Anschluss eines Lan-Kabels an einen Computer

Wie man in 5 Minuten eine Verbindung zu einem Computer über ein lokales Netzwerk herstellt?

Hallo! In diesem Artikel geht es um die lokale Vernetzung. von der Theorie bis zur universellen Anleitung für alle Gelegenheiten. Ich werde versuchen, alles auf einem „für Dummies“-Niveau zu skizzieren, so dass jeder seine Computer sicher in ein Netzwerk einbinden kann und alles von der einfachen Dateiübertragung und dem gemeinsamen Spielen bis hin zur Organisation komplexer Dienste tun kann. Los geht’s!

Lieber Leser! Sie haben einen Fehler gefunden, etwas ist schief gelaufen oder Sie möchten Ihre Geschichte mitteilen? Bitte schreiben Sie in die Kommentare!

Einstecken und wieder einstecken

In diesem Kapitel werde ich darüber sprechen, wie Sie Ihren Computer mit dem Internet verbinden, nicht wie Sie ihn konfigurieren. Um dies einzurichten, siehe das nächste Kapitel.

Bevor Sie eine Verbindung zum kabelgebundenen Internet herstellen, müssen Sie Ihren Internetanbieter anrufen und einen Termin für die Installation Ihres Kabels vereinbaren. Für den Anschluss an Ihr Zuhause haben Sie zwei Möglichkeiten. Zum einen können Sie einfach ein Kabel direkt an die Netzwerkkarte Ihres Laptops oder Computers anschließen.

Die zweite Möglichkeit ist die Verwendung eines Routers mit Wi-Fi. Es ist erforderlich, mehrere Geräte zu verbinden, sowohl über Kabel als auch über Wi-Fi. Wenn Sie noch keinen Router haben, können Sie hier unsere Auswahl sehen.

Sie müssen das Kabel Ihres Internetanbieters, das von außerhalb Ihrer Wohnung kommt, an einen speziellen „WAN“-Anschluss anschließen. Sie hebt sich in der Regel von allen anderen Eingängen ab und hat eine andere Farbe. oder hat ein Planetensymbol. Es kann auch „WAN“ stehen.

Jetzt können Sie Ihre Heimgeräte anschließen. Für die Verbindung von Telefonen, Tablets, Fernsehern und Laptops müssen Sie Wi-Fi verwenden. Wenn der Router zuvor nicht konfiguriert wurde, verfügt er über einen Standard-Netzwerknamen und ein Standard-Passwort. diese Angaben finden Sie auf dem Etikett unter dem Gehäuse.

Der Netzwerkname ist in der Regel ein Duplikat des Routermodells. Und das Passwort befindet sich in der Zeichenfolge „PIN“, die einen 8-stelligen numerischen Schlüssel hat.

Nun zum genauen Anschluss der Geräte per Kabel. Die anderen Ports des Routers sind lokal und Sie können dort jedes Gerät anschließen: Computer, TV, Überwachungskamera und Drucker. Stecken Sie einfach ein Ende des Kabels in den Port und das andere Ende in das gewünschte Gerät.

TIPP! LAN-Anschlüsse sind normalerweise mit 1, 2, 3, 4 usw. nummeriert.д.

Es gibt nichts Kompliziertes: Kaufen Sie einfach ein Modem, legen Sie eine SIM-Karte ein und schließen Sie es an einen beliebigen USB-Anschluss eines Laptops oder Computers an. Die Treiber sollten dann automatisch installiert werden.

Das Satelliteninternet wird von den Spezialisten des Unternehmens vollständig angeschlossen und konfiguriert. Aber vielleicht möchten Sie einen Blick darauf werfen und ein Beispieldiagramm in der folgenden Abbildung sehen.

Verbinden Sie

Wenn Sie keine Lust zum Lesen haben, lesen Sie Folgendes

Um einen Laptop oder PC an einen Router anzuschließen, benötigen Sie ein Kabel, auch Patchkabel genannt. Sie wird in der Regel mit Ihrem Router geliefert. Wenn Sie ein solches Kabel nicht finden können oder es nicht lang genug ist, müssen Sie sich ein Patchkabel von Ihrem Computerhändler besorgen.

Es ist besser, vorgefertigte Patchkabel zu kaufen. Sie werden mit einem speziellen, nicht starren Kabel hergestellt, das wiederholt gebogen werden kann, ohne dass eine Beschädigung des Leiters zu befürchten ist.

Siehe auch  Einstellen des Akkuprozentsatzes auf einem Samsung

Vorgefertigte Patchkabel sind bis zu einer Länge von 10 Metern erhältlich. Wenn Sie weit entfernt sind, kann Ihnen ein Computerladen oder eine Netzwerkfirma ein Kabel mit ausreichender Länge anfertigen. Es ist schwierig, diese Drähte ohne Spezialwerkzeug selbst herzustellen.

anschluss, eines, einen, computer

Um einen Laptop oder PC anzuschließen, verbinden Sie ein Ende des Netzwerkkabels mit dem LAN-Port des Routers. Normalerweise sind vier Ports verfügbar, aber Sie können auch einen oder mehr als vier haben. Dies hängt vom Routermodell ab. Stellt eine Verbindung zu jedem verfügbaren Anschluss her. nicht unbedingt zum ersten.

Schließen Sie das andere Ende des Patchkabels an die Netzwerkbuchse Ihres Computers oder Laptops an. Während Notebooks in der Regel über einen integrierten Netzwerkanschluss auf der Hauptplatine verfügen, ist dies nicht bei allen modernen Computern der Fall. Wenn dieser nicht verfügbar ist, benötigen Sie einen speziellen USB-Adapter.

Hier endet die physische Verbindung zum Internet über einen Router. Wenn das Kabel zum Anschluss des Computers an den Router intakt ist, blinkt die LED am Router entsprechend dem angeschlossenen Port. Wenn ein Kabel Ihres Internetanbieters an den WAN-Anschluss des Routers angeschlossen und der Router selbst ordnungsgemäß konfiguriert ist, kann Ihr Computer automatisch auf das Internet zugreifen. Dies wird durch ein Symbol in der Taskleiste in der rechten unteren Ecke des Bildschirms angezeigt.

So schließen Sie ein Internetkabel an Ihren Computer an

Hierfür benötigen wir Folgendes:

  • Ein Wi-Fi-Router mit mindestens einem unbenutzten LAN-Kabelanschluss (gelb).
  • Netzwerkkabel. Dieses Kabel, das die kürzeste Länge hat, ist im Lieferumfang des von Ihnen erworbenen Routers enthalten. Wenn Sie jedoch ein längeres Kabel benötigen, können Sie es in einem der Computerläden kaufen.
  • PC mit Netzwerkkarte oder Anschluss.

Als nächstes müssen wir ein Netzwerkkabel nehmen und ein Ende in die gelbe LAN-Buchse auf der Rückseite des Routers stecken. Es spielt keine Rolle, in welchen der verschiedenen Steckplätze Sie das Kabel einstecken. Das andere Ende muss in eine geeignete Buchse am Gerät eingesteckt werden.

Überprüfen Sie nun, ob die LED aufleuchtet, um anzuzeigen, dass der Computer in die LAN-Buchse eingesteckt wurde. Wenn ja, ist der nächste Schritt ein Blick auf das Display des Computers. In der Benachrichtigungsleiste in der rechten unteren Ecke sollte der Verbindungsstatus ohne Fehlermarkierungen angezeigt werden. Wenn ja, dann ist Ihr Gerät mit dem Internet verbunden.

[blockquote_gray] Wie man das Modem ZTE ZXV10 H108L flasht[/blockquote_gray]

Vorteile der kabelgebundenen Verbindung

Wir sind uns einig, dass Wi-Fi viel bequemer ist als eine Kabelverbindung, aber letztere hat eine Reihe von unbestreitbaren Vorteilen:

  • Die Ping-Geschwindigkeit des Internets über ein drahtloses LAN ist immer deutlich langsamer als über ein Kabel.
  • Der Router fungiert als eine Art Vermittler zwischen der Informationsquelle im Netz (Server) und dem Empfänger (Ihrem Computer), was zu einer erhöhten Latenzzeit führt. Dieser Punkt kann für Online-Spieler wichtig sein. Bei einer direkten Verbindung ist der Ping (die Latenzzeit) immer niedriger als bei einer Verbindung über Wi-Fi.
  • Das Kabel kann überall in der Wohnung verlegt werden, aber die Reichweite der Router, insbesondere der preiswerten, lässt zu wünschen übrig. Außerdem ist das Kabel viel billiger als jeder Repeater, der das Wi-Fi-Signal verstärkt.

Verbinden eines Android-Smartphones über ein LAN-Kabel: So geht’s

Die Ethernet-Funktion ist im Prinzip erst ab Android 3 integriert.1. Um diese Anweisungen zu befolgen, benötigen Sie mindestens Android 4, damit die Apps richtig funktionieren.

  • Wenn der Ethernet-Modus vom Hersteller bereitgestellt wird, benötigen Sie Root-Zugriff auf Ihr Smartphone.
  • Dann benötigen Sie die Anwendungen „BusyBox“, „Root Checker“ und „ADB over Ethernet“. Die letzte App aktiviert die richtigen Einstellungen, damit Sie über das lokale Netzwerk auf das Internet zugreifen können.
  • Auf der Hardware-Seite benötigen Sie ein OTG-Kabel und einen USB/LAN-Adapter. Stellen Sie sicher, dass das OTG-Kabel mit Ihrem Smartphone kompatibel ist.
  • Wenn Sie alle notwendigen Kabel und somit Adapter haben, können Sie mit dem Anschluss beginnen. Deaktivieren Sie dazu zunächst Wi-Fi auf dem Android-Gerät und ggf. mobile Daten. Verbinden Sie nun das OTG-Kabel mit Ihrem Smartphone/Tablet. Sie können dann den Ethernet-Adapter einstecken und das LAN-Kabel daran anschließen.
  • Wählen Sie in der Ethernet-App „Aktivieren“.
  • Ihr Smartphone sollte sich nun mit dem LAN-Netzwerk verbinden.
  • Wenn Ihr Gerät keine lokale Netzwerkverbindung herstellt, obwohl es eigentlich funktionieren sollte, könnte es sein, dass der Anschluss Ihres Smartphones/Tablets zu wenig Strom liefert. Ein USB-Hub mit zusätzlicher Stromversorgung kann in diesem Fall helfen. Einfach zwischen OTG-Kabel und USB/LAN-Adapter einstecken.
Siehe auch  Wiederherstellen eines Ordners auf Android

Tipp: Wenn Sie Ihr Android-Gerät mit einem LAN verbinden möchten, um es in Ihrem Heimnetzwerk zu verwenden, haben Sie eine weitere Möglichkeit. Sie können einen Wi-Fi-Hotspot mit Ihrem PC/Laptop einrichten. für Windows-Computer empfehlen wir eine kostenlose Software wie „mHotspot. In diesem Fall müssen Sie Ihren Computer natürlich über Ihr lokales Netzwerk mit dem Internet verbinden.

So schließen Sie das Kabel direkt an den Computer an

Beginnen Sie mit dem Ethernet-Kabel, das der ISP-Installateur in die Wohnung gebracht hat. Es hat einen RJ45-Stecker am Ende. Da wir keinen Router haben, müssen Sie das Kabel an die Netzwerkkarte Ihres PCs oder Laptops anschließen. Der PC verfügt über einen Anschluss auf der Rückseite des Gehäuses, wo sich auch alle anderen Anschlüsse und Buchsen befinden.

Bei Laptops befindet sich der LAN-Anschluss normalerweise auf der linken Seite des Gehäuses, ungefähr in der Mitte des Gehäuses. Wenn Sie das Internetkabel direkt an den Computer anschließen, leuchtet die LED auf der Netzwerkkarte grün oder orange. Ihr Laptop hat möglicherweise keine LED. dann beobachten Sie, wie Ihr Windows 10-Betriebssystem reagiert. die Netzwerkanzeige neben der Uhr sollte sich von einer Weltkugel zu einem Monitorsymbol ändern.

Der nächste Schritt ist die Konfiguration der Verbindung auf dem PC. Derzeit sind die beiden gängigsten Optionen, die bei ISPs zu finden sind, IPoE und PPPoE. Schauen wir uns nun an, wie man die einzelnen Funktionen im Detail konfiguriert.

anschluss, eines, einen, computer

Konfigurieren Sie die IPoE-Verbindung (dynamische IP-Adresse)

Heute wird die IPoE-Verbindung in den meisten Beeline-Filialen (mit Ausnahme derjenigen, die noch nicht von dem alten Schema mit L2TP-Tunnel umgestiegen sind), in TTC-Ural sowie in einigen Rostelecom-Filialen verwendet.

Um eine IPoE-Verbindung in Windows 10 einzurichten, gehen Sie in den Systemeinstellungen zu Netzwerk und Internet, wählen Sie im Menü Ethernet aus und klicken Sie dann auf den Link Adaptereinstellungen einrichten auf der rechten Seite. Das bringt uns zum Fenster Windows-Netzwerkverbindungen:

anschluss, eines, einen, computer

Dort klicken wir mit der rechten Maustaste auf die lokale Ethernet-Verbindung, um das Kontextmenü anzuzeigen. Wählen Sie „Eigenschaften“. Dadurch wird das Fenster mit den Adaptereinstellungen geöffnet:

Suchen Sie in der Komponentenliste die Zeile IP Version 4 (TCP/IPv4) und doppelklicken Sie darauf. Es erscheint ein Fenster mit den Protokolleigenschaften, in dem Sie sicherstellen müssen, dass die Optionen „IP-Adresse automatisch beziehen“ und „DNS-Serveradresse automatisch beziehen“ aktiviert sind. Klicken Sie auf OK, um Ihre Einstellungen zu speichern. Sie sind bereit, den Internetzugang zu prüfen.

PPPoE-Verbindung in Windows 10

Dieses Protokoll wird in Dom verwendet.ru, MTS sowie in den meisten Niederlassungen von Rostelecom und TTC. Um PPPoE in Windows 10 einzurichten, müssen Sie nur die Betriebssystemeinstellungen aufrufen, den Abschnitt „Netzwerk und Internet“ öffnen und „Einwahl“ auswählen.

Da wir eine neue Verbindung erstellen, müssen wir auf den Link „Einrichten einer neuen Verbindung“ klicken, um einen speziellen Assistenten zu starten. Wählen Sie die Option. „Verbindung zum Internet.

Gehen Sie dann alle Schritte des Assistenten durch, wählen Sie den Typ „High-Speed (mit PPPoE)“ und geben Sie Login und Passwort ein, die Sie von Ihrem Provider bei Vertragsabschluss erhalten haben.

Achtung! Vergewissern Sie sich, dass das Kästchen „Kennwort speichern“ angekreuzt ist, sonst werden Sie bei jeder Verbindung erneut zur Eingabe aufgefordert.

Sobald Sie eine Verbindung zum Internet ohne Router hergestellt haben, müssen Sie sie jedes Mal ausführen, wenn Sie auf das globale Web zugreifen wollen. Oder jedes Mal, wenn Sie Ihren Computer einschalten.

Siehe auch  Kann die Apple Watch die Temperatur messen?

Öffnen Sie dazu in den Einstellungen von Windows 10 den Bereich „Netzwerk und Internet“. Wählen Sie „Einwählen“ und drücken Sie bei ausgewählter Hochgeschwindigkeitsverbindung auf der rechten Seite die Taste „Verbinden“.

Wie man den Computer an den Computer anschließt. im Netzwerk, über Wi-Fi und über USB. : 17 Kommentare

adsl-modem td-8616 und Wi-Fi-Router Dir-615, Das Problem ist, dass die td-8616 LAN-Lampe nur leuchtet, wenn dieses Modem mit der eingebauten Netzwerkkarte des Computers (Atheros) verbunden ist. Wenn ich versuche, ihn an einen Switch (Acorp) oder eine andere NIC oder Dir-615 anzuschließen, leuchtet das LAN-Licht nicht auf. Obwohl ich vor langer Zeit das Modem (td8616) problemlos an den Switch angeschlossen habe und alles funktionierte, ist es jetzt nur noch mit der eingebauten Netzwerkkarte meines Computers „freundlich“.

Ich habe über WLAN-Computer verbunden, aber es zeigt immer (begrenzt) und während der Netzwerk-Spiele eine Menge von Störungen, wie zu beheben !

Eine zweite Methode benötigen Sie das Internet oder setzen Sie einfach die Verteilung eingesteckt und Sie können intra als eine lokale Schleife spielen, aber ohne Drähte?

Ja, das können Sie tun. Eine Internetverbindung ist nicht erforderlich.

Desktop-Computer (Windows 8.1) alles eingerichtet, der zweite Computer (Windows 7) sieht das Netzwerk, aber wenn ich versuche, eine Verbindung herzustellen, schreibt, dass ich keine Verbindung herstellen kann. Bitte teilen Sie uns mit, wo das Problem liegt?

Ich danke Ihnen vielmals. hilfreiche Informationen. 100% funktionierend )))) Lange Zeit konnte ich es nicht reparieren. Aber nach einer Neuinstallation von Windows und dank Ihrer Website funktionierte es!))

Ein USB-Kabel mit Chip ist kein Kabel, sondern ein Gerät. Das hätten Sie sagen sollen.

Cool. Dankeschön! Die zweite Möglichkeit, den Zugang zum Internet zu ermöglichen?

Ich weiß nicht, wie man ein LAN einrichtet

Verbindung zweier PCs mit der ersten Methode, wobei das Problem darin besteht, dass einer der beiden PCs nicht über das Internet-Protokoll Version 4 verfügt. Vielleicht ist es nur ein anderer Name. Wie wird man?

Nützlicher Artikel. Ich werde das für die Zukunft im Hinterkopf behalten. Dankeschön

Guten Tag, ich habe den Laptop und den PC über Wi-Fi verbunden, alles ist in Ordnung. Aber am nächsten Tag werde ich die Kommandozeile neu beherrschen müssen, ich möchte einmal konfigurieren und beim nächsten Mal sofort verbinden?

Sie können den Netzwerkstartbefehl in die Bat-Datei einfügen und in den Autostart einhängen oder ein Programm wie ostoto hotspot verwenden.

Bitte teilen Sie uns mit, wie man eine FTP-Verbindung Golden Interstar HD FTA mit einem PC einrichtet

Hallo! In den frühen Tagen meines Computer-Analphabetismus sah ich zu, wie die Jungs das System von Computer zu Computer installierten. indem Sie sie mit einem Kabel verbinden. Ich gehe davon aus, dass die LAN-Fehler behoben sind. Ist dies möglich?? Und wie mache ich das?? Einer meiner alten Computer begann glitching. bei der Neuinstallation des Systems, wenn alle pharmazeutischen und es wird notwendig, um die Medien (Festplatte, Flash-Laufwerk) zu sehen. er sieht nicht den Körper! Im Dienstleistungsbereich ist es. Natürlich wird das Problem nicht behoben, aber es wird auch nicht erklärt, wie man es umgehen kann! Sie arbeiten leicht um das Problem (für mich:) Vielleicht haben Sie einen Artikel, wie man es tun (installieren Sie ein System. Computer zu Computer) oder Sie können. irgendwie die Festplatte zum Laufen zu bringen? Vielen Dank für Ihre Geduld!

Hallo. Offenbar handelte es sich um eine Netzwerkinstallation. Von welchem Medium haben Sie versucht zu installieren??

| Denial of responsibility | Contacts |RSS