sichtbar in völliger Dunkelheit)? Das Problem könnte mit der Matrix, dem Stromkreis oder einzelnen Komponenten der Karte zusammenhängen. Hier sind die Ursachen vielfältig und eine instrumentelle Diagnose ist notwendig.

zeigt, bildschirm, nicht

Es gibt keine Hintergrundbeleuchtung und kein Display? Das Fernsehgerät lässt sich möglicherweise nicht starten, fällt in einen Absturzmodus oder hat keinen Strom. Es kann einen akustischen Alarm auslösen. Wenn beim Einschalten ein Quietschen oder ein anderes Geräusch zu hören ist, stimmt etwas mit der Karte nicht.

Visuelle Kontrolle der Bretter

Wenn Sie keine Angst vor ein bisschen Fummelei haben, können Sie den Fernseher öffnen und die Platine auf durchgebrannte Kondensatoren, verbrannte Kontakte, gelbe oder leicht braune Flecken auf der Platine untersuchen. Oft lassen sich Probleme auf den Tafeln visuell erkennen, aber nicht immer. Wenn Sie etwas finden, können Sie versuchen, die Komponenten neu zu löten, aber es ist wichtig, sie mit den richtigen Parametern auszuwählen.

Wie funktionieren Fernsehgeräte mit digitalem Tuner?

Heute ist das Zeitalter des digitalen terrestrischen Rundfunks angebrochen. Sie können die Situation vergessen, in der der LCD-Fernseher mit verschiedenen Problemen nur die Bildverschlechterung, das Rauschen oder den Verlust der Farben zeigte. Die Geräte der modernen Marken in den Wohnungen der normalen Verbraucher funktionieren anders. Wenn das digitale Signal schwach ist oder ein Problem mit der Hardware vorliegt, zeigt das Fernsehgerät einfach nichts an.

Dies gilt für alle Lösungen mit einem digitalen Tuner. Bei den Modellen der folgenden Hersteller wird beispielsweise selbst bei einfachen Antennenproblemen der Fernsehbildschirm nicht angezeigt:

  • Thomson, Toshiba, Supra, die in der mittleren Preiskategorie liegen;
  • BBK, Mystery, Vertreter des Billigsegments;
  • teuer Sony, Samsung, LG.

Unerwarteterweise erweisen sich die modernsten Lösungen für viele Menschen als sehr kapriziös. Die Erfahrung mit der Xiaomi-Reihe zeigt beispielsweise, dass das Bild auf dem Fernseher verloren geht und der Ton in einer Vielzahl von Situationen funktioniert, und zwar mehr als bei relativ älteren Systemen anderer Hersteller.

Einige nützliche Empfehlungen

Bevor Sie Ihren Fernseher zur Reparatur bringen oder einen Meister zu Hause anrufen, müssen Sie einige einfache Schritte unternehmen, um die Ursachen für den Ausfall des Geräts auszuschließen:

  • Im Falle eines Softwarefehlers schalten Sie das Gerät einfach aus und nach einigen Minuten wieder ein. Ein Neustart hilft, das Bild wieder zum Laufen zu bringen.
  • Wenn der Stecker defekt ist oder sich ein Draht aus der Buchse löst, müssen Sie die Kabel, einschließlich des Antennenkabels, einfach abziehen und wieder anschließen.
  • Probleme mit dem Stabilisator können dazu führen, dass das Bild erscheint oder verschwindet. Dies ist deutlich daran zu erkennen, dass andere eingeschaltete Haushaltsgeräte nur noch sporadisch funktionieren. Um das Problem zu lösen, genügt es, den Stabilisator zu ersetzen oder einen neuen zu kaufen.
  • Wenn kein Bild, aber Ton zu sehen ist, schalten Sie die Lautsprecher auf volle Leistung und kehren Sie dann zu den vorherigen Einstellungen zurück. Nach 2-3 Minuten wird das Bild wieder erscheinen.
Siehe auch  So teilen Sie den Sound auf einem TV und einem Computer auf

Das Fernsehgerät muss mit Sorgfalt behandelt werden, um eine Fehlfunktion zu vermeiden. Zum Beispiel sollte man sie nicht mit einem nassen Tuch abwischen, dafür gibt es spezielle Tücher und Mittel. Schlagen Sie nicht auf das Gehäuse, auch nicht, wenn Sie es bewegen, da dies zu einem Bruch der internen Geräte führt.

Der Wechselrichter fällt öfters aus. Aber dieses Teil ist teuer, so dass ein Experte empfehlen wird, es einfach zu reparieren. Bei LG- und Samsung-Fernsehern tritt häufig ein ähnliches Problem auf.

Über HDMI können Sie Ihr Fernsehgerät mit Ihrem Computer verbinden. Wenn kein Bild verfügbar ist, sollten Sie prüfen, ob das Kabel intakt ist und ob sich der Computer im Ruhezustand befindet. Wenn dies das Problem ist, dann können Sie es selbst lösen.

Prüfen Sie zunächst, ob das Kabel gebogen, geknickt oder gebrochen ist. Ist dies der Fall, tauschen Sie einfach das Kabel aus. Wenn mit dem Kabel alles in Ordnung ist, überprüfen Sie die Einstellungen Ihres Computers, vielleicht ist er in den Ruhezustand gegangen. Bei einem Bruch des Wagenhebers müssen sie ersetzt werden, gehen Sie einfach zum Service-Center.

Falsche Quelle

Der Hauptgrund dafür, dass das Display nicht funktioniert, kann der Standby-Modus sein, in dem das Gerät nicht ausgeschaltet wird. In diesem Fall funktioniert das Fernsehgerät, aber es gibt nichts zu sehen. Dieses Problem lässt sich leicht mit der Fernbedienung beheben, indem man den Modus durch Drücken der Taste „Standby“ umschaltet.

Bei dieser Option wird das Netzteil nicht gesperrt und der Bildschirm bleibt immer im Standby-Modus.

Warnung! Wenn Sie den Monitor im Standby-Modus halten, beeinträchtigt dies die Leistung des Monitors. Infolgedessen wird das Gerät sehr anfällig für Spannungsschwankungen.

Ein weiterer Grund dafür, dass der Fernseher nicht spricht und sich nicht einschaltet, ist die falsche Quelle. Wenn AV oder HDMI zuvor vom Benutzer aktiviert wurde, muss die Quelle mit der Fernbedienung umgeschaltet werden, um TV-Sendungen zu sehen. Dies ist häufig der Fall, wenn das Fernsehgerät an einen Laptop angeschlossen ist.

Ein häufiger Fehler ist, dass die Fernsehgeräte zwar Ton erzeugen, aber der Bildschirm nicht funktioniert

In Reparaturforen diskutieren TV-Meister oft über Fehler, bei denen der Bildschirm nicht aufleuchtet. Gleichzeitig können der Ton und die Hintergrundbeleuchtung der TV-Steuertasten funktionieren. Am häufigsten wird dieser Fehler bei billigen Geräten wenig bekannter Marken beobachtet.

Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass beliebte Fernsehgeräte von LG, Samsung, Toshiba und anderen Herstellern gefälscht werden. Preisgünstige Modelle sind mit minderwertigen Hintergrundbeleuchtungsmodulen ausgestattet. Der Bildschirm erlischt aufgrund einer kurzen Betriebsdauer des Fernsehers.

Und Sie können sie nur retten, indem Sie die Diodenleiste oder die zugehörige Hintergrundbeleuchtung austauschen. Das Band besteht in der Regel aus einer Aluminiumplatte mit einigen Dioden darauf (5, 6 oder 7 Stück).

Die Bänder werden in einem bestimmten Abstand voneinander auf einer Unterlage angebracht, so dass das Licht über den gesamten Bildschirm verteilt wird. Ergibt der Test, dass eine der Dioden defekt ist, wird sie durch eine neue ersetzt. Um den Bruch schnell zu beheben, wird manchmal eine abgeschnittene Diode von anderen Bändern übereinander gelegt.

zeigt, bildschirm, nicht

Dieser Ansatz kann das Problem jedoch nur vorübergehend lösen. Da jedes Farbband eine bestimmte Spannung haben kann. Beim Austausch dieses Geräts muss auch der Treiber des Hintergrundbeleuchtungsinverters angepasst werden. Wenn eine oder mehrere Dioden ausgefallen sind, können dunkle Flecken auf dem Bildschirm erscheinen.

Ein schwarzer Bildschirm beim Einschalten des Fernsehgeräts und das Vorhandensein von Ton weisen noch nicht auf eine ernsthafte Störung hin. Bevor Sie sich den internen Modulen des Geräts zuwenden, müssen Sie andere mögliche Ursachen prüfen.

Ursachen von Fehlfunktionen und Besonderheiten der LG TV-Reparatur

Fernsehgeräte können aus verschiedenen Gründen ausfallen, daher ist eine stichprobenartige Überprüfung nicht erforderlich. Eine schrittweise Prüfung ermöglicht es, die Optionen auszusortieren, wonach die Inspektion durchgeführt wird.

Dieser Ansatz wird dazu beitragen, Funktionsstörungen zu erkennen, die möglicherweise nicht nur durch das Fernsehgerät verursacht werden. Ein schwarzer Bildschirm nach dem Einschalten des Fernsehers ist kein sicheres Zeichen für eine vollständige Fehlfunktion des Geräts.

Die Fehlersuche bei einfachen Fehlern ist weniger zeit- und arbeitsaufwändig, so dass zunächst die naheliegendsten Möglichkeiten ausgeschlossen werden sollten.

Warum lässt sich LG TV nicht einschalten?

Herkömmlicherweise werden alle Probleme, bei denen kein Bild auf dem Bildschirm eines Standard- oder Smart-TV-Geräts erscheint, entweder durch mechanische oder durch Softwareprobleme verursacht. Wenn der Fernseher defekt ist und einen schwarzen Bildschirm anzeigt, ist in 30 % der Fälle das Betriebssystem defekt, und in 70 % der Fälle. Physikalisch defekte LED-Hintergrundbeleuchtung, Matrix, Stromversorgung usw. п. Aber auch mechanische Störungen sind in der Hälfte der Fälle realistisch zu diagnostizieren und selbst zu beheben. Es ist an der Zeit, sich mit den realen Situationen und Ursachen zu befassen, die sie auslösen könnten.

Probleme mit der Stromversorgung

LG TV selbst reparieren. Wenn es sich nicht einschalten lässt, sollten Sie zunächst feststellen, ob es mit Strom versorgt wird oder nicht. Das Problem liegt möglicherweise nicht am Fernseher selbst, sondern an der mangelnden Stromversorgung der Platine.

Wenn die Kontrollleuchte des Fernsehers nicht leuchtet. könnte es sein:

  • Beschädigung des Netzkabels;
  • Fehlerhaftes Netzgerät;
  • Der Stromanschluss ist nicht intakt;
  • Die Buchse ist gebrochen oder die gesamte Trimmerleitung funktioniert nicht;
  • Starke Spannungsschwankungen und andere Netzprobleme.

Empfohlener Diagnose- und Reparaturalgorithmus:

  • TV an eine andere Steckdose anschließen.
  • Prüfen Sie das Netzkabel auf Kontinuität. Alle sichtbaren Fehler können auf eine Fehlfunktion hinweisen.
  • Hören Sie sich die Stromversorgung an. Wenn sie defekt ist, hören Sie oft ein deutliches Knacken oder Quietschen. Besser noch: Prüfen Sie es mit einem Multimeter, indem Sie Widerstand und Leistung messen.
  • Überprüfen Sie den Zustand des Steckers im Fernsehgerät. Achten Sie auf Trümmer, übermäßiges Spiel und sichtbare Schäden. Wenn Sie Zweifel haben, ob das Gerät funktioniert, nehmen Sie die Abdeckung ab und diagnostizieren Sie die fehlerhaften Kontakte.

LG TV lässt sich nicht einschalten, die LED blinkt

Wenn sich der LG-Fernseher nicht einschaltet und die Lampe blinkt. So können Sie die Ursache der Störung wahrscheinlich schnell finden. Es bezeugt, dass TV selbst das defekte Modul definiert hat und darüber informiert. Achten Sie auf die Anzahl der Blitze. Als Nächstes müssen wir uns die Bedienungsanleitung ansehen, die dem Set beiliegt. Informationen zu den Fehlern finden Sie im Abschnitt Fehlervariante und.definition. Auf der Grundlage der gewonnenen Daten gehen wir zur Lösung des Problems über.

Siehe auch  Sony autoradio funktioniert nicht radio

Zum Beispiel, wenn LG 42pn450d nicht einschalten blinkt zweimal. deutet dies auf ein Problem mit der Stromversorgung hin. Es lohnt sich, einen Blick in Richtung der Stromversorgung zu werfen.

Wichtig! Manchmal ist die Unfähigkeit, das Fernsehgerät zu starten, nicht auf ein Problem mit dem Fernsehgerät selbst zurückzuführen, sondern auf ein Verbindungsproblem. Wenn zum Beispiel das Signal von einem PC empfangen wird und dieser in den Ruhemodus geschaltet ist, kann das Fernsehgerät nicht mit der Fernbedienung gestartet werden. Die Kontrollleuchte blinkt nur, aber es wird nichts angezeigt. Um das Gerät zu starten, müssen Sie entweder den PC aus dem Ruhezustand holen oder die Signalquelle wechseln.

Licht blinkt nicht

Die Reparatur von LCD-Fernsehern mit eigenen Händen in Fällen, in denen keine Kontrollleuchte am Gerät leuchtet, sollte sich auf die Überprüfung der Stromversorgung konzentrieren. Wir haben uns bereits mit den wahrscheinlichen Ursachen für externe Stromausfälle befasst und gehen nun auf weitere Fehler ein, die den gleichen Effekt verursachen können.

  • Die Kontrollleuchte ist defekt. Die Fähigkeit des Fernsehers, sich einzuschalten, wird dadurch nicht beeinträchtigt. In diesem Fall können wir es immer noch auf die übliche Weise betreiben: mit der Fernbedienung oder einem PC.
  • Der Überspannungsschutz ist defekt. Besser ist es, den Stecker direkt in die Steckdose zu stecken.
  • Einer der Stromkreise auf der Platine ist defekt. Ob Sie es reparieren können oder nicht, ist eine 50/50-Entscheidung. Wenn es sich um ein Mikroelement handelt, kann dessen Austausch helfen. Wenn der Textolith erhitzt ist, die Leitungen kurzgeschlossen sind, dunkle Flecken auf der Platine zu sehen sind, die Platine aufgebläht ist usw., haben wir eine schlechte Nachricht: Die Reparatur wird schwierig und teuer.

Der Fernseher klickt und lässt sich nicht einschalten

Der Grund, warum sich Ihr LG-Fernseher einschaltet und sofort wieder mit einem ungewöhnlichen Geräusch (Brummen, Quietschen usw.) ausschaltet, ist. п.Das Problem ist, dass die internen Komponenten defekt sind.

Warum gibt es ein abnormales Geräusch und der Fernseher schaltet sich nicht ein?

  • Einige der Funkkomponenten sind überhitzt. Aus demselben Grund kann es vorkommen, dass der LG TV-Bildschirm blinkt oder sehr lange eingeschaltet ist.
  • Stromversorgung überlastet oder beschädigt.
  • Große Spannungs- und Stromschwankungen. Ein Schutzsystem kann ausgelöst werden, das den Start blockiert, wenn die Werte zu hoch oder zu niedrig sind.
  • Eine der Funkkomponenten ist defekt. Es könnte sich um einen einfachen Kondensator handeln, der oft Pfeifen und Brummen verursacht.

Wenn Sie jedes Mal ein Klicken hören, ist dies möglicherweise ein normaler Zustand Ihres Fernsehers und kein Stromproblem. In diesem Fall sollten Sie in Richtung der Hintergrundbeleuchtung oder der Matrix graben.

Software-Fehler

Es ist möglich, dass das WebOS TV aufgrund eines fehlerhaften Betriebssystems oder falscher Einstellungen nicht funktioniert.

Die Hauptursachen von Softwarefehlern und wie man sie behebt:

  • Falsche Quelle ausgewählt. Damit der Fernseher funktioniert, müssen Sie das Signal von einer zuvor ausgewählten Quelle wiederherstellen, z. B. von Ihrem Computer. Dann müssen Sie es in den Einstellungen ändern.
  • Standby-Modus. Drücken Sie die Taste „Standby“ auf der Fernbedienung und der Bildschirm leuchtet sofort auf.
  • Fehler bei der Aktualisierung des Betriebssystems. Sie müssen das Fernsehgerät mit der offiziellen oder angepassten Firmware neu flashen.

Jede andere Ursache

Dies sind nicht alle wahrscheinlichen Ursachen, es gibt noch ein paar weitere Dinge zu erwähnen.

Welche anderen Fehler können die Ursache für die Fehlfunktion Ihres Fernsehers sein?

  • Hintergrundbeleuchtung brennt aus. Kein Bild auf LG TV. Aber der Ton funktioniert. Das ist höchstwahrscheinlich das Problem. By the way, LG TV Hintergrundbeleuchtung Reparatur mit Ihren eigenen Händen ist durchaus machbar, nur zerlegen das Gehäuse, diagnostizieren die Linie der nicht funktionierenden LEDs und neu löten sie.
  • Problem mit der Matrix. Ohne spezielle Ausrüstung und Fachkenntnisse ist es nicht möglich, die Ursache festzustellen, geschweige denn sie zu beheben. Höchstwahrscheinlich müssen Sie sich an ein Servicecenter wenden.

Warum einen Techniker hinzuziehen?

Wenn die ersten Ratschläge, die ich Ihnen oben gegeben habe, nicht helfen, rate ich Ihnen, den Fernseher von einem Meister reparieren zu lassen. Warum? Ich werde es Ihnen gleich sagen!

Alleine sind Sie wahrscheinlich nicht in der Lage, eine qualitativ hochwertige und sichere Reparatur durchzuführen. Derartige Manipulationen an Ihrem Fernseher gefährden nicht nur Sie, sondern auch das Gerät selbst.

Hauszerstörer haben mehr als hundert Fernsehgeräte zerstört, die eine zweite Chance hätten bekommen können. Doch nun hat sie das Schicksal ereilt, und sie werden entweder verschrottet oder zu Schrott verarbeitet.

Eine Reparatur zu Hause ist nicht immer die Lösung. Manchmal ist es besser, einen Fachmann zu bezahlen. Denken Sie daran, der Geizhals zahlt doppelt!

Vielen Dank, dass Sie meinen Artikel gelesen haben! Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen, Ihren Fernseher zum Laufen zu bringen!

Hallo! Die Dioden der Hintergrundbeleuchtung sind wahrscheinlich durchgebrannt. Nehmen Sie das Fernsehgerät am besten nicht in Betrieb, bis die Hintergrundbeleuchtung repariert ist. Das Problem ist, dass an der Stelle, an der die Dioden durchgebrannt sind, der Diffusor zu schmelzen beginnt und es sehr schwierig ist, ihn zu reparieren. Wenn der Diffusor geschmolzen ist, werden Sie Lücken im Fernsehbildschirm sehen.

Nehmen Sie eine Taschenlampe und leuchten Sie schräg auf den Fernsehbildschirm. Sehen Sie nach, ob es ein Bild gibt. Ist dies der Fall, liegt die Ursache im Wechselrichter (dies ist jedoch ein seltener Fall). Wahrscheinlich ist die Hintergrundbeleuchtung durchgebrannt.

zeigt, bildschirm, nicht

Ein Kind hat ein Spielzeug nach dem Fernseher geworfen. Der Bildschirm ist gesprungen. Kann der TV-Bildschirm repariert werden oder sollte er ersetzt werden??

Gute Zeit! Ist die Matrix gebrochen, muss sie unbedingt ersetzt werden. Das Problem ist, dass die Matrix 50-60 % des Preises des Fernsehers kostet. Und einen Ersatz. Es ist einfacher, einen neuen Fernseher zu kaufen.

Der Fernseher funktioniert und der Bildschirm zeigt. Wenn Sie die Quelle der Kanäle auf der Tricolor-Set-Top-Box wechseln, erhalten Sie einen schwarzen Bildschirm und kein Bild. Was raten Sie?

1) Ersetzen Sie das Kabel, das die Set-Top-Box mit dem Fernseher verbindet. 2) Versuchen Sie, die STB an ein anderes Fernsehgerät anzuschließen, um zu sehen, ob es funktioniert.

Es handelt sich nicht um eine Fehlfunktion des Fernsehers. Ihr Dienstanbieter hat die Kanäle verschlüsselt. Sie sind möglicherweise mit einer Servicegebühr im Rückstand.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS