Kontakte von Ihrer Android-SIM-Karte löschen

So löschen Sie eine Nummer aus Ihrem Telefon

Jedes Betriebssystem für mobile Geräte ist nicht ideal. Infolgedessen können bei Smartphone-Benutzern verschiedene Probleme auftreten, darunter gespeicherte Nummern. Dieser Artikel wird darüber sprechen, wie die Zahl von Ihrem Android-Handy zu löschen, entfernen Sie doppelte Kontakte, sowie loszuwerden, andere mögliche Probleme Telefonbuch.

Um einen Kontakt auf die übliche Weise aus Ihrem Adressbuch zu entfernen, müssen Sie ein paar einfache Schritte befolgen:

  • Rufen Sie Ihr Telefonbuch über das Symbol „Kontakte“ auf.
  • Wählen Sie den gewünschten Namen oder die Nummer, tippen Sie mit dem Finger darauf und halten Sie ihn gedrückt, bis das zusätzliche Kontextmenü angezeigt wird.
  • Tippen Sie auf die Löschtaste und bestätigen Sie dann die Aktion.

Sie können auf dieses Menü auch über andere Standardfunktionen Ihres mobilen Geräts zugreifen, anstatt Ihren Finger zu drücken und zu halten. In diesem Fall ist sie erforderlich:

  • Wählen Sie den gewünschten Kontakt zum Löschen aus der Liste aus.
  • Drücken Sie darauf.
  • Oben oder unten öffnet sich eine Kontrollleiste in Form von 3 Punkten, klicken Sie diese an.
  • Es öffnet sich ein Menü mit Optionen, darunter ein Tippen auf die Löschtaste.

SIM-Speicher auf dem iPhone löschen

Die mobilen Geräte von Apple unterscheiden sich deutlich von denen anderer Telefonhersteller. Hier müssen Sie iTunes verwenden, um alle Kontakte zu löschen.

iTunes, ein Programm zur Synchronisierung Ihres iPhone mit Ihrem Computer. Es ist kostenlos und Sie können den Download-Link auf der Website des Entwicklers finden.

  • iPhone über USB mit dem PC verbinden.
  • Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer.
  • Wählen Sie Ihr Gerät in der Software aus und gehen Sie zum Abschnitt „Info“.
  • Bestätigen Sie die Kontaktsynchronisierung.
  • Öffnen Sie den Abschnitt „Mehr“.
  • Setzen Sie ein Häkchen wie Kontakte.
  • Klicken Sie auf „Ersetzen“ und dann auf „Übernehmen.

Dadurch werden alle Verzeichnisinformationen von Ihrer SIM-Karte entfernt. Sie können dies auch manuell tun, ohne iTunes zu verwenden:

Jede SIM-Karte enthält eine andere Menge an Informationen, so dass es nicht möglich ist, genau zu sagen, wie viele Kontakte Sie löschen müssen, damit das Gerät ordnungsgemäß funktioniert.

Abfolge der Schritte

  • Die oben aufgeführten Aktionen können nicht nur mit dem Telefon, sondern auch mit einem Smartphone durchgeführt werden, aber sie unterscheiden sich je nach Art des verwendeten Kommunikationsgeräts.
  • Wenn wir ein einfaches Mobiltelefon haben, das Java unterstützt, können wir den SIM-Speicher direkt über die Kontakte löschen.

Sie können Nummern auf einmal oder selektiv aus dem Telefonbuch löschen. Bestätigen Sie die von uns vorgenommenen Änderungen.

kontakte, ihrer, android-sim-karte, löschen

Bei Android-basierten Telefonen beginnen die notwendigen Aktionen ebenfalls mit der Eingabe der Kontakte des Geräts. Suchen Sie dort nach der Option, nur die auf der SIM-Karte gespeicherten Rufnummern anzuzeigen.

Denken Sie daran, dass alle auf diese Weise gelöschten Kontakte nicht wiederhergestellt werden können. Wenn sie für uns noch nützlich sind, ist es besser, die Telefonnummern im Voraus in den Speicher des mobilen Geräts zu übertragen.

So löschen Sie alle Kontakte auf einmal

Die Maßnahmen zur vollständigen Löschung von Kontaktinformationen mit Hilfe der grundlegenden Mittel von Android sind ebenfalls nicht einfach. Das müssen wir:

  • Gehen Sie zum Telefonbuch Ihres Smartphones
  • klicken Sie auf eine der unerwünschten Nummern;
  • Tippen Sie in der Liste, die sich öffnet, auf „Massenlöschung“;
  • Anstatt jeden Eintrag anzukreuzen, genügt es, in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf „Alle auswählen“ zu klicken;
  • Bestätigen Sie die Aktion.
Siehe auch  Software für die Videobearbeitung auf einem Computer

Das Telefonbuch wird vollständig geleert. Wie Sie sehen, ist die Antwort auf die Frage, wie man Kontakte von Android löscht, einfach, und die Vorgehensweisen in verschiedenen Situationen, in denen es um das Löschen von Kontaktdaten geht, sind die gleichen. Diese Smartphones sind sehr praktisch.

Wenn Sie nicht mehr benötigte Kontaktdaten loswerden wollen, sollten Sie daran denken, dass sie sich in verschiedenen Blöcken des Speichers Ihres Geräts befinden können. Dank der grundlegenden Optionen des Smartphones müssen Sie sich jedoch nicht fragen, wie Sie Kontakte von der SIM-Karte unter Android löschen oder aus dem internen Speicher entfernen können.

Die Schritte sind wiederum einfach (obwohl sie bei Smartphones verschiedener Hersteller leicht variieren können).

  • Tippen Sie auf das Symbol „Einstellungen“.
  • Suchen Sie in der sich öffnenden Liste „Systemanwendungen“ und tippen Sie auf die Zeile.
  • Wählen Sie in dem sich öffnenden Menü „Kontakte“.
  • In der Liste der Optionen finden Sie „Erweiterte Funktionen“.
  • Nachdem Sie diese geöffnet haben, sehen Sie die Datensätze, die sich direkt auf der SIM-Karte befinden.

Sobald Sie das mit Ihrer SIM-Karte verknüpfte Telefonbuch geöffnet haben, können Sie einen, mehrere oder alle Einträge daraus entfernen, indem Sie die oben beschriebenen Methoden anwenden.

Wenn Sie noch Fragen haben. lassen Sie es uns wissen Frage stellen

Wie leeren Sie den Speicher der SIM-Karte und löschen alle alten Kontakte auf Ihrem Samsung Galaxy Smartphone??

Im Folgenden beschreiben wir diesen Vorgang ausführlich am Beispiel des Samsung Galaxy A50 Smartphones mit Android 11.

Starten Sie auf dem Anwendungsbildschirm die App Kontakte.

Öffnen Sie dann auf der Hauptseite der Anwendung Kontakte das Hauptmenü, indem Sie auf das Symbol „Drei Zeilen“ oben links auf dem Bildschirm klicken

Screenshot. Starten Sie die Kontakte-App durch Tippen auf das Symbol „Kontakte„. Screenshot. Öffnen Sie das Hauptmenü in der Anwendung „Kontakte“, indem Sie auf das Symbol „Drei Linien“ klicken.

Oben im Hauptmenü befindet sich ein Fenster für die Quelle der Kontakte, mit denen Sie jetzt arbeiten können. Es handelt sich im Wesentlichen um einen Kontaktfilter. Jetzt aktiviert „Alle Kontakte 143“.

Um nur die Kontakte von „SIM 1“ auszuwählen, müssen wir auf das Quellfenster der Kontakte klicken und die Position „SIM 1. 105“ wählen. Das heißt, einen Kontaktfilter nur für Kontakte mit „SIM 1“ mit 105 darauf gespeicherten Telefonnummern zu setzen.

Screenshot. Klicken Sie auf die oberste Zeile „Alle Kontakte 143“. Screenshot. Legen Sie die Quelle der Kontakte fest (t.е. Filter). klicken Sie auf die Position „SIM 1.

Die Hauptseite enthält jetzt nur noch Kontakte von der „SIM 1“-Karte.

Um Kontakte von der SIM-Karte zu entfernen, klicken Sie auf das Symbol „Drei Punkte“ im oberen Teil des Bildschirms auf der rechten Seite. Und im geöffneten Menü wählen Sie die Position „Kontakte löschen“.

Screenshot. Klicken Sie auf das „Drei-Punkte“-Symbol. Screenshot. Klicken Sie auf die Position „Kontakte löschen„.

Sie befinden sich nun im Modus zur Auswahl der zu löschenden Kontakte. Es ist möglich, mehrere Kontakte zum Löschen auszuwählen, indem Sie auf die entsprechenden Positionen klicken. Oder, wie in unserem Fall, wählen Sie alle Kontakte auf einmal aus, indem Sie auf den Kreis mit der Aufschrift „Alle.

Siehe auch  Warum Kontakte nicht auf das iPhone übertragen werden

Als Ergebnis werden 105 Kontakte von SIM-Karte 1 markiert.

Alle markierten Kontakte können durch Drücken der Schaltfläche „Alle löschen“ am unteren Rand des Bildschirms gelöscht werden. Drücken Sie die Taste „Alle löschen“.

Screenshot. um alle Kontakte auszuwählen, tippen Sie auf den Kreis mit der Aufschrift „Alle. Screenshot. Um alle markierten Kontakte zu löschen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Alle löschen“ am unteren Rand des Bildschirms.

Es erscheint ein Pop-up-Fenster, in dem Sie auf die Schaltfläche „In den Warenkorb“ klicken müssen.

Screenshot. Drücken Sie die Schaltfläche „In den Warenkorb“.

Auf der Hauptseite der Anwendung „Kontakte“ mit dem Filter „SIM 1“ sind keine Kontakte mehr vorhanden. Wir haben sie erfolgreich von der SIM-Karte gelöscht, um darauf die neueste Version aller Kontakte des Telefons zu kopieren.

Um die Kontakte auf dem Telefon zu öffnen, müssen Sie zunächst das Hauptmenü der Anwendung öffnen, indem Sie auf das Symbol „Drei Zeilen“ klicken. Und dann klicken Sie auf das obere Kontaktquellenfenster mit dem Filter „SIM 1“.

Screenshot 0. Öffnen Sie das Hauptmenü, indem Sie auf das Symbol „Drei Linien“ klicken. Screenshot 1. Tippen Sie auf die Quellzeile „SIM 1“.

In dem sich öffnenden Fenster wählen Sie „Alle Kontakte 122“.

Alle Kontakte auf Ihrem Smartphone werden nun auf dem Hauptbildschirm angezeigt.

Screenshot 2. Sie müssen „Alle Kontakte“ auswählen. Screenshot 3. Ansicht der Hauptseite „Kontakte“.

So löschen Sie Kontakte von Ihrer Android-SIM

Eine winzige SIM-Karte kann Hunderte von Kontakten speichern. Und wenn Sie sie in einem brandneuen Android-Handy verwenden möchten, müssen Sie nur die SIM-Karte in Ihr Gerät einlegen. Aber in manchen Fällen müssen Sie Ihre Kontakte dauerhaft von Ihrer Android-SIM-Karte löschen (z. B. wenn Sie ein altes Gerät verkaufen möchten).

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Kontakte von der SIM-Karte Ihres Android-Telefons zu entfernen, und Sie können die beste Methode je nach Ihren Bedürfnissen wählen.

Über das Menü Ihres Telefons

Dies ist die einfachste Methode, ohne dass Sie spezielle Anwendungen herunterladen und verwenden müssen. Dazu gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Rufen Sie die Kontakte-App auf Ihrem Android-Gerät auf.
  • „Android wird Ihnen alle doppelten Kontakte anzeigen. Unter jedem doppelten Element sehen Sie die Option „Link“, die Sie einfach anklicken müssen.

Sie können dann die Option „Vorgeschlagene Zusammenführungen“ verwenden. Mit dieser Option werden zwei Telefonnummern zu einem Kontakt hinzugefügt, wenn sie mit demselben Namen unterzeichnet sind. Wenn Ihre Kontakte in mehr als einem Google-Konto gespeichert sind, verknüpft diese Option beide Konten und Telefonnummern. Und wenn Ihr Telefon Ihre Kontakte das nächste Mal synchronisiert, ist es kein Problem, sie zu duplizieren.

Gehen Sie wie folgt vor, um die Android Phone Merge-Funktion zu nutzen

  • Öffnen Sie die Anwendung „Kontakte“.
  • Drücken Sie die drei vertikalen Punkte, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Klicken Sie in den Einstellungen auf die Option „Vorgeschlagene Zusammenführungen“. Android zeigt Ihnen nun alle Kontakte an, die Sie zusammenführen können. Wenn Sie bestimmte Positionen zusammenführen möchten, klicken Sie einfach auf die Option „Zusammenführen“ unter einer dieser Positionen.
  • Und um mehrere Kontakte auf einmal zusammenzuführen, tippen Sie auf das Pfeil-nach-oben-Symbol, das in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms erscheint.

Wenn Sie eine ältere Version von Android verwenden, sind diese Optionen möglicherweise nicht verfügbar. In diesem Fall müssen Sie die doppelten Kontakte manuell löschen.

Siehe auch  So kopieren Sie Kontakte vom iPhone auf dem iPhone

So löschen Sie Kontakte von Ihrer Android-SIM-Karte

Die winzige SIM-Karte kann Hunderte von Kontakten speichern. Und wenn Sie sie in einem brandneuen Android-Handy verwenden möchten, müssen Sie nur die SIM-Karte in Ihr Gerät einlegen. Aber in manchen Fällen müssen Sie Ihre Android-SIM-Kontakte dauerhaft löschen (z. B. wenn Sie Ihr altes Gerät verkaufen möchten).

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Kontakte von Ihrer SIM-Karte auf Ihrem Android-Telefon zu entfernen, und Sie können diejenige wählen, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Über das Telefonmenü

Dies ist die einfachste Methode, bei der Sie keine speziellen Anwendungen herunterladen und verwenden müssen. So wird es gemacht:

  • Öffnen Sie die Kontakte-App auf Ihrem Android-Gerät.
  • „Android zeigt Ihnen alle Ihre doppelten Kontakte. Unter jedem doppelten Element sehen Sie die Option „REFERENZ“, auf die Sie einfach klicken müssen.

Sie können dann die Option „Vorgeschlagene Zusammenführungen“ verwenden. Mit dieser Option werden zwei Telefonnummern zu einem einzigen Kontakt hinzugefügt, wenn sie mit demselben Namen unterzeichnet sind. Wenn Ihre Kontakte in mehr als einem Google-Konto gespeichert sind, verknüpft diese Option beide Konten und Telefonnummern. Und wenn Ihr Handy Ihre Kontakte das nächste Mal synchronisiert, ist es kein Problem, sie zu duplizieren.

Gehen Sie wie folgt vor, um die Android Phone-Zusammenführungsfunktion zu verwenden

  • Öffnen Sie die Anwendung Kontakte.
  • Tippen Sie auf die drei vertikalen Punkte, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Klicken Sie in den Einstellungen auf die Option „Vorgeschlagene Zusammenführungen“. Android zeigt Ihnen nun alle Kontakte an, die Sie zusammenführen können. Wenn Sie bestimmte Positionen zusammenführen möchten, tippen Sie einfach auf die Option „Zusammenführen“ unter einer dieser Positionen.
  • Um mehrere Kontakte auf einmal zusammenzuführen, tippen Sie auf das Pfeil-nach-oben-Symbol, das in der oberen rechten Ecke des Bildschirms erscheint.

Wenn Sie eine ältere Version von Android verwenden, sind diese Optionen möglicherweise nicht verfügbar. In diesem Fall müssen Sie doppelte Kontakte manuell löschen.

Massenlöschung

Sie sind es leid, sich das Profil jedes Kontakts anzusehen? Ihr Finger ist es leid, das Kontextmenü tausende Male aufzurufen, und die Liste der Nummern wird nicht enden? Der einfachste Ausweg aus dieser Situation ist die Verwendung der „Stapelbereinigung“. Das Verfahren ist genauso einfach wie das oben beschriebene:

  • Öffnen Sie das Menü „Kontakte“;
  • Öffnen Sie das Menü (entweder über eine Schaltfläche auf Ihrem Smartphone oder über eine vertikale Dreiergruppe), ohne auf ein Profil zuzugreifen, und klicken Sie in der Liste der möglichen Aktionen auf „Löschen“;

Warum einige Kontakte nicht gelöscht werden?

Wenn aus irgendeinem Grund alle Manipulationen, die Sie an Ihrem Telefonbuch vorgenommen haben, keine Wirkung gezeigt haben und die Nummern, die Sie vernichtet haben, wieder auftauchen, ist es an der Zeit, ein winziges Detail in Ordnung zu bringen. jede Synchronisierung mit den Google-Servern erweckt alle Informationen, die Sie an den Server gesendet haben, wieder zum Leben. Notizen, Fotos, einige App-Daten. bei aktivierter Synchronisierung wird nach ein paar Stunden versucht, alles wiederherzustellen, es lohnt sich, eine Verbindung zum Netzwerk herzustellen.

Der einzige Ausweg besteht darin, die Synchronisierung abzubrechen, oder genauer gesagt:

Kehren Sie nach Abschluss des Vorgangs zum Telefonbuch zurück und wiederholen Sie die mit der Löschung verbundene Manipulation.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS