Ändern von Symbolen auf Android

ändern, symbolen, android

Wie man das App-Symbol unter Android ändert: Samsung, Xiaomi, Honor

Ein Piktogramm (Label, Icon) ist eine grafische Darstellung, ein Bild, ein Piktogramm, das willkürlich auf dem Bildschirm platziert wird. Seine grundlegenden Funktionen:

Mit anderen Worten: Icons sollen den Text ersetzen und die Suche nach Informationen über die Software erleichtern. Studien haben gezeigt, dass sich Menschen schneller an Bilder erinnern, weil sie durch Form und Farbe gekennzeichnet sind. Etiketten weisen diese Merkmale nicht auf. Um ein Etikett von einem anderen zu unterscheiden, müssen Sie es lesen. Im Jahr 1985 wies Apple in seinem Entwicklerhandbuch ausdrücklich darauf hin, dass Tastenkombinationen nach Möglichkeit durch Symbole ersetzt werden sollten, damit unerfahrene Benutzer die Funktionen des Gadgets schneller erlernen können.

Etiketten können in zwei Gruppen unterteilt werden:

  • Letztere werden manuell über das Widget-Menü hinzugefügt. Diese Etiketten sind für bestimmte Aufgaben vorgesehen. Starten Sie zum Beispiel die Kamera in WhatsApp, um schnell ein Foto zu versenden.
  • Erstere werden nach der Installation des Programms automatisch erstellt. Sie ermöglichen es Ihnen, schnell auf eine Anwendung zuzugreifen und sie zu nutzen. Dadurch wird das Hauptfenster des Programms (das Menü) geöffnet, von dem aus der Benutzer zu dem gewünschten Abschnitt gelangt.

Wenn Sie Ihr Gadget an Ihre eigenen Vorlieben anpassen möchten, können Sie die Schnittstelle anpassen, indem Sie den grundlegenden Symbolsatz ersetzen. Die Änderung des Symbols hat keinen Einfluss auf die Anwendung selbst, sondern verbessert nur die visuelle Wahrnehmung. Der Standardsatz an Funktionen reicht jedoch möglicherweise nicht aus. Andere Tools können in diesem Fall helfen.

Hinzufügen/Entfernen eines Symbols auf dem Desktop Ihres Android-Handys

Anzeige von Softwaresymbolen

Die Arbeit mit Software-Symbolen ist kein Problem. Um ein Symbol auf dem Desktop anzuzeigen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Klicken Sie auf eine Programmverknüpfung, z. B. Vyber.
  • Sie müssen ihn einige Sekunden lang mit dem Finger festhalten.
  • Nachdem das Symbol auf Ihrem Desktop angezeigt wurde, verschieben Sie es einfach an die Stelle, an der es erscheinen soll.

Sobald Sie dies getan haben, erscheint das Vibe-Symbol sowohl im Hauptmenü als auch auf Ihrem Desktop. Sie können die Software von jedem beliebigen Ort aus starten.

Anzeige der Dateiverknüpfung

Android-Entwickler haben nicht durchdacht, wie sie einzelne Dateien vom Desktop aus starten können. Dies erfordert den Einsatz von Software von Drittanbietern:

Brauche Hilfe?

Sie wissen nicht, wie Sie ein Problem mit Ihrem Gerät lösen können, und brauchen einen Expertenrat? Antworten auf Fragen Alexey, Mechaniker für Smartphones und Tablets im Servicezentrum.Schreiben Sie mir „

  • Installieren Sie „ES File Explorer File Manager“ auf Ihrem Smartphone.
  • Starten eines Dienstprogramms.
  • Suchen Sie die erforderliche Datei in diesem Dateimanager.
  • Tippen Sie auf die Datei und halten Sie sie mit dem Finger gedrückt, bis der Auswahlbereich angezeigt wird.
  • Wählen Sie nun das gewünschte Symbol. Es öffnet sich eine Liste, in der Sie auf „Mehr“ („“) klicken.
  • Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie auf „Zum Desktop hinzufügen“ klicken können.
Siehe auch  So ändern Sie iCloud auf dem iPhone

Wenn die Schritte erfolgreich waren, sehen Sie das entsprechende Dateisymbol auf Ihrem Desktop. Von dort aus können Sie es starten.

Entfernen Sie das Symbol von Ihrem Desktop

Sie können überflüssige Symbole mit der Standardentfernungsfunktion vom Desktop entfernen:

  • Zum Desktop gehen.
  • Klicken Sie auf die zusätzliche Abkürzung, zum Beispiel Google Search. Halten Sie das Symbol gedrückt, bis Sie es ziehen und ablegen können.
  • Ziehen Sie ein Symbol in den Papierkorb oder in einen speziellen „Löschbereich“.

Jeder Smartphone-Hersteller hat seine eigenen einzigartigen Symbole. Daher muss das Symbol an verschiedene Stellen auf dem Desktop gezogen werden. Die obige Anleitung funktioniert für die meisten Android-Handys.

ändern, symbolen, android

Um zu verhindern, dass bei der Installation von Software neue Verknüpfungen auf Ihrem Desktop erstellt werden, müssen Sie deren Erstellung in Google Play deaktivieren:

Bei der Installation neuer Anwendungen werden nun keine Mail- und andere Verknüpfungen mehr erstellt.

Aktualisieren von Symbolen mit dem Launcher

Als Erstes müssen Sie herausfinden, was der Launcher ist? Launcher ist eine grafische Methode zur Gestaltung Ihres Betriebssystems. Die Bandbreite dieser Software ist riesig. Sie haben also die Wahl. Natürlich ist die Aktualisierung der Symbole in jedem Startprogramm etwas anders, aber das Prinzip ist das gleiche.

  • Laden Sie unseren bevorzugten Launcher herunter.
  • Gehen Sie zu „Einstellungen“.
  • Öffnen Sie den Abschnitt „Personalisierung“ (beachten Sie, dass die Namen auf verschiedenen Geräten unterschiedlich sein können: „Icons“, „Apps“).
  • Wenden Sie dann das gewünschte Paket auf sie an.

Sehen Sie weitere nützliche und interessante Dinge auf dem YouTube-Kanal von Impression Electronics, unter der Rubrik „Impression Life Hacks!

Ändern von Symbolen auf Android

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Symbole auf Ihrem Android-Gerät zu ändern: Erstellen Sie Anwendungsverknüpfungen mit benutzerdefinierten Symbolen, installieren Sie einen Launcher eines Drittanbieters oder laden Sie ein Symbolpaket für einen Launcher eines Drittanbieters herunter.

Um die Icons zu ändern, ohne einen Launcher zu verwenden, müssen Sie die App Awesome icons installieren.

Darin können Sie Symbole für bestimmte Anwendungen verwenden, Ihre eigenen Bilder und Fotos von der Kamera als Symbole festlegen.

Öffnen Sie die App „Awesome icons“ und wählen Sie die App aus, deren Symbol Sie ändern möchten. Neben jeder Anwendung befinden sich Schaltflächen:

  • Ausgewähltes Anwendungssymbol
  • Das entsprechende Symbol aus dem Icon Pack (falls vorhanden)
  • Kamera
  • Wählen Sie ein Bild auf Ihrem Gerät aus

Durch Klicken auf das Kamerasymbol können Sie ein Bild aufnehmen und als Symbol festlegen. Wenn Sie auf das dritte Symbol klicken, gelangen Sie direkt zur Symbolauswahl. Und ein Klick auf die erste Schaltfläche mit dem Symbol der Anwendung selbst öffnet das Einstellungsmenü.

Startbereich für die Auswahl einer Anwendung. Klicken Sie auf das Symbol im Abschnitt „Symbol“. Es öffnet sich ein Menü mit vier Optionen:

  • Anwendungssymbol. installierte Anwendungssymbole
  • Icon Pack Icon. wählen Sie ein Icon aus dem voreingestellten Icon Pack
  • Bild. zur Auswahl eines Bildes für das Symbol
  • Kamera. nehmen Sie ein Foto für das Symbol auf

Im Bereich Label können Sie den Namen der Anwendung auf Ihrem Desktop ändern.

Nach der Auswahl des Symbols OK drücken und zum Desktop gehen. Sie sehen die Verknüpfung der Anwendung mit Ihrem Symbol.

Siehe auch  So ändern Sie das Hintergrundbild auf Ihrem Chromebook

Ändern von App-Symbolen auf Android

Mit den meisten Marken-Wrappern können Sie die Symbole ändern, ohne dass Sie Tools von Drittanbietern verwenden müssen.

Xiaomi

In der MIUI-Firmware, die bei chinesischen Marken-Smartphones Standard ist, können die Icons über die App „Themes“ geändert werden.

    Öffnen Sie das Programm, wählen Sie ein Thema, das Ihnen gefällt, und laden Sie es herunter, aber wenden Sie es nicht an.

Wählen Sie hier den Punkt „Komponenten“, wo Sie die Schaltfläche „Icons“ verwenden können.

Samsung

Die Android-Geräte des koreanischen Riesen unterstützen die fragliche Funktion über die Einstellungen.

    Starten Sie die Einstellungs-App und wählen Sie „Hintergrundbilder und Themen“.

Dies öffnet die GalaxyThemes. Suchen Sie die Schaltfläche „Icons“ am unteren Rand des Fensters und klicken Sie darauf.

Tippen Sie auf das Vorschaubild des Sets, das Ihnen gefällt, und verwenden Sie dann die Schaltfläche „Herunterladen“.

ändern, symbolen, android

Huawei

Die proprietäre Shell EMUI, wie die oben erwähnte Lösung von Xiaomi, verfügt ebenfalls über eine vorinstallierte Anwendung zur Anpassung der Benutzeroberfläche.

    Öffnen Sie die App und tippen Sie nach dem Laden der Benutzeroberfläche auf „Icons“.

Verwenden Sie eine Sortierkategorie, z. B. „Frei“, und tippen Sie darauf.

Wählen Sie ein Element, das Ihnen gefällt, und klicken Sie auf die entsprechende Vorschau.

Überprüfen Sie die Funktionen des Kits und tippen Sie dann auf „Kaufen“ oder „Kostenloser Download.

Android ohne Add-ons

Leider gibt es in reinem Android keine Systemeinstellungsoption für Icons, aber es gibt eine Option zur Änderung der Form des Icon-Substrats über die Entwickleroptionen.

    Aktivieren Sie zunächst die entsprechende Option, falls Sie dies noch nicht getan haben.

So ändern Sie die Android-Desktop-Symbole

Der Hauptvorteil von Beautiful Icon Styler besteht darin, dass Sie die Icons auf Ihrem System mit nur wenigen Fingertipps ändern können und keine zusätzlichen Berechtigungen erforderlich sind.

Das Android-Betriebssystem bietet seinen Nutzern eine Vielzahl von Möglichkeiten, das Erscheinungsbild von. Und dabei geht es nicht nur um einfache Änderungen des Desktop-Hintergrunds, sondern um viel tiefgreifendere Änderungen am System. Wenn Sie zum Beispiel einen Launcher eines Drittanbieters (Nova, Apex usw.) installieren, können Sie alle Symbole komplett ändern und Ihrem Desktop ein völlig neues, individuelles Aussehen verleihen. Aber was tun, wenn Sie mit dem Standard-Launcher zufrieden sind und ihn nicht gegen einen anderen austauschen möchten, nur um die Symbole zu ändern??

In diesem Fall empfehlen wir die Verwendung von Beautiful Icon Styler, das entwickelt wurde, um Icon Packs von Drittanbietern in einer nativen Android-Umgebung zu verwenden und nicht einmal Root-Rechte benötigt.

Der Hauptvorteil von Beautiful Icon Styler ist, dass Sie die Icons auf Ihrem System mit nur wenigen Fingertipps ändern können und keine zusätzlichen Berechtigungen benötigen. Das Dienstprogramm funktioniert perfekt im Standard-Android-Launcher, sowie in Shells wie Google Now Launcher, Samsung Home (TouchWiz), Motorola Homescreen, LG Homescreen.

Zunächst müssen Sie die Anwendung aus dem Google Play-Katalog installieren (Link am Ende des Artikels). Sie werden aufgefordert, die verfügbaren Icon Packs herunterzuladen, wobei sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Versionen verfügbar sind. Die Auswahl ist in beiden Fällen sehr groß, so dass Sie sicher ein Symbol finden werden, das Ihrem Geschmack entspricht.

Nach dem Herunterladen des ausgewählten Pakets müssen Sie nur noch auf die Schaltfläche Übernehmen klicken, um es anzuwenden. Nach ein paar Sekunden können Sie das Programm schließen und Ihren neuen Desktop genießen. Bitte beachten Sie, dass Sie mit der kostenlosen Version von Beautiful Icon Styler die Icons nur dreimal ändern können. Um diese Einschränkung aufzuheben, müssen Sie die Vollversion kaufen, die 0,99 Euro kostet. Darüber hinaus können Sie einzelne Icons ändern und so eine Mischung aus mehreren Sets erstellen.

Siehe auch  Der Bildschirm Ihres Computers steht auf dem Kopf, wie kann man das beheben?

Umbenennen einer App auf „Android„: detaillierte Anweisungen

Viele Smartphone-Besitzer fragen sich, ob man seine App in „Android“ umbenennen kann? Dieser Wunsch kann aus mehreren Gründen entstehen. Die Tatsache, dass Softwareentwickler es vorziehen, ihren Produkten klingende und leicht erkennbare Namen zu geben, und letztere sind nicht so sehr in jedem Bereich. Daher der Mangel an Einzigartigkeit.

Nehmen Sie die gleichen Yandex und Google. Weder die erste noch die zweite Gruppe kümmert sich um die Namen und nennt die Anwendungen, wie sie sind: „Musik“, „Karten“, „Browser“ usw. п. Infolgedessen wird der Desktop zu einem Chaos aus verschiedenen Programmen mit demselben Namen.

So ändern Sie das App-Symbol unter Android

Um den Shortcut einer Anwendung unter Android zu ändern, verwenden wir den Shortcut Maker. Die Anwendung ist kostenlos und erfordert keine besondere Genehmigung. Laden Sie es über den folgenden Link herunter.

Nach der Installation der App öffnen Sie diese. Da wir die Anwendungssymbole ändern wollen, öffnen wir den allerersten Abschnitt. Anwendungen.

Als Nächstes müssen wir die Anwendung auswählen, deren Symbol wir in unser eigenes umwandeln wollen.

Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie das Anwendungssymbol und den Text bearbeiten können. Wählen Sie den Bereich Icon.

In dem daraufhin angezeigten Fenster gibt es mehrere Optionen, um ein neues Symbol für die Anwendung festzulegen.

Sie können aus den bereits in der Anwendung vorhandenen Symbolen auswählen.

Bildergalerie. in diesem Modus können Sie ein beliebiges Bild von Ihrem Telefon auswählen und es in das Symbol der Anwendung verwandeln.

System-Symbole. Hier können Sie ein beliebiges Symbol auswählen, das bereits im System vorhanden ist, und es als Anwendungssymbol festlegen. Mit dieser Methode können Sie ein Anwendungssymbol als Symbol einer anderen Anwendung festlegen.

Nachwort

Warum sollte man das Anwendungssymbol und den Namen im Menü ändern?? Um das unerwünschte Interesse von Außenstehenden an der Bewerbung zu verringern, gilt es natürlich. Auf diese Weise können Sie z.B. Anwendungen ausblenden, die Sie für Banktransaktionen verwenden. Zusätzlich zu diesem Schutz können Sie einen weiteren Schutz durch ein Kennwort festlegen. Zum Glück bieten die Anwendungen einen solchen Schutz in Hülle und Fülle.Durch die Bearbeitung der App-Dateien können Sie auch Werbung aus der App entfernen, aber dazu mehr in späteren Beiträgen ;).Beenden Sie es an dieser Stelle. Danke an alle, die dabei waren. Bleiben Sie dran für weitere Blog-Updates.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, bewerten Sie ihn bitte und teilen Sie ihn mit Ihren Freunden auf Ihrer Social Media Seite.

| Denial of responsibility | Contacts |RSS