Das Samsung Galaxy Tab Tablet lässt sich nicht einschalten

Plötzlich ausschalten und nicht mehr einschalten

Zum zweiten Mal dieses Problem seit dem Kauf des Tablets. das Problem tritt ohne Grund auf, das letzte Mal, als ich versucht habe, den Leerlaufbildschirm der Anwendung zu durchsuchen und das war’s. beim ersten Mal gab dieser „Arsch“ es dem Ausstellungsraum, wo sie es zur Diagnose schickten, nach 20 Tagen kam, um herauszufinden, was das Problem war, worauf sie antworteten, dass es nichts falsch mit ihm war „keine Mängel gefunden“, nahm es zurück und am ersten Tag den gleichen Mist. Wer hat dieses Problem schon einmal gehabt?

samsung, galaxy, tablet, lässt

Ich hatte das mal, das Drücken der Aus und Stummschalttaste hat geholfen, heute lag der Bildschirm aus, wollte entsperren, schaute nicht mehr an, habe das gleiche wie beim letzten Mal versucht, nichts hilft ;vom 9. Januar 2014

die einzige Möglichkeit besteht darin, den Ein/Aus-Knopf anders zu betätigen. und Sound zur gleichen Zeit, jede Option wird funktionieren 22. August 2014

Das Tablet wurde vollständig aufgeladen, es wurde aufgeladen, es schaltete sich ein, der Ladevorgang wurde fortgesetzt, man muss etwa 10 Minuten warten, bis es sich vollständig einschaltet. Also ging ich in die Küche, kam zurück und es schaltete sich aus und ging die ganze Nacht nicht mehr an und heute Morgen geht es auch nicht mehr an. Tablette eplutus g57. Bitte helfen Sie mir. NastyaKashirskaya 30. August 2014

Sie müssen die hintere Abdeckung des Tablets entfernen, im Inneren befindet sich eine kleine Taste Reset! Drücken Sie darauf und wir freuen uns, das Tablet einzuschalten! Verlierer! Denchik Sapozhnikov 19. Oktober 2014

Das erste Problem könnte das System selbst sein. Es kommt vor, dass sich das System aufhängt und nicht mehr auf den Einschaltknopf reagiert. Versuchen Sie, ihn 15 Sekunden lang zu drücken. Lassen Sie los und drücken Sie erneut, als ob Sie das Tablet einschalten würden (2-5 Sekunden). Wenn keine Reaktion erfolgt, suchen Sie nach einem Loch auf dem Gehäuse oder in der Anleitung im Schaltplan. mit RESET gekennzeichnet. Nehmen Sie eine Büroklammer, biegen Sie ein Ende ab und stecken Sie es vorsichtig in das Loch. Es gibt eine kleine Schaltfläche. Drücken Sie, bis es klickt. Freigabe von. Versuchen wir nun, das Tablet wieder einzuschalten. Wenn sich das Tablet nicht einschalten lässt, dann laden Sie es auf. Warten Sie 20 Minuten. Versuchen Sie einzuschalten. Angenommen, es schaltet sich nicht ein. Wenn es sich nach den oben genannten Schritten immer noch nicht einschalten lässt, überprüfen Sie das Ladegerät. Wenn Sie es mit einem Multimeter überprüfen können, gut. Wenn nicht, können Sie Ihren Freund fragen oder ein ähnliches Ladegerät mit der gleichen Spannung und dem gleichen Anschluss finden. Normalerweise haben die Tabletten Ladegeräte für 5v, 9v, 12v. Häufiger bei 5. Wenn Ihrer auf 5 steht und der Stecker entweder ein Mini- oder Micro-USB-Stecker ist, dann können Sie ihn mit dem entsprechenden Kabel an einen funktionierenden PC anschließen. Normalerweise werden die Tablets über USB aufgeladen. Warten Sie 20 Minuten und versuchen Sie dann, das Gerät einzuschalten. Das Tablet lässt sich nicht einschalten, was zu tun ist In diesem Fall kann das Problem folgendermaßen aussehen: 1) Der Einschaltknopf selbst funktioniert nicht (normalerweise fehlt ein charakteristisches Klicken, wenn Sie klicken). Sie müssen sie wieder anlöten. 2) Das Tablet funktioniert tatsächlich, nur kein Bild. Kann sich wie ausgeschaltet anfühlen. In diesem Fall sollten Sie das Gerät einige Stunden lang aufladen. Halten Sie dann die Ausschalttaste 15 Sekunden lang gedrückt (oder drücken Sie die Reset-Taste). Warten Sie ca. 15 Minuten, bis das Tablet abgekühlt ist (die Rückseite kann beim Laden warm werden). Versuchen Sie nun, das Gerät einzuschalten (3-5 Sekunden Ein/Aus-Taste) und warten Sie 2 Minuten. Die Rückseite sollte ein wenig warm werden (buchstäblich nur ein wenig). Wenn dies der Fall ist und es nicht sehr heiß ist, dann ist das Tablet in Ordnung und es gibt nur kein Bild. In diesem Fall sollte das Tablet zerlegt werden und das Flachbandkabel von der Matrix zur Hauptplatine überprüft werden. Oftmals springt er einfach aus dem Clip heraus und das Bild verschwindet. 3) Batterie. Einige Tablets verfügen über einen programmierbaren Leistungsregler, der das Tablet nicht einschaltet, wenn Sie ein Akkuproblem oder gar keinen Akku haben. Wenn Sie das Gerät öffnen, prüfen Sie daher sofort, ob die Batterie angeschlossen ist. Die Batterie in Tablets ist mit Drähten an die Hauptplatine gelötet oder mit einem Stecker oder Flachbandkabel verbunden. Im Allgemeinen haben Sie Folgendes geprüft. Alles tip top. Wenn Sie können, messen Sie die Spannung von der Batterie und die Spannung, die von der Platine zur Batterie fließt (ziehen Sie den Stecker von der Platine ab und stecken Sie ihn ein). o) und messen Sie die Spannungen an den Kontakten der Platine, Klemmen, Kabel (schwarz. rot). Warnung! Wenn Ihr Ladegerät 5 V hat, hat Ihre Batterie 3 V.7 (Der Ladestrom von der Platine zur Batterie sollte 3.9-4.2v) Wenn Ihr Ladegerät auf 9v steht, ist die Batterie auf 7v.4 (Der Ladestrom von der Platine zur Batterie muss 7.9-8.2v) Wenn Ihr Ladegerät auf 12 V eingestellt ist, ist die Batterie wahrscheinlich auch auf 7 V eingestellt.4 (der Ladestrom von der Karte zur Batterie sollte 7 betragen).9-12.2v) Wenn die Ergebnisse zufriedenstellend sind, ist Ihr Stromversorgungsschaltkreis in Ordnung. Ihr Tablet lässt sich möglicherweise aufgrund eines Bootloader-Fehlers nicht einschalten. Google 2 Nov 2014

Ich habe mein Tablet zum Aufladen eingeschaltet und es wird geladen. Und am nächsten Tag konnte ich es nicht einschalten und es reagierte nicht auf das Aufladen Sergei Reznik 23 Nov 2014

Ich danke Ihnen vielmals. HILFE. Ich habe ein Galaxy Tab3. Heute Morgen ist mir aufgefallen, dass es inaktiv war, während ich geschlafen habe, und dass es sich aus irgendeinem Grund erwärmt hat. Plötzlich geht der Bildschirm aus. und Stille. keine der Tasten funktioniert. Das Seltsame ist, dass ich versucht habe, es mit einem Anruf von einem anderen Telefon zu wecken. Der Anruf läutet, aber das Tablet ist stumm. obwohl man in solchen Situationen normalerweise statt eines Anrufs „außer Reichweite“ hört. aber hier, wenn ich nicht der Anrufer wäre, würde man denken, dass die Person einfach nicht abhebt. Ich habe es versucht und wieder aufgeladen, aber es hat keine Wirkung. Es ist ein langer Druck auf die Einschalttaste. Ich danke Ihnen vielmals. Ich werde in Zukunft einen zweiten Tipp für mich mitnehmen. Halten Sie die Einschalttaste und die Lautstärketaste gleichzeitig gedrückt. 23. Mai 2015

Ich habe Galaxy tab5, es ist schon 7 Tage her, als ich mit meinem Tablet spielte, schaltet es sich plötzlich aus und lässt sich nicht einschalten, wenn ich die Power-Taste drücke, gibt es mir die Option, aber der Bildschirm lässt sich immer noch nicht einschalten, was zu tun ist? Hilfe))) 18. November 2015

Siehe auch  Wie Sie Ihr iPad von iCloud trennen

Nass werden

Ein weiterer häufiger Grund dafür, dass sich das Samsung p5200 wie sein kleiner Bruder nicht einschaltet, ist „Ertrinken“. Aufgrund des schwachen Feuchtigkeitsschutzes muss es zudem nicht einmal ins Wasser geworfen werden. Genug, um die Tablette einige Zeit in den Raum mit hohem m Wasser in der Luft, wie am Strand oder in der Badewanne, und alle Platten beginnen zu oxidieren, Abschneiden der Spuren auf der Haupt-und damit am besten das Gerät gnadenlos lag.

Wenn ein Kurzschluss auftritt, der den Akku beschädigt oder die gesamte Platine korrodiert, lässt sich das Samsung p5200 nicht mehr einschalten und der Benutzer gerät in Panik. Abgesehen vom vollständigen Ertrinken handelt es sich um einen Garantiefall, aber auch hier können Sie ihn aus eigener Kraft retten.

Aber der schlimmste und seltenste Fall ist, wenn sich das Samsung p5200 nicht einschaltet und nicht auf das Aufladen reagiert, und Sie das Gerät überhaupt nicht gequält haben. In diesem Fall kann Ihnen nur die Servicestelle die genaue Ursache nennen, denn es kann Tausende von ihnen geben. Von einem unbedeutenden Batterieausfall bis hin zu Fehlfunktionen der Hauptplatine oder des Prozessors. Auch die Kontakte könnten lose sein, was die beste Lösung für das Problem wäre.

Wenn sich das Samsung p5200 nicht einschalten lässt oder nicht auf das Aufladen reagiert und Sie nichts am Gerät gemacht haben, was gegen die Garantiebedingungen verstößt, bringen Sie es zu einem Service und lassen Sie es von den Profis reparieren. Und selbst hier muss man vorsichtig sein.

Reflashing als eine Möglichkeit, das Problem zu lösen

Dies ist ein häufiger Grund, warum sich das Samsung p5200 nicht einschalten lässt, und das ganze Problem ist ein geschlossenes System von Samsung. Die Koreaner versuchen in allen Bereichen, ihren Apple-Konkurrenten zu ähneln, und die Software ist da keine Ausnahme. Wenn Sie keine Erfahrung im Umgang mit Hardware haben und noch nie einen Bootloader verwendet haben, kann es vorkommen, dass sich das Gerät nach einem einfachen Reflash einfach nicht mehr einschalten lässt und nicht mehr auf äußere Reize reagiert. Als Erstes müssen Sie das Tablet über ein USB-Kabel an Ihren Computer anschließen, und wenn es korrekt erkannt wird, können Sie sich glücklich schätzen.

Einschalten eines Samsung-Tablets

Sobald wir die Ursache des Problems gefunden haben, müssen wir es beheben. Sie benötigen möglicherweise die Hilfe eines qualifizierten Technikers. Versuchen Sie im Falle eines offensichtlichen Schadens nicht, das Gerät selbst zu reparieren, vor allem, wenn es noch unter die Garantie fällt. Wenn Sie festgestellt haben, dass das Problem gelöst ist, versuchen Sie Folgendes zu reproduzieren.

Nach vollständiger Aufladung

Sobald die Anzeige auf dem Bildschirm anzeigt, dass der Akku vollständig geladen ist, drücken Sie einige Sekunden lang die Einschalttaste. Normalerweise ist der Bildschirm zu Beginn leer, dann erscheint das Samsung-Logo und dann startet das System.

Menschen mit demselben Problem (97)

Ich habe versucht, das Gerät aufzuladen, aber es zeigte den Beginn des Ladevorgangs an und schaltete sich ab, bevor ich das Netzkabel abzog, aber jetzt versuche ich es erneut. Zeigt überhaupt nichts an. Es liegt ausgeschaltet da. Es lässt sich nicht einschalten. Ich habe den hinteren Umschlag abgenommen, weiß aber nicht, was ich tun soll, da. к. Der Akku ist nicht herausnehmbar. Was kann ich tun, ohne das Gerät zur Reparatur einschicken zu müssen?? yupikohu 14. dezember 2021

Hallo gab es ein Problem mit dem Samsung-Tablet Gel Tab GT P5200 immer wieder sättigen die Batterie auf den kritischen Fall, an einem Punkt setzen Sie es aufladen über Nacht und der Bildschirm nicht ausschalten und das Kabel ging aus, wie es sich herausstellte am Morgen und nicht ausgeschaltet die Hintergrundbeleuchtung pflanzte die Tablette in den Zustand, dass es nicht reagieren, um einzuschalten. Alle Websites wurden überprüft gefunden, wie zu zerlegen und versuchte alles, was Sie können und die Taste wurde eine Minute halten und Laden nahm eine geeignete und die Buchse gereinigt und 4 Tage auf eine Ladung das gesamte Internet in einem Wort kroch nicht die notwendigen Antworten zu finden, wie Sie selbst tun können, wie ich weiß, dass die Reparatur wird diese Tablette geben wird Hana glitchy als Reparaturwerkstätten haben wir keine spezialisierten. und fand die Antwort schließlich nur hier ! Am Ende habe ich den Akku für eine Minute von der Platine abgeklemmt und ihn dann wieder eingesteckt und siehe da, das Tablet begann zu laden! Ein GROSSES DANKESCHÖN für den Tipp). Ich wünschte, sie hätten diesen Beitrag zum ersten bei der Google-Suche gemacht! alex29rus 21. Feb 2018

Hallo an alle, auch dieses Problem konfrontiert, die Ladeanzeige erscheint und verschwindet dann sofort, hat wie dies für einen Tag liegen und nichts. Nehmen Sie Alkohol oder dreifach Köln können Sie, wischen Sie sanft alle Stifte des Steckers und der Stecker und voila, das Laden ist auf. Vielen Dank für die vielen Tipps. shegebo 31. Mai 2016

Ich habe ein Samsung Galaxy Tab 3 Tablet. Vorgestern habe ich es nicht aufgeladen, als es bei 15 % stand, und abends habe ich festgestellt, dass es keinen Strom mehr hatte. Ich habe es aufgeladen und es hat über Nacht morgens, nachmittags und abends geladen. Nicht ein Prozent hat sich nicht eingewählt. Ich habe meiner Mutter gesagt, sie soll es in ihr Zimmer stellen. Am Morgen ist er tot. Ich weiß nicht, was ich tun soll. udyutsy 31. Mai 2016

Ich verstehe es, ich konfrontiert das Problem der Platzierung der Tablette auf ein Ladegerät und es zyklisch versucht zu laden und alle ohne Erfolg. Also möchte ich einen Tipp geben, wie man auf den Stecker pusten kann und oh Wunder, es hat geklappt und das Gerät wurde geladen! Danke an den Autor für den Hinweis )) vn1x2 16. Mai 2016

Taki ja, es ist ein schmutziger Stecker. Wenn Sie das Tablet nicht vollständig entladen, tritt das Problem gar nicht auf. Und so. Am ZWEITEN TAG DES KAUFS hatte ich ein ähnliches Problem. Und jetzt (nach 2 Jahren) wieder. Stecker und Buchse mit Alkohol abgewischt. Dies muss sorgfältig geschehen. schwer zu erreichen sind, müssen Sie etwas Dünnes und Scharfes wie eine Klinge um einen Wattebausch wickeln und vorsichtig (um die Kontakte nicht zu beschädigen) über Stecker und Buchse wischen. Das war’s. Jetzt, nachdem der erste Akkubalken auf dem Bildschirm erscheint, schaltet sich der Bildschirm nicht mehr aus und alles wird weiter geladen. Yevor 24. Februar 2016

Nachmittag! Ich habe eine Tablettenfirma Prestigio MultiPad 10.1 Ultimate (PMP7100D3G_DUO). Habe es meiner Tochter geschenkt, durch die häufige Benutzung des Ladegerätes ist der Eingang im Tablet kaputt gegangen und hat schließlich aufgehört zu laden. das Tablet verfügt über eine Funktion, bei der es sehr schwierig und zeitaufwändig ist, das Tablet wieder einzuschalten, wenn es sich aufgrund eines totalen Strommangels komplett ausschaltet. Nach einer Weile brachten wir das Tablet in die Reparaturwerkstatt. wir haben es nicht hinbekommen. к. Sie hatten die Rolle nicht. Sie haben ein neues Ladegerät gekauft. Ich habe das Teil bestellt und wir haben es selbst ausgetauscht. und es schien, dass das Problem mit der Reparatur ist vorbei, aber nein: wenn Sie das Ladegerät anschließen Bildschirm schaltet sich ein und zeigt Batterieempfang für nur drei Sekunden und schaltet dann aus. und so weiter, jedes Mal. einmal funktionierte das Ladegerät nicht über das Stromnetz, sondern über das Tablet, und das Licht am Gerät leuchtete. Das Tablet funktionierte etwa ein Jahr lang nicht. Lädt unser Akku nicht mehr?? Können Sie uns einen Rat geben, das Tablet ist brandneu. danke. fixic 10. februar 2016

Siehe auch  iPad kann Wi-Fi nicht einfangen. Software-Aktualisierung

Gleiche Geschichte über das Ein- und Ausschalten beim Laden des Galaxy Tab 2. Der Rat, den Stecker und das Ladegerät auszublasen, hat mir sehr geholfen. Das Wunder hat geholfen. aufladung erukyaka 18. november 2015

Ich hatte gerade dieses Problem, ich habe es sehr einfach gelöst. auf den Tablet-Anschluss geblasen und den Stecker des Ladekabels durchgebrannt. Nach ein paar Minuten schaltete ich es ein es war 1% Ladung c rotes Kreuz (übrigens löse ich das Problem mit dem Kreuz ich das Kabel aus der Tablette ziehen und stecken Sie es wieder) dann habe ich gerade das Kabel gezogen und steckte es wieder und das Kreuz verschwand irrtümlich November 18, 2015

In den Kommentaren oben. Das Zerlegen des Tablets hat geholfen. Trennen Sie den Bildschirm (ganz rechts) und den Touchscreen (in der Mitte), Sie müssen eine Isolierung unter die Abluftfahne legen. Ich lege ein Blatt A4-Papier ein, dann schließe ich das Ladegerät an. Nach einer halben Stunde habe ich das Ladegerät ausgesteckt und die Kabel wieder eingesteckt. Die Tablette eingeschaltet im Boot-Modus durch die Trennung von Kabeln, stimmen Sie der Linie Neustart System (Reboot) Lautstärketaste, die näher an der Power-Taste ist. Das war’s. Das Tablet ist eingeschaltet, laden Sie es auf und warten Sie, bis der Akku vollständig aufgeladen ist. koles7 15. November 2015

Samsung Galaxy Tab 2 7″ P3110 Akku wurde unter die zulässige Spannung entladen. Wenn ich das Ladegerät anschließe, erscheint das Batteriesymbol für einige Sekunden auf dem Bildschirm, dann schaltet sich der Bildschirm aus, nach einigen Sekunden erscheint das Batteriesymbol wieder und wiederholt sich! Ich habe die Spannung gemessen, sie ist nicht über 3,4 V gestiegen. Grund: Intermittierendes Einschalten des Bildschirms führt dazu, dass die Batterie nicht die erforderliche Mindestladung erreicht. Lösung: Verringern Sie die Belastung, indem Sie den Bildschirm ausschalten, denn die Hintergrundbeleuchtung verbraucht den größten Teil des Batteriestroms. Dazu müssen Sie die hintere Abdeckung entfernen und den Anschluss des Bildschirms vorübergehend abtrennen. Der Akku beginnt zu laden! PS: Der Anschluss für den Bildschirm befindet sich bei diesem Modell neben dem Akku, aber auf gleicher Höhe wie der Anschluss für die Speicherkarte. Für andere Modelle, kann es auf einem Demontage-Video oder durch Erfahrung gefunden werden 🙂 Dave Gahan 7. Juli 2015

Hatte über Nacht eine niedrige Ladung und ich hatte keine Zeit, es einzuschalten, oder besser gesagt, es schaltete sich ab, sobald ich das Ladegerät einschaltete. Ich wollte einschalten. schauen und laden zur gleichen Zeit, aber die Ladeanzeige für viele Stunden zeigt der Indikator grau ist, erscheint auf ein Viertel der Indikator gelben Band, verschwindet wieder, und dann wieder erscheint, so dass für mehrere Stunden blinkt der Beginn der gelben Balken auf dem Indikator. Ich habe versucht, die Knöpfe zu drücken, aber kein Glück beim Einschalten, offensichtlich ist die Batterie schwach. Bitte beraten Sie, lassen Sie es bis morgen früh. lassen Sie es noch eine Weile in dieser Position stehen. iagalina 27. Dezember 2014

mir nach dem Austausch der Batterie beim Aufladen das blaue Dreieck mit Thermometer erscheint beim Einschalten die Batterie ist sehr heiß. Weiß jemand, wie das Problem zu lösen ist?? Vladislav Alenichev 10. Dezember 2014

samsung, galaxy, tablet, lässt

Bruch der Tablet-Bildschirmeinheit

Wenn die Matrix defekt ist, schaltet sich das Gerät ein, aber es erscheint kein Bild. Defektes Bauteil austauschen.

Möglichkeiten zur Behebung des Problems, dass sich das Samsung-Tablet nicht einschaltet

Wenn Sie Angst haben, etwas zu beschädigen und sich mit solchen Geräten nicht auskennen, bringen Sie das Gerät am besten zum Kundendienst, der den Defekt schnell beheben wird, aber natürlich nicht kostenlos.

Alternativ können Sie auch versuchen, Ihr Lieblingstablett selbst wieder zum Leben zu erwecken.

  • Wenn das Gerät heruntergefallen oder überflutet worden ist, ist wahrscheinlich fachkundige Hilfe erforderlich. Das Gerät muss geöffnet werden, aber tun Sie es nicht selbst, wenn das Gerät noch unter Garantie steht. Wenn sie nass wird, müssen Sie die Tablette schnell in eine große Menge Reis legen. sie absorbiert Wasser sehr gut. Und am besten gehen Sie auf Nummer sicher und kaufen ein wasserdichtes Gehäuse.
  • Elektronische Geräte können wiederum nur von Personen repariert werden, die sich zumindest ein wenig damit auskennen. Wenn Sie nicht über die nötigen Kenntnisse verfügen, gehen Sie kein Risiko ein und bringen Sie Ihr Tablet zu einem Service-Center.
  • Im Falle des Ladegeräts und wenn der Schaden nicht schwerwiegend ist, können Sie mit Ihrer eigenen Hilfe. Prüfen Sie zunächst, ob das Gerät selbst funktioniert. Versuchen Sie, Ihr Tablet zu diesem Zweck mit einem anderen aufzuladen, und wenn dies gelingt, fahren Sie fort, den „Patienten“ zu untersuchen. Reinigen Sie die Kontakte und den Eingang, in den das Ladekabel eingesteckt wird. dort kann sich Staub angesammelt haben. Wenn das Ladegerät nicht funktioniert, versuchen Sie, es zu ersetzen. kaufen Sie ein neues oder nur das Kabel, wenn es abnehmbar ist. Nichts funktioniert? Es handelt sich um ein elektronisches Problem, und Sie müssen das Samsung auseinander nehmen.
  • Wenn ein Problem mit dem Betriebssystem auftritt, kann das Tablet durch eine Aktualisierung der Firmware wieder in Betrieb genommen werden. Erfahrene Benutzer können es selbst zu Hause machen, während andere besser einen Fachmann damit beauftragen sollten.
  • Der Videoadapter kann aufgrund von Überhitzung oder anderen Schäden kein Bild mehr liefern. Auf jeden Fall kann man es kaum selbst machen, vor allem wenn man die „Füllung“ austauschen muss. Sie könnten versuchen, das Gerät aufzuladen und dann die Einschalttaste zu drücken. das funktioniert, wenn die Hintergrundbeleuchtung ausfällt.

Wenn sich Ihr Gerät nicht mehr aufwecken lässt, schließen Sie es erneut an das Ladegerät an und setzen Sie es zurück. Denken Sie daran, diese Option in den Einstellungen zu deaktivieren.

Das Tablet lässt sich nicht einschalten

Der Akku ist vollständig entladen, habe ich die Tablette Galaxy Tab 3 über Nacht aufladen, am Morgen nahm ich es aus dem Ladegerät und es funktioniert nicht in irgendeiner Weise nicht einschalten und die Reset-Taste mit Ton für 8 Sekunden nicht helfen, was zu tun ist? Das Tablet ist erst 2 Monate alt

Siehe auch  Wie man die Tastatur auf Samsung wechselt

Ich hatte das gleiche Problem. Ich habe nicht verstanden, was es war und verstehe es immer noch nicht. Das Tablet reagiert nicht auf das Ladegerät. Ich habe es an den Computer angeschlossen, der Computer sagt, er habe das Gerät erkannt, aber das Tablet schläft noch. Ich drückte auf alle Tasten und erst als ich die Power-Taste für 8 Sekunden drückte und dann losließ und sofort auf Lautstärke drückte, zeigte sie in kleiner roter Schrift an, dass die Ladung nicht ausreicht und dass die Spannung zum Laden des Akkus mindestens 5 Volt betragen muss. Versucht, mit Verlängerungskabel in die Steckdose zu stecken, reagierte nicht, direkt in die Steckdose gesteckt, wachte auf, lebt jetzt und wartet auf das Aufladen. september 16, 2016

DAS TABLET REAGIERT NICHT AUF BERÜHRUNG UND SCHALTET SICH NICHT AUS, WENN DIE TASTE GEDRÜCKT WIRD. REAGIERT ÜBERHAUPT NICHT AUF IRGENDETWAS. WAS ZU TUN? yuriaches 14. April 2016

Ich hatte das gleiche Problem, ich habe es über Nacht aufgeladen, weil ich morgen abreisen wollte und ich sehe, dass es sich nicht einschaltet, der grüne Knopf leuchtet, es ist aufgeladen, aber es schaltet sich nicht ein, bitte helfen Sie mir! otokeb 25. Dezember 2015

Das Tablet startet während des Ladevorgangs von selbst neu. Beim Einschalten stand Samsung in einem blauen Kreis und dann Galaxy Tab 3 in weißer Schrift auf einem schwarzen Bildschirm. Alles. Es lässt sich nicht mehr hochfahren. Ich drückte die Ausschalttaste, das Gerät schaltete sich aus und ließ sich nicht wieder einschalten. Dann liest man auf der Website, dass man die Taste gleichzeitig drücken muss. Ich habe es eingeschaltet und mitgenommen. Band. Ich drückte auf die Taste, sie sagte, dass sie geladen wird, dann ging es mit demselben Ding weiter und dann nichts mehr. Der Ehemann hat es wieder ausgeschaltet. Den ganzen Weg bis. danach lässt er sich nicht mehr einschalten und reagiert nicht mehr auf die Ein/Aus-Taste.entfernt. Volumen, nicht auf. smart. Lautstärke, nicht alle Tasten auf einmal, gar nichts! Was tun wir?? Anastasia Formago 10. Juli 2015

Ladezustand war ca. 12%, hat sich abgeschaltet und lässt sich nicht mehr einschalten. Ich habe versucht, es zu laden, aber auf dem Bildschirm erscheint nichts. Es gibt kein Problem mit dem Ladegerät selbst NAtya93 10 Jul 2015

Mein ASSISNANT AP-714 PATCHET hatte keinen Strom mehr, als ich ihn einschaltete und auflud. Er wurde zu 100% aufgeladen und funktionierte, als das Ladegerät eingeschaltet war. Ich habe das Ladegerät ausgeschaltet und es lässt sich nicht mehr einschalten und reagiert weder auf das Ladegerät noch auf das Drücken von Tasten. helfen alisa alla 13. Mai 2015

Ich habe mein Tablet aufladen, die Batterie wurde zeigen, dass die Tablette geladen wird und dann wollen, um den Startbildschirm zu gehen, aber kann es nicht tun, bitte helfen Sie mir, was zu tun ist ich kann nicht auf den Startbildschirm gehen Zitrone 731 9 Mai 2015

in der Nacht einen Film zurückgespult auf die richtige Zeit war es das Laden drückte den Bildschirm nicht reagieren und der Film Zeitstreifen verschwunden und es ist nur schwarz Bildschirm leuchtet schwach und reagiert nicht auf alles links über Nacht dachte, lassen „Rest“ am Morgen aufgewacht und die gleiche Sache, was zu tun ist? blauer Stern 14 April 2015

mein Samsung Galaxy Tab 3 nach dem Aufladen nicht einschalten, die Inschrift Samsung leuchtet und alles, ich drücke die Power-Taste, es schaltet sich aus und schaltet sich spontan wieder ein, und so wird der Monitor beleuchtet, bis die Batterien vollständig entladen sind, was zu tun ist, bitte helfen Sie die Tablette 30 Dezember 2014

Ich habe Samsung Galaxy Tab 3 Arbeitete, arbeitete, am Abend schaltete die Macht durch Drücken auf dem Bildschirm, und links in der Steckdose, und am Morgen und schaltet sich nicht in irgendeiner Weise, Versucht, in sie über den PC zu bekommen es nicht sehen. Helfen Sie mir, denn er ist 2 Monate alt valerchik 21. September 2014

Warum sich das Samsung Galaxy Tab aufhängt

Wenn die Software nicht mehr reagiert und Sie nichts mehr auf dem Display des Tablets drücken können, möchten Sie es so schnell wie möglich aufwecken und wieder zum Leben erwecken. Um dies schnell und korrekt zu tun, müssen Sie die Ursachen für diese Fehler verstehen.

Hardware-Probleme

Das erste, woran Sie denken sollten, wenn Ihr Tablet zu oft einfriert. Diese Situation tritt häufig auf, wenn ein ressourcenintensives Programm auf einem anfälligen Gerät installiert wird. Das kann ein Spiel mit hohen Anforderungen an den Arbeitsspeicher, den Grafikkern oder die Prozessorgeschwindigkeit sein, ein sich ständig aktualisierender Messenger oder ein Browser mit zu vielen aktiven Tabs. Ein schwacher Prozessor und ein integrierter Grafikchip haben möglicherweise einfach nicht genug Zeit, um die empfangenen Informationen zu verarbeiten, was zu einer Verzögerung des Geräts führt. Achten Sie immer auf die technischen Spezifikationen Ihres Geräts, bevor Sie Software darauf installieren.

Wenn zuvor keine derartigen Probleme beim Betrieb des Geräts aufgetreten sind, kann es sich um einen plötzlichen Werksdefekt oder den Bruch eines der Tablet-Teile aufgrund einer mechanischen Beschädigung oder eines Unfalls handeln.

Verstopfter Speicher

Eine häufige Ursache, die nicht nur Ihr Tablet, sondern auch jedes andere elektronische Gerät stören kann. Es wird empfohlen, den Inhalt interner und austauschbarer Flash-Laufwerke regelmäßig zu überprüfen und sie zu leeren, wenn Sie übermäßig viele gespeicherte Daten finden. Andernfalls hat das Gerät keine Möglichkeit, die für die korrekte Arbeit erforderlichen Daten zu laden, und es beginnt zu hängen.

Ungeziefer und Viren

Viren entwickeln sich ständig weiter, so dass kein noch so guter Schutz eine 100-prozentige Garantie gegen sie bieten kann. Wenn Sie feststellen, dass mit der Hardware und dem Speicher alles in Ordnung ist, überprüfen Sie das Gerät auf Viren und Systemfehler und beseitigen Sie diese.

Unsachgemäße Verwendung des Geräts

Wenn ein unerfahrener Benutzer versucht, auf die Systemeinstellungen zuzugreifen oder das Gerät selbst zu flashen, kann dies nicht nur zum Einfrieren, sondern auch zu ernsthaften Schäden am Tablet führen. Überlassen Sie dies den Fachleuten.

Helpdesk-Unterstützung

In allen anderen Fällen, insbesondere bei schweren physischen Schäden, korrodierten oder verbrannten Teilen, ist es ratsam, das Gerät reparieren zu lassen. Fachleute können Schäden feststellen und defekte Teile ersetzen.

Tablets sind leicht zu reparieren und relativ zuverlässig. Nahezu jedes Problem, das auf dem Gerät auftritt, kann durch rechtzeitige Überweisung an das Service-Center behoben werden. Zögern Sie nicht, einen Techniker aufzusuchen, wenn Sie Fehler am Tablet feststellen, und vor allem, wenn es sich nicht mehr einschalten lässt. das spart Zeit, Nerven und Geld.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS